Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ot: wer kann mir helfen

Ot: wer kann mir helfen

16. Februar 2012 um 22:50

Halli hallo liebe mädels,

Unzwar, geht es um euren grünen daumen. Ich habe nämlich, keinen.
Ich möchte meinen mann damit überraschen, das wir zusammen ein kleines bäumlein pflanzen. Er soll als symbol dienen. Und für unser sternenbaby eine art gedenkstätte sein. Ich hatte früh eine fehlgeburt deswegen wurde unser sternchen nicht beigesetzt

So, jetzt meine fragen ; wie wo was wann ?

Was nimm ich für einen baum/ pflanze/ strauch? Er kommt draussen in die "wildniss" deswegen sollte er schon einiges überleben.

Es wär super wenn mir jemand helfen könnte. Ich hab nämlich, wie gesagt, null ahnung und will nicht nen hübschen baum kaufen der nach 2 wochen verkümmert

Drück euch! ALaf !

Mehr lesen

17. Februar 2012 um 10:44


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 11:12


Das ist eine schöne idee!!!
Lass dich doch am besten in einem fachgeschäft beraten... Dann findest du sicher ein schönes, starkes bäumchen...
Ich drück die daumen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 12:32


Danke ihr lieben!

Könnt ihr mir ein geschäft empfehlen? Kenn ehrlich gesagt keine anlaufstelle.

Wir haben hier einen wunderschönen kleinen park gefunden der so abseits liegt, das dort kaum jemand ist. Wir fahren extra mit dem auto hin um dort spazieren zu gehen

Was meint ihr, könnte ich da was kleines pflanzen? Ansonsten haben Meine eltern auch einen garten. Aber weil das bäumlein auch als rückzugsort für mein sternchen gedacht ist, möchte ich dort ungern was pflanzen. Später vielleicht einen geburtsbaum oder so...

Was denkt ihr ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook