Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Oktobermamis 2021

16. Februar um 9:22

Guten Morgen Mädels, 
oh nein Tine, das klingt ja nicht gut 😔 Ixh drücke ganz fest die Daumen, dass trotzdem alles gut wird. Vielleicht bist du wirklich noch nicht so weit wie gedacht. Ach Mensch, ich weiß wie schlimm das ist. 
Mein Termin gestern war sehr positiv. Die Fruchthöhle und Dottersack waren gut zu sehen. Meine FÄ meinte, ich wäre auch schon weiter als gedacht. Laut meiner letzten Periode hätte ich 5+0 sein müssen, aber dadurch, dass der Dottersack so gut zu sehen war, bin ich wohl schon ein paar Tage weiter. Ich musste echt heulen vor Freude und Erleichterung. Hab heute in einer Woche schon den nächsten Termin. Wegen der Fg möchte sie mich gerne ein bisschen engmaschiger überwachen. Hab da wirklich eine tolle Ärztin. Aber jetzt bin ich erstmal ein bisschen beruhigt. 
Und ich drücke euch allen natürlich auch die Daumen, dass ihr einen positiven Termin habt. 

Gefällt mir

Mehr lesen

16. Februar um 9:44

Guten Morgen Ihr Lieben 

@Shamaqueen und Tine, Blutungen heissen erstmal überhaupt nichts, habe da viel drüber gelesen, solange es bei einmalig bleibt und keine Bauchkrämpfe oder starke Schmerzen vorhanden sind muss man sich keine Sorgen machen. 
Ich denke fest an euch und es wird weiter gut gehen, jetzt sind wir hier so eine tolle Gruppe und es wird jeder einzelne von uns nur positives berichten und eine wunderbare Schwangerschaft erleben. 

Tine, Ich denke es war auch jetzt viel los bei dir, der kleine musste zum Arzt und als Mama macht man sich da immer grosse sorgen und diesen stress bekommt natürlich auch unser Körper mit. 
Versuch dich jetzt zu erholen und nimm das Progesteron dann kommt alles gut. 

Shamaqueen bei dir genau dasselbe, schont euch jetzt und denkt an euch und euer kleines Würmchen, denn das ist jetzt erstmal das wichtigeste und nicht die Arbeit oder die Krankmeldung, ihr müsst da kein schlechtes gewissen haben... unser Körper braucht jetzt die Energie für die Entwicklung des Babys.. drum sind wir alle auch immer so müde.... 

Wie geht es euch heute ? 

Lovesky, ich freue mich für dich mit nur noch 2 tage dann hast du was zu sehen,.. kann mir vorstellen wie sehr du dich freust, ich freue mich auch schon... zwar noch 7 endlos lange tage. ... aber dann hoffentlich lohnt es sich. 

Krissy, ach das sind ja super neuigkeiten, toll freue mich für dich... Juhu... dann hast du aber wirklich eine tolle ärztin, wann nächste woche hast du den termin ? drücke weiterhin die daumen.

Mir geht es heute ganz gut.. bissl angeschlagen noch, aber es muss irgendwie immer .. ansonsten Brustspannen wie verrückt, daran ändert sich wohl erstmal nichts... gestern abend wieder das ziehen ... ansonsten manchmal flau im magen, aber dann iss ich es dann gehts meistens wieder. 

drücke euch fest. 

Gefällt mir

16. Februar um 9:53

Guten Morgen Mädels,

ach Tine, dass tut mir leid. Glaube aber auch, dass du jetzt einfach positiv bleiben solltest. Wer weis welches Schnippchen dir dein Körper geschlagen hat und du bist wirklich einfach noch nicht so weit. Ich denke du solltest deiner FÄ vertrauen. 

Ich komme morgens einfach nicht in Gang. Durch diese Übelkeit/ flau sein im Magen mag ich egtl nur auf dem Sofa liegen und mich einkuscheln. Selbst der Hund mag mit mir im Moment am liebsten nur kuscheln. Echt faszinierend, wie die Tiere unser Wohlbefinden spüren ☺️

Das Warten auf den Termin macht mich echt ein bisschen verrückt. 

Hat jemand schöne Ideen, wie man die tolle Nachricht den werdenden Großeltern mitteilt? Ich durchforste die ganze Zeit das Internet. Gibt ja wirklich tolle Sachen bei Amazon und co. Hätte aber gern noch irgendwie was persönliches dabie.

Fühlt euch alle gedrückt😘

Gefällt mir

16. Februar um 12:27

Hallo Mädels =)

Ich hab seit gestern ein wenig still gelesen und wollte mich auch mal melden, weil ich es soooooo schwierig finde diese Warterei zu überstehen. Außer meinem Mann weiß es niemand und ich bin auf der Suche nach Mädels mit den ich mich austauschen kann. 

Zu mir: 34 J. aus Bayern, "übe" mit meinem Mann seit ca. nem halben Jahr und letzten Freitag hab ich den ersten Schwangerschaftstest meines Lebens gemacht... und er war positiv  jetzt wechseln sich Vorfreude und Angst ab. Ich hab zwar schon einiges gelesen aber so ganz bin ich im Thema noch nicht drin.. ich glaub ich bin in SSW4+4? Termin bei meiner Frauenärztin habe ich am 3.3. .... Wollt ihr sonst noch etwas wissen?
Wie lenkt ihr euch ab in dieser Zeit des Wartens?

Viele Grüße
Vroni

Gefällt mir

16. Februar um 13:24

Huhu ihr Lieben, 

Vielen Dank euch!! Ich versuche es nun auch mal möglichst positiv zu sehen.. 

Krissy, 
 toll, dass bei dir alles gut entwickelt ist und du sogar schon weiter als gedacht bist! Und auch richtig schön, dass deine FA dich da engmaschig betreuen will! 

Augustmami, 
Danke dir..! Jaa ich denke auch hier war zu viel los am Wochenende. Hatte mich dann Sonntags noch mit meinem Mann gestritten und hab hier alles mit Kind und Haushalt alleine gemacht. War vermutlich alles etwas viel. 
das Brustspannen ist bei mir auf jeden Fall besser geworden, das war beim ersten Mal aber auch so. Schön, dass es dir sonst gut geht! 

Pferdemädchen, 
Ohje, ich hoffe ddie Übelkeit lässt bald wieder nach! 
Wir haben beim ersten Kind Schachteln mit Socken und Schnuller gebastelt und reingeschrieben dass die Omas und Opas die Sachen bitte "für mich" aufheben sollen, bis "ich" im März bei euch sein kann. Das fanden sie klasse! 

Hey Vroni, 

Schön, dass du mit dabei bist 

Gefällt mir

16. Februar um 14:29

Hallo Ladys. 

Herzlichen Willkommen Vroni, ach Bayern ist toll.. habe da eine zeit lang gelebt und gearbeitet... als ich 20 war oh schon lange her aber fand die Stadt mega schön... und den Viktorien Markt glaube so heisst der... und Hacker Pschor.. super  

Herzlichen willkommen zum positiven SS Test... weisst du schon deinen ET ? 

Liebe Tine, oh nein dann noch mit dem Mann gestritten das ist einfach zu viel für dich... du musst dich unbedingt schonen... manchmal kann man Diskussionen nicht aus dem Weg gehen... ist denn jetzt wieder alles gut zwischen euch beiden ? 

Pferdemädchen: so herzig zu lesen, deine Vorfreude auf alles... und wie du es deinen Eltern sagen möchtest... ich habe damals nichts besonderes gemacht, ich erzählte es meiner Mutter bei meinen 1, Kind schon als der Test positiv war sie weinte vor Freude... und mein Vater auch... sie waren glücklich.... ich konnte es nicht für mich behalten, ich stand damals meinen Eltern sehr sehr nahe... und sie wussten immer alles... und drum habe ich dies auch nicht geheimgehalten und bereue es auch nicht. 

aber die Idee von Tine finde ich super niedlich. 

So ihr lieben, schont euch und kuschelt euch alle ein... für mich ist es noch lange nicht zeit zum ausruhen, meine kleinste tochter ist eben ohne Unterhose in den Garten und voll in den Schlamm gerutscht... super idee das heisst für mich ... waschen und duschen... 

sie wollte mir hinterher, als ich kurz in ruhe telefonieren musste... ja super idee hatte sie... 

also hier ist es turbulent wie immer... aber diese Action kenne ich ja nicht anders und wenn alles gut geht mit dem Baby .... wird sich daran auch nichts ändern aber ich liebe es. 

Gefällt mir

16. Februar um 22:12


Augustmami du meinst bestimmt den Viktualienmarkt?! Der ist wirklich sehr schön und generell München 🙃 letztes Jahr sind wir ein bisschen raus gezogen - mehr Natur und auch einen See in der Nähe ☺️ 
bei dir scheint es ja wirklich richtig Action zu geben ich hoffe du konntest einigermaßen in Ruhe duschen und waschen. 

ET wäre ca. der 23.10.2021. 
Von den Symptomen her hab ich immer mal wieder ein dezentes Ziehen im Bauch, ab und zu etwas flau im Magen. Nachmittags bin ich müde und schlapp aber ansonsten schlafe ich eher schlecht 😌

Für die Verkündung finde ich die Idee mit den Schachteln ja auch super niedlich 😍 ich möchte mir auch etwas schönes überlegen. Aber ich möchte noch etwas warten. Anfang April hat meine Mom Geburtstag. Evtl. da  


Schönen Abend euch!

 

Gefällt mir

17. Februar um 3:28
In Antwort auf

Hallo Ladys. 

Herzlichen Willkommen Vroni, ach Bayern ist toll.. habe da eine zeit lang gelebt und gearbeitet... als ich 20 war oh schon lange her aber fand die Stadt mega schön... und den Viktorien Markt glaube so heisst der... und Hacker Pschor.. super  

Herzlichen willkommen zum positiven SS Test... weisst du schon deinen ET ? 

Liebe Tine, oh nein dann noch mit dem Mann gestritten das ist einfach zu viel für dich... du musst dich unbedingt schonen... manchmal kann man Diskussionen nicht aus dem Weg gehen... ist denn jetzt wieder alles gut zwischen euch beiden ? 

Pferdemädchen: so herzig zu lesen, deine Vorfreude auf alles... und wie du es deinen Eltern sagen möchtest... ich habe damals nichts besonderes gemacht, ich erzählte es meiner Mutter bei meinen 1, Kind schon als der Test positiv war sie weinte vor Freude... und mein Vater auch... sie waren glücklich.... ich konnte es nicht für mich behalten, ich stand damals meinen Eltern sehr sehr nahe... und sie wussten immer alles... und drum habe ich dies auch nicht geheimgehalten und bereue es auch nicht. 

aber die Idee von Tine finde ich super niedlich. 

So ihr lieben, schont euch und kuschelt euch alle ein... für mich ist es noch lange nicht zeit zum ausruhen, meine kleinste tochter ist eben ohne Unterhose in den Garten und voll in den Schlamm gerutscht... super idee das heisst für mich ... waschen und duschen... 

sie wollte mir hinterher, als ich kurz in ruhe telefonieren musste... ja super idee hatte sie... 

also hier ist es turbulent wie immer... aber diese Action kenne ich ja nicht anders und wenn alles gut geht mit dem Baby .... wird sich daran auch nichts ändern aber ich liebe es. 

Ach herrje, da war ja richtig viel Action noch bei euch. Ausruhen ist da natürlich nicht so..  hoffe du hattest trotzdem noch einen einigermaßen entspannten Abend! 

Jaa, wir haben uns wieder vertragen. Ist insgesamt bei uns aktuell immer wieder so, dass wir uns streiten leider. Meistens dann, wenn mein Mann keine Geduld mit unserem Sohn hat. Naja, ich hoffe mal, das wird jetzt langsam mal besser. 

Morgen (heute, ist ja mitten in der Nacht xD) gehe ich noch ein zweites Mal zum Blut abnehmen. Mal sehen ob ich morgen nachmittag oder erst am Donnerstag das Ergebnis bekomme.. nächster US am Freitag. Drückt mir die Daumen...! 

Gefällt mir

17. Februar um 6:25

guten Morgen 

@Vroni, achja peinlich genau so hiess der ja ach herrlich ich fand den immer so schön... vielleicht komme ich irgendwann nochmal nach München. 

mir geht es derzeit ähnlich wie dir Vroni, ständiges bauchziehen,flauer magen und so langsam mag ich kaffee aufeinmal nicht mehr brustspannen noch immer wie verrückt. 

ach jöh das ist toll wenn deine mama dann geburtstag hat, wäre es glaube ich das schönste geschenk für sie. 

wir werden es erst unseren drei kindern erzählen ich habe da schon eine süsse idee, ich werde einen baby strampler kaufen und diesen hübsch einpacken und dann dürfen sie es auspacken und dann sagen wir, dass es ein geschwisterchen gibt.. ach ich weiss schon jetzt wie sie sich freuen werden... sie lieben babys und kinder genau wie ich... und ich bin so gespannt auf ihr gesicht, ... und dann nach der 12 woche muss ich es dem arbeitgeber erzählen.

weisst du in werlcher woche du jetzt bist ? 

@tine, ohje du bist aber auch früh wach, wie geht es dir ?? ich drücke dir heute ganz ganz fest die daumen aber weiss auch das alles gut sein wird, mach dich nicht verrückt, es war einfach der stress... und dann kommt das vor. 

das mit deinem mann kenne ich noch zu gut, nach unserem sohn wollten wir eigentlich beide erstmal keine kinder mehr und haben alles verkauft, weil es so streng war... aber dann ist mein Mann immer gedulidger geworden und macht es super... es gab auch diskussionen, männer müssen sich auf das Vater sein auch erstmal einstellen... und sie brauchen mehr zeit,.. jetzt noch nächster nachwuchs, es kann auch männer stressen, nur reden sie darüber nicht... du bist jedenfalls nicht alleine... wir haben diese phase hinter uns.. und nun beim 4. nachwuchs hat er sich gefreut wie verrückt obwohl es schon so turbulent daheim ist  

also drücke die daumen liebes. 

glg 

Gefällt mir

17. Februar um 8:24

Guten Morgen Mädels,

herzlich Willkommen in unserer lustigen Truppe ☺️

Mir ging es auch so mit dem Austausch, man möchte es niemanden erst mal im privaten Umfeld erzählen, außer dem Partner. Ich kann mich mit meinem auch super gut austauschen, aber ab und zu versteht er manche Sachen nicht und kann sie halt auch einfach nicht fühlen.

Liebe Tine Daumen sind gedrückt und wir denken alle an dich😚

Danke für deine schöne Idee, ich glaub ich weis wie ich es jetzt verpacken werde 😀

Vroni, bei mir wird es auch auf dem Geburtstag meiner Mama verkündet nur einen Monat früher als bei dir 😅 

So Ihr lieben, ich versuche mich mal weiter in die Arbeit zustürzen. Meine Übelkeit ist heute morgen gefühlt wie weggeblasen🙈 aber meine Brust tut immer noch weh und wächst🙊 Reiten ohne Sport-BH ist auch einfach nicht mehr möglich, aber ist ja auch ohne SS ungesund ohne zu reiten. Die Nächte sind immernoch unruhig. Teilweise sind meine Träume auch total wirr. 

Bis später Ihr Lieben☺️

Gefällt mir

17. Februar um 8:41

Guten Morgen, 

Augustmami, habe den Termin am Dienstag um 11.30 Uhr. Du hast auch am Dienstag deinen ersten Termin oder? Wenn alles gut ist, bekomme ich dann auch schon den mutterpass und dann muss ich es auch langsam auf der Arbeit sagen. Ich arbeite im Buchhandel und die Firma hat beschlossen, aufgrund von Corona, Schwangeren direkt ein Beschäftigungsverbot zu geben. Finanziell wäre das schon besser, da uns durch die Kurzarbeit schon einiges an Geld fehlt, aber eigentlich würde ich gerne arbeiten, so lange es geht. 
Tine, Daumen sind gedrückt. Ich denk an dich. Bestimmt wird alles gut. Das mit den Schachteln für die Großeltern ist echt ne schöne Idee. Wir haben es der Familie relativ schnell gesagt. Es wäre sowieso aufgefallen, da ich Raucherin war und die direkt gewusst hätten, dass was im Busch ist, wenn ich nicht mehr rauche 😄
Vroni, herzlich Willkommen. Ich schlafe auch schlecht. Abends kann ich mich kaum wach halten und würde am liebsten um 8 ins Bett gehen. Dafür werde ich immer zwischen 4 und 5 Uhr wach und kann dann kaum wieder einschlafen. 
Übelkeit ist immer noch sehr stark. Es hilft ein bisschen wenn ich alle paar Stunden ne Kleinigkeit esse. Und meine Schwägerin hat mir Nausema empfohlen. Das versuche ich jetzt mal. 

Gefällt mir

17. Februar um 11:09

Liebe Krissy

genau, habe meinen termin nächste woche dienstagm um 14:15 UHR... sind wir beide gespannt gell ach ich freue mich so... 

das mit deiner übelkeit tut mir sehr leid, muss wirklich ganz mühsam sein.. so den tag zu überstehen, hoffe es hilft was dir deine schwägerin empfohlen hat.

ja das corona hat sehr viel durcheinander gebracht und vieles versäumt was einfach schön ist... ich wünsche mir so sehr das es dieses jahr einfach besser wird... es ist traurig. 

ich bekomme ja wenigstens 100%kurzarbeit was nicht selbstverständlich ist... aber vielleicht darf ich ab märz wieder anfangen zu arbeiten das wäre toll... in der schule darf ich schon nächste woche wieder starten, da bin ich sehr froh drüber. 

@pferdemädchen, ich verstehe dich so gut... lieber mit sport BH reiten, als ohne... 

ich habe zwar einen wirklich wunderbaren Mann, aber was die schwangerschaft und die kleinen weh wehchen angehen, ist er einfach nicht einfühlsam... im gegenzug wenn er krank ist, ist man als frau auch da für den mann da... 
naja drum, bin ich eben hier zum austauschen, glaube ihm würde es nerven, wenn ich ihm jeden tag erzähle wie es mir geht

Gefällt mir

17. Februar um 12:35

Bei dem Warten fühle ich mich wie früher als kleines Kind, wenn Weihnachten vor der Tür stand. Man konnte es kaum erwarten, was wird man sehen, welche Geschenke werden da sein, haben sich die Wünsche erfüllt. Ich glaube so geht es uns allen vor unseren Terminen, dieses leichte Kribbeln im Bauch, dieses Durcheinander sein und evtl. zitternde Hände und schwitzige Hände 🙈

Cornoa ist schon ziemlich ätzend und es tut mir so unendlich doll leid für meinen Partner, dass er diese wunderbaren Moment beim FA nicht mit erleben kann. Er ist aber ziemlich einfühlsam und macht gefühlt alles für mich. Gester hat er mich auch eine Stunde auf dem Sofa in der Mittagszeit schlafen lassen. Mein gejammere hört sich auch an und versucht mich tatkräftig zu unterstützen.

Arbeit läuft bei uns ganz normal weiter, was ja nicht selbstverständlich ist. Wir sind aber beide in einem systemrelevanten Bereich tätig.

Ich finde es schön, dass man hier jeden Tag gefragt wird, wie es einem geht und das man seine Wehwehchen mitteilen darf. Das tut unglaublich gut und man fühlt sich verstanden.

Gefällt mir

17. Februar um 13:33

Hallo Mädels  

ich hoffe euch gehts gut heute! Ich fühle mich ziemlich gut. Würde es nicht ein wenig im Bauch ziehen würde ich gar nichts bemerken. Das flaue Gefühl im Bauch ist auch sehr selten. 
@Krissy: ich bin heute auch um 4 Uhr nachts aufgewacht und hatte so wirr geträumt, dass ich direkt im Bad nochmal einen Test gemacht hab....der zeigte jedenfalls deutlich die Linien für schwanger an

Ich bin schon ziemlich verunsichert mit der ganzen Situation und es fällt mir schwer mich mit meinem Mann darüber auszutauschen. Deswegen bin ich wirklich froh, dass ich hier ein wenig Anschluss gefunden habe

@augustmami: so rein rechnerisch würde ich sagen ich bin in der 5. Woche...aber wie schon erwähnt, ist das alles Neuland. Meine App die ich zum Tracken des Zyklus verwendet habe (Flo) sagt: 4 Wochen und 5 Tage. 
Bzgl. Verkündung: Ob meine Mama so überrascht sein wird, weiß ich nicht. Sie wird sich bestimmt freuen über Enkelkind Nummer 4 (meine Schwestern haben schon vorgelegt ) allerdings habe ich das Gefühl, dass alle nur drauf warten, dass ich endlich schwanger werde.... das macht viel Druck vor allem Unterbewusst, obwohl meine Familie NIE etwas in die Richtung sagt. Das waren tendenziell eher Freunde. 

Bzgl. der Arbeit habe ich das Glück "normal" zu arbeiten. Aktuell heißt das für mich ca. 4x mal die Woche Homeoffice und einen Tag gehe ich ins Büro. Daher werde ich es ggf. meinem Arbeitgeber erst nach der "kritischen" Phase sagen. Ist das eigentlich in oder nach der 12. Woche.

Tut mir total Leid, dass ich so unwissend bin aber ich hab des gefühl ihr habt Ahnung und könnt mich ein wenig aufklären. 
Jetzt muss ich allerdings erstmal noch 2 Wochen abwarten bis zum Termin beim FA....Geduld war noch nie meine Stärke und ja es ist wie pferdemädchen es sagt. Wie wenn man als Kind auf Weihnachten gewartet hat.

Ich drücke euch für eure Terminen alle Daumen, dass es gut verläuft und wünsche euch wenig Beschwerden
Liebe Grüße

Gefällt mir

17. Februar um 13:42

@Pferdemädchen, du hast einen tollen Mann so wie du ihn beschreibst... ist schon prima wenn man sich in guten Händen weiss und fühlt sich wohl. 
du hast recht, es ist wie Weihnachten ... so eine Vorfeude und es ist immer anders. 

ich finde es sehr sehr schade darf dein Mann nicht dabei sein, bei unserem 1. Arztbesuch ist mein Mann dabei gewesen, ich glaube er war bei allen dabei süss

diesmal wird es anders sein, aber es ist jetzt auch nicht sehr tragisch. 

Wie geht es dir heute ? 

@Vroni, wieviele Geschwister hast du denn ? ich habe eine ältere schwester.. aber nicht den besten kontakt zu ihr, sie lebt in Bayern... weiss mittlerweile aber nicht so recht wo... weiss einfach das sie 2018 zwillinge bekommen hat via Befruchtung, da ihr Mann schlechte Spermien hat.,.. ich gönn ihr das es auf diesem Wege geklappt hat. 

ich würde es auch erst nach der 12 woche sagen, vorher musst du das auch garnicht. 

mir geht es eigentich genau gleich wie dir ... flauer magen und das ziehen.. brustspannen etc.. aber keine übelkeit... 

ich finde es auch toll, sich hier austauschen zu können. 

wie geht es den anderen ladys ? Tine ? und Shamanqueen ? 

Gefällt mir

17. Februar um 13:42

Loveskl ? wie geht es dir ? 

Gefällt mir

17. Februar um 14:19
In Antwort auf

@Pferdemädchen, du hast einen tollen Mann so wie du ihn beschreibst... ist schon prima wenn man sich in guten Händen weiss und fühlt sich wohl. 
du hast recht, es ist wie Weihnachten ... so eine Vorfeude und es ist immer anders. 

ich finde es sehr sehr schade darf dein Mann nicht dabei sein, bei unserem 1. Arztbesuch ist mein Mann dabei gewesen, ich glaube er war bei allen dabei süss

diesmal wird es anders sein, aber es ist jetzt auch nicht sehr tragisch. 

Wie geht es dir heute ? 

@Vroni, wieviele Geschwister hast du denn ? ich habe eine ältere schwester.. aber nicht den besten kontakt zu ihr, sie lebt in Bayern... weiss mittlerweile aber nicht so recht wo... weiss einfach das sie 2018 zwillinge bekommen hat via Befruchtung, da ihr Mann schlechte Spermien hat.,.. ich gönn ihr das es auf diesem Wege geklappt hat. 

ich würde es auch erst nach der 12 woche sagen, vorher musst du das auch garnicht. 

mir geht es eigentich genau gleich wie dir ... flauer magen und das ziehen.. brustspannen etc.. aber keine übelkeit... 

ich finde es auch toll, sich hier austauschen zu können. 

wie geht es den anderen ladys ? Tine ? und Shamanqueen ? 

Ihr lieben, 

Heute nur kurz zu mir, bin ziemlich gefrustet. Mein beta hcg aus dem Blut ist von Montag Nachmittag auf heute morgen nur von 2300 auf 3044 angestiegen, innerhalb von 48 Stunden sollte es schon ne Verdopplung sein grob. Die Aussage der Arzthelferin war erstmal Positiv weil der Wert trotzdem gestiegen ist.. aber naja ... 

Hab Freitag erst meinen nächsten US, ich gehe jetzt nicht mehr davon aus, dass die SS intakt ist.. 

Mal sehen, vielleicht melde ich mich erst Freitag wieder. Seht es mir bitte nach! 

Gefällt mir

17. Februar um 14:30
In Antwort auf

Ihr lieben, 

Heute nur kurz zu mir, bin ziemlich gefrustet. Mein beta hcg aus dem Blut ist von Montag Nachmittag auf heute morgen nur von 2300 auf 3044 angestiegen, innerhalb von 48 Stunden sollte es schon ne Verdopplung sein grob. Die Aussage der Arzthelferin war erstmal Positiv weil der Wert trotzdem gestiegen ist.. aber naja ... 

Hab Freitag erst meinen nächsten US, ich gehe jetzt nicht mehr davon aus, dass die SS intakt ist.. 

Mal sehen, vielleicht melde ich mich erst Freitag wieder. Seht es mir bitte nach! 

Hoi Liebes

nicht direkt schwarz malen, ... auch wenn es mir genau gleich gehen würde... es kommt alles gut. .. jetzt kommst du mal zur Ruhe und dann kann sich alles wieder zum ganz positiven wenden... fühl dich fest gedrückt... du hast einfach viel stress und immer noch... drück deinen kleinen ganz dolle und kuschel dich ein. 

Bis freitag kann noch viel passieren daumen sind gedrückt und denke fest an dich. 

1 LikesGefällt mir

18. Februar um 8:02
In Antwort auf

Hoi Liebes

nicht direkt schwarz malen, ... auch wenn es mir genau gleich gehen würde... es kommt alles gut. .. jetzt kommst du mal zur Ruhe und dann kann sich alles wieder zum ganz positiven wenden... fühl dich fest gedrückt... du hast einfach viel stress und immer noch... drück deinen kleinen ganz dolle und kuschel dich ein. 

Bis freitag kann noch viel passieren daumen sind gedrückt und denke fest an dich. 

Huhu, 

Fällt in der Kombi leere Fruchthöhle und schlechter beta hcg Wert echt schwer. Zumal ich hier lese wie viele von euch auch eine Fehlgeburt hatten. Ich stelle mich einfach darauf ein, sonst bin ich nur noch verzweifelter, wenn morgen nichts zu sehen ist. Meine Hebamme hat mir jetzt auch nicht besonders Mut zugesprochen. Ich konnte mich gestern zum Glück fast den ganzen Tag ausruhen, weil mein Mann da war. Mein Sohn ist ab heute auch wieder in der KiTa. Immerhin hatte ich keine Blutung mehr. Es war auch wirklich sehr wenig. Aber im Internet steht auch, dass es unerheblich ist wie viel es blutet. 

Hachja.. 

Wie geht es euch? 

Gefällt mir

18. Februar um 8:21
In Antwort auf

Huhu, 

Fällt in der Kombi leere Fruchthöhle und schlechter beta hcg Wert echt schwer. Zumal ich hier lese wie viele von euch auch eine Fehlgeburt hatten. Ich stelle mich einfach darauf ein, sonst bin ich nur noch verzweifelter, wenn morgen nichts zu sehen ist. Meine Hebamme hat mir jetzt auch nicht besonders Mut zugesprochen. Ich konnte mich gestern zum Glück fast den ganzen Tag ausruhen, weil mein Mann da war. Mein Sohn ist ab heute auch wieder in der KiTa. Immerhin hatte ich keine Blutung mehr. Es war auch wirklich sehr wenig. Aber im Internet steht auch, dass es unerheblich ist wie viel es blutet. 

Hachja.. 

Wie geht es euch? 

Hallo Tine!

Ich drücke ganz ganz fest die Daumen, dass alles gut wird! Ich verstehe, dass man schnell zweifelt und Angst hat. Aber irgendwie ist es doch bei jedem anders. Deswegen lass uns lieber positiv denken und ganz viel hoffen =) 

@augustmami: ich habe 2 ältere Schwestern, die auch n gutes Stück Älter sind, also 7 bzw. 11 Jahre. Wir haben zum Glück ein sehr gutes Verhältnis und wohnen nicht all zu weit auseinander. 


Habt alle einen guten Start in den Tag! 
 

Gefällt mir

18. Februar um 8:49

Liebe Tine,
ich denke heute auch ganz fest an dich und hoffe wirklich, dass alles gut ist und im US etwas zu sehen ist. Ich fühle so mit dir. Wann ist dein Termin? 

Ich habe diese Nacht, zum Glück, mal etwas besser geschlafen. War nur mal ne halbe Stunde wach und hab ansonsten bis 8 Uhr durchgeschlafen. Übelkeit ist unverändert.
Was mich gestern Abend ein wenig beunruhigt hat ist, dass ich so einen komischen Druck hatte (weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll) so als würde ich ne blasenentzündung kriegen. Kein richtiger Schmerz, ganz komisch. Aber keine Schmerzen beim auf die Toilette gehen und auch sonst nix, was auf ne blasenentzündung hindeutet. Kennt das jemand von euch? Heute ist wieder alles gut. 
Wie ist das bei euch mit ner Hebamme? Habt/ Wollt ihr eine? Habe, nach meinem Termin am Montag, mal einige Hebammen angefragt und schon so viele Absagen bekommen. Aber noch viel früher dran kann man ja eigentlich nicht sein. Ist echt ein bisschen frustrierend. 

Gefällt mir

18. Februar um 10:22

Guten Morgen Mädels,

liebe Tine, ich stimme da Augustmami total zu, es war vielleicht einfach ein bisschen viel bei dir die Tage. Versuch dich mit deinem kleinen Mann auszuruhen und schont euch. Morgen wirst du bestimmt gute Nachrichten bekommen.

Ich schlafe so schlecht, hab ich aber auch vorher immer schon. Hab auch die wildesten Träume...

Ich hatte gestern Nachmittag/ Abend links unten immer ein komisches ziehen/stechen. Ist dann aber wieder weggewesen und heute hatte ich auch noch nichts. Meine Übelkeit scheint seit gestern komplett weg zu sein. Ich hoffe das bleibt auch so. Heute steht bei mir auch wieder ein Wochenwechsel an☺️

Bezüglich Hebamme hab ich mir schon gedanken gemacht, ich weis auch egtl zu wem ich gern möchte. Mein Problem ist nur, dass wir von dort derzeit noch 1,5 Stunden weg wohnen und auch das KH in dem ich entbinden möchte so weit weg ist. Geplant ist egtl, dass wir bis zur Geburt auch dort hin ziehen. Aber was geeignetes derzeit finden ist echt schwierig. wir hätten gern ein Haus zur Miete mit Kaufoption.

Wie geht es euch allen heute?

Gefällt mir

18. Februar um 10:52

Liebe Tine

Deine nachricht zu lesen ist traurig und ich weiss echt nicht wie es mir gehen würde, glaube wäre genau gleich... erstmal vom schlechten ausgehen und dann wird doch eine positive überraschung darauf oder man hat sich drauf eingestellt... ich weiss es nicht... jedenfalls hast du morgen erstmal deinen termin und dann wirst du mehr sehen... es ist alles noch recht früh und solange du nicht noch mehr blutungen hattest mit schmerzen verbunden würde ich noch an das Gute glauben. 

Eine Hebamme habe ich nicht und hatte ich auch noch nie, ausser im Krankenhaus und dann kam sie 3 mal nach der Geburt zu uns nach Hause.

lPferdemädchen: schön ist deine übelkeit etwas verschwunden, da geht es einem gleich besser gell ? Tine; wie ist das mit deiner übelkeit, dir ging es doch auch immer ganz  schlecht mit übel und erbrechen.. 

Mir geht es sehr gut, Brust ist irgendwie grösser geworden... quillt alles so über dem BH... oh gott furchtbar... hoffe die läden gehen wieder auf dann muss ich neue kaufen, BH bestellen mache ich ungern, weil sie dann meistens nicht passen... 

ansonsten, heute morgen war mir mal ganz leicht übel als ich unser kätzchen auf dem schoss hatte und konnte nicht zu ihr runtersehen, da wurde mir schlecht... dann ging es wieder.. es ist ein ständiges auf und ab.

habe mir heute mal blumen gekauft und draussen hingestellt, ach es tut gut so ein bisschen frühling zu haben. 

@pferdemädchen, ich bin gefühlt bei jeder schwangerschaft umgezogen... hochschwanger.. schon witzig... jetzt aber nie wieder, haben ein Haus gebaut und sind letztes jahr im August eingezogen,... definitv werden wir jetzt nicht mehr umziehen denn das ist so streng gewesen mit 3 kids und dem ganzen Zeug was sich angesammelt hat... aber haben auch jedee Menge weg geworfen... es hatte also vor und nachteile :_D 

hey ihr lieben, ich wünsche euch viel ruhe und positives denken, fühlt euch gedrückt... gehe nachher mal raus mit den Kids... 

 

Gefällt mir

18. Februar um 11:30

Ihr lieben, 

Danke für eure lieben Nachrichten. 

Krissy, 
Mein Termin ist morgen Nachmittag erst. Es ist echt unerträglich diese Ungewissheit..  bzgl Blaseentzündung würde ich mir einfach mal in der Apotheke so Stäbchentests holen. In der SS äußert sich das schon mal anders tatsächlich. 
hebamme hab ich schon, ist hier ähnlich schwierig. Allerdings bin ja vermutlich vergeblich.. 

Pferdemädchen, 
hm vielleicht lag es an den Mutterbändern oder so? Das kann schon mal stark ziehen! Toll, dass die Übelkeit nun weg ist  

Augustmami, 
jaa ich glaube mir geht es besser damit erstmal nun davon auszugehen, dass es nicht sein sollte. Es sprechen ja aktuell einige Dinge dafür. Sonst bin ich morgen vermutlich am Boden zerstört.. 
Ich hatte ja einmal nachts die Situation, dass ich mich mehrfach übergeben musste. Ansonsten aber keine Übelkeit. Fühle mich aktuell auch nicht schwanger. Bei der letzten SS fing die Übelkeit in der 7. Woche an, also jetzt quasi oder in den nächsten Tagen, da ich ja wenn etwas hinten dran zu sein scheine.. schön, dass du leichte Übelkeit spürst, das finde ich auch immer etwas beruhigend  

Habt einen schönen Tag! 

Gefällt mir

18. Februar um 16:03

Liebe Tine

Ich habe mir ja auch mal sorgen gemacht, weil alle Mädels so starke Symptome hatten und übelkeit und ich an einem Punkt war, an dem ich an mehreren Tagen einfach nichts merkte... ausser brustspannen das ist geblieben... aber sonst so unschwanger und hatte das bei der praxis ja auch erwähnt aus Sorge... diese wurde mir aber genommen... das es viele Frauen gibt, die sich so unschwanger fühlen... und aber alles super gelaufen ist. 

ich hoffe du hast dich heute etwas beruhigen können und kannst dich auf morgen einstellen... ich bin mir nicht sicher ob wirklich alles vorbei ist. ... es hat doch alles so gut angefangen... 

Ich verstehe das manchmal nicht, eine leere Fruchthöhle kann ja garnicht sein, der Körper baut doch diese nur auf, wenn auch etwas darin wächst... oder nicht ? sonst würde der Körper und die Mutter Natur doch diesen schritt nicht veranlassen, vielleicht ist es einfach noch sehr klein.. und es braucht zeit... 

mein termin rückt mal näher nächste woche 23.02 ist es soweit, einen tag vor unserem hochzeitstag und ich hoffe auch so sehr das alles gut ist... sonst wäre ich am Boden zerstört. und sehr traurig das ist ganz klar... aber wer wäre das von uns schon nicht. 

so sitze jetzt mal auf dem Sofa und geniesse meine kids... und trinke tee. 

fühlt euch alle gedrückt. 

also bis bald wieder 

Gefällt mir

18. Februar um 19:19
In Antwort auf

Liebe Tine

Ich habe mir ja auch mal sorgen gemacht, weil alle Mädels so starke Symptome hatten und übelkeit und ich an einem Punkt war, an dem ich an mehreren Tagen einfach nichts merkte... ausser brustspannen das ist geblieben... aber sonst so unschwanger und hatte das bei der praxis ja auch erwähnt aus Sorge... diese wurde mir aber genommen... das es viele Frauen gibt, die sich so unschwanger fühlen... und aber alles super gelaufen ist. 

ich hoffe du hast dich heute etwas beruhigen können und kannst dich auf morgen einstellen... ich bin mir nicht sicher ob wirklich alles vorbei ist. ... es hat doch alles so gut angefangen... 

Ich verstehe das manchmal nicht, eine leere Fruchthöhle kann ja garnicht sein, der Körper baut doch diese nur auf, wenn auch etwas darin wächst... oder nicht ? sonst würde der Körper und die Mutter Natur doch diesen schritt nicht veranlassen, vielleicht ist es einfach noch sehr klein.. und es braucht zeit... 

mein termin rückt mal näher nächste woche 23.02 ist es soweit, einen tag vor unserem hochzeitstag und ich hoffe auch so sehr das alles gut ist... sonst wäre ich am Boden zerstört. und sehr traurig das ist ganz klar... aber wer wäre das von uns schon nicht. 

so sitze jetzt mal auf dem Sofa und geniesse meine kids... und trinke tee. 

fühlt euch alle gedrückt. 

also bis bald wieder 

Hallo Ihr Lieben,
tut mir leid,  ich weiß ich hab mich lange nicht gemeldet 🙈 die letzten Tage hing ich in einem richtigen Trott fest, ich hab eigentlich fast nur geschlafen und Netflix geguckt... furchtbar, mit mir war echt nix anzufangen. Gestern war ich nochmal bei meiner Frauenärztin damit sie nochmal guckt ob alles gut ist. War es zum Glück und sie meinte auch, dass die Blutung wohl nur eine kontaktblutung war ich aber sicherheitshalber bis zum Ende der 12. Ssw auf GV verzichten muss...was tut man nicht alles für das kleine Wesen 😅

Gestern Abend und heute Nachmittag hatte ich wieder eine leichte Blutung aber ich gehe mal davon aus dass die von der Ultraschalluntersuchung kommt... ich bin wahrscheinlich wegen meinem blutverdünner so empfindlich 🙈 

Übelkeit war auch wieder schlimm die letzten Tage aber ich habe mir jetzt auch mal Nausema geholt,  mal gucken ob es hilft. Das schlimme ist dass ich auf gar nix so wirklich Appetit habe und wenn, dann leider nur auf ungesundes Zeugs 😑

@tine: ich drücke dir ganz fest die Daumen,  dass du morgen positiv überrascht wirst, ich weiß wie furchtbar dieses Gefühl der Ungewissheit und des bangen ist... fühl dich gedrückt! 

Gefällt mir

18. Februar um 20:25
In Antwort auf

Loveskl ? wie geht es dir ? 

Danke gut augustmami hatte heute meinen gyntermin bei 5+5 und laut gyn bin ich bei 5+3 :/ er meinte alles sieht super aus man konnte die fruchthöhle gut sehe die sich gut in meine Gebärmutter eingenistet hat🍀✊🏻 Und in 2 Wochen habe ich den nächsten Termin.. hoffe natürlich dass man da schon den Embryo sehen kann bis dahin🍀✊🏻🍀✊🏻 Hoffentlich und er meinte ein windei schließt er bei mir definitiv aus. Abwarten und hoffen das unser Würmchen sich ordentlich weiter entwickelt.. danke dass du gefragt hast.. wie gehts dir? Wie fühlst du dich?

Gefällt mir

19. Februar um 8:30

@Shamaqueen, schön wieder von dir zu lesen, du hast auch recht das du dich mal so richtig ausgeruht hast... diese Ruhe brauchst du jetzt auch.
das mit dem GV ... verstehe ich auch ... es sind ja nur noch wenige wochen und dann ist es auch vorbei, aber vielleicht ist es jetzt auch einfach mal richtig. 

hoffe mit deiner übelkeit wird es auch sehr bald besser.

@tine, denke heute an dich und drücke fest die daumen.. es kommt alles gut. 

@Loveskl, ach mensch tolle Neuigkeiten gell tut so gut wenn man beim Gyn war und man weiss das alles gut aussieht, ach toll.. freue mich sehr für dich und gönn es dir von Herzen, dass es weiter aufwärts geht und alles so schön bleibt wie es jetzt ist. Ach schön, ich würde mich auch freuen am Dienstag so tolle news zu bekommen wie du. ... wie geht es dir sonst ? übel ? brustspannen? etc ? 

Mir geht es wiedermal ganz gut, gestern Abend immer mal dieses Bauch zwicken... flauer Magen und Brüste die mich quälen... aber wird wohl irgendwann auch mal aufhören... noch 4 Tage dann bin ich endlich beim Arzt und JUHU sehe etwas hoffentlich. 

so gehe jetzt um 9 mit einer Nachbarin und ihren 3 kids spazieren  

Gefällt mir

19. Februar um 8:32

Guten Morgen Mädels,
nun sitze ich schon wieder bei der FÄ weil ich gestern und heute früh nochmal eine Blutung hatte 😔 mein Gefühl sagt mir eigentlich dass alles gut ist aber die Reaktion der Schwester am Telefon hat mich dann doch wieder verunsichert. Sie hat mich gefragt warum ich gestern nicht schon angerufen habe, aber ich kann doch nicht wegen jedem bisschen zum Arzt rennen? Diese Woche ging das ja noch weil ich eh Zuhause war aber was soll das ab nächste Woche werden,  wenn ich wieder arbeiten muss? Keine Ahnung wie ich mich verhalten soll... andererseits will ich ja auch nichts riskieren...

Gefällt mir

19. Februar um 8:35
In Antwort auf

@Shamaqueen, schön wieder von dir zu lesen, du hast auch recht das du dich mal so richtig ausgeruht hast... diese Ruhe brauchst du jetzt auch.
das mit dem GV ... verstehe ich auch ... es sind ja nur noch wenige wochen und dann ist es auch vorbei, aber vielleicht ist es jetzt auch einfach mal richtig. 

hoffe mit deiner übelkeit wird es auch sehr bald besser.

@tine, denke heute an dich und drücke fest die daumen.. es kommt alles gut. 

@Loveskl, ach mensch tolle Neuigkeiten gell tut so gut wenn man beim Gyn war und man weiss das alles gut aussieht, ach toll.. freue mich sehr für dich und gönn es dir von Herzen, dass es weiter aufwärts geht und alles so schön bleibt wie es jetzt ist. Ach schön, ich würde mich auch freuen am Dienstag so tolle news zu bekommen wie du. ... wie geht es dir sonst ? übel ? brustspannen? etc ? 

Mir geht es wiedermal ganz gut, gestern Abend immer mal dieses Bauch zwicken... flauer Magen und Brüste die mich quälen... aber wird wohl irgendwann auch mal aufhören... noch 4 Tage dann bin ich endlich beim Arzt und JUHU sehe etwas hoffentlich. 

so gehe jetzt um 9 mit einer Nachbarin und ihren 3 kids spazieren  

Danke, ich hatte gestern das Gefühl,  dass die Tabletten ein bisschen helfen. Ich kann mir vorstellen,  wie aufgeregt du deinem Termin nächste Woche entgegenfieberst und wünsche dir von Herzen, dass du etwas schönes zu sehen bekommst 💜

Gefällt mir

19. Februar um 10:08

Guten Morgen ihr Lieben,

ich war heute morgen wieder beim FA weil ich auch wieder ne Blutung hatte (oh man Shamanqueen - warum ist das nur so bei uns? ). Mir wurde wieder Blut abgenommen, das Ergebnis bekomme ich heute Mittag. Auf dem Ultraschall hat man nicht gesehen, dass die Fruchthöhle abblutet, allerdings war sie weiterhin leer. Damit ist eine EL-SS auch noch nicht ausgeschlossen ach Mensch.. es soll einfach nicht sein. Wenn ich jetzt starke Schmerzen kriege soll ich ins Krankenhaus, ansonsten bin ich Montag wieder zum US da.

Shamanqueen,
was kam bei dir beim Arzt raus? Fühl dich ganz stark gedrückt! Ich hoffe, es ist weiterhin alles gut!! Melde dich auf jeden Fall mal.. !

Augustmami,
jaa, aber es gibt ja auch Windeier z.B., da bleibt die Fruchthöhle einfach leer und blutet dann ab..
Ich hoffe sehr, dass dein Termin nächste Woche positiv ist und du ein schlagendes Herzchen sehen darfst. Bei dir sieht aber ja bisher alles super aus

Loveskl, das hört sich doch klasse an. Diese minimale Datierung nach hinten ist ja total normal Freut mich riesig für dich!

 

Gefällt mir

19. Februar um 10:20
In Antwort auf

Guten Morgen ihr Lieben,

ich war heute morgen wieder beim FA weil ich auch wieder ne Blutung hatte (oh man Shamanqueen - warum ist das nur so bei uns? ). Mir wurde wieder Blut abgenommen, das Ergebnis bekomme ich heute Mittag. Auf dem Ultraschall hat man nicht gesehen, dass die Fruchthöhle abblutet, allerdings war sie weiterhin leer. Damit ist eine EL-SS auch noch nicht ausgeschlossen ach Mensch.. es soll einfach nicht sein. Wenn ich jetzt starke Schmerzen kriege soll ich ins Krankenhaus, ansonsten bin ich Montag wieder zum US da.

Shamanqueen,
was kam bei dir beim Arzt raus? Fühl dich ganz stark gedrückt! Ich hoffe, es ist weiterhin alles gut!! Melde dich auf jeden Fall mal.. !

Augustmami,
jaa, aber es gibt ja auch Windeier z.B., da bleibt die Fruchthöhle einfach leer und blutet dann ab..
Ich hoffe sehr, dass dein Termin nächste Woche positiv ist und du ein schlagendes Herzchen sehen darfst. Bei dir sieht aber ja bisher alles super aus

Loveskl, das hört sich doch klasse an. Diese minimale Datierung nach hinten ist ja total normal Freut mich riesig für dich!

 

Ach Tine, das tut mir furchtbar leid für dich. 
Versuch jetzt nicht zu viel darüber nachzudenken, heute Mittag hast du dann Gewissheit. Bei mir ist zum Glück alles gut, ich bin wie gesagt wahrscheinlich durch den blutverdünner so blutungsanfällig. Ich soll halt weiterhin vorsichtig machen und mich am Besten nächste Woche noch krank schreiben lassen...

Gefällt mir

19. Februar um 10:31

Danke dir Shamanqueen, schön, dass bei dir alles okay ist! 

Jaa, so richtig Gewissheit hab ich ja erst Montag beim US wieder. Außer der Wert ist garnicht gestiegen oder sogar gesunken, klar dann geht es natürlich ab.. 

Gefällt mir

19. Februar um 12:09

Liebe Mädels

Eure Nachrichten zu lesen machen mich traurig und ich bin mit dem Gefühl immer so dabei vorallem weil ich jetzt auch schwanger bin und mich in die Sitution hineinversetze... wen ich so was hätte... 

das mit der Blutung und das Blutabnehmen und Arztbesuche zermürben einen ja richtig es nimmt mich mit... und tut mir so leid.... 

Liebe tine und Shamaqueen ich wünschte mir so sehr es gibt nur positives von euch zu erzählen. 
Ich kenne mich mit dem Thema garnicht aus... und kann garnicht helfen, aber ich würde mich auch so richtig mies fühlen. 

Ich hoffe die Werte sagen etwas positives... und shamaqueen lass dich krankschreiben, deine gesundheit geht jetzt vor... es bringt ja nichts und konzentrieren kannst du dich bestimmt auch nicht zu 100% auf der arbeit. 

ja mir geht es gut, habe keine Blutungen... habe eben einfach ab und an flauer magen und brustspannen... übelkeit nicht sehr gross... 

ob alles gut ist, sehe ich dann auch erst am Dienstag und hoffe es natürlich, aber wenn ich das so lese hat man auch angst vorm Arzttermin, denn was ist wenn es auch nichts gutes zu berichten gibt... ach nein. 

drücke euch alle ganz fest und hoffe einfach das alles gut kommt. 

Gefällt mir

19. Februar um 12:09
In Antwort auf

@Shamaqueen, schön wieder von dir zu lesen, du hast auch recht das du dich mal so richtig ausgeruht hast... diese Ruhe brauchst du jetzt auch.
das mit dem GV ... verstehe ich auch ... es sind ja nur noch wenige wochen und dann ist es auch vorbei, aber vielleicht ist es jetzt auch einfach mal richtig. 

hoffe mit deiner übelkeit wird es auch sehr bald besser.

@tine, denke heute an dich und drücke fest die daumen.. es kommt alles gut. 

@Loveskl, ach mensch tolle Neuigkeiten gell tut so gut wenn man beim Gyn war und man weiss das alles gut aussieht, ach toll.. freue mich sehr für dich und gönn es dir von Herzen, dass es weiter aufwärts geht und alles so schön bleibt wie es jetzt ist. Ach schön, ich würde mich auch freuen am Dienstag so tolle news zu bekommen wie du. ... wie geht es dir sonst ? übel ? brustspannen? etc ? 

Mir geht es wiedermal ganz gut, gestern Abend immer mal dieses Bauch zwicken... flauer Magen und Brüste die mich quälen... aber wird wohl irgendwann auch mal aufhören... noch 4 Tage dann bin ich endlich beim Arzt und JUHU sehe etwas hoffentlich. 

so gehe jetzt um 9 mit einer Nachbarin und ihren 3 kids spazieren  

Also ich fühle mich gut.. könnte aber wirklich die ganze Zeit schlafen.. ich bin ständig müde.. Übelkeit hab ich bis jetzt so gut wie keine gehabt.. mal ab und an Bauchschmerzen.. und Ziehen... was laut dem gyn ein gutes Zeichen ist. Ansonsten kann ich mich nicht beschweren.. und einmal am Tag für eine kurze Zeit richtige brustspannung die kommt und auch dann wieder geht.. Jaaa so fühle ich mich momentan.. ich hoffe das sich unser Krümmel gut weiterentwickelt.. hol auch jeden Tag folsäure zu mir.. abwarten und beten.. ich drücke dir ganz fest die Daumen und hoffe dass die Tage schnell vergehen und du uns positiv berichten kannst.. 

und liebe Tine dir drücke ich auch ganz fest die Daumen und hoffe dass alles soweit in Ordnung mit dem Embryo ist.. toi toi toi🍀✊🏻🍀✊🏻

Gefällt mir

19. Februar um 14:03
In Antwort auf

Liebe Mädels

Eure Nachrichten zu lesen machen mich traurig und ich bin mit dem Gefühl immer so dabei vorallem weil ich jetzt auch schwanger bin und mich in die Sitution hineinversetze... wen ich so was hätte... 

das mit der Blutung und das Blutabnehmen und Arztbesuche zermürben einen ja richtig es nimmt mich mit... und tut mir so leid.... 

Liebe tine und Shamaqueen ich wünschte mir so sehr es gibt nur positives von euch zu erzählen. 
Ich kenne mich mit dem Thema garnicht aus... und kann garnicht helfen, aber ich würde mich auch so richtig mies fühlen. 

Ich hoffe die Werte sagen etwas positives... und shamaqueen lass dich krankschreiben, deine gesundheit geht jetzt vor... es bringt ja nichts und konzentrieren kannst du dich bestimmt auch nicht zu 100% auf der arbeit. 

ja mir geht es gut, habe keine Blutungen... habe eben einfach ab und an flauer magen und brustspannen... übelkeit nicht sehr gross... 

ob alles gut ist, sehe ich dann auch erst am Dienstag und hoffe es natürlich, aber wenn ich das so lese hat man auch angst vorm Arzttermin, denn was ist wenn es auch nichts gutes zu berichten gibt... ach nein. 

drücke euch alle ganz fest und hoffe einfach das alles gut kommt. 

Bitte lass dich von unseren Berichten nicht verunsichern. 🙈 bei mir war ja auch von vornherein klar, dass es eine Risikoschwangerschaft wird. Und da du bisher keine negativen Anzeichen hast (z.b. Blutungen) wird schon alles gut sein 👍

Gefällt mir

19. Februar um 14:07

@tine: dann wird das Wochenende für dich wahrscheinlich quälend lang 😔 versuch dich ein bisschen abzulenken, denn egal was passiert,  beeinflussen kannst du es leider nicht. Meine Mama hat immer gesagt: man muss das beste hoffen und mit dem schlimmsten rechnen. Wenn du dich verrückt machst, macht es dich am Ende nur noch mehr fertig. Trotzdem weiterhin alles gute für dich, wir drücken dir alle die Daumen 🍀

Gefällt mir

19. Februar um 14:18

Ihr lieben, Danke euch. Ich bin mittlerweile im Krankenhaus wegen etwas stärkeren Blutungen und zum Ausschluß einer Eileiterschwangerschaft (hoffe ich zumindest, dass sie das jetzt machen...). Ich melde mich ... 

Gefällt mir

19. Februar um 14:48
In Antwort auf

Ihr lieben, Danke euch. Ich bin mittlerweile im Krankenhaus wegen etwas stärkeren Blutungen und zum Ausschluß einer Eileiterschwangerschaft (hoffe ich zumindest, dass sie das jetzt machen...). Ich melde mich ... 

Liebe Tine, das tut mir so unglaublich leid 😢 Weiß garnicht was ich sagen soll. Fühl dich gedrückt 

Gefällt mir

19. Februar um 15:32

Huhu,  danke euch! Im Krankenhaus haben sie einfach nichts gemacht außer US. Da war weiterhin nur die Fruchthöhle und ich soll nun warten bis ich entweder starke schmerzen kriege oder einfach abblute. Danke dafür  Mein FA hat mich ja extra hingeschickt.. 

Gefällt mir

19. Februar um 16:46

Hmm Tine.. bleib stark es ist eine schwere Zeit für dich.. Versuch das beste draus zu machen.. sollte es eine Fehlgeburt sein.. dann soll es einfach nicht so sein.. Versuch positiv zu bleiben.. ich drücke dir natürlich die Daumen dass sich alles zum positiven ergibt und du uns Montag positiv berichten kannst.. ansonsten kopf hoch.. und stark bleiben... egal wie schwer es dir momentan fällt.. fühl dich gedrückt 🍀😘

Gefällt mir

19. Februar um 19:40
In Antwort auf

Hmm Tine.. bleib stark es ist eine schwere Zeit für dich.. Versuch das beste draus zu machen.. sollte es eine Fehlgeburt sein.. dann soll es einfach nicht so sein.. Versuch positiv zu bleiben.. ich drücke dir natürlich die Daumen dass sich alles zum positiven ergibt und du uns Montag positiv berichten kannst.. ansonsten kopf hoch.. und stark bleiben... egal wie schwer es dir momentan fällt.. fühl dich gedrückt 🍀😘

Vielen lieben Dank! Ich blute nun so stark als hätte ich meine Mens. Ich hoffe es blutet alles von alleine ab. 

Ich bin dann also raus.. ich wünsche euch allen eine gesunde, glückliche Schwangerschaft. Alles Gute !

Gefällt mir

20. Februar um 6:22

Liebe Tine

es macht mich traurig und habe viel an dich gedacht, sogar meinem Mann von dir erzählt.

Es tut mir leid für dich und euch. Fühl dich fest gedrückt und danke vielmals warst du unter uns und hast immer berichtet, was nicht selbstverständlich ist. 

Ich wünsche dir alles alles liebe und gute und das die Zeit für dich nicht zu schlimm wird und du irgendwann wieder an einen neuen Start denken kannst. 

Herzliche Grüsse

Gefällt mir

20. Februar um 6:24

An die anderen Mädels.

Ich hoffe es geht euch allen gut und könnt die Schwangerschaft geniessen. 

Ich mag jetzt garnicht so viel schreiben, mir tut es leid wegen Tine. 

Mir geht es soweit ganz gut, aber nicht viel Schwangerschaftsanzeichen, es bleibt eigentlich immer alles gleich... hin und wieder flauer Magen, Brüste tun weh... das wars... aber war ncoh nie gross anders... bin gespannt am Dienstag was die àrztin sagt. 

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und freue mich wieder von euch zu lesen. 

erholt euch alle gut übers Wochenende. ... mit Decke kuschel, Blumen kaufen und Tee trinken

Gefällt mir

20. Februar um 10:03
In Antwort auf

An die anderen Mädels.

Ich hoffe es geht euch allen gut und könnt die Schwangerschaft geniessen. 

Ich mag jetzt garnicht so viel schreiben, mir tut es leid wegen Tine. 

Mir geht es soweit ganz gut, aber nicht viel Schwangerschaftsanzeichen, es bleibt eigentlich immer alles gleich... hin und wieder flauer Magen, Brüste tun weh... das wars... aber war ncoh nie gross anders... bin gespannt am Dienstag was die àrztin sagt. 

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und freue mich wieder von euch zu lesen. 

erholt euch alle gut übers Wochenende. ... mit Decke kuschel, Blumen kaufen und Tee trinken

Ja, das mit Tine tut mir auch furchtbar leid 😔 ich hoffe der Gedanke tröstet sie, dass noch kein Embryo vorhanden war. Zumindest hat mir das bei meiner letzten FG geholfen,  auch wenn es natürlich trotzdem furchtbar traurig war.

Mir geht es auch wie immer, kein Appetit auf irgendwas,  müde,  abschlagen, Brüste fangen auch langsam an zu spannen...

Und wie geht's den anderen Mädels?

LG 

Gefällt mir

20. Februar um 13:23

Hallo Oktobermamis,

ich habe die letzten Tage euren Verlauf immer wieder gelesen uundfestgestellt, dass ich mit meiner Vorgeschichte und Schwangerschaft gar nicht so alleine bin. Ich wollte mal frage, ob ich mich bei euch einschummeln darf? Ich bin nämlich eigentlich Ende Septembermami.

Gefällt mir

20. Februar um 21:50
In Antwort auf

Hallo Oktobermamis,

ich habe die letzten Tage euren Verlauf immer wieder gelesen uundfestgestellt, dass ich mit meiner Vorgeschichte und Schwangerschaft gar nicht so alleine bin. Ich wollte mal frage, ob ich mich bei euch einschummeln darf? Ich bin nämlich eigentlich Ende Septembermami.

Hallo eiselfe,
klar kannst du dich uns gerne anschließen 🙂 und vielleicht wird es ja trotzdem ein Oktoberbaby, das weiß man ja nie 😉

Wie geht es dir? hast du schon Kinder oder wird es dein erstes?

Lg

Gefällt mir

21. Februar um 7:17

Guten Morgen 

herzlich willkommen eiselfe 
natürlich darfst du 🥰freuen uns.
wie geht es dir ? Genau vielleicht wird es ja ein Oktober Baby mein ET wäre der 09.10 warst du schon beim Arzt ?

loveskl, wie geht es dir ? Auch alles gut ?

shsmsqueen? Bin froh hast du keine Blutung mehr gehabt und es liegt wohl an dem Blutverdünner du arme muss ja lästig sein.
wann hast du deinen nächsten Termin ?

juhu Dienstag ist es soweit, ich freue mich erst waren es drei Wochen jetzt nur noch zwei Tage 🥰🥰🥰

kissy ? Wie gehts dir ?

vroni ? Habe von euch nichts mehr gehört, hoffe alles ist gut ?


mir geht es immer noch sehr gut, brustspannen und hin und wieder ziehen im Bauch oder so flau also alles beim alten.

jetzt gibts mal Frühstück ins Kaffee  

Gefällt mir

21. Februar um 7:53

Guten Morgen 😊, 

Das ist lieb, ich freu mich.
Da ich schon 39 bin ist es nicht immer einfach für meine Freundinnen mein Thema zu teilen, da ihre Kinder schon alle etwas älter sind. Nach einer kinderlosen Ehe mit drei künstlichen Befruchtungen und mein Abfinden damit, dass ich selbst keine Kinder haben würde...kam ein Bruch und mein Leben begann neu... im September 2020 war überraschend ein Test positiv, leider habe ich in der 10 Woche eine Fehlgeburt, es lief einfach alles schief. Das war Ende Oktober. Doch im Januar wurden nein Freund und ich überrascht, denn ein kleiner Weihnachtswichtel hatte sich mit eingeschlichen... Leider ist die Angst noch größer, als die Freude. Am 11.3 ist der nächste Termin und dann sind die 12 Wochen auch rum. Das  wäre ein Etappensieg. Leider vergeht die Zeit so langsam. Der ET soll am 22.9 sein. Mal sehen... habe morgen einen Termin mit einer Hebamme. Weiß gar nicht recht, was mich da erwartet. Habt ihr da Erfahrungen?  
Euch einen schönen guten Morgen...

Gefällt mir

21. Februar um 10:02
In Antwort auf

Guten Morgen 

herzlich willkommen eiselfe 
natürlich darfst du 🥰freuen uns.
wie geht es dir ? Genau vielleicht wird es ja ein Oktober Baby mein ET wäre der 09.10 warst du schon beim Arzt ?

loveskl, wie geht es dir ? Auch alles gut ?

shsmsqueen? Bin froh hast du keine Blutung mehr gehabt und es liegt wohl an dem Blutverdünner du arme muss ja lästig sein.
wann hast du deinen nächsten Termin ?

juhu Dienstag ist es soweit, ich freue mich erst waren es drei Wochen jetzt nur noch zwei Tage 🥰🥰🥰

kissy ? Wie gehts dir ?

vroni ? Habe von euch nichts mehr gehört, hoffe alles ist gut ?


mir geht es immer noch sehr gut, brustspannen und hin und wieder ziehen im Bauch oder so flau also alles beim alten.

jetzt gibts mal Frühstück ins Kaffee  

Ja, das Spritzen ist schon lästig, aber wenn dann noch Blutungen kommen ist die Angst natürlich groß. Aber es hilft mir,  dass ich jetzt die Ursache dafür kenne und weiß, dem Würmchen geht es gut. 
Mein nächster Termin ist leider erst in fast 2 Wochen. Aber da bekomme ich dann auch meinen Mutterpass,  darauf freue ich mich schon 🙂

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers