Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / OT: Wen hattet ihr als Trauzeugen?

OT: Wen hattet ihr als Trauzeugen?

16. Oktober 2010 um 15:45

Hi Mädels,
wollen noch vor der Geburt unseres Kindes(Feb '11) heiraten zumindest standesamtlich.
Wen hattet ihr so als Trauzeugen?
Mein Bruder und der Bruder meines Verlobten sollen schon Paten für den Zwerg werden.
Sonst fällt mir niemand aus der Familie ein.
Gute Freundin als Trauzeugin??
Wie habt ihr euch entschieden?
Bitte um zahlreiche antworten...
Danke
Maja0388 mit Zwergi 25 SSW

Mehr lesen

16. Oktober 2010 um 15:48

...
Also wir haben uns für meine beste Freundin und seinen besten Freund entschieden. Wobei meine beste Freundin auch die Patin meines Sohnes ist.

Ihr seid ja in eurer Wahl völlig frei.
Macht, was ihr für richtig haltet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 15:49

Ihr könnt auch ohne Trauzeugen heiraten
machen wir wohl, weil ich micht nicht entscheiden kann

LG Elena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 16:00


Tja wenn ich nur wüsste was das richtige ist...ich kann mich einfach nicht entscheiden.
Sie ist schon ne gute Freundin aber ist das das richtige?
Wenn ich mich nicht bald entscheide,heirate ich auch ohne Trauzeugen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 16:35

Trauzeugen
waren bei uns SEIN vater und SEIN bester freund...wir haben seeehr kurzfristig vor der geburt geheiratet und meine familie und freunde waren somit nicht dabei(die haben 800km entfernt gewohnt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 16:40

Also bei uns wirds wahrscheinlich meine beste Frendin
und ihr Freund, weil der mit meinem Freund auch voll dicke ist
Aber wir haben noch Zeit zum überlegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 18:14


Also wir haben seinen guten Freund und seine Frau genommen da ich mich mit beiden sehr gut verstanden habe.
Ist ja auch wichtig damit du mal mit jemanden sprechen kannst.
Aus der Familie war uns von anfang an klar das wir keinen wollen...sonst heißt es wieso der und nicht wir und so weiter...
genauso werden wir es mit den Paten machen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 20:40

Keine
Wir haben uns gegen Trauzeugen entschieden. Wir hätten auch unsere Geschwister, Eltern, ... nehmen können. Wollten wir aber nicht.
Liebe GRüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 20:48

Hallo Maja
wir werden am kommenden Mittwoch heiraten und unsre Trauzeugen sind unsre jeweils besten Freunde.

Warum? Bei ihnen waren wir uns ganz sicher, wenn sie das Amt übernehmen, dann stehen sie auch zu 100% dahinter. Auf die beiden wird auch die Wahl der Patenschaft fallen, sofern sie Patenonkel und Patentante werden wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2010 um 21:50

Wir
hatten jeweils unseren Papa als Trauzeuge! Und es war die richtige Entscheidung! Hätte mich sonst nie entscheiden können! Bei der kirchlichen Trauung nächstes Jahr werden wir sie auch wieder nehmen!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook