Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ovaria comp. globuli

Ovaria comp. globuli

21. November 2011 um 7:58

Hallo ihr lieben, hat von euch jemand Erfahrungen mit Ovaria Comp Globuli gemacht?

Lg

Mehr lesen

27. November 2011 um 22:32

Hi
ich nehme sie seit letztem zyklus weil ich keinen Es habe
aber letzten mon hat mein ovu test auch wieder mal nichts angezeigt.
viell brauch es einfach bisschen zeit.
probier es aus....wirkt auch bei jedem anders
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2011 um 20:37


Ich hab sie mir grad bestellt und werde sie im nächsten Zyklus nehmen, da mein letzter Zyklus 61 Tage lang war und der aktuelle scheinbar wieder etwas länger wird! Hab viel gutes drüber gelesen und bin gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 20:11
In Antwort auf hikari2604


Ich hab sie mir grad bestellt und werde sie im nächsten Zyklus nehmen, da mein letzter Zyklus 61 Tage lang war und der aktuelle scheinbar wieder etwas länger wird! Hab viel gutes drüber gelesen und bin gespannt!

Hi
nimmst du mönchpfeffer wenn du so lange zyklen hast?
hat mir sehr geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 21:20


alles so kompliziert
ja das kann sein,ist ja bei mir auch der fall
war letzten mon noch zum ultraschall und meine ärztin sagte....es sieht super aus,die follikel sind prima gereift und schon 2cm groß...müsste heut oder morgen springen.....
hat es aber nicht!!!!

es kann auch nur zum ES kommen wenn der follikel groß genug ist....genau!
würd mich nur mal interessieren was mit dem ei passiert,das nicht springt.das müsste dann ja mit der periode ausgeschieden werden oder wie soll man das verstehen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 21:35


ich auch nicht....teste seit 4 monaten und hatte nie ein positives ergebnis bis jetzt.
bin jetzt auf tempi umgestiegen.morgen früh das erste mal messen....viell bringt das klarheit.
die ovus sollen auch nicht bei jeder frau gehen.wie lange ist dein zyklus normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 23:21

Uiiii
klar dann ist das natürlich auch grad bissel schwierig
würd dann auch zuerst mal zum doc gehen und mich durch checken lassen...hormone,blutwerte usw
muss ja alles in ordnung sein um schwanger zu werden

na dann drück ich dir die daumen dass er nur gutes sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2011 um 8:22

Anna und mel
Um zu sehen, ob man einen ES hat, misst man am besten Temperatur! Daran sieht man es eindeutig! Auf Ovus ist nicht immer Verlass bzw. eher selten!

Wenn das Ei nicht gesprungen ist, dann kann es sein, dass die "alten" Eier im Eierstock hängen bleiben (zB bei PCO).

Also ich messe Temperatur, daran hab ich gesehen, dass ich bis jetzt (ZT 29) noch keinen ES hatte! Mein ketzter Zyklus war 61 Tage lang! Werd im nächsten dann mit Ovaria und Bryophyllum anfangen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2011 um 13:23
In Antwort auf hikari2604

Anna und mel
Um zu sehen, ob man einen ES hat, misst man am besten Temperatur! Daran sieht man es eindeutig! Auf Ovus ist nicht immer Verlass bzw. eher selten!

Wenn das Ei nicht gesprungen ist, dann kann es sein, dass die "alten" Eier im Eierstock hängen bleiben (zB bei PCO).

Also ich messe Temperatur, daran hab ich gesehen, dass ich bis jetzt (ZT 29) noch keinen ES hatte! Mein ketzter Zyklus war 61 Tage lang! Werd im nächsten dann mit Ovaria und Bryophyllum anfangen!

Huhu
hab heut morgen das erste mal tempi gemessen.....mal sehen wie es diesen zyklus ist.
oh wei,das hört sich aber nicht gut an.was ist eigentlich PCO?

war im april zur bauchspiegelung usw
durchgängigkeit der eileiter wurde getestet...zum glück alles ok gewesen.
dann kann das trotzdem noch passieren dass das ei hängen bleibt wenn es nicht springt?

ist doch alles doof
da tut man jahrelang alles dafür nicht schwanger zu werden und wenn man sich nachwuchs wünscht,kommt nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 1:11

Hi anna
also is sonst alles ok bei dir?
coll freut mich,das is schon mal viel wert.....
hol auch mönchpfeffer seit paaar monaten
hilft mir sehr gut.
mach dir kein kopf die ovus funktionieren bei mir auch net so wirklich....
hab heut angefangen tempi zu messen
mal sehen ob das klarheit bringt

wünsch dfir ne gute n8
und lass den kopf net hängen.....mach ich auch nicht
versuch schon sooooo lange

irgendwann kommen wir auch noch zum kugelbauch

gute nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 19:08

@ anna
hey,
ja das ist normal,wenn du die pille erst abgesetzt hast brauch dein körper erst mal ne zeit bis er sich von der pilleneinnahme erholt hat.
hab mir den cyclotest gekauft...überleg.....
ja der hat 2 kommastellen.
kenn mich auch noch net so wirklich aus...aber soweit ich weiss geht die tempi vor dem ES nach unten und dann direkt wieder hoch...dann war ein ES....wenn sie gleich bleibt fand keiner statt...tempi ist jedenfalls sicherer als die ovus,weil die anscheinend auch nicht bei jeder frau gehen!
weiß gar net wie viele ich davon schon verbrezelt hab
und nie hat er einen ES angezeigt....doofes ding

bin jetzt schon im 28 oder 29 ÜZ...also versuch schon viel zu lange 2 jahre schon
zudem ist ne arbeitskollegin und gute freundin jetzt auch noch schwanger und ich muss jeden tag zusehen wie ihr bäuchlein immer dicker und größer wird
das tut echt weh manchmal

drück dir die daumen dass du nicht solange auf den kugelbauch warten musst

vlg schönen abend noch
bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 19:12
In Antwort auf hikari2604

Anna und mel
Um zu sehen, ob man einen ES hat, misst man am besten Temperatur! Daran sieht man es eindeutig! Auf Ovus ist nicht immer Verlass bzw. eher selten!

Wenn das Ei nicht gesprungen ist, dann kann es sein, dass die "alten" Eier im Eierstock hängen bleiben (zB bei PCO).

Also ich messe Temperatur, daran hab ich gesehen, dass ich bis jetzt (ZT 29) noch keinen ES hatte! Mein ketzter Zyklus war 61 Tage lang! Werd im nächsten dann mit Ovaria und Bryophyllum anfangen!

Hikari2604
hol auch ovaria comp und follikelhormon seit letztem zyklus...fand leider trotzdem kein ES statt oder er war wirklich später und ich hab nie lang genug weiter getestet....ich hab keine ahnung

warum nimmst du denn die kügelchen ein????

vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 19:14

Ovaria comp
und bryophyllum sollen förderlich sein damit sich die follikel auch schön bilden und groß genug werden für einen ES...
und sie sollen eisprungauslösend wirken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 8:28
In Antwort auf yidel_12520313

Hikari2604
hol auch ovaria comp und follikelhormon seit letztem zyklus...fand leider trotzdem kein ES statt oder er war wirklich später und ich hab nie lang genug weiter getestet....ich hab keine ahnung

warum nimmst du denn die kügelchen ein????

vlg

Mel
Noch nehm ich die Kügelchen nicht! Fange im nächsten Zyklus damit an!
Ich möchte die nehmen, weil mein Zyklus nach Absetzen auch so lang ist (61 Tage war der letzte ) und weil ich wohl keinen ES hab bzw. weil die Temperatur nach dem ES zu schnell sinkt! D.h. der Hormonspiegel ist zu niedrig für eine Einnistung! Und dieses Bryophyllum soll ja die Einnistung unterstützen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 17:00

Naja
ich würd net einfach so schlucken.bei dir scheint ja ES mäßig alles ok zu sein und dann brauchst du sowas ja net.
ich hab ja keine ES deshalb hol ich die

einfach so würd ichs net nehmen.
ich schluck so einiges
bromocriptin,mönchpfeffer,ovar ia comp und follikelhormon und trink zusätzlich seit 4 mon meinen kindlein komm tee
das ist ein fruchtbarkeitsfördernder tee
dazwischen noch clomi geholt,was nix gebracht hat.
und trotzdem stellt sich bei mir keine SS ein.
bin manchmal echt kurz vorm ausflippen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 17:04
In Antwort auf hikari2604

Anna und mel
Um zu sehen, ob man einen ES hat, misst man am besten Temperatur! Daran sieht man es eindeutig! Auf Ovus ist nicht immer Verlass bzw. eher selten!

Wenn das Ei nicht gesprungen ist, dann kann es sein, dass die "alten" Eier im Eierstock hängen bleiben (zB bei PCO).

Also ich messe Temperatur, daran hab ich gesehen, dass ich bis jetzt (ZT 29) noch keinen ES hatte! Mein ketzter Zyklus war 61 Tage lang! Werd im nächsten dann mit Ovaria und Bryophyllum anfangen!

@Hikari2604
kauf dir doch ma möchspfeffer damit deine zyklen net immer so lang sind
drück dir die daumen dass die kügelchen demnächst wirkung zeigen bei dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 17:56

@ anna
solange mit dir alles ok ist,musst du deinen körper net unnötig belasten liebes.
hast doch grade erst die pille abgesetzt....sei nicht so ungeduldig,damit erreichste meistens nur das gegenteil von dem,was du erreichen willst.
lass alles auf dich zu kommen und denk nicht so viel drüber nach.
nun ja wie es bei mir weiter geht?
ich hab keine ahnung
hab schon so viel ausprobiert.....hab am mo termin bei meiner ärztin,dann werd ich sie auf die ES auslösende spritze ansprechen und wenn das auch net klappt....dann weiss ich auch net mehr
muss auch dazu sagen,dass mein freund auch mal zum orologen gehen müßte,aber da weigert er sich ja....das rät meine ärztin mir halt auch ständig ihn dort hin zuschicken.....es kann ja auch an ihm liegen....aber wie die männer halt so sind....davon will er nix wissen
ärgert mich wie sau.....ich tu alles....renn seit über 2j ständig zum gyn....schluck alles mögliche und hoffe,das es bald hilft...mach mich verrückt ohne ende und ihm ist es noch zu viel den scheiss becher voll zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 18:01
In Antwort auf yidel_12520313

@ anna
solange mit dir alles ok ist,musst du deinen körper net unnötig belasten liebes.
hast doch grade erst die pille abgesetzt....sei nicht so ungeduldig,damit erreichste meistens nur das gegenteil von dem,was du erreichen willst.
lass alles auf dich zu kommen und denk nicht so viel drüber nach.
nun ja wie es bei mir weiter geht?
ich hab keine ahnung
hab schon so viel ausprobiert.....hab am mo termin bei meiner ärztin,dann werd ich sie auf die ES auslösende spritze ansprechen und wenn das auch net klappt....dann weiss ich auch net mehr
muss auch dazu sagen,dass mein freund auch mal zum orologen gehen müßte,aber da weigert er sich ja....das rät meine ärztin mir halt auch ständig ihn dort hin zuschicken.....es kann ja auch an ihm liegen....aber wie die männer halt so sind....davon will er nix wissen
ärgert mich wie sau.....ich tu alles....renn seit über 2j ständig zum gyn....schluck alles mögliche und hoffe,das es bald hilft...mach mich verrückt ohne ende und ihm ist es noch zu viel den scheiss becher voll zu machen


es gibt ja auch noch künstliche befruchtung und so...
aber da will ich im moment noch gar net drüber nachdenken.
ich bin noch so jung,das muss auch so gehen und bei mir wurde nie was negatives festgestellt.
meine blutwerte sind immer ok,hormone auch....war auch schon im KH anfang des jahres dort wurde die durchgängigkeit der eileiter geprüft und ob mit der gebärmutter alles in ordnung ist usw
bei mir ist alles bestens,deshalb lass ich mich auf so ein thema noch gar net ein.
viell liegts wirklich nur an meinem
künstliche befruchtung kostet auch ganz schön und die krankenkasse bezahlt nur *die hälft* wenn man verheiratet ist und das sind wir noch nicht,obwohl wir uns schon über 10j kennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2011 um 19:18


das sollte er tun,kannste aber vergessen...der is so stur
hab extra spermatest im internet bestellt damit er net zum doc muss....
tya der liegt seit 2mon hier unterm tisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 16:34

Huhu ihr lieben
ich hab mir mal einige antworten hier durchgelesen aber nicht alle,also wenn mein kommentar schon gefallen ist sorry
habt ihr euch schon einmal auf pco untersuchen lassen?
ich hab anfang september meine pille abgesetzt,danach abbruchsblutung,danach 57 tage gar nix.dann nur ganze leicht blutung und seitdem wieder nix
war beim gyn.v.a. pco.ich werde am 19 operiert(ovarialstichelung)mei n gyn sagte danach müsste alles ok sein,und eine schwangerschaft sei ohne medis zu 80%wahrscheinlich hab aber angst!
hat eine von euch sowas schon mal gemacht?
ich hab auch nie einen es gehabt,und das wird sich jetzt hoffentlich schnell ändern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 17:27

Joana
Ich hab Ende August die Pille abgesetzt und hatte nach der Abbruchblutung einen Zyklus von 61 Tagen! War bei ZT 57 bei der Gyn, da sah der Ultraschall gut aus, also PCO konnte man daran nicht sehen! Muss aber im Januar wieder hin! Mal schauen, wie es dann aussieht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2011 um 13:22

@hikari
hat dein gyn denn blutabgenommen?
bei mir konnte das auch nur anhand der blutwerte ermittelt werden.er meinte aber das sich das bei mir event.nach der op erledigt hat,da es eher ein verdacht bei mir ist da ichnicht ins profil passe.
frag mal deinen gyn nach einer blutabnahme.
ich bin so froh das ich das hab machen lassen,jetzt weiß ich ja was los ist,sonst hätten wir vielleicht jahre geübt und es wäre nix passiert!ich bin gaaaanz zuversichtig das es bei mir danach gaaanz schnell klappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2011 um 13:33

@ joana
Blut wurde nicht abgenommen beim letzten Mal! Meine Gyn hat nur Ultraschall gemacht! Ich soll aber im Januar nochmal hin! Und da sich mein Zyklus noch nicht eingependelt hat, wird dann auch Blut abgenommen!
Ich wünsch dir alles gute und dass es bei dir bald klappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2011 um 13:53

@hikari
nicht traurig sein!jetzt ist erstmal nikolaus,dann ist weihnachten und dann ist silvester...und DANN ist schon januar.dann wird blutabgenommen,da wird nix schlimmes bei dir raus kommen und DAAAAANNN hat sich dein zyklus eingependelt und du bist schwanger
und ich auch und wir hibbeln zusammen
mir gehts doch genauso wie dir,aber positives denken ist ganz wichtig!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 14:05
In Antwort auf hatty_12069016

@hikari
nicht traurig sein!jetzt ist erstmal nikolaus,dann ist weihnachten und dann ist silvester...und DANN ist schon januar.dann wird blutabgenommen,da wird nix schlimmes bei dir raus kommen und DAAAAANNN hat sich dein zyklus eingependelt und du bist schwanger
und ich auch und wir hibbeln zusammen
mir gehts doch genauso wie dir,aber positives denken ist ganz wichtig!!

Hi mädels
wo seid ihr

was gibts neues vom FA?
was macht der ES?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 13:22

Juhu
wollt nur bescheid geben!op ist gut verlaufen und es geht mir gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram