Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / OT: Wer von euch ist über die AOK versichert?

OT: Wer von euch ist über die AOK versichert?

18. Dezember 2010 um 9:13 Letzte Antwort: 19. Dezember 2010 um 11:50

Hallo Mädels,

die frage steht ja schon oben. Aber mich interessiert es deshalb weil vielleicht sind ja einige von euch bei der AOK versichert und wissen wie lange die Bearbeitung des Mutterschaftsgeldes dauert.
Wäre sehr dankbar über ein paar Antworten.

LG Marina + Luca Joel inside 34+1

Mehr lesen

18. Dezember 2010 um 9:33


Bin auch bei der AOK und bei mir hat das nur ein paar Tage gedauert bis ich das Geld drauf hatte.
Bekommst dann auch erstmal das Geld für 30 Tage, das sind dann 390 Euro und den Rest bekommst du dann nach der Geburt.

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 9:38


Okay, naja bei mir ist es so das ich meine Ausbildung Juni 2010 beendet habe und kein Job gefunden habe und deswegen ALG I bezogen habe. Mal sehen wie es dann da abläuft aber danke dir.

LG

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 10:30


ich bin bei der AOK und es ging ganz ganz schnell.

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 15:12


Okay also dauert das in der Regel nicht allzu lange....

Na dann bin ich ja ein wenig aufgeklärter als vorher

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 22:37


wenn dz zum zeitpunkt des mutterschutzes nicht in einem arbeutsverhältnis stehst bekommst du doch garkein geld vonder KK oder????

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 22:41
In Antwort auf salvasmama


wenn dz zum zeitpunkt des mutterschutzes nicht in einem arbeutsverhältnis stehst bekommst du doch garkein geld vonder KK oder????

Doch...
Man erhält dann Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse für die 6Wochen vor der Geburt und 8 Wochen nach der Geburt...

lg jacky 38.ssw

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 23:00

...
krass...das ist ja mal wirklich kacke...
aber du bekommst die zeit von der krankenkasse hinten ran gerechnet...wenn dein kind früher kommt...oder nicht???
du bekommst doch den mutterschutz nach hinten mit angerechnet das du auch in der zeit nicht arbeiten gehen darfst oder nicht???

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 23:02

Da...
bin ich ja echt froh, das ich bei der tk bin...
die ist super freundlich immer ..

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 23:07

...ja...
das ist mal wieder typisch...hauptsache sie wollen geld sparen...
oder werden nicht richtig informiert wie das abläuft...selbst wir als laien wissen das schon...da kann man sich echt drüber aufregen...aber deinem kind geht es doch hoffentlich gut...

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 23:12

...
das ist echt übel...aber ist bestimmt ein großer kämpfer...
ich drück euch auf jedenfall ganz fest die daumen, das ihr es bald geschafft habt...

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 23:34

Na...
da mache ich mir keinen kopf wegen meinem kleinen...
der wird über den papa mit versichert...ist dann privat versichert...
aber so zahlt die tk schon ne menge...

Gefällt mir
19. Dezember 2010 um 10:11


Bin auch bei der AOK und innerhalb von 5 Tagen hatte ich das Geld drauf

lg Anja + Bauchzwerg 35 ssw

Gefällt mir
19. Dezember 2010 um 11:50


Danke euch für eure antworten, das hört sich ja soweit ganz gut an!
Ich muss denen ja nur noch den aufhebungsbescheid vom arbeitsamt bringen, die bescheinigung liegt ja schon vor!

Lg Marina Luca Joel inside 34 2

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers