Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Ovulationstest positiv - Eisprung

12. September 2009 um 18:40 Letzte Antwort: 12. September 2009 um 23:01

Hallo zusammen,
ich war beim FA am Donnerstag. Nach einer Vaginal- sowie Ultraschalluntersuchung hat er festgetellt dass es ein Eisprung stattfindet. Zu Hause war der Ovu-Test neg. bzw. Kontroll-Linie war leicht rot. Heute ist der Kontroll-Linie dunkler als die Test-Linie. D.h, der Eisprung folgt in der nächsten Stunden.
Aber wen soll ich glauben? den Arzt oder den Ovu-Test?
Soll ich heute und morgen GV haben?
Hat jemand Erfahrung? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Schwanger zu werden im der Fall? (Eisprung in einem Zyklus und GV) ich bin kerngesund und habe gar keine Hindernisse Schwanger zu werden.
Vielen Dank für eure Antwort im Voraus.

Mehr lesen

12. September 2009 um 19:05

Hallo
wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hat der Arzt ja festgestellt, dass ein ES stattfinden WIRD, also passt es doch mit dem Ovutest zusammen, oder?

GV würde ich auf jeden Fall haben, denn Arzt und Ovu sagen ja einen ES voraus. Ausserdem lieber einmal zuviel geherzelt als einmal zu wenig......hoffe ja ihr habt auch Spaß am GV.
Also heute und morgen ran. Viele sagen, dass es besser ist nur alle 2 Tage GV zu haben wegen der Spermien, aber da du dir unsicher bist wann dein ES stattfindet würde ich heute und morgen empfehlen.


Soweit ich weiß besteht "nur" eine 25% Chance schwanger zu werden pro Zyklus.

Gefällt mir

12. September 2009 um 22:56
In Antwort auf

Hallo
wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hat der Arzt ja festgestellt, dass ein ES stattfinden WIRD, also passt es doch mit dem Ovutest zusammen, oder?

GV würde ich auf jeden Fall haben, denn Arzt und Ovu sagen ja einen ES voraus. Ausserdem lieber einmal zuviel geherzelt als einmal zu wenig......hoffe ja ihr habt auch Spaß am GV.
Also heute und morgen ran. Viele sagen, dass es besser ist nur alle 2 Tage GV zu haben wegen der Spermien, aber da du dir unsicher bist wann dein ES stattfindet würde ich heute und morgen empfehlen.


Soweit ich weiß besteht "nur" eine 25% Chance schwanger zu werden pro Zyklus.

Danke
Vielen Dank für die Antwort. Der Arzt meinte "ich sei genau am Eisprung". Soll ich davon verstehe dass ich in 2 Tage Eisprung haben werde oder am Tag der Untersuchung?
Heute war der Ovu-Test positiv. Ich habe seit 3 Tage jedentag GV mit meinem Mann. Hoffentlich ist es nicht schlecht für die Spermienqualität.
Mal sehen ob es mit einer SS diesmal klappt!

Gefällt mir

12. September 2009 um 23:01

Weiß auch nicht genau
wie dr Arzt das meinte.

Drück dir die Daumen.

Wie lange übt ihr schon?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers