Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / OT falsch gelieferte Sofagarnitur

OT falsch gelieferte Sofagarnitur

13. Mai 2011 um 13:58

Hallo,

ich bin sowas von wütend wir sollten unsere neue Sofagarnitur geliefert bekommen heute, als die Lieferanten ankammen habe ich direkt gesehen das es eine Stoffsitzlandschaft ist und keine Ledersitzlandschaft so wie wir sie im Moebelgeschäft gesehen haben, d.h. wir haben mit der Verkäuferin die Ledergarnitur angesehen und die wollten wir auch bestellen die war damals im Angebot d.h. etwas reduziert.
Sie hat aber in den Kaufvertrag eine falsche Artikelnummer aufgeschrieben womit Sie die Stoffcouch bestellt hat.

Jetzt ist Sie auch noch so dreist und verlangt von mir 170 weil Sie die Couch zurücknehmen soll ...
Und für die neue Couch will sie den jetztigen Preis das heisst knapp 1000 anstatt 700 .

Ich hab ihr gesagt das ich das nicht einsehe das es mein Fehler sein soll, Sie sagte aber nur Sie haben aber so den Kaufvertrag unterschrieben, wir waren zu dritt als wir die Couch ausgesucht haben. Welche Rechte habe ich den als Kunde jetzt.

Kennt sich jemand aus ich wollte heute Nachmittag dort hin und mit dem Chef sprechen....

DANKE SCHONMAL

LG Nadja 39 ssw.

Mehr lesen

13. Mai 2011 um 14:24

Ja ich lese mir gerade den Kaufvertrag durch...
stimmt man muss doch auch normalerweise ein 14-tägiges Rückgaberecht haben oder nicht....

Ich melde mich wenn ich zurück bin...
Also ich bin immer noch wütend...

Danke schonmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2011 um 14:26

Ja ich hab den Namen der "netten Beraterin"...
mal sehen was dabei herauskommt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2011 um 15:22

Kenne das auch
wir haben eine 3 teilige sitzgarnitur bestellt auch im angebot,
nach ein paar wochen kam die garnitur dann,
als wir sie auspackten habe ich gleich gesehn,das der 2 sitzer einen dunkeren braun ton hatte wir die anderen 2.

also gleich angerufen und beschwert,die gutachter geschickt .
wir durften dann die couch nutzen bis sie uns eine komplett neue garnitur liefern und das ohne extra kosten.

du hast auf jeden fall anspruch auf das was du wolltest,
lass dir nix eireden von der blöden kuh,die will da nur fein raus kommen aus der sache.
aber am besten du gehts direkt zum geschäftsführer.

drücke dir die daumen

lg
sweta mit babyboy ET-27

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2011 um 18:58

Also
Bin aus dem Geschäft zurück!
Hab es zum Angebotspreis bekommen ohne die Rücknahmegebühr! Und am Ende wollte uns die Verkäuferin zum Kaffee einladen!
Der Chef hat nur über die Mitarbeiterin mit uns gesprochen!
Wie ärgerlich sowas! Ist ja aber gut ausgegangen!

LG danke für eure Tipps!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper