Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oktobermamis, Liste Nr. 4!!! Und wir werden immer mehr!

Oktobermamis, Liste Nr. 4!!! Und wir werden immer mehr!

26. März 2007 um 17:36

Hallo liebe Oktobermamis!

Anbei mal wieder ein "Update"

Hoffentlich habe ich niemanden vergessen, falls doch: Einfach eine Nachricht senden!

Wäre klasse, wenn wir zukünftig immer auf den letzten Beitrag antworten können, dann ersparen wir uns langes Suchen!

Tja....sieht so aus, als könnte ich das bis zum Schluss machen, offenbar habt ihr fast alle vor mir ET, MENNO!!!

LG

Sabine, heute 10+2



Als erstes wieder unsere Zwillingsmama:

Mitgliedsname: helena1981
Vorname: Helena
Alter: 25
Wievielte SS: 1. ZWILLINE
ET am: 01.10.2007
Bisherige Kinder: keine

An zweiter Stelle sagen wir einer Septembermami Hallo, die
Gerne bei den Oktobermamis mitmachen wollte, weil die September- u.
Augustmamas zusammen gefasst wurden und die ETs dann doch recht
Weit auseinander liegen.

Mitgliedsname:Sabrina280481
Name:Sabrina
ET 27.09.07
SS:3
Kinder:1 Sohn (wird im April 3Jahre alt)
Wohnort:Hörstel in NRW

Und jetzt.wir Normalos geordnet nach Entbindungstermin!

Mitgliedsname:nina32741
Vorname:Tanja
Alter:33
Wievielte SS: 3
ET: 1.10.2007
Bisherige Kinder: Sohn 16 Jahre,Tochter 5 Jahre

Mitgliedsname: liz8620
Vorname: Lisa
Alter: 20
Wievielte SS: 1.
ET: 01.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: gospelin
Vorname: Sylvia
Alter: 32
Wievielte SS: 1.
ET am: 02.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Jaara
Vorname: Jaara
Alter : 24
Wievielte SS: 1.
ET am 03.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: skadi05
Vorname: Steffi
Alter: 28
Wievielte SS: 2 (1 FG in der 13. ssw)
ET am: 05.10.2007
Bisherige Kinder: keine

Mitgliedsname: zauberfrau77
Vorname: Barbara
Alter: 29
Wievielte SS: 1
ET am 05.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Tomalea3
Name: ?
Alter: 33
Wohnort / Region: Hessen, MTK
Wievielte SS: 1.
ET: 05.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Romi525
Name:
Wievielte SS: 1.
Alter: 24 bald 25
ET: 5.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: tascha78
Vorname: Natascha
Alter: 28
Wievielte SS: 3.
ET: 06.10.2007
Bisherige Kinder: 2

Mitgliedsname: strubbeltiger
Vorname: Yvonne
Alter: 26
Wievielte SS: 1.
ET: 6.10.07
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: wanda1171
Name: Steffi
Alter: 28
Wievielte SS: 1.
ET: 6.10.
Bisherige Kinder: erste SS

Mitgliedsname: findus13
Vorname: Anne
Alter: 29
Wievielte SS: 2.
ET am 07.10.07
Bisherige Kinder: Jonah *08.01.06

Mitgliedsname: Katja23bln
Vorname: Katja
Alter:
Wievielte SS: 3.
ET am: 07.10.2007
Bisherige Kinder: 2 Jungen, 4 Jahre, 14 Monate

Mitgliedsname: anke80
Vorname: Anke
Alter: 27
Wievielte SS: 2.
ET: 09.10.2007
Bisherige Kinder: 1, Junge

Mitgliedsname: engelsherz2
Vorname: Yvonne
Alter: 18
Wievielte SS: 2
ET: 10.10.2007
Bisherige Kinder: 1

Mitgliedsname: Doehschmi
Vorname: Petra
Alter: 26
Wievielte SS: 1.
ET am: 11.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: nessa953
Name: Sarah
Alter: 19
Wievielte SS: 1.
ET: 12.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: weiblich21
Vorname: Dani
Alter: 21
Wievielte SS: 1.
ET: 14.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: vani1982
Vorname: Vani
Alter: 24
Wievielte SS: 2.
ET: 14.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Aylin1986
Name: Melek
Alter: 21
Wievielte SS : 2.SS (1.SS FG)
ET: 14.10.2007
Bisherige Kinder : Keine

Mitgliedsname: HEPERMERZ
Name: Mareike
Alter: 22
Wievielte SS: 2 ( 1 Fg)
ET: 15.10.07
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: flowy04
Alter: 30
Wievielte SS: 2
ET: 16.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Peppermint72
Vorname: Sabine
Alter: 34
Wievielte SS: 2.
ET am: 20.10.2007
Bisherige Kinder: Tochter, 13 Jahre

Mitgliedsname: brit2502
Name: Brit
Alter: 25
Wievielte SS: 1.
ET: 22.10.2007
Bisherige Kinder: keine

Mitgliedsname: Mauf1
Vorname: Steffi
Alter: 25
Wievielte SS: 3 (davon ein Spätabort)
ET: 23.10.07
Bisherige Kinder: Sohn,wird 3 Jahre

Mitgliedsname: Faea88
Vorname: Susi
Alter: 18
Wievielte SS: 1
ET am: 24.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: hibblerin81
Vorname: Nadine
Alter 25
Wievielte SS: 1.
ET am: 24.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: ivi83
Alter: 24
Wievielte SS: 1.
ET.: 25.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: nicole2251
Name: Nicole
Alter: 28
Wievielte SS: 1.
ET: 25.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Susilein24
Name: Susi
Alter: 24
Wievielte SS: 1.
ET: 25.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: aura1073
Vorname: Andrea
Alter: 33
Wievielte SS: 4. (1.SS Fehlgeburt, 3.SS Eileiterschwangerschaft)
ET am: 28.10.2007
Bisherige Kinder: 1 Tochter, 3

Mitgliedsname: libella82
Vorname:
Alter:
Wievielte SS: 1.
ET am 28.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: Steffi1201
Name: Steffi
Alter: 27
Wievielte SS: 1
ET: 29.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: datkleene
Vorname: Mareike
Alter: 23
ET am 31.10.2007
Bisherige Kinder: Keine

Mitgliedsname: lorenaa6
Name: Annette
Alter: ?
Wievielte SS: 2.
ET: Wird nicht verraten
Bisherige Kinder: 1

Mehr lesen

26. März 2007 um 21:22

Ups!
Hm....alsoooo, um ehrlich zu sein, habe ich weder Ahnung von Produktionsort- noch Stätte

LG

Sabine, 10+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 21:33

Hm...aber
drüber nachgedacht habe ich schon....mag jetzt irre klingen, aber ich würde schon gerne wissen, welcher "Akt" *räusper* es gewesen ist

Wahrscheinlich können sich Paare, die es konkret planen, besser erinnern, mich hat es in der 7. SSW wie ein Schlag getroffen!!!

Konnte mich nicht mal mehr erinnern, wo ich am Tag des FA-Terminsgeparkt hatte, wie sollte ich mich dann erinnern, wo und wann und....wie und....überhaupt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 21:49

Jei Jei Jei
....Hallo "Kleene"

Ich dachte schon....mit Dir wäre was nicht in Ordnung! Habe eben schon auf Dein Profil geklickt um zu gucken, ob irgendwas ist...

Himmel - ich bin die Mutter der Nation, mache mir um alles und Jeden einen Kopf...liegt bestimmt an den Hormonen!!!

Ich weiß nix - gar nix - keine Ahnung wann, wie und wo es geschnaggelt haben könnte, habe schon alles versucht bzgl. meiner grauen Zellen, auch meine bessere Hälfte - aber...wir kommen zu keinem Ergebnis )))

LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 21:50
In Antwort auf leeba_12727874

Jei Jei Jei
....Hallo "Kleene"

Ich dachte schon....mit Dir wäre was nicht in Ordnung! Habe eben schon auf Dein Profil geklickt um zu gucken, ob irgendwas ist...

Himmel - ich bin die Mutter der Nation, mache mir um alles und Jeden einen Kopf...liegt bestimmt an den Hormonen!!!

Ich weiß nix - gar nix - keine Ahnung wann, wie und wo es geschnaggelt haben könnte, habe schon alles versucht bzgl. meiner grauen Zellen, auch meine bessere Hälfte - aber...wir kommen zu keinem Ergebnis )))

LG

Sabine

Dabei sollte man...
doch meinen, dass alte Leute weniger Sex haben!!!!!*lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 21:54

Jaaa
Würd mich auch mal interessieren. Die Smileys mit den rollenden Augen sind ja voll witzig.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:03

Ahsoooo!
Hm...jaja, aber ich meinte...ältere Menschen habe ja nicht mehr so häufig Sex, von daher sollte ich mich an das eine, verwunschene Mal erinnern!!! Zumindest, was Zeit und Ort betrifft.

Oweia!!! Wenn das der "Kerl" liest, mal gut, dass der noch im Flieger aus Mailand Malpensa sitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:09
In Antwort auf leeba_12727874

Dabei sollte man...
doch meinen, dass alte Leute weniger Sex haben!!!!!*lach*

Nur
mal schnell reinschau um "Gute-Nacht" zu sagen
Ich kriech gleich in mein Bett und les noch ein bischen um abzuschalten...

Wir haben uns gegen die Nackenfaltenmessung mit dem Bluttest entschieden. Wir würden eh keine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen, und deswegen wollen wir auch keine Wahrscheinlichkeitszahl wg. dem Risiko einer Trisomie bekommen. Würde uns eh nur verunsichern, weil es ja letztendlich nicht wirklich was aussagt über unser Kind. Und ich habe einfach große Angst ein schlechtes Ergebnis zu bekommen um dann die ganze SS Angst zu haben um dann womöglich bei der Geburt zu erfahren dass doch alles ok ist. Nene, dazu fehlt mir auch der Mut.
Aber euch allen die es machen wünsche ich ein möglichst gutes Ergebnis!!!!! Drücke euch ganz feste die Daumen!!!

@peppermint: schlechte Haut=Mädchen das fände ich ja schööön (nicht falsch verstehen, ein kleiner Bubi ist natürlich auch ganz herzlich willkommen, letztendlich hätte ich ja eh gerne beide Geschlechter irgendwann)

Mmm, mich würde ja auch interessieren wann es bei uns der richtige Treffer war. Aber das werden wir wohl nie rausbekommen. Wir haben aus lauter Frust weil es nie geklappt hat gaaanz bockig und täglich vor dem ES geübt, um dem Ei ganz kräftig einzuheizen!! Und am ES war es uns dann zu doof *schäm* (war sehr lustig, wir haben uns kaputt gelacht dabei!!!)
Tja, und den Zyklus vor dem Clomifen-Beginn hat es dann doch noch geklappt...Ein kleines Wunder...

Also echt, eigentlich wollte ich ja nur kurz reinschauen...und jetzt schreib ich nen Roman...

Bis morgen....

flowy 10+6 (ab morgen in der 12.SSW.- juhuu)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:10

Ups,
bin ganz weit oben gelandet, war zu langsam beim tipseln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:11

Genau!
So wars, BESTIMMT! Ansonsten: Alzheimer - altersbedingt

Na, ich bin schon eine der Ältesten hier....mein Schatz ist schon fast steinalt.

Mailand, genau, da ist er öfter und bringt mir manchmal Schuhe mit *freu* - aber...von der Stadt hat er wenig, sind immer Geschäftsreisen, Stress, Stress, Stress - hoffe, dass der Flieger heil runter gekommen ist, ich gehe jetzt mal zur Seite vom Düsseldorfer Flughafen, sonst habe ich wiedr keine Ruhe.

LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:27

Ne,
keine Sorge jaara, mein FA meinte lediglich, wenn das Ergebnis schlechter als 1:300 ausfällt, wird von Ärzten und Krankenkassen eine FU empfohlen. Ich persönlich finde das Ergebnis nicht mal sooo schlecht. Aber gut. Mach dir kein Kopf Süße, wollt euch auch gar nicht verunsichern...Das sind halt so meine Gedanken gewesen. Wir hatten auch erst nen Termin, den hab ich jetzt wieder abgesagt...
Wir haben auch gesagt, der Krümel bleibt, so wie er ist

Und am Mittwoch darf ich auch zum Baby-TV!! Hoffentlich ist alles gut!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:51

Bin auch oktobermama
Und hoffe ihr nehmt mich bei euch auf???

Ich heisse Mara bin 23 und bin mit zwillis in der 12. woche schwanger!!!!

Hab bereits eine drei jährige Tochter namens Mia-Julie.(*12.03.04)

Unsere 2. Tochter Hannah kam im Januar 2006 in der 24. woche zur welt.Nach 3 wochen kampf haben wir uns dazu entschieden sie gehen zu lassen.

Lg Mara mit Mia, den zwillis inside und Hannah ganz fest im Herzen.

P.S. ET ist der 12.10.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 23:24
In Antwort auf izile_12471727

Bin auch oktobermama
Und hoffe ihr nehmt mich bei euch auf???

Ich heisse Mara bin 23 und bin mit zwillis in der 12. woche schwanger!!!!

Hab bereits eine drei jährige Tochter namens Mia-Julie.(*12.03.04)

Unsere 2. Tochter Hannah kam im Januar 2006 in der 24. woche zur welt.Nach 3 wochen kampf haben wir uns dazu entschieden sie gehen zu lassen.

Lg Mara mit Mia, den zwillis inside und Hannah ganz fest im Herzen.

P.S. ET ist der 12.10.07

Noch eine Zwillingsmama..
dann bin ich nicht mehr alleine

Habe morgen die 12 SSW hinter mir.

Wie ist das mit deinem ET, der 12.10. ? 40. Woche, oder?

Bei einem Kind wäre es bei mir nämlich der 14.10. gewesen, aber bei Zwillingen geht man ja davon auß dass sie 2 Wochen früher kommen. Also ist bei mir der ET 01.10.

Hm, ich glaube wir haben die kleinen um den 20. Januar rum gezeugt
Da waren wir nämlich gemeinsam auf Geschäftsreise und sind dort bei einer Messe ziemlich abgesackt.. da es nicht geplant war, ich aber die Pille nahm, kann ich mir das nur so erklären... wahrscheinlich ist mein Körper durch die Zeitumstellung zu Chicago irgendwie durcheinander gekommen

Ich war heute auch Vorsorge. Alles in Ordnung.
Wir überlegen eine Nackentransparenzmessung durchführen zu lassen...

Und zum Altersunterschied: Ich bin 25, mein Verlobter ist auch 15 Jahre älter als ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 8:29
In Antwort auf eos_11945210

Noch eine Zwillingsmama..
dann bin ich nicht mehr alleine

Habe morgen die 12 SSW hinter mir.

Wie ist das mit deinem ET, der 12.10. ? 40. Woche, oder?

Bei einem Kind wäre es bei mir nämlich der 14.10. gewesen, aber bei Zwillingen geht man ja davon auß dass sie 2 Wochen früher kommen. Also ist bei mir der ET 01.10.

Hm, ich glaube wir haben die kleinen um den 20. Januar rum gezeugt
Da waren wir nämlich gemeinsam auf Geschäftsreise und sind dort bei einer Messe ziemlich abgesackt.. da es nicht geplant war, ich aber die Pille nahm, kann ich mir das nur so erklären... wahrscheinlich ist mein Körper durch die Zeitumstellung zu Chicago irgendwie durcheinander gekommen

Ich war heute auch Vorsorge. Alles in Ordnung.
Wir überlegen eine Nackentransparenzmessung durchführen zu lassen...

Und zum Altersunterschied: Ich bin 25, mein Verlobter ist auch 15 Jahre älter als ich

Guten morgen an alle Oktobermamis!
@ Sabine: Vielen, lieben Dank, dass Du dir diese Mühe machst mit dem Thread!

Nimms mir nicht übel, dass ich meinen Vornamen nicht mit reinstelle, aber das würde meine Offenheit hier sehr begrenzen. Das geht nicht gegen die Oktobermamis hier. Es hat vielmehr mit Leuten zu, die einen googlen und nach einem forschen. Hab da leider schlechte Erfahrungen gemacht.

@ Jaara: Toi-toi-toi für Deinen Termin heute, ich denk an Dich!

@ all: Wollt Ihr nicht auch eine grobe Angabe Eures Heimatortes (Bundesland und Kreis) mit reinstellen? Wäre doch nett!

Ich habe schon vier Kilo zugenommen und meine normalen Klamotten passen jetzt definitiv nicht mehr. Obwohl sich mein Heißhunger bislang nur auf Gurken und Äpfel bezieht. Das kann ja noch heiter werden...

Liebe Grüße und einen sonnigen Tag!
Tomalea (12+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 9:49
In Antwort auf izile_12471727

Bin auch oktobermama
Und hoffe ihr nehmt mich bei euch auf???

Ich heisse Mara bin 23 und bin mit zwillis in der 12. woche schwanger!!!!

Hab bereits eine drei jährige Tochter namens Mia-Julie.(*12.03.04)

Unsere 2. Tochter Hannah kam im Januar 2006 in der 24. woche zur welt.Nach 3 wochen kampf haben wir uns dazu entschieden sie gehen zu lassen.

Lg Mara mit Mia, den zwillis inside und Hannah ganz fest im Herzen.

P.S. ET ist der 12.10.07

Hallöchen!
Klar nehmen wir Dich auf!!!

Die 2. Zwillingsmama *freu*

Du hast aber für Dein junges Alter schon einiges hinter Dir, hoffe ganz doll, dass mit den beiden Würmchen alles ok ist und drücke ganz fest die Daumen!

Auf der nächsten aktuellen Liste wirst Du mit unserer anderen Twinsmama gaaaaaaanz oben stehen

LG

Sabine, 10+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 9:56

Ich auch
Mitgliedsname: mucklmausi
Vorname: Christine
Alter: 24
Wievielte SS: 1
ET: 31.10.2007
Bisherige Kinder: Keinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 9:56

Guten Morgen, ihr Lieben!
Habt ihr gut geschlafen?
Wart ja wirklich alle noch fleißig gestern abend.
Wie soll denn das Wetter heut bei euch werden? Ist Sonne angesagt? Ich hoffe es für euch alle, hab selbst leider nicht so viel Glück. Wolken und Regen, und das in Spanien

Wünsche euch allen und euren Insidern einen wunderschönen Tag, egal ob Regen oder Sonne.
Die Sonne scheint eh aus dem Herzen.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 9:58
In Antwort auf wera_11877932

Guten Morgen, ihr Lieben!
Habt ihr gut geschlafen?
Wart ja wirklich alle noch fleißig gestern abend.
Wie soll denn das Wetter heut bei euch werden? Ist Sonne angesagt? Ich hoffe es für euch alle, hab selbst leider nicht so viel Glück. Wolken und Regen, und das in Spanien

Wünsche euch allen und euren Insidern einen wunderschönen Tag, egal ob Regen oder Sonne.
Die Sonne scheint eh aus dem Herzen.

LG Andrea

Upps
Vergessen!!
Wie war das mit Alzheimer?

Komme aus Euskirchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 9:59

@tomela
geht mir genauso mit dem Vornamen Bin da auch etwas vorsichtig geworden...

Ich komme vom Bodensee/Baden-Württemberg

Macht es gut ihr Lieben!!!

flowy 11+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 12:48

@Jaara
Hallo, herzlichen Glückwunsch zu deinem Söhnchen, war's dein Wunschgeschlecht oder war dir das egal?
Und sooo lange Baby gucken, ist ja traumhaft.

Alles Gute weiterhin.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 12:57

WOW
Jaara, Herzlichen Glückwunsch! Mensch das ging ja flott, dass Ihr schon wisst was es wird! Ich kann es auch kaum noch aushalten!

Habe auch bald die nackenfaltenmessung und hoffe, dass wir dann auch wissen was es wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 12:59
In Antwort auf blair_12669719

WOW
Jaara, Herzlichen Glückwunsch! Mensch das ging ja flott, dass Ihr schon wisst was es wird! Ich kann es auch kaum noch aushalten!

Habe auch bald die nackenfaltenmessung und hoffe, dass wir dann auch wissen was es wird!

Wir machen auch mit!
Mitgliedsname: slause
Vorname: Peggy
Alter: 30
Wievielte SS: 1.
ET am: 21.10.2007
Bisherige Kinder: keine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 13:15

Aus Spanien
@Peggy
Hallo und ein herzliches WILLKOMMEN im Otoberbabyclub

@Jaara
Danke für die Sonnenstrahlen, scheint geholfen zu haben. Die Sonne kommt tatsächlich langsam durch.
Ich denke, bei mir wirds wieder ein Mädel, hatten nämlich jeden Tag geübt, um unsere Chancen zu vergrößern
Schön wär natürlich auch ein Bub, hätten dann von beiden was.

So, werd jetzt meine Kleine aus der Schule abholen.

Bis danni
LG an alle
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 14:31

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
@ Jaara Freu mich total für dich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Es ist so toll wenn man es so früh weiß. Bin mal
gespannt wann wir es sehen. Mir ist es egal was es wird.
Hab ja von jedem geschlecht schon ein supertolles
exemplar!!!!

Alle neuen mamis mal ganz doll zuwinken!!!!

War heute auch bei baby tv. War alles in ordnung!! War auch kein Knoten mehr zu sehen!!! Der FA meinte es wäre wohl eine Kontraktion gewesen die vor 10 tagen die sicht aufs Baby versperrt hat. Meine tochter war auch dabei. Sie hat sich total gefreut weil ich geschwisterchen ihr zugewunken hat. Das war total süß!!! Jetzt muß ich wieder 2 wochen warten bis ich es wieder sehen darf. Aber bei dem tollen wetter geht die zeit ja super schnell vorbei. SSl war 69 mm.

Gruß Natascha (12+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 14:39


Michelle ist 5 1/2 und Steven wird in 4 monaten schon 10.

Familienplanung war eigentlich schon abgeschlossen. Freue mich aber total über unser Nesthäkchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 14:42
In Antwort auf connie_12887435

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
@ Jaara Freu mich total für dich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Es ist so toll wenn man es so früh weiß. Bin mal
gespannt wann wir es sehen. Mir ist es egal was es wird.
Hab ja von jedem geschlecht schon ein supertolles
exemplar!!!!

Alle neuen mamis mal ganz doll zuwinken!!!!

War heute auch bei baby tv. War alles in ordnung!! War auch kein Knoten mehr zu sehen!!! Der FA meinte es wäre wohl eine Kontraktion gewesen die vor 10 tagen die sicht aufs Baby versperrt hat. Meine tochter war auch dabei. Sie hat sich total gefreut weil ich geschwisterchen ihr zugewunken hat. Das war total süß!!! Jetzt muß ich wieder 2 wochen warten bis ich es wieder sehen darf. Aber bei dem tollen wetter geht die zeit ja super schnell vorbei. SSl war 69 mm.

Gruß Natascha (12+3)

Hey..
Na das freut mich aber für dich Jaara, dass es dem Kleinen so gut geht!!

Ich bin ja schon so gespannt, was unsere Zwillinge sind. Zwei Mädels, zwei Jungs, oder ein Pärchen.

Ein Pärchen wäre uns am liebsten, aber es kommt wie es.

Ich war gestern zur Vorsorge und meinen Kleinen geht es gut. Es sind zweieiige Zwillinge.
Heute und morgen noch arbeiten, am Donnerstag fliegen wir in die USA in den Urlaub bis zum 16.04.

@ All
Sieht man bei euch schon irgendeinen Ansatz von Bauch? Bei mir nicht und das obwohl ich Zwillinge kriege. Aber der Arzt meint es sei normal.
Jetzt bin ich auch ganz froh darüber dass man nichts sieht, sonst könnte es Schwierigkeiten bei der Einreise geben, die Amerikaner lassen ja bekannterweise schwangere Frauen nur ungern in die USA einreisen...

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag,

Helena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 14:56

@ jaara
sie ist 6 jahre bis das baby kommt. Ich hoffe das mein krümelchen etwas früher kommt. Habe am 6. 10 termin. der 3.10 wäre mir lieber. Mein großer ist am 3.8 geboren und die kleine am 3.9 da wäre der 3.10 doch perfekt. glaube aber nicht das wir so viel glück haben. Und medizinisch nachhelfen würde ich nie. Vieleicht haben wir ja glück. So und jetzt raus sonne tanken.

Natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 18:15

Herzlichen Glückwunsch
auch von mir. Beneide dich ja fast ein wenig. Bin doch auch schon soooooooooooo neugierig. (Wie wir alle wahrscheinlich) Muß mal blöd fragen: Hat dein FA einen 3D US oder einen ganz normalen? Das er das schon so früh gesehen hat ist ja der pure Wahnsinn. Echt verdammt cool.Freu mich für dich. LG an euch alle
Mauf1+"Fisch 10+0"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 19:20

Hallo Mädels!!!!!!!!!!!
MENSCH!!!

Was ist denn hier los?????????????? *freu*

Ich muss nachher erstmal in Ruhe nachlesen, habe nur die vielen Beiträge gesehen und stichprobenartig gelesen!!!!!!!

Jaara weiß schon was es wird *freu* - hatte richtig Gänsehaut beim Lesen!!!!!!!!!!

Habe mich heute etwas rar gemacht, mir geht es nicht gut

An die Übelkeit habe ich mich ja schon fast gewöhnt, aber seit gestern Abend habe ich massive Kreislaufprobleme, kippe ständig weg und habe kalten Schweiß auf der Stirn.

Hoffe, dass es Euch allen besser geht und freue mich soooooooooooooooooo doll!!!!!!

LG

Sabine, heute 10+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 19:27

Hallo Ihr Lieben!!!!!!!!!!!!!!!!
Hatte den Beitrag eben versehentlich zu weit oben eingestellt!!!

ALSO NOCHMAL

MENSCH!!!

Was ist denn hier los?????????????? *freu*

Ich muss nachher erstmal in Ruhe nachlesen, habe nur die vielen Beiträge gesehen und stichprobenartig gelesen!!!!!!!

Jaara weiß schon was es wird *freu* - hatte richtig Gänsehaut beim Lesen!!!!!!!!!!

Habe mich heute etwas rar gemacht, mir geht es nicht gut

An die Übelkeit habe ich mich ja schon fast gewöhnt, aber seit gestern Abend habe ich massive Kreislaufprobleme, kippe ständig weg und habe kalten Schweiß auf der Stirn.

Hoffe, dass es Euch allen besser geht und freue mich soooooooooooooooooo doll!!!!!!

LG

Sabine, heute 10+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 19:35

Bin auch oktobermami
mein et is der 10.10 hoffentlich um 10:10

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 19:45
In Antwort auf hayley_11985732

Ich auch
Mitgliedsname: mucklmausi
Vorname: Christine
Alter: 24
Wievielte SS: 1
ET: 31.10.2007
Bisherige Kinder: Keinen

Hallo Mucklmausi!
Schon in die neue Liste aufgenommen

*freu*

Allerdings gaaaaaaaaaaaaaaaanz am Ende wegen dem ET, habe die Mamas nach dem errechneten Geburtstermin sortiert...

LG und alles Gute

Sabine, heute 10+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 20:49
In Antwort auf leeba_12727874

Hallo Ihr Lieben!!!!!!!!!!!!!!!!
Hatte den Beitrag eben versehentlich zu weit oben eingestellt!!!

ALSO NOCHMAL

MENSCH!!!

Was ist denn hier los?????????????? *freu*

Ich muss nachher erstmal in Ruhe nachlesen, habe nur die vielen Beiträge gesehen und stichprobenartig gelesen!!!!!!!

Jaara weiß schon was es wird *freu* - hatte richtig Gänsehaut beim Lesen!!!!!!!!!!

Habe mich heute etwas rar gemacht, mir geht es nicht gut

An die Übelkeit habe ich mich ja schon fast gewöhnt, aber seit gestern Abend habe ich massive Kreislaufprobleme, kippe ständig weg und habe kalten Schweiß auf der Stirn.

Hoffe, dass es Euch allen besser geht und freue mich soooooooooooooooooo doll!!!!!!

LG

Sabine, heute 10+3

WOW!-...
Da kommt man mit dem dem lesen ja gar nicht hinterher.

@Jaara, ich bin ja sooooo glücklich und freu mich riesig mit dir und deinem Mann.Hab ganz doll feuchte Augen gehabt als ich deinen Beitrag gelesen habe.Erstens freu ich mich wie gesagt so doll mit dir und zweitens kommen Erinnerungen hoch.Ich habe mir auch erst einen Sohn gewünscht (natürlich wäre ein Mädchen auch herzlich willkommen gewesen)und habe mich auch so doll gefreut als ich wußte dass es auch einer wird.Kann gar nicht in Worte fassen wie ich mich für euch freue.....
Ich habe gelesen dass das männliche Geschlechtsteil eher erkannt werden kann als das weibliche, weiss aber nicht ob das stimmt.
Wie läuft es denn jetzt mit deinem Chef?

So, ich weiß zwar auch nicht mehr wer gefragt hat, aber ich antwort einfach mal frei...

Meine letzte Jeans passt jetzt auch nicht mehr und ich steige um auf Umstandshosen.Oberteile passen aber noch.

@Peppermint, ich hatte auch zeitweise so starke Kreislaufprobleme, aber bei mir ist das nach ca.zwei Wochen weg gewesen.Dafür leide ich immernoch unter Übelkeit.Nicht mehr jeden Tag wie es am anfang war aber dafür sehr spontan.Auch nicht besser...

Freue mich für alle die Baby-TV hatten,hört sich echt toll an.Ich muß noch sooooo lange warten,bin dann aber in der 18. SSW und hoffe dass sie mir das dann auch sagen kann was wir bekommen.

So,jetzt habe ich auch schon wieder einen halben Roman geschrieben und höre lieber auf.
Lege mich jetzt schön in die warme Badewanne...

LG
Sabrina 13+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 21:45
In Antwort auf dianne_12892053

WOW!-...
Da kommt man mit dem dem lesen ja gar nicht hinterher.

@Jaara, ich bin ja sooooo glücklich und freu mich riesig mit dir und deinem Mann.Hab ganz doll feuchte Augen gehabt als ich deinen Beitrag gelesen habe.Erstens freu ich mich wie gesagt so doll mit dir und zweitens kommen Erinnerungen hoch.Ich habe mir auch erst einen Sohn gewünscht (natürlich wäre ein Mädchen auch herzlich willkommen gewesen)und habe mich auch so doll gefreut als ich wußte dass es auch einer wird.Kann gar nicht in Worte fassen wie ich mich für euch freue.....
Ich habe gelesen dass das männliche Geschlechtsteil eher erkannt werden kann als das weibliche, weiss aber nicht ob das stimmt.
Wie läuft es denn jetzt mit deinem Chef?

So, ich weiß zwar auch nicht mehr wer gefragt hat, aber ich antwort einfach mal frei...

Meine letzte Jeans passt jetzt auch nicht mehr und ich steige um auf Umstandshosen.Oberteile passen aber noch.

@Peppermint, ich hatte auch zeitweise so starke Kreislaufprobleme, aber bei mir ist das nach ca.zwei Wochen weg gewesen.Dafür leide ich immernoch unter Übelkeit.Nicht mehr jeden Tag wie es am anfang war aber dafür sehr spontan.Auch nicht besser...

Freue mich für alle die Baby-TV hatten,hört sich echt toll an.Ich muß noch sooooo lange warten,bin dann aber in der 18. SSW und hoffe dass sie mir das dann auch sagen kann was wir bekommen.

So,jetzt habe ich auch schon wieder einen halben Roman geschrieben und höre lieber auf.
Lege mich jetzt schön in die warme Badewanne...

LG
Sabrina 13+6

@all
wollt nur noch mal kurz reinschauen und euch allen einen schönen Abend und für etwas später eine gute Nacht wünschen.

Bin heut tierisch groggy, geh gleich schlafen.

@Peppermint: Wünsche dir eine gute Besserung wegen deiner Kreislaufprobleme.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 13:37

Ola
Ich hatte mich so auf den termin heute gefreut...zu recht. Ich habe das kleine gesehen. So richtig mit Ärmchen und Beinchen ) *freu.
Leider wurde auch der Termin angepasst....eine ganze Woche nach hinten. Gehöre nun wohl auch zu den Novembermuttis .Ist nun korrigiert erst der 2.11. das heisst erst 9te Woche jetzt ist die 12te noch so weit weg. Schade.
Einen tollen Tag euch allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:04
In Antwort auf nicole2251

Ola
Ich hatte mich so auf den termin heute gefreut...zu recht. Ich habe das kleine gesehen. So richtig mit Ärmchen und Beinchen ) *freu.
Leider wurde auch der Termin angepasst....eine ganze Woche nach hinten. Gehöre nun wohl auch zu den Novembermuttis .Ist nun korrigiert erst der 2.11. das heisst erst 9te Woche jetzt ist die 12te noch so weit weg. Schade.
Einen tollen Tag euch allen

Huhu!
Och, wir behalten Dich trotzdem!

Hm....ich weiß ja nicht so recht - aber....in der 9. Woche so richtig was gesehen....mit Ärmchen und Beinchen...?

Ob Du nicht doch weiter bist...???

Als ich in der 9. Woche war, genauer gesagt 8+2 sah ich einen kleinen weißen Knubbel!!! SSL war gerade mal 2,5mm!!! Meine FÄ meinte: "Absolut zeitgerecht"!

LG

Sabine, heute leider auch erst 10+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:21
In Antwort auf leeba_12727874

Huhu!
Och, wir behalten Dich trotzdem!

Hm....ich weiß ja nicht so recht - aber....in der 9. Woche so richtig was gesehen....mit Ärmchen und Beinchen...?

Ob Du nicht doch weiter bist...???

Als ich in der 9. Woche war, genauer gesagt 8+2 sah ich einen kleinen weißen Knubbel!!! SSL war gerade mal 2,5mm!!! Meine FÄ meinte: "Absolut zeitgerecht"!

LG

Sabine, heute leider auch erst 10+4

Hallo Sabine
Das ist nett *lach.

Ja doch gaaaaaaaaaaaaaaaaanz ehrlich. Habe auch ein Bildchen bekommen. Da sieht man den kopf arme und beine. Klar nur als Stümmel und nicht so super plastisch aber man sieht schon das alles dran ist. liegt aber bestimmt auch daran wie alt ein US Gerät ist .
Im Mutterpass steht alles Zeitgerecht .HAbe gerade mal geschaut das steht gar nicht drin wie groß es ist .Müsste das nicht irgendwo stehen ?

Mich hat es ein bisschen gewundert muss ich sagen da die Befruchtung ja fast eine Woche nach dem letzten Verkehr gewesen sein müsste.Respekt *lach

DIe jetzt erst 8+5er

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:33
In Antwort auf nicole2251

Hallo Sabine
Das ist nett *lach.

Ja doch gaaaaaaaaaaaaaaaaanz ehrlich. Habe auch ein Bildchen bekommen. Da sieht man den kopf arme und beine. Klar nur als Stümmel und nicht so super plastisch aber man sieht schon das alles dran ist. liegt aber bestimmt auch daran wie alt ein US Gerät ist .
Im Mutterpass steht alles Zeitgerecht .HAbe gerade mal geschaut das steht gar nicht drin wie groß es ist .Müsste das nicht irgendwo stehen ?

Mich hat es ein bisschen gewundert muss ich sagen da die Befruchtung ja fast eine Woche nach dem letzten Verkehr gewesen sein müsste.Respekt *lach

DIe jetzt erst 8+5er

Mmh,
komisch find ich das auch, Nicole. Aber hauptsache dem Krümel geht es gut!! Die entwickeln sich halt doch nicht alle gleich schnell. Meiner ist wohl auch ne gute Woche weiter wie er sein müßte. Nur da ich den Eisprungtag ganz genau weiß, wird da jetzt auch nichts vordatiert. Das Kleine ist jetzt schon 5,3 cm goß (SSL). Wie genial!!!

Hab mein FA heut wegen nem Beschäftigungsverbot angesprochen, ich müßte da Wege über das Regierungspräsidium gehen und dann würde es Verhandlungen mit Arbeitgeber und mir geben. Wie bescheuert ist das denn??? Dann werd ich halt versuchen nochmals mit meinen Chefs zu reden und zur Not laß ich mich halt immer wenn es zu heftig wird krankschreiben.

Naja, da ich so am Ende bin momentan hat er mich wenigstens bis Ostern krankgeschrieben.

@Nicole: Bei mir steht die Größe auch auf dem Ultraschallbild.

LG flowy 11+1


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:50

Ab Juni Vollzeit Mama!
War heute morgen arbeiten. Bin Privat ein paar mal die woche putzen. Im Mai zum letzten mal. Habe heute allen gesagt das sie sich ab Juni ne neue Putzfrau suchen müssen. Freu mich schon auf die zeit mit meiner Familie und darauf den rest der schwangerschaft zu genießen.

Gruß Natascha 12+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 17:38
In Antwort auf connie_12887435

Ab Juni Vollzeit Mama!
War heute morgen arbeiten. Bin Privat ein paar mal die woche putzen. Im Mai zum letzten mal. Habe heute allen gesagt das sie sich ab Juni ne neue Putzfrau suchen müssen. Freu mich schon auf die zeit mit meiner Familie und darauf den rest der schwangerschaft zu genießen.

Gruß Natascha 12+4

@ jaara:
ne, bisher hatte er deine Möglichkeit noch nicht in Betracht gezogen. Mal schauen was er meint wenn ich ihm sage dass ich diesen Weg nicht einschlagen werde. Und wie gesagt, zur Not hab ich auch noch einen Hausarzt, der hilft mir bestimmt auch mal für paar Tage aus der Patsche!! Die wollen dass man Spielchen spielt, also können sie es auch haben!! *grrrr*
Ja, das im WuKi hab ich gesehen, die hatten es wohl einfacher...

@tascha: Das ist schööön!!! Recht hast!!

Werde mir jetzt bei ebay ne schöne Entspannungs CD für die Schwangerschaft ersteigern...

flowy 11+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:29
In Antwort auf asha_12251305

@ jaara:
ne, bisher hatte er deine Möglichkeit noch nicht in Betracht gezogen. Mal schauen was er meint wenn ich ihm sage dass ich diesen Weg nicht einschlagen werde. Und wie gesagt, zur Not hab ich auch noch einen Hausarzt, der hilft mir bestimmt auch mal für paar Tage aus der Patsche!! Die wollen dass man Spielchen spielt, also können sie es auch haben!! *grrrr*
Ja, das im WuKi hab ich gesehen, die hatten es wohl einfacher...

@tascha: Das ist schööön!!! Recht hast!!

Werde mir jetzt bei ebay ne schöne Entspannungs CD für die Schwangerschaft ersteigern...

flowy 11+1

Hallo Ihr Süßen!!!
Puh - was soll ich sagen!

Komme gerade von der Krankengymnastik wegen meinem blöden Bandscheibenvorfall.

Ich bekomme auch kein Beschäftigungsverbot, obwohl ich derzeit echt alles mitnehme!

Das schlimmste ist der Bandscheibenvorfall, vor allem, weil ich nichts einnehmen darf! Habe seit August letzten Jahres Probleme damit....da konnte ich allerdings immer mal eine Diclofenac schlucken, oder mein Orthopäde hat mir etwas gespritzt - jetzt geht gar nichts!

Mir schläft ständig das rechte Bein ein und ich habe wirklich Schmerzen!

Mal abgesehen von den Kreislaufproblemen und der Übelkeit - ok....normale Schwangerschaftsbeschwerden...

Tja...ich bekomme auch kein Beschäftigungsverbot, obwohl ich tgl. zur Arbeit und zurück auch noch kanppe 90Km über des Ruhrpotts Autobahnen fahre, das ganze dann noch mit einem tauben Bein.

Was solls! Wenn gar nichts mehr geht, lasse ich mich krank schreiben.

LG

Sabine, 10+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:33
In Antwort auf leeba_12727874

Hallo Ihr Süßen!!!
Puh - was soll ich sagen!

Komme gerade von der Krankengymnastik wegen meinem blöden Bandscheibenvorfall.

Ich bekomme auch kein Beschäftigungsverbot, obwohl ich derzeit echt alles mitnehme!

Das schlimmste ist der Bandscheibenvorfall, vor allem, weil ich nichts einnehmen darf! Habe seit August letzten Jahres Probleme damit....da konnte ich allerdings immer mal eine Diclofenac schlucken, oder mein Orthopäde hat mir etwas gespritzt - jetzt geht gar nichts!

Mir schläft ständig das rechte Bein ein und ich habe wirklich Schmerzen!

Mal abgesehen von den Kreislaufproblemen und der Übelkeit - ok....normale Schwangerschaftsbeschwerden...

Tja...ich bekomme auch kein Beschäftigungsverbot, obwohl ich tgl. zur Arbeit und zurück auch noch kanppe 90Km über des Ruhrpotts Autobahnen fahre, das ganze dann noch mit einem tauben Bein.

Was solls! Wenn gar nichts mehr geht, lasse ich mich krank schreiben.

LG

Sabine, 10+4

Ja,
dann werden wir eben diese Wege gehen, gell Sabine
Wobei sich das bei dir schon alleine wegen der Fahrt echt übel anhört!! Vielleicht solltest mal noch deinen Hausarzt fragen?? Das kann doch nicht sein dass du das alles aushalten mußt!!! Wo sind wir denn hier!!???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:42
In Antwort auf asha_12251305

Ja,
dann werden wir eben diese Wege gehen, gell Sabine
Wobei sich das bei dir schon alleine wegen der Fahrt echt übel anhört!! Vielleicht solltest mal noch deinen Hausarzt fragen?? Das kann doch nicht sein dass du das alles aushalten mußt!!! Wo sind wir denn hier!!???

Huhu!
*räusper* - ich habe gar keinen Hausarzt....bin doch erst nach Wuppertal gezogen und habe keinerlei Ahnung von vernünftigen Ärzten in dieser Stadt! *grummel*

Fahre zu SS-Vorsorge extra in "alte" Praxis am Niederrhein (70Km eine Strecke).

Mein Bruder ist Arzt, dummerweise aber keiner, der mir etwas nutzt, ich habs weder am Herzen, noch mit den Gefäßen, geschweige denn mit Magen oder Darm!!!

Grundsätzlich denke ich ja, dass eine SS absolut keine Krankheit ist, aber....im Gegensatz zu meiner letzten SS fühle ich mich verdammt "krank"!

Flowy.....sag mal.....ich habe schon ein Weilchen rumgelesen, aber....kann nichts finden....wo ist denn bei Dir das Problem?


LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:44

Hallöchen!!!
Ui, Du hast den blöden Tag rumgekriegt!!!

Meinem Kreislauf geht es heute wieder gut!!!

Die Übelkeit scheint sich so langsam auch ein wenig zu besser, oder ich gewöhne mich nur daran

LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 19:01
In Antwort auf leeba_12727874

Huhu!
*räusper* - ich habe gar keinen Hausarzt....bin doch erst nach Wuppertal gezogen und habe keinerlei Ahnung von vernünftigen Ärzten in dieser Stadt! *grummel*

Fahre zu SS-Vorsorge extra in "alte" Praxis am Niederrhein (70Km eine Strecke).

Mein Bruder ist Arzt, dummerweise aber keiner, der mir etwas nutzt, ich habs weder am Herzen, noch mit den Gefäßen, geschweige denn mit Magen oder Darm!!!

Grundsätzlich denke ich ja, dass eine SS absolut keine Krankheit ist, aber....im Gegensatz zu meiner letzten SS fühle ich mich verdammt "krank"!

Flowy.....sag mal.....ich habe schon ein Weilchen rumgelesen, aber....kann nichts finden....wo ist denn bei Dir das Problem?


LG

Sabine

Mein
Problem liegt an meiner Arbeitsstelle. Ich arbeite mit verhaltensauffälligen, aggressiven und psychisch kranken Kindern und Jugendlichen. Es geht ziemlich rau zu bei uns. Oftmals bekommt man grobe Stöße, Schubser ect. ab, bzw. muß Schlägereien bändigen. Ich habe das Gefühl ich muß mich ständig nur beschützen und auf Abwehrhaltung gehen. Das ist echt zum Kotzen.
Meine Chefin hat darauf bestanden den Kollegen erst nach Ostern von meiner SS zu berichten, damit sie sich nicht belastet fühlen weil sie nicht wissen wie es personell weitergeht. Mittlerweile könnt ich mich darüber echt aufregen, weil ich dadurch keinerlei Schonfrist hatte. Kam teilweise nur noch heim um direkt ins Bett zu gehen weil mir so elend war. Meine Kollegen haben mir halt bei körperlichen Auseinandersetzungen nie geholfen, wußten ja auch nichts. *grrr* Vielleicht kann ich ja da auf ein bischen Unterstützung hoffen. Kann mir das zwar nicht vorstellen, aber man wird sehen.

Das mit deinem Bruder ist ja doof. Aber vielleicht mußt ja was am Magen "bekommen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 19:16
In Antwort auf asha_12251305

Mein
Problem liegt an meiner Arbeitsstelle. Ich arbeite mit verhaltensauffälligen, aggressiven und psychisch kranken Kindern und Jugendlichen. Es geht ziemlich rau zu bei uns. Oftmals bekommt man grobe Stöße, Schubser ect. ab, bzw. muß Schlägereien bändigen. Ich habe das Gefühl ich muß mich ständig nur beschützen und auf Abwehrhaltung gehen. Das ist echt zum Kotzen.
Meine Chefin hat darauf bestanden den Kollegen erst nach Ostern von meiner SS zu berichten, damit sie sich nicht belastet fühlen weil sie nicht wissen wie es personell weitergeht. Mittlerweile könnt ich mich darüber echt aufregen, weil ich dadurch keinerlei Schonfrist hatte. Kam teilweise nur noch heim um direkt ins Bett zu gehen weil mir so elend war. Meine Kollegen haben mir halt bei körperlichen Auseinandersetzungen nie geholfen, wußten ja auch nichts. *grrr* Vielleicht kann ich ja da auf ein bischen Unterstützung hoffen. Kann mir das zwar nicht vorstellen, aber man wird sehen.

Das mit deinem Bruder ist ja doof. Aber vielleicht mußt ja was am Magen "bekommen"

PUHHHHHHHHHHH!
Das gibts doch nicht!!!

Ich arbeite als Pflegedienstleitung in einer Einrichtung, die unter Anderem über 80 Integrative Kinder betreut, teils schwerstbehindert!

Wenn eine unsere Mitarbeiterinnen schwanger ist, bekommt sie sofort und umgehend ein Beschäftigungsverbot!!!

Im Übrigen kann das unter Umständen auch der Arbeitgeber einreichen, es muss dann nur noch ein Attest des FA eingereicht werden!

Denen würde ich aufs Dach steigen!!!

Bleibe bloß zu Hause!!!

Soll ich Dich zu meinem Bruder schicken???

LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 19:30
In Antwort auf leeba_12727874

PUHHHHHHHHHHH!
Das gibts doch nicht!!!

Ich arbeite als Pflegedienstleitung in einer Einrichtung, die unter Anderem über 80 Integrative Kinder betreut, teils schwerstbehindert!

Wenn eine unsere Mitarbeiterinnen schwanger ist, bekommt sie sofort und umgehend ein Beschäftigungsverbot!!!

Im Übrigen kann das unter Umständen auch der Arbeitgeber einreichen, es muss dann nur noch ein Attest des FA eingereicht werden!

Denen würde ich aufs Dach steigen!!!

Bleibe bloß zu Hause!!!

Soll ich Dich zu meinem Bruder schicken???

LG

Sabine

Jaaa
*zudeinembruderwill* und vielleicht magst mich auch einstellen

Ne, Spaß beiseite. Ich werde es im Guten probieren und wenn das nicht klappt sieht man weiter. Hab meiner Chefin jedenfalls gesagt dass ich wegen Überlastung viele Beschwerden habe und drum krankgeschrieben bin. Jetzt ist sie dran

Paß gut auf dich auf Sabine, sonst mußt du womöglich auch noch böse zu deinem FA werden *zähnefletsch*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 19:39
In Antwort auf asha_12251305

Jaaa
*zudeinembruderwill* und vielleicht magst mich auch einstellen

Ne, Spaß beiseite. Ich werde es im Guten probieren und wenn das nicht klappt sieht man weiter. Hab meiner Chefin jedenfalls gesagt dass ich wegen Überlastung viele Beschwerden habe und drum krankgeschrieben bin. Jetzt ist sie dran

Paß gut auf dich auf Sabine, sonst mußt du womöglich auch noch böse zu deinem FA werden *zähnefletsch*

Genau!!
Im Notfall lasse das ganze über eine AU laufen, normalerweise sollte man die recht schnell bekommen - in unserem Zustand.

Mir geht der Wurm über alles, im Notfall würde ich auch unbezahlten Urlaub nehmen, oder mich ohne Bezüge frei stellen lassen, kündigen.....sonstwas!

Ich sehe es nicht ein, warum ich mich morgens 45 Kilometer mit erbärmlicher Übelkeit über die Autobahn quälen soll. Habe bereits mehrfach unterwegs "rückwärts gegessen" - oder wie mein Schatz sagen würde "Würfelhusten" gehabt.

Spätestens ab Mittag macht sich dann meine Banscheibe bemerkbar, so dass ich nach 5 Stunden Büro ein gelähmtes Bein habe - damit fährt es sich schlecht nach Hause!

Im übelsten Falle müssen wir ein Magen- oder Venenleiden bekommen und gehen zu meinem Bruder

Mein Gott! Sind wir morbide!!!

LG

Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 22:21
In Antwort auf leeba_12727874

Genau!!
Im Notfall lasse das ganze über eine AU laufen, normalerweise sollte man die recht schnell bekommen - in unserem Zustand.

Mir geht der Wurm über alles, im Notfall würde ich auch unbezahlten Urlaub nehmen, oder mich ohne Bezüge frei stellen lassen, kündigen.....sonstwas!

Ich sehe es nicht ein, warum ich mich morgens 45 Kilometer mit erbärmlicher Übelkeit über die Autobahn quälen soll. Habe bereits mehrfach unterwegs "rückwärts gegessen" - oder wie mein Schatz sagen würde "Würfelhusten" gehabt.

Spätestens ab Mittag macht sich dann meine Banscheibe bemerkbar, so dass ich nach 5 Stunden Büro ein gelähmtes Bein habe - damit fährt es sich schlecht nach Hause!

Im übelsten Falle müssen wir ein Magen- oder Venenleiden bekommen und gehen zu meinem Bruder

Mein Gott! Sind wir morbide!!!

LG

Sabine

Hier ist ja echt was los...
Da kommt man mal 36 Stunden nicht dazu hier rein zu schauen und schon passiert so viel.

@ Petra: Oh, Du kommst aus "meinem" geliebten Nürnberg. Ich habe dort sechs Jahre gelebt und hab mich dort superwohl gefühlt. Ich würde sofort wieder hinziehen, wenn unsere Jobs das erlauben würden!

@ Jaara: Glückwunsch!!! Super gemacht! Ein Bub! Und dann noch so ein kleiner extrovertierter Kerl. Ich bin perplex, dass Ihr den Schniedel schon sehen konntet. Das macht mich um so neugieriger auf meinen nächsten US. Muß aber noch bis nach Ostern warten.

@ Sabine: Hoffentlich geht es Dir besser? Ruh Dich bloß aus! Das mit dem Bandscheibenvorfall klingt sehr heftig. Habe auch schon lange diverse Rücken-Geschichten gehabt, aber ein Vorfall ist ja der worst-case. Und dann noch ohne Schmerzmittel, Du Arme! Kennst Du Zilgrei-Übungen? Kann ich sehr empfehlen, haben ich bei meiner letzten Wirbel-Blockade kennengelernt, ist einfach, ungefährlich und sehr hilfreich.

Dass hier so viel los ist, ist auch Dein "Verdienst". Die aktuellen Listen und nicht zu lang werdenen Threads sind natürlich echt einladend!

@Natascha: Freut mich für Dich, dass der Knoten sich "aufgelöst" hat. Die Möglichkeit mit der Kontraktion hätte Dein FA ja auch mal vorher erwähnen können, dann hättest Du Dich nicht so doll sorgen müsssen.

@ Helena: Mein Bauch ist schon irre dick. Mir passen keine normalen Hosen mehr! Meine FÄ meint, das sei bei Schwangeren ganz unterschiedlich und auch so völlig normal. Ich dachte schon, es könnten Zwillinge sein, weil ich so dick bin. Aber dann hätte sich ein Schlingel bislang immer versteckt...

@ flowy: Das klingt aber nach ner dringenden Notwendigkeit für ein Beschäftigungsverbot. Kann man mit so einem Problem nicht sogar mal zu einer Beratungsstelle gehen?

So, jetzt hab ich aber Romane geschrieben und muß nun dringend Bäuchlein-ölen und dann ab in die Heia!

Gute Nacht Ihr Lieben!

Tomalea mit Dickerchen inside (12+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 23:22
In Antwort auf valora_12485338

Hier ist ja echt was los...
Da kommt man mal 36 Stunden nicht dazu hier rein zu schauen und schon passiert so viel.

@ Petra: Oh, Du kommst aus "meinem" geliebten Nürnberg. Ich habe dort sechs Jahre gelebt und hab mich dort superwohl gefühlt. Ich würde sofort wieder hinziehen, wenn unsere Jobs das erlauben würden!

@ Jaara: Glückwunsch!!! Super gemacht! Ein Bub! Und dann noch so ein kleiner extrovertierter Kerl. Ich bin perplex, dass Ihr den Schniedel schon sehen konntet. Das macht mich um so neugieriger auf meinen nächsten US. Muß aber noch bis nach Ostern warten.

@ Sabine: Hoffentlich geht es Dir besser? Ruh Dich bloß aus! Das mit dem Bandscheibenvorfall klingt sehr heftig. Habe auch schon lange diverse Rücken-Geschichten gehabt, aber ein Vorfall ist ja der worst-case. Und dann noch ohne Schmerzmittel, Du Arme! Kennst Du Zilgrei-Übungen? Kann ich sehr empfehlen, haben ich bei meiner letzten Wirbel-Blockade kennengelernt, ist einfach, ungefährlich und sehr hilfreich.

Dass hier so viel los ist, ist auch Dein "Verdienst". Die aktuellen Listen und nicht zu lang werdenen Threads sind natürlich echt einladend!

@Natascha: Freut mich für Dich, dass der Knoten sich "aufgelöst" hat. Die Möglichkeit mit der Kontraktion hätte Dein FA ja auch mal vorher erwähnen können, dann hättest Du Dich nicht so doll sorgen müsssen.

@ Helena: Mein Bauch ist schon irre dick. Mir passen keine normalen Hosen mehr! Meine FÄ meint, das sei bei Schwangeren ganz unterschiedlich und auch so völlig normal. Ich dachte schon, es könnten Zwillinge sein, weil ich so dick bin. Aber dann hätte sich ein Schlingel bislang immer versteckt...

@ flowy: Das klingt aber nach ner dringenden Notwendigkeit für ein Beschäftigungsverbot. Kann man mit so einem Problem nicht sogar mal zu einer Beratungsstelle gehen?

So, jetzt hab ich aber Romane geschrieben und muß nun dringend Bäuchlein-ölen und dann ab in die Heia!

Gute Nacht Ihr Lieben!

Tomalea mit Dickerchen inside (12+5)

Hallo Ihr Lieben
Ich verabschiede mich in den Urlaub!

Wir fliegen morgen in die USA und erholen uns ein bisschen.
Endlich haben wir dann auch mal ein bisschen Zeit für uns ohne stressige Arbeit.

Ich wünsche euch Alles Gute und Frohe Ostern!!

Bis zum 16. April

Helena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook