Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ovu Test statt schwangerschaftstest

Ovu Test statt schwangerschaftstest

10. September 2015 um 13:41 Letzte Antwort: 10. September 2015 um 19:48

Hey
Ich habe eine Frage und zwar bin ich seid vier Tagen uberfallig, SST sind allerdings negativ
Meine Brüste tun extrem weh und spannen und meine Brustwarzen sind dunkelrot bis braun.
Übergeben habe ich mich in den letzten Tagen auch zweimal aber abends.

So und jetzt zur eigentlichen Frage es wurde geschrieben man kann auch nen ovu test machen wenn man keinen schwangerschaftstest zuhause hat.. Stimmt das?
Ich habe es probiert von clearblue den ovu test gemacht und es zeigt halt nur den Kreis an wenn ich aber das eject drücke und es rauskommt sind zwei Striche da kann mir jemand helfen
Ganz liebe Grüße

Mehr lesen

10. September 2015 um 14:48

Hab ich mir schon fast gedacht
Ja das stimmt hatte das aber noch nie mit meinen Brüsten übelkeit ect hab ich mir auch gedacht wer weiß woher das kommt ..

Habe 10er Tests von clearblue aber mit dem dritten Mal Wasser lassen am Tag.

Lg

Gefällt mir
10. September 2015 um 19:48

Hallo
Ich habe mit den günstigen ovus orakelt bei mir wurde der ovu test nur zum zyklusende positiv als ich schwanger war. Hatte davor die zyklen ovus gemacht die nur ne minimale 2 linie hatte also negativ waren. Im schwangerschaftszyklus war sie dick und der sst leicht positiv. Habe schon von frauen gehört das die clearblue ovus nicht zum orakeln geeignet wären. Ich hab es nur ausprobiert da ich viel viel mehr ovus als schwangerschaftstests hatte
Wenn ich dir einen sst enpfehlen darf dann den rosanen von dm. Ist ein 10er und hat bei mir an ES 11 schon eindeutig positiv gezeigt, andere tests waren da noch negativ oder kaum zu erkennen. Drück dir fest die daumen

Gefällt mir