Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Outing- Und plötzlich war SIE ein JUNGE

Outing- Und plötzlich war SIE ein JUNGE

2. Juli 2012 um 23:04 Letzte Antwort: 4. Juli 2012 um 19:29

Hallo,
bin gerade etwas durch den Wind...
Hatte bei 17+4 ein 95%iges Mädchenouting
Haben uns wie verrückt gefreut!!! Mein Mann hatte sich soooo sehr eine kleine Tochter gewünscht, und dass es tatsächlich eine werden sollte lies ihn fast vor stolz platzen... Mir war es im Prinzip wurscht, ok, vielleicht wollte ich auch ein klein wenig mehr ein Mädel- aber eigentlich war es mir eher egal...
Tja, und dann 2 Wochen später nochmal Ultraschall und plötzlich schiebt sich da ein kleiner Zipfel ins Bild... Jetzt habe ich ein 99%iges Jungenouting...
Ich gebe es zu... Ich hatte mich nach dem ersten Outing total auf ein Mädchen eingeschossen, mir in meinen Träumen und Gedanken alles total schön vorgestellt und schön ausgemalt...
Habe dann zu Hause erstmal geheult vor Enttäuschung, dann aus Schuldgefühlen ( Baby ist gesund- was heule ich hier eigentlich rum?), dann weil ich eine böse Mutter bin, die den Zipfel ihres Sohnes nicht will und schließlich weil ER mir sooo leid tat und ich mir in meinem Schwangerschaftswahn eingeredet habe, dass er jetzt psychische Probleme bekommt weil ich ihn "ablehne"...
Mein Mann fand das Ausscheiden bei der EM (hatte Ultraschall am Tag des Halbfinalspiels) letztlich tragischer.
Tja... Und nun? Merke, dass ich es immer noch nicht so ganz verdaut habe, auch mein Mann ist enttäuscht, das kann ich fühlen. Beim Klamottenkauf am WE sagte er oder ich immer wieder sowas wie "nach rosa, Kleidchen usw. Brauchen wir ja nicht mehr gucken..."
Ging es irgendwem ähnlich? Komme mir so schäbig vor... Freue mich auf unseren kleinen Jungen aber im Moment würde ich mir fast wünschen, dass es nochmal ne Geschlechtsumwandlung gibt... Ach, ich weiß auch nicht...
Ich in total durcheinander und traue mich gar nicht Sachen für Jungs zu besorgen...
Danke fürs Lesen... Und vielleicht sogar das in oder andere Kommentar...

Mehr lesen

2. Juli 2012 um 23:15

*fühl dich erstmal ganz doll umarmt*
Hey du,

also als erstes kann ich deine enttäuschung total nachvollziehen !
Bitte fühle dich deshalb nicht schlecht, man kann ja nichts dafür wie man empfindet...

Ich bin mir ganz sicher das du auch mit deinem kleinen jungen eine super glückliche mami wirst und wer weiss, vielleicht wird der kleine ja schon bald grosser bruder einer kleinen schwester

Oder aber deine FA hat sich wirklich verguckt, es gibt nämlich mädchen bei denen der Kitzler so gross ist das es am anfang einem Pipimann ähnelt

Ich drücke dir die daumen, vieleicht bekommst du ja doch noch deine Prinzessin, ich würde es dir wünschen !
Und lass dir kein schlechtes gewissen machen - du fühlst wie du fühlst !!

GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 6:39

...
Ich muss mich immer wieder wundern,wie früh viele von euch ein Outing bekommen haben.Meine FÄ hat vor der 22. Woche generell nichts dazu gesagt,weil sie meinte ,dass es vorher viel zu ungenau ist. Bei uns war es erst in der 27. Woche wirklich klar ,allerdings auch ,weil sie sich nie richtig zeigen wollte . Hoffe, ihr könnt trotzdem bald Freude empfinden .Wünsche dir alles Gute für deine Schwangerschaft !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 7:44

Moin
...also mir war es egal was es wird.früher hatte ich mir immer ein Mädel gewünscht.als ich ss worde,war ich auf junge eingeschossen.mein Freund auch.mussten lange auf ein outing warten.siehe da.Mädel.zweimal von fa bestätigt und einmal im kh.bissel Enttäuschung war da,aber nun wird's halt ne bückse....wir freuen uns sehr.schlimm wäre es vielleicht,wenn bei der Geburt gesagt wird,herzlichen GlückWunsch zum jungen,wir haben zwar alles neutral eingerichtet,aber naja.wünsche dir alles gute!LG tinchen mit Eva 33ssw inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 8:08

Mach dich nicht fertig!
Hey du... Mir gings fast genau so..bekam zwar kein Mädchenouting aber ich war mir soooooooo sicher, dass es ein Mädel werden würde. Bis mir die FÄ das Zipfelchen zeigte

Ich war echt fertig mit der Welt, fragte mich, warum andere das Glück haben, Mädchen zu bekommen und ich nicht. Nach diesen Gedanken kamen riesen Schuldgefühle meinem Kind gegenüber. Ich hab nur noch geheult weil ich ja ach so eine schlechte Mami war

Mittlerweile habe ich 6 mal bestätigt bekommen, dass es ein Junge ist und ich würde ihn niiiiiiiiieeeeeeeeeeemaaaaaaaa aaals gegen ein Mädchen tauschen. Ich bin so stolz drauf, bald einen kleinen Sohn zu haben. Buben sind oft sehr anhänglich und kuschelbedürftig, während Mädchen später oft mit der Mama konkurrieren. Mädchen haben nicht nur Vorteile Generell hab ich mittlerweile so eine starke Bindung zu ihm aufgebaut, ich möchte ihn für nichts in der Welt eintauschen!!!

Wirst sehen, deine Gefühle zur Zeit sind ganz normal weil dieses Outing deine Vorstellung von eurer Zukunft "zerstört" hat und du das Gefühl hast, dir wurde dein Mädchen weggenommen. Aber ich verspreche dir, dass du bald super stolz drauf sein wirst, dass ihr einen kleinen Sohn bekommt!

Alles Liebe und mach dir keine Vorwürfe

LG Zitro mit Fabio (38 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2012 um 16:53

Hallo und Danke
für eure Antworten!!!
Vielleicht hörte sich mein Geschreibsel im Thread dramatischer an, als es letztendlich gemeint war.
Ich war nur einfach ein wenig "überfordert" mit dem Geschlechterwechsel. Dies liegt bestimmt auch an meiner (manchmal) Unfähigkeit mit plötzlichen Veränderungen sofort klar zu kommen. Ich brauche dann immer so meine Zeit bis es gesackt und verdaut ist. Manchmal bin ich halt nicht die flexibelste...naja...
Ich freu mich inzwischen total auf unseren Kleinen und finde es inzwischen sogar (fast) schon besser. Mein Mann macht schon eifrig Pläne, welche "Lebensweisheiten" er seinem Sohn mit auf den Weg geben möchte, was er alles mit ihm unternehmen möchte/ kann, freut sich schon mit ihm LEGO und son Kram zu bauen usw...
Und heute habe ich von 2 Freundinnen, die letztes Jahr im November beide Jungs bekommen haben (ich bin ja auch im Nov. dran) Kartonweise Klamotten bekommen!! Freue mich schon mit meinem Mann nachher darin herum zu stöbern und Sachen auszusuchen...
Seit Samstag kann ich meinen Kleinen so richtig gut spüren... Das ist soooo wow...

Nochmals Danke für eure Antworten, haben mir gut getan!!!
Lieben Gruß an alle!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2012 um 17:40

Ach mensch
das ist ja echt doof gelaufen. Mach dir bitte keine Vorwürfe, ich glaube fast jeder hat so ein Wunschgeschlecht, bzw Favorit, nur die wenigsten geben es zu. Und wenn sich dann das Geschlecht plötzlich ändert, ist natürlich richtig doof... wäre ich auch erst mal fertig. Aber mit der Zeit freust du dich mehr und mehr. Wenn die kleinen da sind, lieben wir sie, egal was wir vorher wollten. Muss man halt auch erst mal reinwachsen. Hatte auch ein schlechtes Gewissen, wünschte mir insgeheim auch ein Mädel, und wir bekommen ein Bub. Mittlerweile kommt mir das so lächerlich vor. Deshalb kann ich zumindest was das schlechte Gewissen angeht, mitsprechen. Du hast das outing ja auch bissl früh bekommen. Mein FA hat gesagt, er sagt vor der 20ssw gar nix, da ihm das zu unsicher ist. (Obwohl er neue Geräte hat mit allem drum und dran). Bin ich auch froh drum. Lieber weiss ich nix, bevor ich ne Fehlinfo bekomme. Fühl dich gedrückt, mach dir kein Kopp und alles gute weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2012 um 19:29

M oder W
Ich dachte mir ich schreibe dir auch noch kurz was: ich hatte vor drei Jahren eine FG in der 17.SSW. Damals dachten wir (und die Ärztin) immer, dass das ein Junge wird. Man hat damals auch schon was auf dem US erkennen können. Nun ja als der kleine Krümel dann leider tot auf der Welt war, sah das immer noch nach einem Jungen aus. Die genetische Untersuchung hat dann aber ergeben, dass es ein kerngesundes Mädel war. Wie ist sowas möglich? Nun anscheinend sind die Geschlechtsorgane von Junge und Mädel um diese Zeit nach außen gestülpt und deshalb sind das bis zur ca. 22.SSW nur Vermutungen, die der Arzt anstellen kann! Warte also lieber noch mit dem shoppen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club