Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Ovulationstest zu früh positiv??

Ovulationstest zu früh positiv??

28. Juli 2009 um 12:13 Letzte Antwort: 28. Juli 2009 um 14:02

Hallo!

Ich habe mir heute einen Ovulationstest gekauft und errechnet, dass ich nächste Woche meinen Eisprung haben werde und dann ja auch erst den Test machen soll. Ich wollte ihn aber einfach mal ausprobieren und da zeigt er doch glatt positiv an! Dabei habe ich einen Zyklus von 36 Tagen und hatte meine letzte Menstruation am 16.7.! Allerdings war diese sehr schwach, viel schwächer als sonst, mehr wie ne Zwischenblutung, n paar Tage lang..schwanger war ich aber nicht (war beim FA). Meint ihr der Test zeigt einfach was falsches an oder mein Zyklus hat sich verschoben??

Liebe Grüße und danke
Hannah

Mehr lesen

28. Juli 2009 um 13:47

Hallo
also wenn du am 16.7. deinen 1. Tag der Periode hattest bist du ja heute bei ZT 13. Soo heute war Ovu positiv das heißt das du wahrscheinlich heute oder morgen ES hast und somit nen Zyklus von ca 30 Tagen haben wirst. Wenn das jetzt rechnerisch alles so stimmt . Aber du weisst ja der Körper ist keine Maschine.
Also ich würde sagen Zyklus verschoben. Aber es gibt ja auch Mädels hier die mit den Ovus orakeln und der dann auch positiv ist wenn man ss ist. Vielleicht hat der Gyn nur noch nichts gesehen?? Auch ne Möglichkeit. Hat der Gyn dir HCG im Blut abgenommen?

LG Sonja

Gefällt mir
28. Juli 2009 um 14:02
In Antwort auf raven_12756313

Hallo
also wenn du am 16.7. deinen 1. Tag der Periode hattest bist du ja heute bei ZT 13. Soo heute war Ovu positiv das heißt das du wahrscheinlich heute oder morgen ES hast und somit nen Zyklus von ca 30 Tagen haben wirst. Wenn das jetzt rechnerisch alles so stimmt . Aber du weisst ja der Körper ist keine Maschine.
Also ich würde sagen Zyklus verschoben. Aber es gibt ja auch Mädels hier die mit den Ovus orakeln und der dann auch positiv ist wenn man ss ist. Vielleicht hat der Gyn nur noch nichts gesehen?? Auch ne Möglichkeit. Hat der Gyn dir HCG im Blut abgenommen?

LG Sonja

Hi
Also das war so: ich bin zur FA, weil ich ne Woche lang links und rechts in der Leiste so ein Ziehen hatte, manchmal so doll, dass es schon weh tat, vor allem beim Gehen...naja, dann bin ich hin und sie meinte sie sähe nichts (im Ultraschall) und es sei extrem unwahrscheinlich, dass ich schwanger sei...Bluttest hat sie nicht gemacht, bloß noch meinen Urin auf Entzündungen am Eierstock untersucht, war aber nix...ich hab aber auch nen Schwangerschaftstest gemacht (allerdings einen billigen) und der war negativ...
Also, ich vermute jetzt auch mal, dass mein Zyklus verschoben ist...oder dass eben der Ovutest was falsches anzeigt...??

LG

Hannah

Gefällt mir