Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Outing bei 12+6

Outing bei 12+6

4. Juni 2018 um 12:12 Letzte Antwort: 5. Juni 2018 um 15:47

Hallo zusammen! 
Ich war heute zur Kontrolle beim FA und er sagt, er vermutet einen Jungen. Wie war es bei euch? Wann wurde zuerst was gesagt? Stimmte die erste Vermutung? Meine Tochter hat sich damals bis zur 28. Woche Zeit gelassen, bis er sich sicher war

liebe Grüsse, Anni 

Mehr lesen

4. Juni 2018 um 12:42

Bei mir war es auch in der 13. Woche - es war bei der NFM und die Ärztin hat gemeint, dass es ein Bub wird und ich hab gefragt, wie sicher sie sich ist und dann hat sie gelacht und gemeint dass es seeeeeehr eindeutig war. Beim nächsten Ultraschall hat dann meine FÄ auch gelacht - mein Kleiner hält sein gewisses Extra bei jeder Untersuchung immer direkt in den Ultraschall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2018 um 12:46

Er zeigt, was er hat 😅😅

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2018 um 15:24

sonst keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2018 um 15:47
In Antwort auf aennnis

sonst keiner?

Bei 11+2 konnte man bei uns einen weißen Punkt auf schritthöhe sehen, wäre das aber von Bedeutung gewesen hätte mir das sie FÄ bestimmt gesagt ^^' nächsten Termin hab ich leider erst wieder Ende des Monats aber ich tippe mal auf einen jungen und hoffe dass er sich das nächste mal zeigt ^^' 

Meine Tochter hat sich recht unwillig erst beim zweiten Screening gezeigt da war dann die wahrscheinlichkeit 75%. Richtig Gewissheit hatten wir erst um die 27-29. Woche weil sie ein kleiner wirbelwind war und immer noch ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram