Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Omg! verhängnissvoller fehler????????

Omg! verhängnissvoller fehler????????

26. Januar 2009 um 6:44 Letzte Antwort: 4. Februar 2009 um 20:14

Hallo ihr Lieben,

also es geht darum. Ich hab ein Problem. Habe die Spirala nach 3 Jahren raus gemacht bekommen und bin wieder auf die Pille umgesteigen. Soweit so gut...

Nun mein Problem:
Ich war so intelligent und habe Johanniskraut Tabletten genommen. Die nehme ich schon lange, aber bei der Spirale musste ich ja nicht drauf achten, die wirkt ja....die Pille aber nicht. Das wusste ich aber ich hab einfach aus reiner gewohnheit nicht mehr daran gedacht! Nehme 3 Tabletten am Tag a 900 mgr...wie hoch is die Wahrscheinlichkeit das ich jetzt schwanger bin? Oder fragen wir mal so..wer wurde trotz Pille aber mit Johanniskraut schwanger???


Vielen Dank

Mehr lesen

26. Januar 2009 um 7:23

*
schieb*

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 7:38
In Antwort auf laura_12633374

*
schieb*

Kann
mir keiner sagen, wie sich das krazt auswirkt?? ich hab mich schon im inet schlau gemacht aber da heißt es so und so..ich weiss ncith wieter..

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 7:52

Ja
normal nehme ich andere psychopharmaka sprich doxepin. leider nimmt man von denen stark zu deshalb hab ich mir die johanniskraut geholt.
nein noch nicht drüber...fühle mich aber gar nicht gut und wollte wissen ob es nun sein kann das ich schwanger bin, weiss das könnt ihr ja nicht wissen =), aber ihr wisst vielleicht wie sich das johanniskraut auswirkt...im inet hab ich wie gesagt nur wiedersprüchliches gefunden.

vielen dank

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 9:40


noch ein paar antworten event. sind ja jetzt ein paar mehr schreiberinnen da =)

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 9:56

Das Medikament sagt mir nix...
aber vielleicht fragst du mal bei deiner Ärztin oder in der Apotheke nach. Die kennen sich beim "Zusammentreffen" von Medikamenten glaub ich besser aus...

Johanniskraut ist aber doch bestimmt was pflanzliches und ich glaube nicht, dass du deshalb schwanger wirst, weil du was pflanzliches zusammen mit der Pille nimmst. Die Pille hat ja eine fast 100%ige Verhütungsquote.

Mit Spirale kenn ich mich nicht so aus, aber am Ende dürften da ja auch keine anderen Hormone drin sein, wie in der Pille...

Wie gesagt, im Zweifelsfall einfach mal beim Gyn oder in der Apotheke nachfragen.

Internet halte ich persönlich für eine zweifelhafte Recherche-Quelle (bitte hackt mich jetzt nicht tot ).

Am Anfang meiner SS habe ich im Internet über Krankheiten während der SS recherchiert und mir ausgerechnet, dass ich nur noch Obst, Gemüse, trocken Brot und Wasser zu mir nehmen dürfte, wenn das alles stimmt, was man da so findet bzw. was man nicht essen darf, wenn Mama und Kind gesund bleiben sollen. Meine Gyn und meine Hebi haben mich dann erstmal wieder auf den Boden der Tatsachen runtergeholt und ich glaub, so gesund wie in der SS hab ich 29 Jahre nicht gelebt

Was ich damit sagen will: Im Internet findet man sicher viele Informationen, die manchmal stimmen, manchmal aber auch nicht, aber je mehr man findet, desto leichter gerät man in Panik!!!

Alles Gute für dich und dass bei dir alles soweit passt!

Die Mieze und der Katzen-Prinz inside 37+1

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 10:04

Vielen dank
für deine antwort. ich habe gerade meine packungsbeilage rasugekruscht und darin steht das pille und johanniskrut sich nicht vertragen.
ich hab das so sja wie gesagt schon öfter gehört aber ich war nie sicher ob das stimmt...aber wenn's nu auch in da beilage steht ..... ojeee


is denn jemand hier der damit erfahrung hat und vllt sogar damit schwanger wurde????

gggvlg

Gefällt mir
26. Januar 2009 um 11:00

Ja kann sein
wie du schon sagst, es kann hier keienr wissen.

es ist eine nachgewiesene tatsache, dass johanniskraut auf die pille wirkt.. auf jeden fall solltest du JETZT zusätzlich anderweitig verhüten, denn es besteht auch die möglichkeit, dass du jetzt um deinen ES herum bist.

und einen termin beim arzt würde ich machen, um zu klären, wie du in zukunft verhütest oder ob du etwas anderes als johanniskraut bekommst.

ob du schwanger bist, weiß jetzt halt keiner. möglich ist es in jedem fall... du kannst jetzt nur abwarten udn in ca. 14 tagen testen. ggf auch schon,wenn du die pillenpause machst udn die emns nicht kommt, abe rwie gesgat, wenn es da negativ ist, muss das noch nix heißen. sicher ist ein test erst 14 tage nach dem letzten sex.. also halt jetzt in 14 tagen, da dein ES ja möglicherweise durch das johanisskraut sonstwann war...

Gefällt mir
3. Februar 2009 um 19:15

Was ist Stand der Dinge?
Hallo Cooniebaby,
leider ist es so, dass Johanniskraut die Wirkung der Pille beeinträchtigen KANN. Muss aber nicht. Wie ist es denn bei Dir ausgegangen? Hoffe alles ist okay? Interessiere mich auch sehr für das Thema... Würde mich über eine Antwort freuen.
LG Lola

Gefällt mir
3. Februar 2009 um 21:42


noch gibt es keine konkreten beweise...eins steht fest der doc hat gestern nen eisprung festgestellt oder zuminedest das er bevor steht und die sogenante ovublutung bei der ich nie dran geglaubt hab habe ich auch ....also scheint es zustimmen das diese tabletten die pille unwirksam machen

Gefällt mir
4. Februar 2009 um 11:52
In Antwort auf laura_12633374


noch gibt es keine konkreten beweise...eins steht fest der doc hat gestern nen eisprung festgestellt oder zuminedest das er bevor steht und die sogenante ovublutung bei der ich nie dran geglaubt hab habe ich auch ....also scheint es zustimmen das diese tabletten die pille unwirksam machen

Und jetzt?
darf ich mal blöd fragen, was eine ovublutung ist?
heißt das du könntest tatsächlich schwanger sein?
ist das denn ok für dich? war eigentlich nicht geplant, oder?

Gefällt mir
4. Februar 2009 um 12:57
In Antwort auf caelie_12253523

Und jetzt?
darf ich mal blöd fragen, was eine ovublutung ist?
heißt das du könntest tatsächlich schwanger sein?
ist das denn ok für dich? war eigentlich nicht geplant, oder?


ovublutung heißt das ich genau an meinem es extreme blutunggen hatte..jetz is der es vorbei un die blutungen auch ^^

Gefällt mir
4. Februar 2009 um 15:32
In Antwort auf laura_12633374


ovublutung heißt das ich genau an meinem es extreme blutunggen hatte..jetz is der es vorbei un die blutungen auch ^^

Aah, ok...
... danke
Das heißt also folglich auch: nicht schwager, oder? Sonst würde es ja nicht bluten

Gefällt mir
4. Februar 2009 um 20:14
In Antwort auf laura_12633374


ovublutung heißt das ich genau an meinem es extreme blutunggen hatte..jetz is der es vorbei un die blutungen auch ^^


eventuell noch nicht schwanger. aber die blutung zeugt ma hat gerade den es und die blutunung deutet auf hOHE FRUCHTBARKEIT hin!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen