Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Orthomol Fertil = evtl. HOffung bei schlechtem Spermiogramm

Orthomol Fertil = evtl. HOffung bei schlechtem Spermiogramm

3. Juli 2007 um 22:51

Hallo ihr lieben, ich arbeite in einer Apotheke und habe in einer Fachzeitschrift nun folgendes über "Orthomol Fertil" gelesen:

In einer Untersuchung am Wiener Allgemeinen Krankenhaus wurde die Wirkung von Orthomol Fertil auf die Spermienqualität getestet. An der Untersuchung nahmen 40 MÄnner im Alter von 23 bis 57 Jahren teil (Durchschnitsalter 36,8 Jahre), bei denen mindestens zwei pathologische Spermiogramme vorlagen und die seit mehr als zwei Jahren einen Kinderwunsch hegten. Die Studienteilnehmer nahmen zweimal täglich eine Kapsel der Mikronährstoffkombination über insgesamt drei Monate ein. Es verbesserten sich verschiedene Qualitätsparameter des Spermiogramms. So nahmen die Spermiendichte um 69%, die Spermienbeweglichkeit um 111% und das Ejakulatvolumen um 21% zu. Zur Absicherung der positiven ERgebnisse ist jetzt eine doppelblinde, randomisierte und placebokontrollierte Studie mit 50 Männern pro Studeinarm geplant.

Also mein Mann schluckt schon.. schadet ja nix.

LG

Mehr lesen

4. Juli 2007 um 17:48

Das ist ja
ein Zufall!!
Habe das Medikament für meinen Mann bestellt und es ist heute gekommen!
Ich bin auch der Meinung, ausprobieren kann er es schon,es kann nur besser werden.

Lg Daiana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 22:06
In Antwort auf renita_12054316

Das ist ja
ein Zufall!!
Habe das Medikament für meinen Mann bestellt und es ist heute gekommen!
Ich bin auch der Meinung, ausprobieren kann er es schon,es kann nur besser werden.

Lg Daiana

Ja das finde ich auch...
... und ich kenne die Sachen von Orthomol (z.b. immun) und finde es wirklich gut. Also kann ja nur besser werden. Und wenns dafür nicht hilft dann ist sein Abwehrsystem wieder in schwung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 14:31

Hey hört sich gut an!!!
er nimmt seit 2 Tagen Profertil,mein Schatz hatte bei 2 SP zu wenig Spermien, die Proben waren im Abstand von 3 Wochen! Wir sind total verzweifelt jetzt müssen wir noch seine Blutwerte abwarten..es ist total ungerecht! Ist dieses Orthomol ähnlich wie Profertil???? LG ELA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 17:24
In Antwort auf cedar_12493383

Hey hört sich gut an!!!
er nimmt seit 2 Tagen Profertil,mein Schatz hatte bei 2 SP zu wenig Spermien, die Proben waren im Abstand von 3 Wochen! Wir sind total verzweifelt jetzt müssen wir noch seine Blutwerte abwarten..es ist total ungerecht! Ist dieses Orthomol ähnlich wie Profertil???? LG ELA

Ja ist ähnlich
profertil und orthomol fertil sind ähnlich. Ich denke es wird jetzt nicht plötzlich normal das SG aber wenn die in der kiwu klinik die besten rausfiltern, möchte ich natürlcih das es jede menge supi typen gibt..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 14:56

Hallo Süsse,
danke für die Antwort...Ja vielleicht wird das nächste SP ja besser...du sag mal das Orthomol bekommt man das in Deutschland und wie teuer ist das? Weil wir haben unseres in Wien bestellt was gleich durch das Porto um einiges teuer ist...59 !!! Eigentlich würden wir gern auf natürlichen Wege schwanger werden aber irgentwie wird es schwierig wenn es zu wenig Spermien sind...hast Du sons noch einen Tip??? LG.ELa



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 17:30
In Antwort auf cedar_12493383

Hallo Süsse,
danke für die Antwort...Ja vielleicht wird das nächste SP ja besser...du sag mal das Orthomol bekommt man das in Deutschland und wie teuer ist das? Weil wir haben unseres in Wien bestellt was gleich durch das Porto um einiges teuer ist...59 !!! Eigentlich würden wir gern auf natürlichen Wege schwanger werden aber irgentwie wird es schwierig wenn es zu wenig Spermien sind...hast Du sons noch einen Tip??? LG.ELa



@ela
Also das Orthomol kostet 30Stk. 44,95 und 90Stk. 126,95. Bekommst du ganz normal in der Apotheke in Deutschland. Kannst auch mal im Internet gucken da steht viel darüber.
Man sagt wohl, man sollte das so 3 Monate nehmen damit eine Wirkung erziehlt wird. Würde mich aber mal interessieren, ob der 2.Test besser ist.
Sonst gibts leider nicht viele Tips. Angeblich wirkt sich keine Zigaretten, kein Alkohol, gesunde Ernährung und nicht zu heißes Baden positiv aus, aber ich denke die wirkung ist sehr gering.

Ich wünsche dir natürlich das ihr noch so schwanger werdet, mein Mann nimmt das aber wirklihc eher, damit die in der Kiwu-klinik wenn die die besten Jungs rausfiltern, besonders viele gute finden. Das mit dem Natürlichen weg hab ich mir abgeschminkt.

Aber würd mich freuen wenn du mich auf dem Laufenden hältst.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 12:33

Hallo Süße,
danke für deine Antw. mein schatz lebt gesund tinkt nicht,raucht nicht,sport macht er auch,gesunde Ernährung ist uns auch wichtig,mache oft Obstshaks und koche frisch...meinst Du es würde gehn wenn er 1 Monat Profertil zuende nimmt und dann 2 Monate Orthomol...Was ist bei Euch der Grund das es nicht funktioniert,liegt es auch nur an zu wenig Spermien??? Ihm hat der Urologe heut nochmal gesagt es ist nur eine Handvoll,meint er damit 5 oder was?????????? Wir sind total fertig...es ist einfach so ungerecht!!! Lg.ELA In einer Woche haben wir ja Besprech.Termin in so einem Kinderwunsch Zentrum man das ist sicher teuer,wir sind ja noch nicht verheiratet.

Lg.ELA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2007 um 12:29
In Antwort auf cedar_12493383

Hallo Süße,
danke für deine Antw. mein schatz lebt gesund tinkt nicht,raucht nicht,sport macht er auch,gesunde Ernährung ist uns auch wichtig,mache oft Obstshaks und koche frisch...meinst Du es würde gehn wenn er 1 Monat Profertil zuende nimmt und dann 2 Monate Orthomol...Was ist bei Euch der Grund das es nicht funktioniert,liegt es auch nur an zu wenig Spermien??? Ihm hat der Urologe heut nochmal gesagt es ist nur eine Handvoll,meint er damit 5 oder was?????????? Wir sind total fertig...es ist einfach so ungerecht!!! Lg.ELA In einer Woche haben wir ja Besprech.Termin in so einem Kinderwunsch Zentrum man das ist sicher teuer,wir sind ja noch nicht verheiratet.

Lg.ELA

Hast ne PN
hast ne PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2007 um 12:20

Hallöchen Süße,
wir bleiben bei Profertil ist genau das selbe und obwohl wir das aus Wien bestellen ist es nämlich billiger...und vorallem versteh ich nicht das bei Orthomol nur 30 Kapseln in der Verpackung sind und nicht 60 da man ja pro Tag 2 nehmen muß dann hält das ja nicht mal nen Monat für den Preis. Naja schaun wir mal ob es was bringt und mehr Spermien dann da sind...Lg.ELA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 12:39

Hallo
also,bei uns gibts auch Probleme,
mein Mann hat zu wenig Spermien,pro Milliliter nur 16 Millionen,
Schnelligkeit und Qualität sind gut.
Er nimmt auch Orthomol Fertil,ist das Zeug wirklich so gut?
Meint ihr,dass man mit 16 Millionen pro ml auch Kinder machen kann.5 ml hat er raus gebracht.
Bei mir ist alles okay,ich hab schon ein Kind,allerdings nicht von meinem jetzigen Mann.
Hab mich hinterher trotzdem noch ein paar mal untersuchen lassen,aber es ist alles okay.Mein Zyklus ist nur sehr unterschiedlich.Wird immer weniger.
Erst waren es 28 Tage, dann 27 Tage und diesen Monat sogar nur 22 Tage.
Ist das denn normal?
Wir probieren jetzt 15 Monate ein Kind zu bekommen

bitte um Antwort.
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2010 um 16:09
In Antwort auf aya_11847951

Ja das finde ich auch...
... und ich kenne die Sachen von Orthomol (z.b. immun) und finde es wirklich gut. Also kann ja nur besser werden. Und wenns dafür nicht hilft dann ist sein Abwehrsystem wieder in schwung..

Orthomol oder cyclotest fertile man?
Also meinem Knilch ist von Orthomol total schlecht geworden, der hat das ja mal überhaupt nicht vertragen. Mein Apotheker hat uns dann cyclotest fertile man empfohlen, das soll genauso gut sein, ist aber vegetarisch und ohne Farb - und Aromastoffe. Das verträgt Schatzi deutlich besser und nimmt es auch ohne zu meckern.

Kennen das andere auch? Ist euren Kerlen auch von Orthomol schlecht geworden oder habe ich einfach einen kleien Hypochonder zuhause?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2010 um 10:24

Naja...
blöd nur, dass Orthomol sooooooooooo schweineteuer ist!!! Klar, günstiger als IVF oder so, aber obs hilft steht halt in den Sternen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram