Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Outing!!! Wie sicher?

Outing!!! Wie sicher?

19. August 2009 um 16:26

Hallo Mädels,

also ich war heut beim FA. 2. Screening 19SSW.
Sie hat schön die ganze Zeit geguckt, mir zwischendurch wieder was erklärt, dann wieder gemessen etc.
Als sie fertig war fragte ich: Kann man denn schon sehen was es wird?
Sie: Ja klar!
Ich: Und? Wir würden es gerne wissen!
Sie: Aber sie sind nicht enttäuscht egal was ich Ihnen sage?
Ich: nein
Sie: Ein Mädchen

So jetzt stell ich mir natürlch die FrAge wie sicher das Outing ist. Ich freue mich riesig über ein Mädchen (über einen Jungen aber genauso). Nur wenn man es schon erzählen will wär es ja schon besser wenn man sich sicher sein könnte.

Bei einer Freundin von mir heiß es bis zum Schluß es wird ein Mädchen und dann kam ein Junge raus.

Also was meint ihr? Wie sicher ist das Outing? Sie hat ja keine Sekunde gezweifelt. Aber ich weiß ja auch nicht wann man es sehen konnte.

Freue mich über Hilfe
Daniela 19SSW

Mehr lesen

19. August 2009 um 17:08

OK
Hat dein FA die neuesten US Geräte?Hat er die Berechtigung zu NFM(kann oder darf man nur mit spezieller Ausbildung)Hat er einen 3D Doppler?

Dann kannst du dich darauf verlassen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2009 um 20:00

Also
in der 19 Woche ist das schon ziemlich sicher, da kannst du dich schon drauf verlassen. Bei mir konnten die Ärzte (FA und Arzt im KH) schon in der 12. Woche 100% sicher sagen dass es ein Junge wird weil man sogar schon den Hodensack gesehen hat (was wohl voll untypisch ist).

Jedenfalls hat mir mein FA damals gesagt dass es schwieriger ist einen Jungen zu bestimmen weil das am Anfang noch den weiblichen Geschlechtsorganen ähnlich sieht. Ich hab im Bekanntenkreis zwei denen ein Junge Prophezeit wurde und es wurden dann doch Mädchen, aber das ist auch schon ein paar Jahre her.

Ich denke du kannst dich schon drauf verlassen dass es stimmt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram