Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / OT wie habt ihr eueren Heiratsantrag bekommen?

OT wie habt ihr eueren Heiratsantrag bekommen?

21. Januar 2011 um 11:34

würde meinem freund an unserem 6. jahrestag gerne einen machen, nur fehlen mir die ideen.

lg

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 11:42

Es war sooo toll
Ich hab meinen Antrag Ende Oktober in unserem Florida-Urlaub bekommen.

Mein Schatz hat auf einem Segel-Boot beim Sonnenuntergang mit einem Diamantring von Tiffany's um meine Hand angehalten.

Es war der schoenste Tag in meinem bisherigen Leben und jetzt sind wir in der 9. Woche schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 11:45

...
bin normal auch altmodisch, aber er weiß ja schon dass ich seit knapp 4 jahren wengistens mal gerne verlobt wäre

und ich würde schon gerne in 1,2 jahren heiraten
und von daher nehm ich das jetzt in die hand, bevor das irgendwann einfach mal so beschlossen wird

hobbys hat er so eigentlich nicht nur krafttraining, aber des macht er im muffeligen keller

den antrag wollte ich alleine machen...
haben immer ein nettes fleckchen an der isar oder am see zusammen wo wir immer hingehen, aber wenn es regnet ist das auch blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 11:45


mein freund hat mir weihnachten 2009 Eine leere ringschatulle geschenkt mit einem brief drin und da stand es drauf.
Hab mich gefreut, da er nicht gerade jemand ist der seine gefühle sagen kann daher hat er es einfach aufgeschrieben.
lg susi + püppi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 15:29


das sind zwar schlimme umstände...
...aber irgendwie ist es romantischer als alles andere zusammen, wie im film
also ich finde es irgendwie süß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 21:33

Meiner stand auf nem Bettlaken!!!
Ich hatte mit Schatzi mal belanglos drüber gesprochen und meinte dann nur dass ich vor meinem 30. weggeheiratet werden möchte.
Und dann war das Tehma erledigt.

an unserem 5. Jahrestag bin ich nach der Arbeit nach Hause gefahren. Und als ich um die Kurve auf unser Dorf zu fuhr, hing ein riesen Laken zwischen den Bäumen gespannt (die Feuerwehrkameraden hatten ihm beim spannen geholfen) und darauf stand :Liebling willst du mich heiraten?
Und er stand mitten auf der Straße, schick im Anzug, meine Tochter in nem süßen Kleidchen aufm Arm und dahinter einige von unseren Freunden, unsere Eltern und die Feuerwehrkameraden (oh Gott, ich muss schon wieder heulen )

Ich hab angehalten und bin ausgestiegen und meine Kinnlade lag aufm Boden Es haben echt alle Bescheid gewusst und keiner hat die Tage vorher was gesagt.

Hab natürlich ja gesagt und er holt das Ringkästchen aus der Tasche und gibt sie mir. Ich mach sie auf, aber es war kein Ring drin, nur ein zusammengefalteter Zettel.
Ich mach ihn auseinander und da steht: .... aber nicht morgen, da will ich zum Fußball!



Ich musste ja vor Rührung schon weinen und dann musste ich auch noch lachen und hab echt fast komplett die Fassung verloren. Und dann hat er einen süßen Ring aus der Jackentasche geholt.

Also meiner war super!! Da erinnere ich mich immer wieder gern dran.
Das Kleidchen für meine Tochter hatte er sogar selbst besorgt, zuckersüß aber 2 Nummern zu groß er hat von Größen ja keine Ahnung.

Jaaa, das war er. Viele andere Anträge hier sind ja auch richtig toll , bei einem hatte ich Tränen in den Augen (der von manhattan wars glaub ich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 21:40


Also bei uns war das total kitschig.

Sind voriges Jahr im Jänner übers Wochenende zum Relaxen nach Bad Aussee gefahren. Am ersten Tag haben wir eine Pferdeschlittenfahrt um den Altausseeersee gebucht gehabt, War ein Wunderschöner Schlitten gezogen von 2 Haflingern. Der See und der Wald war total verschneit. Irgendwann sind wir dann stehengeblieben und mein Mann ist ausgestiegen. Ich hab mir nur gedacht was is das jetzt bitte? Aber dann hat er sich neben den Schlitten in den Schnee genkiet, eine Ringschatulle aus der Tasche geholt und mich gefragt ob ich ihn heiraten will.
Die Kutscherin wusste bescheid und hatte Sekt und Rosen mit. Auch im Hotel wussten alle bescheid und am Abend gabes ein leckeres 5 Gängiges Menü mit hübsch dekoriertem Tisch!

War ein unvergesslicher Tag!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 22:30

In Venedig...
auf einer Brücke mit Blick auf den Markusplatz....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper