Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ot : eure peinlichsten Geschichten

Ot : eure peinlichsten Geschichten

21. Februar 2014 um 8:46 Letzte Antwort: 21. Februar 2014 um 13:10

Raus damit

Mehr lesen

21. Februar 2014 um 13:10

Ohje da gibt es das ein oder andere =D
1:
Ich war 6 jahre alt als mein bater mich und meinen Bruder zu einem Fußballspiel mitgenommen hat. Ich trank so viel Cola und Limo das ich pinkeln musste. Mein vater konnte nicht mit auf die Frauentoilette deswegen sagte er EXTRA noch schließe die Türe von der Kabine nicht ab....

10 Minuten Später stand ich in der Kabine und schrie mir die Seele aus dem leib weil ich die Türe nicht mehr aufbekommen habe. Niemand half mir also machte ich das kleine festner auf welches in der Kabine war streckte meine kleine hand aus der oberen Kippe und schrie um Hilfe... Seeeehhhrrrr Laut.

Sie unterbrachen das Spiel und man kam um mir zu helfen, viele Leute kamen... tzja, die zogen die Türe einfach auf weil ich gar nicht abgeschlossen habe... Ich habe nur vergessen in welche richtung sie auf ging

Mein Bruder zieht mich heute noch damit auf, wie die mich gefunden haben, verheult, mit herunter gelassener Hose und schreiend... PEINLICH...

2:
Mein Mann und ich waren damals gerade ein paar Monate zusammen und hatten heftigen Sex im Wohnzimmer seines Elternhauses ( die Eltern sind schon lange verstorben) .... Als wir gerade so richtig bei der Sache waren und es auch sehr Laut wurde ging die Wohnzimmer Türe auf und die ganze familie Stand in der Türe und beklotze uns. sie hatten sich zum Kaffee und Kuchen verabredet und hatten uns nichts gesagt, wir wohnten ja zu der zeit in dem Haus....
ein teil seiner Familie ist streng gläubig, christen.... UNd sie sehen mich selbst nach 7 jahren noch mit DIESEM Blick an.


lg fraya

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club