Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / OT:umzug ende des monats, wohnung nicht fertig und vermieter nicht zu erreichen. BITTE LESEN :TRISTE

OT:umzug ende des monats, wohnung nicht fertig und vermieter nicht zu erreichen. BITTE LESEN :TRISTE

3. Mai 2010 um 15:30

hallo ihr lieben!

ich bitte euch mal um eure meinung, da ich mit meinem latein echt bald am ende bin.
da wir nun bald zu viert sind, haben wir uns eine größere wohnung gesucht, mitte märz haben wir den mietvertrag unterschrieben.
zum 01.06 ist bezugstermin. als wir unterschrieben haben, waren unser neuer vermieter und eine maklerin dabei(die scheint sich aber nur um den reibungslosen ablauf gekümmert zu haben, wir mussten für sie nichts bezahlen).
in unserem vertrag steht, dass bis zum bezugstermin neuer boden verlegt wird, tapeziert wird und die bäder saniert werden.

die maklerin wollte sich mit uns in verbindung setzen, sobald sie näheres bzgl der schlüsselübergabe weiß. die renovierungsarbeiten sollten, laut ihr, sofort in angriff genommen werden. uns fiel dann auf, dass wir nur ihre telenr haben, im mietvertrag ist seine nr nicht aufgelistet, also standen wir nur mit ihr in kontakt.

am wochenende machten wir einen spaziergang zur neuen wohnung um zu sehen, ob sich was getan hat, denn die wohnung steht leer und man kann gut durch die fenster sehen, was passiert ist- oder eben nicht.
und es ist eben nichts getan worden- nicht ein handschlag.
so langsam bekommen wir bammel, denn uns wurde bei vertragsabschluss versichert, dass wir sicherlich eher reinkönnten um noch selbst arbeiten dort zu verrichten.
heute riefen wir die maklerin an, die prompt nur kurz angebunden meinte"der herr... ist nicht mehr mein klient"- mein schatz hat sich aber die nr des vermieters geben lassen.
eine handynr.
seit heute früh versuchen wir ihn anzurufen um nach zu haken, wann da etwas in der wohnung gemacht wird und wann wir die schlüssel bekommen. das ist doch wichtig zu wissen! immerhin sitzen uns unsere nachmieter im nacken, zum 28.5 ist der umzugswagen und sämtliche helfer bestellt, da ich mit meinem kugelbauch nicht mehr viel helfen kann.
das wäre ein desaster, wenn alles nicht klappen würde.

was haltet ihr von dem ganzen? das hört sich doch nicht ganz koscher an, oder?
wie würdet ihr handeln?
mehr als verushcne ihn an zu rufen, kann ich doch nicht?!
aber wir müssen dringend wissen, wann sich da endlich mal was tut.
immerhin hat sich da seit mitte märz nichts getan- und es sind nur noch wenige wochen bis zum einzug

liebe grüße
engelchen mit fynni 18 monate und püppi inside 33ssw

Mehr lesen

3. Mai 2010 um 15:41

Oh jeh du arme
ich kann mir vorstellen, dass du dir gerade enorme sorgen machst.
habt ihr dem vermieter schon eine kaution gezahlt oder ähnliches? steht in dem Mietvertrag die Adresse des Vermieters, damit ihr dort vorbei schauen könnt bzw jemanden (wie anwalt) vorbei schicken könnt? Oder könnt ihr die Adresse von der Maklerin erfahren?
Ich muss zu geben, dass das nicht so klingt, als ob alles in Ordnung wäre. Die Maklerin hätte euch doch mitteilen müssen, dass er nicht mehr ihr Klient ist und euch sofort seine Nummer geben müssen. (Wir werden auch über ein Maklerbüro betreut und wenn was ist, dann bekommen wir eine schrifftliche Mitteilung)
Wenn ihr den Mietvertrag habt, dann habt ihr ja wenigstens etwas gegen ihn in der Hand, falls er nicht mit sich reden lässt.
ABER: Am besten schau nach einer Reservewohnung! Falls der Vermieter verschwunden ist, oder ein Betrüger ist, habt ihr eine Ausweischmöglichkeit. Manche Vermieter lassen ihre Mieter sehr zeitig und schnell in die Wohnung (Bei uns ging es auch ganz fix) Oder könntet ihr zur Überbrückung bei deinen oder den Eltern von deinem Freund wohnen? So doof wie es klingt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2010 um 15:50
In Antwort auf seetha_12708822

Oh jeh du arme
ich kann mir vorstellen, dass du dir gerade enorme sorgen machst.
habt ihr dem vermieter schon eine kaution gezahlt oder ähnliches? steht in dem Mietvertrag die Adresse des Vermieters, damit ihr dort vorbei schauen könnt bzw jemanden (wie anwalt) vorbei schicken könnt? Oder könnt ihr die Adresse von der Maklerin erfahren?
Ich muss zu geben, dass das nicht so klingt, als ob alles in Ordnung wäre. Die Maklerin hätte euch doch mitteilen müssen, dass er nicht mehr ihr Klient ist und euch sofort seine Nummer geben müssen. (Wir werden auch über ein Maklerbüro betreut und wenn was ist, dann bekommen wir eine schrifftliche Mitteilung)
Wenn ihr den Mietvertrag habt, dann habt ihr ja wenigstens etwas gegen ihn in der Hand, falls er nicht mit sich reden lässt.
ABER: Am besten schau nach einer Reservewohnung! Falls der Vermieter verschwunden ist, oder ein Betrüger ist, habt ihr eine Ausweischmöglichkeit. Manche Vermieter lassen ihre Mieter sehr zeitig und schnell in die Wohnung (Bei uns ging es auch ganz fix) Oder könntet ihr zur Überbrückung bei deinen oder den Eltern von deinem Freund wohnen? So doof wie es klingt

Ja, seine adresse steht im vertrag
und die kaution haben wir ihm direkt an dem tag, als wir unterschrieben haben, überwiesen. wir wollten ihm erst das geld in bar geben, aber ihm war es lieber, wenn wir es überweisen würden.
er kam auch sehr seriös rüber.
ich muss noch dazu sagen, dass ereine große immobilie besitzt, wir wohnen dann sozusagen in einer wohnung in einer doppelhaushälfe- rechts von uns sind sogar schon leute eingezogen.also muss bei denen ja alles geklappt haben.

ich versteh das ganze einfach nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2010 um 16:05
In Antwort auf senga_12775604

Ja, seine adresse steht im vertrag
und die kaution haben wir ihm direkt an dem tag, als wir unterschrieben haben, überwiesen. wir wollten ihm erst das geld in bar geben, aber ihm war es lieber, wenn wir es überweisen würden.
er kam auch sehr seriös rüber.
ich muss noch dazu sagen, dass ereine große immobilie besitzt, wir wohnen dann sozusagen in einer wohnung in einer doppelhaushälfe- rechts von uns sind sogar schon leute eingezogen.also muss bei denen ja alles geklappt haben.

ich versteh das ganze einfach nicht

Vielleicht
könntet ihr ja mal bei den neuen Nachbarn vorbei schauen und sie befragen, ob sie Handwerker gesehen haben, ob sie den Vermieter gesehen haben, ob der Umbau ihrer Wohnung recht zeitig fertig war? Ihr könnt ihnen ja auch erklären, dass du dir Sorgen machst, da du ja schwanger bist und es ja jetzt auch nicht mehr so lange hin ist. Vielleicht kann ja dein Freund bei dem Vermieter vorbei schauen und mit ihm reden.

Ihr bezieht dann sozusagen eine Haushälfte? Oder eine große Wohnung in der Haushälfte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2010 um 16:12
In Antwort auf seetha_12708822

Vielleicht
könntet ihr ja mal bei den neuen Nachbarn vorbei schauen und sie befragen, ob sie Handwerker gesehen haben, ob sie den Vermieter gesehen haben, ob der Umbau ihrer Wohnung recht zeitig fertig war? Ihr könnt ihnen ja auch erklären, dass du dir Sorgen machst, da du ja schwanger bist und es ja jetzt auch nicht mehr so lange hin ist. Vielleicht kann ja dein Freund bei dem Vermieter vorbei schauen und mit ihm reden.

Ihr bezieht dann sozusagen eine Haushälfte? Oder eine große Wohnung in der Haushälfte?

Wir wohnen dann
in einer haushälfe, aber über uns wohnt noch eine partei. in der anderen haushälfte wohnen auch nochmal jeweils 2, wir sind dann also quasi 4 parteien.
die mieter, die schon drinne wohnen, sind sofort eingezogen. die haben dann sozusagen 3mal keine miete gezahlt und lieber selbst renoviert.
aber in unserer wohnung muss halt noch so viel getan werden, da wären wir mit 3mal nicht miete zahlen nie hin gekommen.
daher die klausel im mietvertrag.
hach herrje,- dann muss ich wohl weiter abwarten, dass er sich mal meldet oder ich ihn irgendwann mal erreiche.
immerhin sind auf seinem handy nun bestimmt schon 30 anrufe von mir in abwesenheit- da sollte er doch mal merken, dass ich was von dem will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2010 um 16:19
In Antwort auf senga_12775604

Wir wohnen dann
in einer haushälfe, aber über uns wohnt noch eine partei. in der anderen haushälfte wohnen auch nochmal jeweils 2, wir sind dann also quasi 4 parteien.
die mieter, die schon drinne wohnen, sind sofort eingezogen. die haben dann sozusagen 3mal keine miete gezahlt und lieber selbst renoviert.
aber in unserer wohnung muss halt noch so viel getan werden, da wären wir mit 3mal nicht miete zahlen nie hin gekommen.
daher die klausel im mietvertrag.
hach herrje,- dann muss ich wohl weiter abwarten, dass er sich mal meldet oder ich ihn irgendwann mal erreiche.
immerhin sind auf seinem handy nun bestimmt schon 30 anrufe von mir in abwesenheit- da sollte er doch mal merken, dass ich was von dem will.

Ja das
sollte er merken!
ich drücke euch die Daumen und wenn ihr ihn nicht erreicht und er euch auch nicht bei der Adresse empfangt, solltet ihr den Anwalt einschalten, denn er muss sich auch an den Vertrag halten. Aber vielleicht wartet er auch mit den Arbeiten an der Wohnung, weil Bodenverlegen relativ schnell gemacht ist (Als Beispiel) um halt Geld zu sparen, vielleicht lässt er mehrere Wohnung auf einmal renovieren und hatte bis jetzt keine Zeit auf sein Handy zu schauen. Versuch positiv zu denken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club