Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Oktobermamis 2013 (ET 01.-15.10) die ersten Herzen schlagen schon

Oktobermamis 2013 (ET 01.-15.10) die ersten Herzen schlagen schon

16. Mai 2013 um 15:32

@jaqueline
Meine Daten:

heuteundhier
Alter: 30 Jahre
ET: 04.10.2013
Outing: Mädchen

@schnaddy: Schön, dass du wieder da bist und es langsam besser wird!

@Mondschein: Schon 3 Wochen KH ist echt krass! Alles Gute weiterhin!

Gefällt mir

Mehr lesen

16. Mai 2013 um 15:46

@ jaqueline
Kamen meine daten jetzt an?
Später mehr...

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 19:07


@ jaqueline: Also, falls nix angekommen sein sollte, hier meine daten:

Name: Psychobelle
Alter: 32
ET: 1.10.13
2. Kind (Sohn ist 8)
Outing: Mädchen

Habe heute allen papierkram von der arbeit weggeschafft! Dann kann ich meinen urlaub nächste woche besser genießen!

Bin heute zu platt um viel zu schreiben...lasst es euch gut gehen! Belle

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 20:14

@mondschein
Vielen dank das du uns immer auf dem laufenden hältst. Denke oft an euch. Drei Wochen sind geschafft - die nächsten Wochen schafft ihr. Dein Baby und du ihr seit Kämpfer. Ihr schafft das!

@ outings
Allen herzlichen Glückwunsch.

@me
Mein blutdruck ist zur zeit etwas hoch. Aber gerade noch im Rahmen. Muss jetzt regelmäßig kontrollieren.
Bin ab heute bis Montag Strohwitwe. Mein lieber Mann ist auf motorradausflug. Aber das sei ihm gegönnt.
Mache mir mit meinem Sohn und ein paar Freundinnen auch ein schönes we.

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 22:54

Geschlossen
Weiter gehts hier
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f209198_matern1--AMOUR-Oktobermamis-2013-die-Halbzeit-ist-fast-geschafft.html#0r

Gefällt mir
25. Juni 2013 um 21:11

Ups ich war echt zuuuu lang nicht hier,
Hallo ihr Lieben,

hatte in den letzten Wochen echt sehr viel um die Ohren.
Habe jetzt auch noch keine Neuigkeiten gelesen.

Zu mir. Ich komme in dieser Woche in die 22 ssw. laut meinem FA ist mein Kind aber zu leicht. (250 gramm)

Der wahrscheinliche Grund, dass meine kleine (zu 90 % ein Mädchen) unterversorgt wird durch ein Myom das 7 cm groß ist und ihr den nötigen Platz wegnimmt und ihr die nötigen Nährstoffe teilweise nicht geben kann.

Kommende Woche muss ich nochmal zum FA und wenn sich im Wachstum nichts tut muss ich evtl stationär aufgenommen werden.

Habe echt schiss das der kleinen wegen des blöden Myoms etwas passiert.

Ich nehme alle nötigen Vitamine und Mineralien zu mir. Esse gemüse, obst etc und rauche natürlich nicht mehr. Kann ich der kleinen irgendwie noch etwas gutes tun?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers