Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Orthomol natal

Orthomol natal

9. August 2007 um 14:56

Hallo,
wollt mal fragen ob jemand von Euch auch das orthomol natal nimmt? Ich bekams von meinem Arzt empfohlen, und habs jetzt mal trotz des hohen Preises (54 Euro für 1 Monat) gekauft. Ich tu mich aber mit den roten Kapseln so schwer, da ist Fischöl drin... ich nehms schon Abends oder Mittags während dem essen, aber nach einer Weile muß ich immer aufstossen...und dann dieser Fischgeschmack...ich bin dann immer am würgen und kurz vorm brechen. Wann nehmt ihr die Kapseln? Eigentlich bin ich ja nicht empfindlich, aber mich widert es schon so wenn ich an die Tablette denke...
LG

Mehr lesen

9. August 2007 um 15:04

Hallo!
Ich nehme auch Orthmol natal und habe das gleice Problem wie Du. Bei mir tritt es aber zum Glück nicht jedes Mal auf.. Ich nehme die Kapseln zum Abendessen und die rote Fischölkapsel immer erst wenn ich schon im Bett liege. Dann geht es mit dem Aufstoßen eigentlich. Eine Zeit lang habe ich sie mit einem Glas Spudelwasser genommen- das war ganz schlimm. Jetzt nehme ich sie mit einer Tasse Tee. Wenn ich danach schön liegen bleibe, geht es, muß ich jedoch kurz danach aufstehen und zur Toilette, merke ich das Aufstoßen wieder.

Also: probiere es mal, sie mit Tee zu nehmen wenn Du schon im Bett liegst und auch liegen bleibst! Vielleicht wird es dann bei Dir besser?!

LG, Ameisin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 15:25

Danke...
..für die schnellen Antworten. Dann werd ich heute die Tablette gar nicht mehr nehmen, puh... und dann morgen Abend im Bett mit einem Tee bevor ich einschlaf.....
Nimmst du dann an dem Tag wo du das orthomol natal nicht nimmst eine normale Folsäure oder gar nichts?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper