Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ovu Experte gesucht!

Ovu Experte gesucht!

13. Januar 2016 um 16:30 Letzte Antwort: 13. Januar 2016 um 23:56

Hallo Mädels
Meine Frage;
Mein Bub ist 1 1/2 Jahre alt und ich stille Abends noch, hatte noch nicht meine Periode nach dem Wochenbett. Meine Fa meinte es kann noch etwas dauern, beim Us damals meinte sie dass sie in 2-3 Wochen vilt kommen. Der war im Oktober.
So eine Freundin meine ich soll mir mal Ovus holen um zu schauen wann ich einen ES sprung habe so kann ich dann grob schauen wann ich meine Mens bekomme. Gesagt getahn im Dezember hab ich mir ein päckchen geholt, 5 stück waren es und ich hab am 6ten den ersten gemacht und die zweite linie war kaum zu sehen. Habe dann am 8ten einen gemacht der war etwas stärker. Hab es danach jeden Tag bis zum 12ten gemacht und die Linie wurde immer stärker bis sie etwa gleich stark war wie die Kontrolllinie. Hab mir gedachz oh dann bekomme ich wohl nen Es. Ich glaube am 15 haben meine Brüste gespannt und hatte auch ein stechen im Unterleib. Ich kann bzw konnte meine Es immer spüren vor der SS.
So jetzt sitz ich hier und ich hab immernoch keine Periode, meine frage kann der Ovu zwar ansteigen bzw das Hormon des Es aber keiner stattfinden?
Ich weiss das stillen den Es etwas unterdrückt aber wir haben ja längere Stillpausen da muss sich der ES dann doch durchsetzten?

Ich will endlich mit NFP anfangen, wir verhüten nur mit Kondom, habe schon dran gedacht schwanger zu sein aber dann hätte der Ovu doch nichts angezeigt?
Demnächst mach ich vorsichtshalber nen Sst test aber würde gerne wissen wie das mit den Ovus funzt. Meine Fa ist derzeit in Urlaub und zur Vertretung gehe ich nur ungern..

Lg

Mehr lesen

13. Januar 2016 um 18:02

Hi!
Ja, es kann sein, dass das Ei quasi Anlauf nimmt, inkl Hormonanstieg, aber nicht springt. Es kann sich eine Follikelzyste bilden, es kann auch sein, dass du einen Eisprung hast, aber auch die Schleimhaut gar nicht aufbaut und du nur Schmierblutungen aber keine richtige mens hast. Es kann also alles sein.

Gefällt mir
13. Januar 2016 um 22:02
In Antwort auf ninotschga

Hi!
Ja, es kann sein, dass das Ei quasi Anlauf nimmt, inkl Hormonanstieg, aber nicht springt. Es kann sich eine Follikelzyste bilden, es kann auch sein, dass du einen Eisprung hast, aber auch die Schleimhaut gar nicht aufbaut und du nur Schmierblutungen aber keine richtige mens hast. Es kann also alles sein.

-
Hallo
Schmierblutungen habe ich keine, dann mach ich wenn meine FA ausm Urlaub ist nen Termin
Vielen Dank

Gefällt mir
13. Januar 2016 um 22:08
In Antwort auf ciel_12101775

-
Hallo
Schmierblutungen habe ich keine, dann mach ich wenn meine FA ausm Urlaub ist nen Termin
Vielen Dank

Auch
Eine Hormonelle Ursache könnte der Fall sein, ev weil du ja auch noch stillst... Meine Cousine hatte sehr lange keine Periode und ein regelmäßiger Zyklus hat sich erst einen Monat nach dem abstillen eingestellt. Aber um mal alles durchchecken zu lassen, ist ein Besuch beim FÄ sicher mal eine gute Idee

Gefällt mir
13. Januar 2016 um 23:24

Ich hatte erst sofort
nach dem Abstillen meine Periode bekommen.

Dann auch wieder gleich sehr regelmäßig !

Wenn du deine Periode noch nicht hast - da du ja noch stillst ... Dann hast du auch kein eisprung ! Oder irre ich mich da ????



Gefällt mir
13. Januar 2016 um 23:39
In Antwort auf oona_11867578

Ich hatte erst sofort
nach dem Abstillen meine Periode bekommen.

Dann auch wieder gleich sehr regelmäßig !

Wenn du deine Periode noch nicht hast - da du ja noch stillst ... Dann hast du auch kein eisprung ! Oder irre ich mich da ????



Im
Regelfall hat man ohne es auch keine Periode und umgekehrt, es gibt allerdings auch Fälle, wo es zum es kommt und dann wegen der nicht aufgebauten sh keine wirkliche Periode einsetzt, nur Ausfluss oder schmbl

Gefällt mir
13. Januar 2016 um 23:49
In Antwort auf oona_11867578

Ich hatte erst sofort
nach dem Abstillen meine Periode bekommen.

Dann auch wieder gleich sehr regelmäßig !

Wenn du deine Periode noch nicht hast - da du ja noch stillst ... Dann hast du auch kein eisprung ! Oder irre ich mich da ????



-
Ich hab gelesen dass es von Frau zu Frau verschieden ist. Bei manchen ist das Stillhormon sag ich jetzt mal, mehr ausgeprägt als bei anderen und es kommt deshalb nicht zum ES.
Ich frag mich halt nur was der Ovu mir dann da angezeigt hat. Und die Brustschmerzen empfand ich als Anzeichen eines Es deshalb bin ich etwas verwirrd.
Schilddrüsen mässig bin ich auch super eingestellt, also daran liegen kanns auch nicht
Ich habs auch versucht es mit dem ZS zu beobachten und er war um die Zeit mit Brustschmerzen herum spinnbar. Jetzt ist er so wie in meinen unfruchtbaren Tagen. Ich werd beim Fa einen Termin vereinbarn ansonsten warte ich halt noch länger. Weil deshalb abstillen werd ich jetzt ganz bestimmt nicht
Wegen der Zyste hack ich mal nach ob sie da mal nachschauen kann ob ich evtl sowas habe.
Lg

Gefällt mir
13. Januar 2016 um 23:56
In Antwort auf ciel_12101775

-
Ich hab gelesen dass es von Frau zu Frau verschieden ist. Bei manchen ist das Stillhormon sag ich jetzt mal, mehr ausgeprägt als bei anderen und es kommt deshalb nicht zum ES.
Ich frag mich halt nur was der Ovu mir dann da angezeigt hat. Und die Brustschmerzen empfand ich als Anzeichen eines Es deshalb bin ich etwas verwirrd.
Schilddrüsen mässig bin ich auch super eingestellt, also daran liegen kanns auch nicht
Ich habs auch versucht es mit dem ZS zu beobachten und er war um die Zeit mit Brustschmerzen herum spinnbar. Jetzt ist er so wie in meinen unfruchtbaren Tagen. Ich werd beim Fa einen Termin vereinbarn ansonsten warte ich halt noch länger. Weil deshalb abstillen werd ich jetzt ganz bestimmt nicht
Wegen der Zyste hack ich mal nach ob sie da mal nachschauen kann ob ich evtl sowas habe.
Lg

Wie
Gesagt, gibt's es auch, dass das Ei eben Anlauf nimmt, dann aber nicht springt - dann hat man einen positiven ovu, aber eben keinen es.

Gefällt mir