Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Ovulationstest immer negative!!

Letzte Nachricht: 7:44
D
dianachen
09.11.21 um 11:21

Hallo zusammen, ich und mein Mann möchten gerne schwanger werden. 
Ich hatte nach der Pille absetzten große Problem einen Zyklus zu bekommen, hatte da Monatlich links eine Zyste. Jetzt nach 18 Monaten ist alles wieder gut ich habe nur einen extrem unregelmäßigen Zyklus von 28- 50 Tagen. 
ich benutze jetzt seid 5 Monaten ovulationstest, doch leider nie positiv. Die zweite line ist nie so dick wie die zweite Linie. Ich benutze schon sehr empfindliche Test. Habe ich denn nie einen Eisprung?
FA sagte es ist alles gut als ich da war vor (3monaten) und sagte ich hatte gerade einen Eisprung das sieht er. Was kann das sein ich bin jetzt bei diesen Zyklus bei Tag 11. 
Ich fange an zu testen den 7 Tag nach meiner Periode. 
Vielleicht kann mir jemand ja weiter helfen?!

Mehr lesen

L
lole72
11.11.21 um 13:34

Hallo! Kein Wunder, dass du deinen ES nicht genau bestimmen kannst. Bei so einem nicht regelmäßigen Zyklus ist es ja klar.
Ja, ich kenne viele Frauen die dabei Probleme haben. Ich gehöre auch zu denen. Ich kann auch nicht immer meinen ES erkennen. Kalendermethode funktioniert 50/50. Also nicht immer.
Genauso mit Ovu Tests.
Aber die beste Methode für mich ist, Ultraschall zu machen. Man kann es daran erkennen, ob Eisprung stattgefunden hast überhaupt, das sich aus dem gesprungenen Follikel ein Gelbkörper entwickelt. Also anders gesagt, es ist möglich nicht ES zu sehen, aber Folgen des Eisprungs. Das Ding ist dass nachdem das Ei gehüpft ist, bildet sich aus dem leeren Rest-Follikel der walnussgroße Gelbkörper. Das lässt dich durch US gut erkennen bzw. bestimmen.
Aber Frauen haben bestimmte Anzeichen, wenn sie ES haben. Hast du vielleicht welche gehabt? Hast du was bemerkt? Dich irgendwie komisch an bestimmten Tag gefühlt?

 

Gefällt mir

M
mikesch07
Gestern um 21:19
In Antwort auf dianachen

Hallo zusammen, ich und mein Mann möchten gerne schwanger werden. 
Ich hatte nach der Pille absetzten große Problem einen Zyklus zu bekommen, hatte da Monatlich links eine Zyste. Jetzt nach 18 Monaten ist alles wieder gut ich habe nur einen extrem unregelmäßigen Zyklus von 28- 50 Tagen. 
ich benutze jetzt seid 5 Monaten ovulationstest, doch leider nie positiv. Die zweite line ist nie so dick wie die zweite Linie. Ich benutze schon sehr empfindliche Test. Habe ich denn nie einen Eisprung?
FA sagte es ist alles gut als ich da war vor (3monaten) und sagte ich hatte gerade einen Eisprung das sieht er. Was kann das sein ich bin jetzt bei diesen Zyklus bei Tag 11. 
Ich fange an zu testen den 7 Tag nach meiner Periode. 
Vielleicht kann mir jemand ja weiter helfen?!

Diese Ovustäbchen sind ja schön und gut, aber auch echt teuer. Und in deinem Fall zeigen sie noch nicht mal was an. Klopp die Dinger in die Tonne und beschäftige dich lieber mit nfp. Das ist günstiger, sehr informativ in Punkto eigener Körper und sehr sicher bzw aussagekräftig. Denn nur weil der Zyklus sehr unregelmäßig ist, heißt es nicht, dass man den Es nicht bestimmen könnte. Die körperlichen Anzeichen sind die Gleichen, egal ob der Es an ZT 14, 28 oder 40 kommt. Nur erkennen und deuten muss Frau sie halt können! Und das lernt Frau eben mit nfp. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lauras1999
7:44
In Antwort auf mikesch07

Diese Ovustäbchen sind ja schön und gut, aber auch echt teuer. Und in deinem Fall zeigen sie noch nicht mal was an. Klopp die Dinger in die Tonne und beschäftige dich lieber mit nfp. Das ist günstiger, sehr informativ in Punkto eigener Körper und sehr sicher bzw aussagekräftig. Denn nur weil der Zyklus sehr unregelmäßig ist, heißt es nicht, dass man den Es nicht bestimmen könnte. Die körperlichen Anzeichen sind die Gleichen, egal ob der Es an ZT 14, 28 oder 40 kommt. Nur erkennen und deuten muss Frau sie halt können! Und das lernt Frau eben mit nfp. 

Da schließe ich mich an. Den eigenen Körper besser zu kennen, ist immer von Vorteil, egal ob man verhüten oder schwanger werden will. Die Ovus würde ich gar nicht erst kaufen. Das Geld lässt sich für Folsäure oder einem Vitaminpräparat für Frauen mit KiWu besser nutzen.

Gefällt mir