Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oktobermamas (2) - der Countdown läuft, bald kann das große Entkugeln beginnen :

Oktobermamas (2) - der Countdown läuft, bald kann das große Entkugeln beginnen :

29. August 2012 um 17:06 Letzte Antwort: 8. Februar 2013 um 21:38



Seit ich weiß, dass es dich gibt,
seitdem bin ich total verliebt.

Verliebt in ein Wesen,
das ich noch nicht kenne,
was ich jedoch schon
beim Namen nenne.

Ich singe dir Lieder
und streichele dich,
damit du schon jetzt
dich gewöhnst an mich.

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

In meinen Träumen
lächelst du mich an.
Ich geniess' es, bin glücklich
und danke dir dann.

-------------------------------------------

Wir haben bald es bald geschafft und kugeln dem Ende entgegen. Jede von uns kann es kaum erwarten ihr kleines Wunder im Arm zu halten. Der Countdown läuft und die Vorfreude steigt mit jedem Tag mehr.

Unsere Wunschmamis sortiert nach Entbindungstermin:

ellisss88
Name: Elli, 24
positiv getestet am 23.01.2012
ÜZ: 2
ET: 02.10.2012
Outing: Mädchen
Keine Kinder (1 Sternchen, 14. ssw )

zahni01
Name: Manu, 35
positiv getestet am 03.03.2012
ET: 07.10.2012
Outing: es wird ein Ü-EI
Keine Kinder bisher

kat424242
Name: Katja, 41, aus Niedersachsen
ET 9.10.
Outing: Mädchen

Sarah12871
Sarah, 24, aus NRW, verheiratet (Hochzeit am 06.06.2012)
ET: 16.10.2012
Outing: Mädchen

Oktobermami2012
Name: Oli, 28, aus NRW
positiv getestet am 05.02.2012
ÜZ: 4
ET: 17.10.2012
Outing: Mädchen

1905chris
Name: Christine
ET: 19.10.2012
Outing: wahrscheinlich Mädchen

Wunschkind01
Alter: 28
positiv getestet am 14.02.2012
ÜZ: 5
ET : 24.10.2012
Outing: Mädchen

janalina19
Name: Sarah, 19, aus Österreich
positiv getestet am 21.02.2012
ÜZ: 1
ET : 29.10.2012 (korrigiert 14.10.)
Outing: Junge David


Vermisst:

LMP8988
noraq
oktobermama0912

Wir hoffen es geht euch und euren Wundern gut. Meldet euch doch mal wieder.

So ich hoffe ich habe keinen vergessen. Die Mädels sind hier eindeutig in Überzahl. Nach den aktuellen Outings haben wir 6 Mädels, 1 Jungen und ein Ü-EI in unserer Runde.

So Ihr Lieben haut in die Tasten und lasst uns die letzten Wochen und Tage gemeinsam durchstehen.








Mehr lesen

29. August 2012 um 17:09

So ich hoffe
ich habe keinen vergessen. Haut in die Tasten und viel Spaß

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2012 um 17:29

Ich
Habe vorhin auch 3 Std geschlafen - bin voll die Schlafmütze geworden. Aber stehe auch jeden Morgen um 6 Uhr mit meinem Freund auf. Heute hab ich dann morgens direkt gebügelt, Wäsche gewaschen und gesaugt. Dann war ich echt ko.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2012 um 17:44

Na dann wollen wir mal...
den Schwung im neuen Thread gleich ausnutzen.

Bei uns ist alles okay soweit. War heute wieder beim FA. Kind liegt noch immer in Startposition und schon ganz schön tief im Becken. Kein Wunder, dass ich jede Nacht bis zu dreimal von meiner Blase geweckt werde und mich nach dem Gang zur Toilette frage Wofür? Aber egal - ist sicher ein gutes Training für die Nächte, die wir dann vor uns haben, wenn unsere Wunder endlich richtig bei uns eingezogen sind. Muttermund ist noch vollständig verschlossen und FA ist einfach zufrieden. Hab wieder 3 kg abgenommen seit dem letzten Termin bei ihr. Naja, ich bleib dabei: die Schwangerschaft ist momentan die wirksamste Diät für mich Aber keine Angst, ich weiß ja, warum das so ist...
Morgen muss ich früh gleich mal zur Krankenkasse und den Schein bzgl. des Mutterschaftsgeldes abgeben. Den hab ich heute nämlich auch bekommen.

Am letzten Wochenende haben wir von Freunden einen Stubenwagen geschenkt bekommen. Es ist so toll, dass wir wirklich kaum was kaufen müssen. Klar haben wir auch bissel was neues angeschafft, aber das hält sich echt in Grenzen. Da merkt man erstmal wieder, wie wichtig Freundschaften sind!

So, das solls fürs Erste gewesen sein. Ach ja Oktobermami - Danke das du dich um den neuen Thread gekümmert hast! Schön, dass es geklappt hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2012 um 20:38

Hallo
sorry dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber mein mann hatte urlaub und wir waren eigentl fast täglich mit unserem kleinen unterwegs.

Bin inzwischen schon in der 33. Ssw und ich glaube die kleine lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. Hatte vor zwei wochen schon wehentätigkeit auf dem ctg, außerdem drückt es ganz schön nach unten. Bin halt immer unter strom mit meinem sohn, da bleibt kaum zeit zum ausruhen. Mal sehen wie es am freitag aussieht, da hab ich den nächsten termin.

Habt ihr schon alles zusammen für eure kleinen? Wir haben nun endlich ein babyzimmer gefunden, am wochenende wird gestrichen und die möbel aufgebaut.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 4:25


Ich meld mich mal kurz. Liege seit einer Stunde wach, weil mir mal wieder so uebel ist... Das nervt so!!!

@wunsch Sind wir wohl die einzigen mit BEL. Ich finds langsam richtig bloed und irgendwie reagiert der Nachwuchs auf meine Drehversuche (indische Bruecke, Taschenlampe usw.) ueberhaupt nicht. Ist schon jetzt ganz schoen stur Hat dein Arzt schon was dazu gesagt? Meiner will in der 35. SSW un Ruhe mit mir darueber sprechen, falls sich bis dahin nix getan hat.

So, ich versuche mal wieder zu schlafen! Bus spaeter, ihr Lieben!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 5:17

@ chris
Also ich steh jetzt auf Hab mir angewöhnt, mit Sven aufzustehen. Hab früh einfach mehr Elan als abends. Außerdem war es an den ganz heißen Tagen besser wegen der Temperaturen. Da hab ich wenigstens was geschafft - trotz ruhigem und ausgiebigem Frühstück

Wegen der BEL: Was habt ihr schon alles probiert? Die Hebamme vom GVK hatte uns z. B. auch noch so gesagt, dass man sich auch ne Spieluhr aufs Schambein legen kann. Die Kinder würden sich wohl dann zu der Melodie/Misik hindrehen mit dem Köpfchen. Wenn du das noch nicht versucht hast, wäre es doch auf alle fälle nen Versuch wert. Tut ja nich weh oder so...

Ich selber bin froh, dass sich unser Kind ohne äußere Einflüsse so gleich richtig in SL gedreht hat. Und da verharrt es jetzt schon ziemlich lange. Hat allerdings zur Folge, das es mir ständig in die Rippen und ähnliches tritt. Naja, nix ist perfekt! Aber selbst bei BEL würden die hier bei uns im KH ne Spontangeburt versuchen. Haben damit wohl bisher auch ziemlich Erfolg gehabt...

So, bis später!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 16:17

-
@Zahni Mache jeden Tag ganz brav die indische Bruecke und vorher nutze ich die Taschenlampe. Da merke ich auch, dass das Baby darauf reagiert. Aber leider immer nur bis zur Querlage und dann ist Schluss. Na ja, mal abwarten. Bin ja erst Ende der 33. SSW, ein bisschen Zeit hat es js noch.

Habt ihr eigentlich schon eure Kliniktasche gepackt? Ich gab den groessten Teil heute gepackt, aber irgendwie hab ich immer das Gefuehl das mir was fehlt. Faellt mir dann bestimmt im Krankenhaus auf

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 16:19

@ elli
Bis auf gestern schlafe ich eigenlich noch ganz gut. Nur Morgens bin ich meist recht frueh wach. Das finde ich aber ganz gut. Man schafft ja doch mehr als am Rest des Tages.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 18:06

Hallo mädels
Mir gehts immer noch scheiße, weil meine Hüfte/ Becken immer schlimmer wird, bzw. Sich nicht verbessert. Habe deswegen auch richtig schmerzen, egal ob laufen oder liegen.

@ Oktobermami: Danke für den tollen Thread!

@ Ellisss88: Ich kann auch schon lange nicht mehr schlafen, weil ich auch fast stündlich auf Toilette muss. Ätzend weil es wirklich schwer ist wieder einzuschlafen.

@ 1905chris: Meine Kliniktasche ist fast komplett gepackt, da ich am Dienstag beim FA war und der mich mit großen Augen anguckte und sagte, dass mein Muttermund schon Daumendick geöffnet ist und mein Gebärmutterhals auch gut verkürzt sei. Genaue Angaben hat er mir nicht gesagt aber das hat mich ein wenig geschockt. Bin Dienstag in die 34. Woche gekommen und Wehen habe ich auch schon. Die sind echt schmerzhaft, so dass man zum stehen oder sitzen gezwungen wird. Schon echt krass aber das "wegatmen" aus dem Gvk ist hilfreich. Habe schon alle Papiere vom Arzt bekommen, also den Einweisungszettel fürs Krankenhaus, den Zettel für die Krankenkasse wegen dem Mutterschaftsgeld umd dann noch nen rosa zettel als Notfall falls es jetzt schon losgeht.
Also da der Arzt mit gesagt hat, dass ich jetzt so wenig wie möglich laufen soll bleibt die Hausarbeit auf der strecke umd meine Hebamme meinte, das wird auch nicht weglaufen und auch wenn die Kleine da ist, wird sich trotzdem noch die gelegenheit finden das nach der Geburt zu machen. Somit habe ich mich jetzt mit allem abgefunden.
Unsere Kleine ist immer noch fleißig am tretten und boxen. Am liebsten tritt sie mir in die Rippen. Man merkt das es für sie enger wird aber sie versucht sich breit zu machen. ist echt immer lustig mit anzusehen, wenn sich teilweise der ganze Bauch bewegt und mein Mann mal wieder davon nichts mitbekommt. Jedesmal wenn irgendjemand fühlt ist sie mucksmäuschen still umd bewegt sich kein bisschen. Bald sind unsere Kleinen da!

So ihr lieben, genug erzählt ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 18:28

Huhu
Meld mich nur ganz kurz ausm Auto. Sind gerade auf dem Weg in meine Heimat - 530 km!! Und 300 km haben wir noch vor uns. Ich mag jetzt schon nicht mehr.

Melde mich später nochmal und gehe auf euch ein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 21:34


Mir wird grad bewusst, dass es nur noch 14 Tage bis zu meiner Hochzeit sind. Habe heute die Ringe beim Juwelier geholt. Aber ich kann nicht wirklich planen, was ich anziehen werde. Meine Kugel ist doch in den letzten Wochen schön gewachsen und ich weiß nicht, wie es dann aussieht...Also muss ich spontan entscheiden Aber so richtig gefällt mir das nicht.

Gut schlafen kann ich nur, wenn ich wirklich richtig müde bin. Wenn ich dann aber bis zu 3x pro Nacht rausmuss, ist es auch mühseelig. Einschlafen kann ich allerdings immer ganz gut wieder. Ich versuche immer, kein Licht zu machen - dann geht das ganz gut. Naja, eigentlich bin ich ein Bauchschläfer. Aber das ist ja jetzt ziemlich ungünstig

Abgesehen davon: Ich verschwinde jetzt im Bett! Gute Nacht wünsch ich euch allen!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. August 2012 um 21:37

@ Wunsch
Schau mal hier: http://www.babycenter.de/pregnancy/geburtundwehen/atemtechniken/

Ist meiner Meinung nach ein schöner, kurzer Überblick

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2012 um 20:31

Bewegungen
Also gegens schauen hat unser Zwerg nix, aber wenn der Papa mal fühlen soll und/oder will, dann ist auch alles ruhig. Das ist bei ganz vielen so - jedenfalls bei denen, mit denen ich gesprochen hab. Ein lustiges Phänomen ist es allemal...

So, ich bin heut ziemlich müde und schon auf dem Weg ins Bett. Morgen wirds nochmal anstrengend. Fahren zum 78. Geburtstag meiner Oma. Weit ist es nicht, aber alles nur Landstraße Autobahn wäre mir lieber. Mal sehen, wie ich die Fahrt wegstecke. Meine Mom hat schon geschimpft. Sie meint, dass ich in "meinem Zustand" nicht mehr so sinnlos draußen rumfahren muss. Dabei weiß ich genau, dass ich der Oma damit ne Freude mache und es somit nicht sinnlos ist! Außerdem bin ich für die Abwechslung sehr dankbar!!!

Wie sieht euer WE aus? Habt ihr noch großes vor?

Also Gute Nacht und bis morgen Abend vielleicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2012 um 21:09


Hallo Mädels,

@zahni: ich habe auch schwanger geheiratet allerdings vor fast 4 Monaten. Da hatte ich auch schon das thema kleidung. Ist wirklich ein wenig schwer. Also ich habe sogar schon monate vorher wegen klamotten überlegt und geschaut. War schon echt anstrengend aber habe mich nachher für ne weisse hose und für ne brombeerfarbene bluse entschieden. Allerdings habe ich 2 nummern größer gekauft. Ich hoffe du findest noch was. Ich kann dir nur den tipp geben such dir was bequemes auch wenn es ein besonderer tag ist!

Das mit unseren kleinen ist wirklich lustig!!

Naja bin irgendwie voll müde, schätze dass ich so müde bin weil sich der körper auf die bevorstehende geburt konzentriert.
Ok werde jetzt auch im bett verschwinden. Bis morgen, gute Nacht!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2012 um 18:15

Sonntag
So, jetzt ist das WE auch schon fast wieder vorbei. Gestern wars ganz schön anstrengend - auch wenn ich das ungern zugebe. Als wir endlich wieder daheim waren, bin ich nur noch aufs Sofa und hab den Rest des Tages dort verbracht. Nach so anstrengenden Tagen ist die Nacht immer schlimm. Dann bekomm ich kaum Ruhe - der Zwerg randaliert und findet nicht zur Ruhe und ich darf ständig aufs Klo. In solchen Momenten denk ich dann immer: Hätt ich doch mal auf Muttern gehört! Aber das geb ich nicht zu!!! Nie im Leben!

Heute wars ruhiger - ein Sonntag zum Ausruhen auch wenn die Sonne gefehlt hat. War nur früh mal zum Gottesdienst und ansonsten hab ich einfach nix gemacht. Tut auch mal gut so ein Tag.

Morgen besuche ich nochmal die alten Kollegen. Kann mich irgendwie nur schwer mit dem Gedanken abfinden, dass ich jetzt einfach erstmal andere Aufgaben haben werde. Sicher, ich freu mich darauf - aber ich war auch gern Teil des Teams im Job.

@ sarah Ich hätte mir gewünscht, dass wir den Termin auf dem Standesamt schneller realisieren können, aber irgendwie kam immer was dazwischen. Ich werd schon was passendes finden. Mir tuts halt bissel leid, jetzt, so kurz vor Schluss noch Klamotten zu kaufen, die ich hinterher sicher nimmer tragen kann. Hab ja jetzt schon immer abgenommen. Nach der Geburt wird das sicher noch nen Zacken schärfer Bequem - klar! Sonst ertrag ich das ja gar nicht.. Zum Glück sind wir an dem Tag nicht komplett eingespannt. Das wäre zuviel für mich. Wir heiraten ja ganz heimlich - ohne Familie und Freunde - Nur wir 2! Die große Fete gibts dann zur kirchlichen Trauung. Wann die sein wird, entscheidet sich erst, wenn ich in ein tolles Kleid passe.

So, erzählt doch mal, wie euer WE war! Bin doch auch recht neugierig...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. September 2012 um 16:36

Tach
Hallo zusammen,
eigentlich gibts bei mir fast nix Neues zu erzaehlen. Passiert nicht viel, wenn man die meiste Zeit zu Hause ist

@Gewicht wurde bei uns auf ca 2.300g bei einer Groesse von ca. 40 cm geschaetzt. Arzt meine nur "alles voll im Rahmen"

Heute ist unser Kinderzimmer geliefert worden und es fehlte tatsaechlich die Rueckwand des Kleiderschrankes. Und ich ich dachte ich koennte endlich mal alles einraeumen. Jetzt muss ich wieder warten

Aber was solls... Bei uns ist seit heute Weinmarkt und da gehe ich jetzt erstmal mit ejn paar Freunden hin. Traubensaft schmeckt bestimmt super

In dem Sinne, schoenen Tag euch noch!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2012 um 12:56

Hey ihr kugeln
Wie gehts euch??

War gestern beim FA. Bin jetzt in der 35. SSW und die Maus ist 47 cm groß und wiegt 2370 g. Und liegt damit genau richtig. KU liegt bei 32 cm. Wie ist der bei euren Kleinen?

Leider fängt meine Plazenta an zu verkalken. Warum - keine Ahnung! Ich achte echt auf Alles. Jetzt muss engmaschiger kontrolliert werden, ob die Kleine weiter so gut versorgt bleibt. Bisher ist noch alles super. Ich hoffe es bleibt so.
Meine Ärztin sagt sie hatte das selbst auch ganz schlimm. Ihr Kleiner wurde in der 33. Ssw geholt.

Naja muss man mal abwarten.

Seit gestern bin ich offiziell im MuSchu. und DI hatte ich zum ersten mal meinen GVK. Macht eigentlich jemand von euch Akupunktur zur geburtsvorbereitung?

Janalina: ich weiß leider mit den Abkürzungen nichts anzufangen. Hast du zwischenzeitlich raus gefunden was das bedeutet?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2012 um 14:08

Huhu
So, kurz vorm WE will ich auch mal schnell noch paar Zeilen schreiben.
Eigentlich ist alles in Ordnung bei uns, aber als ich das vorletzte Mal beim FA war, hatte ich mich auf Streptokokken testen lassen. Gestern war ich wieder dort und bekam die Meldung: "Hey, Sie nehmen ja wirklich alles mit, was die Schwangerschaft so bietet! Der Streptokokken-Nachweis war positiv." Naja, was soll ich sagen? Es ist halt so. Nun bekomm ich mit Beginn der Geburt ein Antibiotikum verabreicht, damit sich unser Zwerg das nicht auch gleich noch holt... Toll!!! Da passt man die ganze SS auf und dann sowas! Das Einzige, was mir erspart bleibt in der SS ist die Gewichtszunahme

Ansonsten gibts eigentlich nichts Neues zu berichten.
Nächste Woche darf ich erst zum CTG ins KH (meine FA hat kein solches Gerät) und Mittwoch geh ich zur ersten Akupunktur-Sitzung. Und damit ist dann auch die Frage von Oktobermami beantwortet Keine Ahnung, ob es wirklich was bringt, aber wie sagt mein Schatz immer "Versuch macht klug". Immerhin schadet es nicht!

So, übers WE sind wir nochmal unterwegs. Fahren mit der Kirchgemeinde zu einer Rüstzeit. Ein WE raus aus den eigenen Wänden - ein letztes Mal ohne Kind und unverheiratet! Hab den ganzen Vormittag in der Küche mit Kuchenbacken verbracht, will noch was auf meinen Geburtstag ausgeben und gleich gehts ans Tasche packen. Sind zwar nur 2 Tage, aber man will ja trotzdem nichts vergessen

Also: ich wünsch euch allen ein schönes, entspanntes Wochenende. Genießt das Wetter - soll ja nochmal richtig toll werden

LG Manu

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. September 2012 um 17:23

...
Hallo zusammen,

na alle ein schönes sonniges Wochenende gehabt? Ich war zum letzten mal iom Freibad, weil die leider am Sonntag geschlossen haben. Aber es war noch mal so richtig schön entspannend.

Heute war ich dann wieder beim FA. Leider hat sich das Kind immer noch nicht richtig gedreht und befindet sich meist in Querlage. Jetzt muss ich Morgen zur Geburtsplanung ins Krankenhaus um über einen Kaiserschnitt zu sprechen. Habs ja schon geahnt, aber irgendwie ist das doch etwas deprimierend. Im Grunde hat mein Arzt aber recht: Hauptsache Mutter und Kind sind gesund!

Was machen eure Kinder so? Alle schon startklar?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. September 2012 um 20:00

@wunsch
Bin Mitte 35. SSW, wird langsam echt ein bißchen eng.

Finde es auch sehr unangenehm, wenn sich das Kind in QL dreht. Alles drückt und mir wird sehr oft ganz plötzlich schlecht.

Mal gucken, was die Morgen so im Krankenhaus erzählen. Aber ich glaube eine normale Entbindung traue ich mir irgendwie nicht zu. Vor allem weil das Kind oft schräg liegt und nie so richt in BEL.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2012 um 17:35


Hallo ihr Lieben,

ich war heute beim Arzt. Heute 36.SSW nun sind es noch 4 Wochen! Juhu!! So langsam kann ich auch nicht mehr, ist echt anstrenged. Wie geht es euch so?

Mein Gebärmutterhals ist jetzt bis auf 1,5 cm verkürzt und Muttermund ist immer noch geöffnet. Die kleine Maus liegt so tief, dass das laufen und stehen echt weh tut. Geht es euch auch so?
Daten: ca. 2800 Gramm und 48-49 cm
Ist echt der wahnsinn!

Wehen hab ich auch schon ordentlich! Aber noch zu unregelmäßig. Mal schauen wie lange sie sich noch zeit lässt?!

@chris: gib nicht auf, die hoffnung stirbt zuletzt! Vielleicht dreht sich dein zwerg noch in letzter minute.

So dann einen schönen Abend noch!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2012 um 21:07


@Sarah Nur noch 4 Wochen, da sieht man mal wie schnell die Zeit vergeht

Ich war ja heute im Krankenhaus zur Geburtsplanung. Es war echt ein gutes Gespraech und ich glaube ich habe mich fuer das richtige Krankenhaus entschieden.

Ich bin dann auch ueber die Geburt in BEL aufgeklaert worden. Ich fand ganz toll, dass dort einfach sachlich ueber die jeweiligen Vor- und Nachteile gesprochen wurde. Niemand hat mich dort zu irgendwas gedraengt. Falls sich mein Baby wirklich nicht mehr drehen sollte, habe ich mich am Ende fuer einen Kaiserschnitt entschieden. Hab einfach zu viel Schiss

Aber so lange ich noch nicht auf dem OP-Tisch liege, hoffe ich einfach das sich mein faules Kind noch dreht

Wie gehts dem Rest? Lasst mal wieder was von euch hoeren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2012 um 22:21

@wunsch
Die Risiken bei einem Kaiseschnitt sind im
Grunde die einer normalen OP. Thrombose, schlechte Wundheilung, Unvertraeglichkeit der Narkose usw. Fuer das Kund bestehen keine groesseren Risiken, aber es ist natuerlich nicht schoen, wenn man so einfach aus dem Bauch gerissen wird Na ja, als Mutter fehlt dir natuerlich das Geburtserlebnis. Das kann schon etwas belastend sein.

Fuer eine Spontangeburt steht meinem Krankenhaus ein Arzt zur Verfuegung der sich gut mit BEL auskennt. Leider scheinen viele Aerzte da gar nicht mehr richtig ausgebildet zu werden. Oft (natuerlich nicht immer) dauern Geburten in BEL wohl laenger und am Ende wird die Nabelschnur kurz durvh den Geburtsvorgang abgedrueckt, so dass das Kind ganz kurz nicht versorgt wird. Normalerweise passiert da nichts, aber es kann ggf zu Schaedigungen kommen. Die Aerztin hat aber betont, dass das nur ganz selten der Fall ist. Waehrend der Geburt darf in meinem Krankenhaus auch nichts von einer optimalen Geburt abweichen. Sonst wird die Geburt sofort durch einen Kaiserschnitt beendet.

Ich wuerde mich in deinem Krankenhaus auf jeden Fall in Ruhe informieren. Lass dich nicht bequatschen. Die Entscheidung liegt nur bei dir! Und sprich malit deiner Hebamme darueber. Sie hat mir schon vorher viel Druck genommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2012 um 10:44


Hallo Mädels,

will mich doch auch nochmal kurz melden. Die Woche war wieder schön vollgestopft mit Aktivitäten.
Montag war ich wieder beim CTG - alles in Ordnung! Ich vermute aber langsam immer mehr, dass ich da nen kleinen Wildfang im Bauch hab. Soviel Bewegung! Stand nicht irgendwo, dass die Bewegungen zum Schluss weniger werden? Naja, wenn ich nicht ganz normal bin - warum soll der Zwerg dann "normal" sein...
Meine FA hab ich Dienstag dann gesehen. Auch sie ist rundum zufrieden. Find es bissel komisch, dass keiner mehr danach schaut, wie groß und schwer der Zwerg jetzt ist. Deshalb kann ich keine neuen Daten liefern. Nun ja. Nächste Woche hab ich wieder nen Termin bei ihr, da werd ich dann gleich mal betteln, dass sie nochmal danach schaut! Ansonsten gehe ich jetzt wöchentlich zur Akupunktur. Die erste Sitzung war so entspannend, dass ich doch glatt eingeschlafen bin Die Hebamme hat mir alles gut erklärt und auch das setzen der Nadeln war nicht schmerzhaft - ganz im Gegenteil. Es war "elektrisierend"!!

So, und heute ist "Heiraten" angesagt. Bin schon total nervös, auch wenn wir dort wirklich mit der Standesbeamtin allein sein werden. Keine weiteren "Zuschauer" oder ähnliches. Bin auf die Reaktion meiner Eltern gespannt, wenn sie dann zur Geburt vom Zwerg erfahren, dass wir heimlich geheiratet haben. Hoffentlich killt mich meine Mutter nicht!

So, ich muss jetzt nochmal schnell los und zum Friseur. Will ja nicht zottelig im Standesamt auftauchen Heut Abend werden wir dann noch schön zu zweit essen gehen. Das haben wir uns schon lang nimmer gegönnt - aber zur Feier des Tages muss das sein!

Lasst es euch gut gehen - ich gehe bei nächsten mal auf eure Nachrichten ein. Musste das jetzt mal schnell loswerden! Danke fürs Lesen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2012 um 11:00


OB = ohne Beanstandung sozusagen, also alles i.O.
Und GEOB müsste "gehört OB" heißen, also Herztöne gehört und auch alles i.O.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2012 um 20:01

Herzlichen glueckwunsch manu!
Ich hoffe du hattest einen schoenen Tag und konntest ihn so richtig geniessen!

Alles Gute und Liebe fuer eure gemeinsame Zukunft und natuerlich die Zukunft zu Dritt wuensche ich dir!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2012 um 22:00


Auch von mir Manu,

Alles alles Gute zur Vermählung! Ich hoffe das war für dich ein unvergesslicher Tag!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. September 2012 um 23:04

Frauentausch
Hab grad erst eingeschaltet aber ist echt krass!! Die armen Kinder. Ich hab auch geraucht aber zum glück letztes jahr aufgehört aber spätestens in der ss würde ich aufhören. Man oh man, manche Leute denken nur sich!
So was kann ich nicht ab!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. September 2012 um 8:33

Huhu
Ihr Lieben!

Erstmal Manu alles alles Liebe zur Hochzeit!

Oh man ich komme momentan nicht zum schreiben, lese aber immer fleißig mit. Bei mir ist voll der Putz- und Erledigungswahn ausgebrochen. Ich will unbedingt noch soviel schaffen bevor die Kleine kommt und die Zeit rennt nur so. Ich dachte immer zum Schluß zieht es sich... Geht es euch auch so mit dem Putzen? Bei mir kann es gerade nicht sauber genug sein und ständig fällt mir was neues ein, was ich machen möchte.

Hatte diese Wo zum ersten mal Akupunktur. Naja mal sehen, ob es was bringt. Manu du hattest das auch oder? Sonst noch jemand? Wie fandet ihr es?

Habt ihr schon alle eure Taschen gepackt? Was nehmt ihr mit?
Ich wollte am WE packen, wird Zeit bin ja auch schon 36. Ssw

Ich drück euch!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. September 2012 um 18:20

Huhu
@wunschkind: meinst du mich mit dem rauchen?

@oktoberkimd: ja mir geht es auch so, habe auch immer das gefühl ich miss noch dinge erledigen bevor die kleine da ist. Ich glaub aber das ist normal.
Ich kann selber leider nicht mehr viel machen, weil ich schon seit 4 wochen (32. Ssw) wehen habe und es fällt mir immer schwerer. Geht es euch auch so? Zum glück putzt meine schwester bei mir.

Habe jetzt aber auch noch viel zu tun, weil mein mann am sonntag 30 wird.

Zum thema tasche! Habe die seit 4 wochen gepackt, weil mein mann schiss hatte, dass die kleine eher kommt und die tasche fehlt und er das machen muss.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2012 um 17:24

Huhu Mädels
Endlich will ich mich auch mal wieder melden.

Erstmal vielen lieben Dank für die ganzen Glückwünsche. Wir hatten wirklich einen tollen Tag und da Sven am Freitag freihatte, konnten wir ein wunderschönes langes WE genießen. Die Trauung selber war emotional für mich - die Standesbeamtin hat sich richtig ins Zeug gelegt, auch wenn wir allein vor ihr saßen bzw. standen. Sie hat es echt super gemacht und nebenbei auch noch Fotograf gespielt. Supi die Frau!! Danach waren wir noch lecker beim Griechen gewesen.

Nun hat uns der Alltag wieder Waren gerade im Krankenhaus zum CTG gewesen. Haben ja jetzt noch knapp 3 Wochen bis zum ET und es ist noch alles ruhig. Nur die ganze Töne, die das Gerät von sich gibt, sind unserm Zwerg zu nervig. Er tritt dann immer besonders gezielt...
Trotzdem war die Hebi zufrieden.

Naja, irgendwie hab ich das Gefühl, dass die letzten Wochen nur noch seeeeeehhhhhhrrrrr langsam vergehen. Will unseren Zwerg doch endlich im Arm halten können. Die Wohnung ist geputzt, das Zimmer vorbereitet - nur mit der Kliniktasche tu ich mich so extrem schwer. Jeder erzählt was anderes und ich pack gefühlt 3x am Tag die Tasche neu... Dabei bin ich mir irgendwie sicher, dass ich die Hälfte von dem ganzen Kram unbenutzt wieder mit heim nehmen werde

Donnerstag gehe ich zur 2. Akupunktur-Sitzung. Da werden dann noch 2 zusätzliche Nadeln gesetzt, die wehenanregend sein sollen. Ich bin gespannt! Nach der letzten Woche hatte ich an einer Stelle dann nen schönen blauen Fleck. Muss ich dann gleich mal fragen, ob das passieren darf oder nicht so günstig ist... Bin mir da grad nicht sicher!

So, werd mich jetzt mal in die Küche begeben. Will heute noch was leckeres kochen. Das ist etwas, was ich dann im KH sicher vermissen werd. So ein KH-Essen kann ja net lecker sein und ne Bekannte, die im gleichen KH entbunden hat meinte, dass alle frisch-entbundenen Muttis nur Schonkost bekommen und ihr das schon nicht gereicht hat. Wie soll ich denn dann davon satt werden?? Mach mir da schon Gedanken drum und hab auch schon mit meinem Mann und seiner Mutter drüber gesprochen, dass sie dann nen Lieferservice für mich einrichten können/müssen. Weil, wenn ich Hunger hab, dann bin ich unausstehlich!!!

Also dann: Lasst es euch allen gut gehen und genießt die letzten Wochen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2012 um 17:51

Aaah
Jetzt ist mein schoener langer Text weg. Bloedes iphone!!!! Ich probier es gleich nochmal.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2012 um 18:00

Naechster versuch...
Also mir gehts soweit ganz gut. Kaempfe nur weiter mit dem immer staerker werdenden Sodbrennen. Das mag ich echt nicht mehr. Aber wie hat mein Arzt so schoen gesagt: Baby raus, Sodbrennen weg. Wehe das tritt nicht genauso ein

@Elli 2 Wochen nur noch?!? Oh man, jetzt gehts hier echt bald los!

@BEL Irgendjemand hat nach der aeusseren Wendung gefragt. Also ich werde das nach einem Gespraech mit meinem FA und meiner Hebamme nicht machen. Beide sind der Ansicgt, dass es irgendeinen Grund haben muss warum der Zwerg sich nicht dreht. Da sollte man nicht eingreifen und ggf einen Notkaiserschnitt herausfordern.

@wunschkind Hat sich dein Nachwuchs gedreht?

Ich habe jetzt meinen Kaiserschnitttermin am 12.10.12. Ist schon ein komisches Gefuehl, wenn man das so genau weiss. Aber irgendwie hoffe ich ja noch auf eine Drehung und beschaeftige mich mit dem Datum erstmal noch nicht.

@Manu Freu mich, dass ihr so eine schoene Hochzeit hattet. Plant ihr denn fuer naechstes Jahr noch eine Feier mit Familie und Freunden?

LG an euch alle,

Chris

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2012 um 20:54

So mädels,
Die letzte Stunde vom Vorbereitungskurs ist vorbei!!! Die letzten Wochen sind angebrochen. Ab morgen darf unsere kleine kommen, 37. Woche ist dann angebrochen! Ich freu mich auch schon riesig auf unsere kleine und die Wehen werden ja auch nicht weniger.

So also meine lieben, es wird ernst!
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. September 2012 um 17:03


Ich mach mich grad überall unbeliebt... Ich glaub, langsam komm ich in so nen Hormonstrudel, der mich ziemlich aggressiv werden lässt! Also: am Freitag waren wir auf dem Finanzamt und wollten wissen, was wir für einen Steuerklassenwechsel alles tun müssen etc. Naja, danach hab ich gleich bei meinem AG angerufen und diese angefordert. Innerhalb von weniger als 24 Stunden war die Steuerkarte in unserem Briefkasten. Ich war begeistert und dachte, dass das mit dem AG von Sven auch funktioniert. Leider NEIN! Seine Steuerkarte liegt im Steuerbüro und die sind dort einfach unfähig. Angeblich wurde der Brief am Montag gleich in die Post gegeben. Doch gestern war noch nix da. Also dort angerufen und nachgefragt: "Doch, die ist gestern rausgegangen und müsste dann heute da sein." HAHA!!! Das ich nicht lache - haben extra erst angerufen, nachdem die Post durch war. Nagut, ich geb denen noch 24 Stunden. Heute grad wieder angerufen. "Wir haben die Montag versendet, aber über einen Kurier - exakt wurde gesagt "Bummelkurier". Da ist mir voll der Kragen geplatzt! Ich hab dem Typen noch vorgeschlagen, dass er demnächst lieber ne Brieftaube schicken soll und all so ne Sachen. Dazu noch den Auftrag erteilt, dass er morgen nachforschen soll, wo der Brief bleibt und er mich anschließend sofort telefonisch informiert. Der wollte mir noch erzählen, dass ich für Eintragung von Änderungen die Steuerkarte gar nicht bräuchte. So ein Schwachmat!!! Dem hab ich voll die Hölle heiß gemacht! Was erlaubt der sich eigentlich???

Sorry fürs auskotzen! Aber das musste ich mir mal von der Seele schreiben, sonst spring ich hier wie ein Flummi durch die Gegend... Und das wollen wir doch nicht - dem Zwerg zuliebe!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. September 2012 um 17:46


Zahni: das kenn ich! Ich hatte bzw. habe das teilweise auch, dass ich total angepisst durch die gegend laufe und meist ist mein Mann dann der "Boxsack". Er hat mich auch schon gefragt was mit mir grad abgebt?!
Sind unsere Hormone, anders kann ich es mir nicht erklären!
Mit der Steuerkarte hat das bei meinem Mann ewig und drei Tage gedauert, 5 Wochen bis die dann endlich bei uns im Briefkasten war.

Liebe grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 7:36

Guten morgen
So nun meld ich mich auch mal wieder zu Wort.

Wie gehts euch?

Ich sitze gerade in der Zulassungsstelle und warte. Will unser neues Auto zulassen, das wir heute abholen. Freu!!!
Bin ja mal gespannt wie lange das dauert.

Ich habe heute noch 3 Wo und 6 Tage bis ET - wahnsinn wie die Zeit vergeht.
War Mo beim FA und das CTG zeigte schon mal wehenbereitschaft - was auch immer das heißt und die Maus wog 2650 g. Ich glaube das ist eher zierlich oder?

Zahni: Steuerkarte da und Hormone wieder im Griff?

Elli: Mensch du hast ecgt nicht mehr lange. Bin gespannt wie lange es noch dauert.

Wunschi: tut mir leid, dass sich deine Kleine nicht gedreht hat. Heißt das KS oder macht dein KH auch Geburten in BEL?

All: macht von euch eigentlich jmd Dammmassage? Trinkt Tee oder ähnliches? Ich hatte bisher 2x Akupunktur...

Drück euch!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 12:46

Guten morgen!
Na ihr Hormonschleudern, wie gehts euch?

Ich bin schon den ganzen Morgen voll aufgeregt. Meine Freundin ist seit 8:30 im Krankenhaus und wird eingeleitet. Hoffentlich geht das bei ihr schnell und dauert nicht 3 Tage...

@wunschkind Lass dich im KH ganz in Ruhe beraten und ueberleg dir vorher vielleicht schon mal ein paar Fragen. Nur fuer den Fall, dass du das Gefuehl hast, das sie dich nicht genug aufklaeren. Und wenn du dich fuer einen Kaiserschnitt entscheidest ist das auch keine Schande. Ich habe damit langsam meinen Seelenfrieden geschlossen. Auch wenns mir schwer gefallen ist.



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 12:59

Warum?
Ach Leute! Was soll ich sagen? Die Hormone machen mich alle... Natürlich kam auch heute die Steuerkarte nicht an. Dafür aber ne Rechnung von dem Steuerberater, die am Dienstag in die Post ging... Was soll ich noch sagen? Hab darafhin sofort wieder dort angerufen und endlich mit der verantwortlichen Mitarbeiterin gesprochen. Sie gibt nun einen Suhauftrag an den Kurier und will mich dann zurückrufen. Ob das was wird?? Ich glaub nicht dran! Die wollte mir doch auch weismachen, dass ich die karte nicht beim Finanzamt vorlegen muss. Alles Sch...!!! Bin total auf Krawall gebürstet!!! Die Aufregung tut mir allerdings gar nicht gut.

Hab gleich nen FA-Termin. Mal sehen, was mich dort heute erwartet... Ich berichte euch später

LG von uns an euch!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 13:59


@wunschkind Ja, mein Baby liegt auch in BEL. Komme Morgen in die 37. SSW und ich denke so langsam wirds mit dem Drehen ein bisschen eng. Hatte ja letzte Woche das Gespraech im Krankenhaus und habe mich danach fuer einen Kaiserschnitt entschieden. In meinem KH kann man auch spontan entbinden, aber ich habe mich nach der Aufklaerung mit einem Kaiserschnitt wohler gefuehlt. Mach einfach das was dein Gefuehl dir sagt, dann passt das schon.

@zahni Na bei dir wollen die Hormone aber wirklich raus Aber so ein Buerokratiekram ist auch echt aetzend!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 14:03

Oktobermami
Ach ja, so Geburtsvorbereitungssachen darf ich leider nicht machen wegen der falschen Kindslage. Aber meine Hebamme schwoert auf den Himbitee und auf die Akupunktur. Das haette ich auf jeden Fall auch gemacht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2012 um 14:33

Termin
Der Termin ist am 12.10.12, aber irgendwie hab ich den noch gar nicht so im Blick. Denke immer, dass es noch so weit weg ist und dass sich das Kind noch dreht. Aber es sind ja nur noch 3 Wochen. Das verdraengt man irgendwie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2012 um 20:43

Neue bauchbilder
Online

Habe nen Gipsabdruck gemacht und Bauch bemalt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2012 um 21:28

Elli
Du kugelst ja immer noch

Wie gehts dir?

Wo wart ihr denn in der DomRep genau?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2012 um 22:10

Punta cana
Da war ich auch und das Hotel heißt Iberostar Bavaro. Das war echt toll da.

Mir gehts supi. Bin voll im Putzwahn. Habe jetzt am We die komplette Küche sauber gemacht. Schränke innen und außen usw. Natürlich geht nicht mehr alles so wie vorher. Und Rückenschmerzen ärgern mich auch nach langem stehen, laufen oder sitzen.
Eisentabletten nehm ich bisher keine. Esse immer viele Kiwis da sind viele Vitamine und Eisen drin.
Hast du denn schon Wehen oder Anzeichen das es bald los geht?

Ich hoffe ja du berichtest dann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2012 um 23:01


Huhu ihr Lieben! Auch wenn noch lange nihts geklärt ist mit der blöden Steuerkarte, bin ich doch nach dem WE etwas ruhiger und entspannter. Haben ja grad mal noch 2 Wochen und das wegen SS-Diabetes maximal. Bin ja schon seit längerem wöchentlich bei FA und im KH. Mal sehen, was sie mir Dienstag im KH sagen. Irgendwie bin ich bissel verunsichert, dass niemand mehr nach dem Gewicht von unserm Zwerg schaut. Dachte eigentlich, das das grade beim Diabetes immer wieder kontrolliert würde - aber nix passiert! Keiner will danach sehen und was entscheiden. Klar gehts uns gut und Wehen sind auch irgendwie noch nicht groß in Sicht, aber irgendjemand muss doch mal danach schauen, oder? Ich werde mich halt weiter in Geduld üben müssen...

Ansonsten kann ich nur über leichte Rückenschmerzen klagen, wenn ich es mit der Hausarbeit oder langen Spaziergängen übertrieben hab. Bin darüber aber echt froh! Hätte ja wirklich schlimmer kommen können!

LG Manu

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2012 um 0:25

Manu
du hast recht. Bei mir schaut der arzt auch nicht mehr nach größ und gewicht, geschweige denn das er überhaupt nen ultraschall macht. Nichts. Nur eben nach mumu und gmh geguckt umd dann wars das.

Ich denke auch das ich über den termin gehe, weil auf einmal könnte ich wieder bäume ausreißen. Außer den rückenschmerzen gehts mir ganz gut. Hatte jetzt ne mandelentzündung, schon wieder aber naja hoffe das die wieder schnell wieder geht. Ich sag euch eins, nach der geburt kommen die dinger nächstea jahr raus! Das ist in diesem jahr schon die 3. entzündung. Meine ss hat mit mandelentzündung angefangen und endet jetzt auch damit.

Naja, kommen gerade ausm kino und komisch ist es ja schon als die musik so laut aus den bpxen dröhnte. Die kleine hat die ganze zeit gemeckert, mochte sie wohl nicht, so laut. Kann ich aber verstehem

So jetzt werd ich erstmal schlafen.
Ich wünsche euch allen ne gute nacht. Ich komme dazu nämlich nicht mehr, da ich alle halbe stunde auf klo muss. Meine arme blase!
Also bis morgen! Gute nacht!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2012 um 20:30

Huhu
Melde mich auch mal ganz kurz. Hatte am Wochenende Magen-Darm und bin immer noch nicht ganz fit. War aber heute beim Doc. Mit dem Baby ist alles gut und ich soll mich jetzt einfach ausruhen. Ich glaub das kriege ich hin

Dafuer hat er heute sein 70 % Maedchen Outing zurueck genommen. So sicher ist er sich dann doch nicht mehr. Warten wir also auf die Geburt. Was solls

Ich meld mich Morgen nochmal ausfuehrlicher. Gehe jetzt schlafen, bevor mir wieder schlecht wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. September 2012 um 5:18

Guten morgen
Maaaaaannnnnnnn wieder eine halb schlaflose Nacht. Bin seit halb drei wach und kann nicht mehr schlafen.

Wie gehts euch so? Kugelt ihr noch alle? Elli du auch?

Wie siehts aus bei euch? Wehen?

Wunsch wie war die Geburtsplanung im KH? Gibts Neuigkeiten?

Meldet euch mal wieder!

Die müde Oktobermami mit Püppi noch 20 Tage bis ET

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: freakylikeme1
7 Antworten 7
|
8. Februar 2013 um 21:31
Von: debra_12576986
4 Antworten 4
|
8. Februar 2013 um 20:48
Von: viola_12662933
6 Antworten 6
|
8. Februar 2013 um 20:19
6 Antworten 6
|
8. Februar 2013 um 19:05
Von: comgan_12318918
10 Antworten 10
|
8. Februar 2013 um 18:25
Diskussionen dieses Nutzers
Von: heulog_12655277
5 Antworten 5
|
15. November 2015 um 15:21
Von: heulog_12655277
3 Antworten 3
|
2. Dezember 2012 um 9:28
1 Antworten 1
|
31. Oktober 2012 um 18:44
Von: heulog_12655277
2 Antworten 2
|
29. September 2012 um 22:14
Noch mehr Inspiration?
pinterest