Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Ovaria Comp und Agnus Castus(MöPf)!! Erfahrungen?

Ovaria Comp und Agnus Castus(MöPf)!! Erfahrungen?

4. November 2009 um 19:32 Letzte Antwort: 21. März 2010 um 11:09

Hallo,

ich hatte am 9.9. einen Schwangerschaftsabbruch in der 14. SSW weil unser Muckel schwer krank war.
Ich hatte ca. 1 1/2 wochen lang eine blutung nach dem abbruch!
seitdem nichts mehr, gestern morgen hatte ich eine schmierblutung.
Frisches Blut incl. Gewebefetzen...

Heute morgen war ich dann bei meiner Gyn.
Sie sagte die Schleimhaut wäre nur wenig aufgebaut und Folikel sind nicht zu sehen, kann also noch eine weile dauern...

Jetzt hatte sie mir Ovaria Comp Ampullen und Agnus Castus verschrieben und sagte ich soll das beides täglich für 3 monate nehmen!

Gibt es Frauen unter euch die damit Erfahrung haben und mir weiter helfen können, wie es gewirkt hat und wie schnell?!

würde mich sehr über antworten freuen...

Liebe Grüße

Mehr lesen

5. November 2009 um 10:09

Mönchspfeffer
Hallo hopefull,

Das tut mir leid. Was hatte denn dein Muckel? Ich hoffe, dass es schnell wieder klappt und dann geht bestimmt alles gut...

Zu Ovaria Comp kann ich dir leider nicht viel sagen, da ich hier selber auf der Suche nach Informationen bin, wie und wann man es nehmen kann/ soll und wie es wirkt.

Ich nehme aber Mönchspfeffer um meinen Zyklus zu stabilisieren. Ich habe schon viel gelesen, dass sich zwar langsam aber sicher der Zyklus bei vielen Frauen stabilisiert und eingependelt hat.

Wie gut es bei mir wirkt kann ich die leider noch nicht sagen, da ich es erst seit gut 3 Wochen nehme. Aber ich bin mal gespannt, wenn meine Mens kommt diesen Zyklus (am liebsten wäre mir ja gar nicht, aber das Glück habe ich sicher wie immer nicht =( ).

Ganz lieben Gruß

Cunababy

Gefällt mir
5. November 2009 um 11:58
In Antwort auf thyrza_12357371

Mönchspfeffer
Hallo hopefull,

Das tut mir leid. Was hatte denn dein Muckel? Ich hoffe, dass es schnell wieder klappt und dann geht bestimmt alles gut...

Zu Ovaria Comp kann ich dir leider nicht viel sagen, da ich hier selber auf der Suche nach Informationen bin, wie und wann man es nehmen kann/ soll und wie es wirkt.

Ich nehme aber Mönchspfeffer um meinen Zyklus zu stabilisieren. Ich habe schon viel gelesen, dass sich zwar langsam aber sicher der Zyklus bei vielen Frauen stabilisiert und eingependelt hat.

Wie gut es bei mir wirkt kann ich die leider noch nicht sagen, da ich es erst seit gut 3 Wochen nehme. Aber ich bin mal gespannt, wenn meine Mens kommt diesen Zyklus (am liebsten wäre mir ja gar nicht, aber das Glück habe ich sicher wie immer nicht =( ).

Ganz lieben Gruß

Cunababy

Huhu
Er hatte trisomie 21 und einen inoperablen Herzfehler
wir hoffen auch dass es bald wieder klappt, aber erst mal muss ich meinen körper wieder in den griff bekommen ...

ich habe diese Ampullen bekommen, die sind wohl höher dosiert! habe dienstag die erste getrunken und heute abend dann wieder! mittwoch hab ich davon eine leichte schmierblutung bekommen!
Also es soll wohl dem ES auf die sprünge helfen und auch bie fruhtbarkeit unterstützen.
wenn du die globuli nimmst, soll man da glaub ich 3 mal in der woche 2x 5-10 globuli nehmen und abends hab ich gelesen soll man das nehmen, da soll es besser wirken!
Ovaria Comp soll das pflanzliche Clomifen sein!

ich drück dir die daumen dass es bald klappt bei dir

Liebe Grüße

Gefällt mir
5. November 2009 um 16:58
In Antwort auf freja_12123439

Huhu
Er hatte trisomie 21 und einen inoperablen Herzfehler
wir hoffen auch dass es bald wieder klappt, aber erst mal muss ich meinen körper wieder in den griff bekommen ...

ich habe diese Ampullen bekommen, die sind wohl höher dosiert! habe dienstag die erste getrunken und heute abend dann wieder! mittwoch hab ich davon eine leichte schmierblutung bekommen!
Also es soll wohl dem ES auf die sprünge helfen und auch bie fruhtbarkeit unterstützen.
wenn du die globuli nimmst, soll man da glaub ich 3 mal in der woche 2x 5-10 globuli nehmen und abends hab ich gelesen soll man das nehmen, da soll es besser wirken!
Ovaria Comp soll das pflanzliche Clomifen sein!

ich drück dir die daumen dass es bald klappt bei dir

Liebe Grüße

Ovaria / Bryophyllum
Na ihr zwei,

tut mir auch leid, dass du dich von deinem Kleinen trennen musstest.
Ovaria nimmt man eigentlich in der ersten Zyklushälfte und in der zweiten dann Bryo, falls es geklappt hat, dass dann Gelbkörperhormon gebildet wird.
Frag mit dem Agnus castus noch einmal nach, da es heißt sobald man ss ist, soll man es absetzen.

Ich drück euch die Daumen
Liebe Grüße
eure Heike

http://heiksmayer.jimdo.com

Gefällt mir
5. November 2009 um 17:25
In Antwort auf bala_12245282

Ovaria / Bryophyllum
Na ihr zwei,

tut mir auch leid, dass du dich von deinem Kleinen trennen musstest.
Ovaria nimmt man eigentlich in der ersten Zyklushälfte und in der zweiten dann Bryo, falls es geklappt hat, dass dann Gelbkörperhormon gebildet wird.
Frag mit dem Agnus castus noch einmal nach, da es heißt sobald man ss ist, soll man es absetzen.

Ich drück euch die Daumen
Liebe Grüße
eure Heike

http://heiksmayer.jimdo.com

Hallo matriah
danke für deine antwort!

ich hatte das so von meiner FÄ gesagt bekommen und in der Apo sagte die Dame auch dass man das agnus durchnehmen kann und mir wurde auch gesagt dass man das in den ersten 12 wochen der schwangerschaft nehmen kann zur unterstützung!
bin ich da jetzt falsch informiert?!

das ovaria nehme ich jetzt erst mal für 2 wochen also 10 mal...
ich hoffe dass es dann schon wirkt...

liebe grüße

Gefällt mir
6. November 2009 um 9:49
In Antwort auf freja_12123439

Hallo matriah
danke für deine antwort!

ich hatte das so von meiner FÄ gesagt bekommen und in der Apo sagte die Dame auch dass man das agnus durchnehmen kann und mir wurde auch gesagt dass man das in den ersten 12 wochen der schwangerschaft nehmen kann zur unterstützung!
bin ich da jetzt falsch informiert?!

das ovaria nehme ich jetzt erst mal für 2 wochen also 10 mal...
ich hoffe dass es dann schon wirkt...

liebe grüße

Ovaria
Also dann weiß ich ja jetzt, dass ich mir das Obaria Comp nicht holen brauch.

Bei mir hat eine Clomi am Tag von 4. - 8. Zyklustag absolut gar nciht angeschlagen. Ich hatte keien ES laut FÄ. =(

Naja werd jetzt erstmal meine Eileiterprüfung abwarten....

LG Cunababy

Gefällt mir
6. November 2009 um 10:13
In Antwort auf thyrza_12357371

Ovaria
Also dann weiß ich ja jetzt, dass ich mir das Obaria Comp nicht holen brauch.

Bei mir hat eine Clomi am Tag von 4. - 8. Zyklustag absolut gar nciht angeschlagen. Ich hatte keien ES laut FÄ. =(

Naja werd jetzt erstmal meine Eileiterprüfung abwarten....

LG Cunababy

Cunababy
also ich hatte das irgendwo gelesen dass das ovaria so ähnlich wirken soll wie clomi nur halt nichts chemisches ist...

aber es gibt doch auch frauen die 2x tägl. eine Clomi nehmen müssen... vllt war bei dir die dosies nur noch zu gering?!

ich drücke dir die daumen für deine eileiterprüfung

liebe grüße

Gefällt mir
17. November 2009 um 17:45
In Antwort auf freja_12123439

Cunababy
also ich hatte das irgendwo gelesen dass das ovaria so ähnlich wirken soll wie clomi nur halt nichts chemisches ist...

aber es gibt doch auch frauen die 2x tägl. eine Clomi nehmen müssen... vllt war bei dir die dosies nur noch zu gering?!

ich drücke dir die daumen für deine eileiterprüfung

liebe grüße

Endlich
Huhu...
bei mir gibts was neues, habe seit gestern einen positiven Ovulationstest, heute ist er auch noch fett positiv...
hab das ovaria vor 13 tagen bekommen und werde heute die 7. ampulle trinken...

Gefällt mir
21. März 2010 um 11:09

Fehlende Mens
Hallo,
hab gerade so gestöbert und hab deine Frage gesehen. Ich hab die gleiche Frage. Ich hatte vo 2 Tagen leider meine Ausschabung weil in der 8. SSW nur eine Fruchtblase mit Dottersack zu sehen war. Da ich vorher sehr lange Zyklen hatte (3 Monate) habe ich nun Angst, dass meine Mens sonst wann kommt wir aber so schnell wie möglich wieder schwanger werden möchten. Nehme seit gestern Ovario comp. Welche Erfahrungen hast du mittlerweile mit Ovario comp und Mönchspfeffer gemacht und in welcher Dosierung hast du es genommen? Würde mich sehr freuen, wenn du mir helfen könntest.
Liebe Grüße sabine

Gefällt mir