Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Oktober-/Novembermamas, wir sind die Herbstkugelgruppe 2014

Oktober-/Novembermamas, wir sind die Herbstkugelgruppe 2014

4. März 2014 um 10:42 Letzte Antwort: 22. Mai 2014 um 23:22

Wir sind die neue (geschlossene) Herbstkugelgruppe 2014 und wir wollen uns hier in unserem Thread gerne austauschen, um die Zeit bis zur Entbindung hier etwas überbrücken zu können.
Wir teilen hier Freude und Leid miteinander, wir sprechen uns Mut zu, wenn uns schwangere Mädels niemand mehr verstehen will und wir sind einfach füreinander da, wenn wir einfach mal jemanden zum reden brauchen.
Eine Schwangerschaft ist wundervoll und unbezahlbar, also halten wir diesen Moment mit unserer Gruppe hier fest

Zu unserer Herbstkugelgruppe gehören folgende Mädels:

kati327
Alter: 25
NRW
verheiratet
Kinder: noch keine
ET: 01.11.-03.11.2014

neumami91 (Katharina)
Alter: 23
Baden-Württemberg
Kinder: noch keine
ET: 21.10.2014

jamie1507
Alter: 26
Nettetal
Kinder: 1
ET: Ende Oktober 2014

mamanana2706 (Nicki)
Alter: 31
Baden-Württemberg
verheiratet
Kinder: 4 (9,6,4 und 2 Jahre alt, alles Jungs)
ET: 01.-03.11.2014

liya071
Alter: 19
Berlin
vergeben
Kinder: noch keine (Fehlgeburt im November 2013)
ET: 06.11.2014

lunaaa77
Alter: 30
NRW
vergeben
Kinder: noch keine
ET: 07.11.2014

lilith2413
Alter: 23
Hessen
vergeben
Kinder: noch keine
ET: 04.11.2014

rosy4403
Alter: 36
NRW (Kreis Gütersloh)
verheiratet
Kinder: 1 Tochter (3 Jahre alt)
ET: 10.11.2014

miriam11487
Alter: 27 (im April)
Baden-Württemberg
Kinder: noch keine
ET: 26.10.2014

fuchsteufelswild
Alter: 26
vergeben
Kinder: noch keine
ET: 07.11.2014

kitty29x
Alter: 32
Hannover
vergeben
Kinder: 1 Sohn (fast 16 Jahre alt)
ET: ???

sshopaholic81
Alter: 32
Mainz
Kinder: 1 Tochter (12 Jahre alt)
ET: 05.11.2014

zimtschnecke90
Alter: 24
vergeben
Kinder: 1 Sohn (3 Jahre alt)
ET: 09.11.2014

lithanja
Alter: 25
Bielefeld
vergeben
Kinder: noch keine
ET: Ende Oktober?


Mehr lesen

4. März 2014 um 11:00

Hallo Mädels, ...
wäre es okay für euch, wenn noch ein bis zwei Mädels dazukommen? Aus meiner Hibbelgruppe gibt es noch Mädels, die vielleicht in ein paar Tagen positiv testen könnten (ihr ET wäre dann noch im November).
Ich habe die Gruppe heute schon neu aufgestellt, damit wir mal einen Überblick über alle Mädels haben (da es ja schon jetzt 14 Mädels in unserer Gruppe sind).

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:04


danke für die gruppe klar können die noch dazu kommen. dann wird es wohl nie langweilig hier

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:09

Huhu
Juhu

Klar können die noch mit dazu

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:16

Super
Super!! Tolle Gruppe - dann drück ich mal allen werdenden Mamis die Daumen!!!

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:19

Darf ich mich auch noch anschließen?
Huhu,
ich weiss ihr seid eigentlich geschlossen, aber würde mich trotzdem freuen wenn ihr mich noch mit aufnehmt. Ich bin Ini, 30 Jahre, voraussichtl. ET 27.10.2014., habe bereits einen Sohn.
LG

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:32


Mein ET ist übrigens der 30.10 Dann kannst du das nachtragen wenn du möchtest und du hast einen kleinen Rechtschreibfehler in meinen Namen eingebaut "lythanja"

Freue mich auf regen Austausch mit euch

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:39

Huhu
Super geworden

Ich habe auch nix dagegen noch Mädels mit rein zu nehmen . So lange es übersichtlich bleibt

@ all Wie gehts euch , musste viel nachlesen ihr wart fleißig am schreiben

@me Habe am 12.3 mein 1. FA Termin . Da bin ich 5+6 , heute 4+5
Habe meine Ärztin übrigens gewechselt da ich nicht so zufrieden war . Als ich im Nov. die Fg hatte und Blutungen schickte sie mich nur nach Hause das wars -.- bin von allein ins KH .
Auf jeden fall sind es nur noch 8 Tage bis zum Termin juhuu

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:43

Also mir is schon total übel...
Seit ein paar Tagen und es wird immer schlimmer. War bei der 1. SS genauso, da konnte ich nicht mal mehr was trinken. Ich bete nur das es diesmal nicht so schlimm wird, weiss gar nicht wie ich das wieder aushalten soll

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:48


@inimini: Das tut mir Leid Ich bin echt froh, dass ich soweit keine Beschwerden habe, außer ziehen in der Leistengegend. Und das ist auszuhalten, genauso wie spannende Brüste. Allerdings musste ich letzte Woche einmal beim Bus fahren eine Haltestelle früher aussteigen, weil mir so schlecht geworden ist
Ich wünsche dir gute Besserung.

@all: Mein nächster Termin ist übrigens nächsten Donnerstag am 13.03, wie ist das bei euch? Nehmt ihr eure Männer eigentlich mit?

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:49

Ich merke nichts
außer ab und zu ein ziehen wie vor der mens und meine müdigkeit. wie weit bist du denn inimini? hattest du sofort übelkeit? ich hab recht großen hunger momentan, aber wer weiß ob es von der ss kommt ich bin nur so aufgeregt und hoffe sos ehr, dass alles gut ist. aber ich denke, dass man beim 1. kind besonders ängstlich ist, ist wohl normal, oder?

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:53

Huhu
Ich hab ständig Hunger, dann ess ich irgendwas, dann wird mir schlecht und dann leg ich mich ins Bett und schlafe ... ein Kreislauf

@lythanja: Mein Termin ist auch am 13. Wenn mein Mann frei bekommt kommt er auf jeden Fall mit, beim ersten termin war er auch mit. Er fands komisch in einer Frauenarztpraxis zu sein

Gefällt mir
4. März 2014 um 11:59


@fuchsteufelswild: Ich dagegen habe überhaupt keinen Appetit, muss mich richtig zwingen was zu essen und das kennt man von mir wirklich so gar nicht muss ich sagen
Ich bin auch wirklich sehr aufgeregt und ich bin das erste Mal schwanger, ich glaube das ist normal. Wie lange weißt dus denn schon?? Ich seit einer Woche.

@neumami:
Mein Freund möchte auch mit, aber nächstes Mal gehe ich noch einmal alleine hin und dann darf er mit. Er ist schon ganz aufgeregt hihi

Gefällt mir
4. März 2014 um 12:03

Bin jetzt 6+0
Wie gesagt es hatte vor ein paar Tagen angefangen, aber heut morgen wars extrem schlimm. Ich muss mich echt zwingen was zu essen. Ich hoffe wirklich nicht das es so schlimm wird wie damals. Da hab ich nur noch 42 KG gewogen und musste sogar ins KH deswegen

Einen termin beim FA hab ich noch nicht, die hat diese Woche leider Urlaub. Ich ruf gleich am Montag mal an. Wollte diesmal etwas länger warten da ich erst im Dezember eine AS hatte und da wurde ich erst 2 mal vorher um je 1 Woche vertröstet weil man immer nur eine leere Fruchthöhle sah.

Gefällt mir
4. März 2014 um 12:17

@mamanana2706
Hab vorhin irgendwo gelesen das Du aus dem Kreis HDH kommst, kann das sein? Ich übrigens auch

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:14

@lythanja
ich weiß es erst seit gestern morgen deshalb ist es auch noch gar nicht richtig bei mir angekommen.

ich hab am 10.3, also nächsten montag den termin beim fa. da müsste ich 5+3 sein. ich weiß aber noch nicht, ob mein freund mitkommt. ist wahrscheinlich noch etwas früh...

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:26

Danke
Für den neuen Thread. Da sind ja echt schon einige Mädels zusammen gekommen. Und wie ich sehe, bin ich mal wieder die Seniorin

Anzeichen: ich merke so gut wie nichts. War beim letzten mal auch so. Manchmal ein bisschen Schwindel und nen leichtes zwicken im unterbauch, aber mehr nicht. Hoffe auf eine ähnliche Ss wie beim ersten mal. Das wäre perfekt.

Termin: den ersten habe ich nächste Woche Mittwoch, da dürfte ich dann ca. 5+2 sein. Ich rechne mit mit nur Fruchthöhle. Alles unter der Prämisse das es gut geht. Beim ersten Termin wird mein Mann wohl nicht mitkommen. Evtl dann beim nächsten Mal, wenns dann schon das Herzchen zu sehen gibt.

Mädels: ich bin dafür dass ruhig noch welche dazu kommen. Erfahrungsgemäß verschwinden eh im Laufe der Zeit einige und dann bleibt die Gruppe wenigstens bestehen..

Ich freue mich auf den Austausch mit euch.

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:39


@fuchs: Ich weiß genau wie du dich fühlst. Ich weiß es jetzt seit letzten Mittwoch und man fühlt sich ganz seltsam und will plötzlich immer sehr gut auf sich acht geben und hofft einfach, dass alles gut geht. Was ich übrigens vermeide, mir hier zig Sachen über Fehlgeburten usw durchzulesen. Das bringt einen nur auf schlecht Gedanken und man soll ja positive Energien weitergeben

Ich freu mich, wenn ich zum Arzt muss bin ich schon in der 8 SSW Wie aufregend. Und das Mal darauf darf mein Schatz dann auch mit. Ich denke in der ersten Zeit ist es echt in Ordnung alleine zu gehen.

Wo kommst du eigentlich her? Wir sind in einem Alter, suche jemanden aus der Umgebung... wäre ja irgendwie nett sich auch mal so auszutauschen. Meine Freude kann nämlich niemand so gut verstehen wie eine werdende Mami

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:42

5+1
@mariam: Ja Schwiegermütter sind da so ne Sache, meiner würde ich es am liebsten erst sagen wenn das Baby da ist -.- Meine Schwägerin hat letztes Jahr ein Baby bekommen und die Oma weiß ALLES besser und sie macht sowieso alles Falsch. Wenn sie versucht das mit mir auch zu machen, werden wir beiden viiiiiiel freude miteinander haben in den nächsten Jahren Mit den Internetforen habe ich auch aufgehört, habe mich da letzte Woche selbst viel zu verrückt mit gemacht. Wir müssen es eh nehmen wie es kommt auch wenn es schwer fällt

@neumami: Ich sage es der Familie und den besten Freunden auch erst wenn ich beim FA war und ein Herzschlag gesehen habe <3

@lunaa: Naja selbst wenn du eins bekommstes gibt schlimmeres auf der Welt

@liya: Na da hätt ich mir aber auch eine andere Ärztin gesucht, finde sowas ne unverschämtheit! Die Tage bis zum Termin bekommen wir hoffentlich alle gaaanz schnell rum

@mamanana: ich habe auch nix dagegen wenn wir noch neue Aufnehmen und danke für den neuen Thread
@lythanja: Ich habe meinen 1. am 10.03 direkt um 08:15 Uhr Meiner wollte beim zweiten mit, als er dann aber gehört hat das die ersten Ultraschalle noch vaginal gemacht werden hat er seine Meinung aber geändertdas Weichei ^^ Sonst hat er ja auch kein Problem mit du weißt schon

Ich esse sonst auch immer wie ein Scheunendrescher, mittlerweile kann ich aber auch nur in Maßen essen sonst wird mir direkt schlecht.

@inimini: Mir ist auch immer mal wieder schlecht, ich kann vorallem nicht mehr Rückwärts mit der Bahn fahren was sonst nie ein Problem war und bei manchen Gerüchen bekomme ich direkt nen Würgereiz. Hoffe für dich, dass es nicht wieder so schlimm wird!

Du bist ja aber heute dann schon in der 7SSW da müsste man nächste Woche doch auf jeden Fall schon was sehen! Würde dir also raten heute schon anzurufen, bekommst ja auch nicht direkt morgen nen Termin.

@rosy: ach mach dir nix drauf, eine muss ja den Altersdurchschnitt nach oben ziehen, sonst verwechselt man uns am Ende noch mit ner Krabbelgruppe


Sooooo ist ja dann jetzt gar kein langer Text geworden ^^ aber bei so vielen netten Mädels kein Wunder

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:42


@rosy: Mit 36 darfst du dich aber nicht Seniorin schimpfen
Freue mich für dich, dass du nichts merkst. Dann gehts einem ja richtig gut. Wars denn ein Wunschkind??

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:45

@lilith
Ja wollte eigentlich gestern anrufen aber dann habe ich erfahren das die Urlaub haben, also bleibt mir nix anderes übrig als bis nächste Woche zu warten. Und dann weiss ich ja auch noch nicht wann ich überhaupt nen Termin bekomm, kann sein ich warte dann nochmal ne Woche
Naja aber dann kann man wenigstens sicher sein das man schon was sieht, und wenn nicht...ach darüber will ich gar ned nachdenken. Hoffe es geht alles gut

Zum Thema erzählen, also ich hab mir vorgenommen möglichst lange zu warten. Bisher weiss es nur mein Freund. Ich will eigentlich schon bis zur 12. ssw warten. Nur wenn das mit der Übelkeit noch schlimmer wird und ich nciht mehr arbeiten kann dann muss ich es wohl früher sagen. Aber zumindest den ersten Termin will ich abwarten.

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:50

@lythanja
ja genau, man achtet plötzlich auf alles und hat angst, dass was passieren könnte. aber ändern können wir es eh nicht. aber ich wäre froh, wenn ich schon wüsste, dass alles super ist und ich mir keine sorgen machen muss. ich komme übrigens aus dem ruhrgebiet und du?

ich habe es gestern meinen eltern erzählt und mein freund seinen. der familie sagen wir es, dem rest erst später, wenn wirklich alles gut ist und das risiko eines abgangs geringer ist.

Gefällt mir
4. März 2014 um 13:53


Also wir sagen es allen, selbst wenn man eine Fehlgeburt hat, werden auch alle merken, dass was nicht stimmt und davon geht man ja nicht aus. Es wird bestimmt alles gut werden und alle freuen sich riesig mit uns.

Ich komme aus NRW, also Bielefeld

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:00

Mädels, ...
ich muss heute noch zum Arzt, habe bei mir vor ein paar Wochen ein Überbein an der linken Handgelenksinnenseite festgestellt und heute ist es deutlich gewachsen. Seit ein paar Tagen habe ich immer mal wieder ein Taubheitsgefühl in der linken Hand und mir ist diese Woche schon mehrfach etwas aus der Hand gefallen, ohne dass ich es mir irgendwie erklären konnte.
Nun ja, das Überbein drückt jetzt gut sichtbar auf meine Pulsschlagader auf der Handgelenksinnenseite.
Jeder kann sich nun denken, woher das Taubheitsgefühl in der linken Hand kommt (meine Pulsschlagader kann die Hand nicht mehr richtig mit Blut versorgen und daher ist meine Hand wohl öfter mal taub)
Ich habe heute noch einen Termin beim Arzt bekommen, da das Überbein wohl Folgeschäden verursachen kann, wenn man Taubheitsgefühle in der Hand hat.
Operieren können sie es in der Schwangerschaft bestimmt nicht, daher gehe ich mal schwer davon aus, dass man mir entweder das Handgelenk schienen wird oder dass die mir die Flüssigkeit absaugen müssen. Ich hoffe echt, dass mir der Arzt nachher helfen kann

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:11


@inimini: Achso, ja das ist natürlich blös, andererseits hast du natürlich recht, dann ist schon alles da ganz bestimmt <3

@mamana: beginn bitte deine Sätze nicht mit ich muss heute noch zum Arzt, ich habe gerade ein riesen schreck bekommen, dachte schon es wäre was mitm Krümel .natürlich ist das mit der Hand auch nicht toll, bin mal gespannt was du berichtest, was die da machen können. Wünsch dir alles Gute!

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:14

Mädels, ...
wir sind zwar eine geschlossene Gruppe, aber ich würde mich sehr freuen, wenn wir die neuen Mamis auch hier bei uns aufnehmen würden (ich kann sie oben zwar nicht nachtragen, aber wir können doch trotzdem hier mit ihnen schreiben).
Es ist einfach schöner, wenn man offen für neue Leute bleibt und wenn man sich gegenseitig so vielleicht helfen kann

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:34


@mamanana: Natürlich nehmen wir die neuen Mamis auch auf Ist doch klar.

@muhkuhpaula: Dein Beitrag ist im Gewusel etwas untergegangen, aber trotzdem Herzlich Willkommen bei uns, wir freuen uns, dass du dabei bist

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:34

.
Mamanana, hab auch einen Schreck bekommen. Hoffe der Arzt hat eine gescheite Lösung parat.

Lythanja, JA es ist unser Wunschkind Nr. 2

Vorschlag: Fände es gut wenn man als Abschluss schreibt wie weit man ist. Dann behält man den Überblick.

Ca. Ssw 4+1

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:35

Muhkuh
Herzlich Willkommen auch von mir

Gefällt mir
4. März 2014 um 14:49

Danke Mädels, ...
Ich melde mich gegen später nochmal, bis dahin werde ich wohl mehr wegen meinem Handgelenk wissen

Ach ja ich bin wohl heute 5 Ssw. +1/+2 und am 11.03 ist mein erster Ultraschalltermin

Bis später

Gefällt mir
4. März 2014 um 15:21

Warum
@mamanana: kannst du die neuen nicht mit aufnehmen? Soweit ich weiß kann der Ersteller immer den Anfangsthread ändern. Gibt ja auch hibbel/kugelgruppen wo der Status dann geändert wird, weil eine Dame Schwanger geworden ist. Magst du noch mal gucken?

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:15

@ zimtschnecke90
Das tut mir echt leid (ich dachte wirklich, dass du noch nicht verheiratet bist)

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:32

Bin gerade zurück vom Hausarzt, ....
Es ist wie ich vermutet habe, ich habe am linken Handgelenk ein Überbein, welches meine Pulsader abdrückt und einen Nerv bei mir eingeklemmt hat!
Nun haben heute schon zwei Ärzte auf mein Handgelenk geschaut und sie sind sich nicht darüber einig, ob es nun operiert werden soll/darf!
Ich habe nun eine Überweisung zu meinem Neurologen bekommen und mit meinem Mann habe ich auch schon über die umstrittene OP gesprochen. Wir sind uns darüber aber jetzt schon einig, dass ich mich nicht operieren lasse, weil die Narkose dem Baby schaden könnte. Mir ist aber auch klar, wenn das Überbein nun weiter wächst, dass meine Hand deshalb dauerhaft geschädigt werden könnte.
Mein Neurologe muss nun entscheiden, wie stark mein Nerv eingeklemmt ist und was es für Folgen hat, wenn ich jetzt noch 8 Monate mit der OP warte.
Mir geht es deshalb gerade echt mies und ich hoffe wirklich, dass der Knuppel an meinem Handgelenk nicht noch größer wird

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:37

Hat jemand eine Ahnung,...
wie man die neuen Mamas hier noch einfügen kann?
Ich schreibe von einem Tablet PC aus und irgendwie geht das bei mir nicht mit dem Einfügen der neuen Mamas
Ich würde das oben sofort abändern, wenn mir jemand sagen könnte, wie das hier funktioniert.

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:41

@mamanana
Ohje, das klingt wirklich nicht gut Ich hoffe für dich / euch, dass das keine negateiven Auswirkungen hat

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:56

@mamanana
Ohje das mit Deiner Hand tut mir leid. Kann man das nicht evtl. Mit einer örtlichen Betäubung machen? Ich hätte auch Angst wegen der Narkose

@All
Habt ihr eigentlich schon eine Hebamme? Hab ganz vergessen wie das damals war, aber ich hab jetzt einfach mal meine alte kontaktiert, vielleicht kann sie mir ja auch mit der Übelkeit helfen




Gefällt mir
4. März 2014 um 18:57

@inimini
Wir wollen noch den Termin beim FA nächste Woche abarten und uns dann mal auf die Suche nach einer Hebamme machen.
Gibts hier Mädels die mit Hausgeburten/Geburtshaus liebäugeln?

Gefällt mir
4. März 2014 um 18:59

@ Katharina
Im schlimmsten Fall ist die Hand irgendwann gelähmt und ich werde die Hand wohl nicht mehr richtig bewegen können, aber das ist immer noch besser, als wenn das Baby nachher irgendwie durch die Narkose geschädigt wird (ich könnte damit nicht gut leben, wenn meinem Kind wegen meiner OP irgendwas passieren würde).

Gefällt mir
4. März 2014 um 19:06

@mamanana
Ich find das auch eine gute Entscheidung das Baby nicht unnötig zu gefährden. Es muss ja auch nicht immer der schlimmste Fall eintreten, vllt wird die Hand auch nicht geschädigt, oder nicht so sehr. Ich hoffs auf jeden Fall, denn ein Baby mit nur einer Hand UND noch 4 Kinder ist auch kein Zuckerschlecken. Drück dir die Daumen

Gefällt mir
4. März 2014 um 19:56

@ Katharina
Ich danke dir Katharina, ich hoffe auch, dass meine Hand noch ein Weilchen mit dem Überbein gut leben kann

Gefällt mir
4. März 2014 um 20:03

Guten Abend
Nicki : das ist doof mit der Hand. Ist eine echt schwierige Entscheidung. Kann dir da nicht wirklich einen Rat zu geben.

Geburt : wir werden in die gleiche Klinik gehen wie beim ersten mal. Da haben wir uns gut aufgehoben gefühlt. Geburtshaus wäre für mich keine Alternative und hausgeburt schon gar nicht.

Hebamme: die von damals ist derzeit selbst in Elternzeit. Neun Fa arbeitet mit einer zusammen, das war damals noch nicht so. Mal sehen ob die mir sympathisch ist. Ansonsten werde ich mich frühestens in 2-3 Monaten darum kümmern, wenn ich mich für den Geburtsvorbereitungskurs anmelde. Den möchte ich nämlich auf jeden Fall wieder machen, allein schon wegen der Zeit für mich...

Ssw 4+1

Gefällt mir
4. März 2014 um 20:26

@ rosy4403
Es ist ja schon für mich entschieden, egal was mein Neurologe nun dazu sagt, ich werde mich in der Schwangerschaft auf keinen Fall operieren lassen. Mein Krümel ist ein absolutes Wunschkind und ich werde nichts machen, was für mein Kind schädlich sein könnte.

Ich werde mich nun wohl mit der linken Hand etwas mehr schonen, dann wird das Überbein mit etwas Glück nicht viel größer werden

Gefällt mir
4. März 2014 um 20:28

@ all
Guten Abend ihr lieben .. ihr seid so fleißig am schreiben , komme garnicht hinter her .

Wollt mal ebend etwas loswerden & zwar bin ich zurzeit echt glücklich und sehr guter Dinge das dieses mal alles Gut geht .
Habe heute mein alten Test gefunden da war ich 6+0 ( Fehlgeburt ) und habe ebend den gleichen Test gemacht ..einfach um den vergleich zu sehen .

Oben 6+0
Unten 4+5

Es ist ein ziemlicher unterschied finde ich .
Was sagt ihr ??

Lg , hoffe euch gehts gut .

Gefällt mir
4. März 2014 um 20:38

Liya
Oh ja, sehr deutlicher Unterschied und gutes Zeichen

Gefällt mir
4. März 2014 um 20:50

@ rosy
Finde ich auch

12.3 Termin .. bin so gespannt was man dann sieht .
Bin dann 5+6 und hoffe was kleines zu sehen

Gefällt mir
4. März 2014 um 21:06

@liya
Sieht auf jeden Fall gut aus, aber versuch dich nicht verrückt zu machen, auch wenn es schwer ist. Ich hab z. B. extra nur mitm cb digi getestet um gar nicht erst in die Versuchung der linienvergleiche zu kommen. Vorhin stand ich zwar vorm regal, konnte mich aber zurück halten ^^ Gerade für dich ist es natürlich doppelt schwer, aber es wird diesmal alles gut, ganz bestimmt! Daran müssen wir alle nur ganz fest glauben

Gefällt mir
4. März 2014 um 21:07

Huhu
Schöner Thread
Ich bin fix und fertig ... Hatte heute einen 12 Std. Tag! Ich glsube Ich falle gleich ins Bett! Bin heute 4 6

Gefällt mir
4. März 2014 um 21:11

Alles zur SS
Habe mir vorhin ein Buch gekauft, heißt alles über meine ss Tag für Tag. Hat 30 gekostet und ist ein ganz schöner Brocken Bin jetzt bei Tag 12 und bin restlos begeistert! Da steht von ernährung über Medikamente, Reisen, die Entwicklung des Babys, geburt und auch die ersten Woche gefühlt alles drin. Wenn ich das gelesen hab weiß ich bescheid...kommentar von meinem Freund als er es gesehen hat,, das les ich aber nicht" ^^ Kann es also nur empfehlen wenn jemand Interesse zu lektüre über ss hat

Gefällt mir
4. März 2014 um 21:11

@lilith
Ich wollts unbedingt vergleichen ^^
Und um so mehr freue ich mich jetzt das es son Unterschied ist .. da ich denke mein kleines entwickelt sich gut .
Ich mache mich nicht verrückt bzw versuche ich es .
Wird schon alles so sein wie es soll hihi

Lg

Gefällt mir
4. März 2014 um 21:14

@ lilith
Das Buch habe ich auch. Ist echt sehr interessant!


Ich bin übrigens auch sehr glücklich verheiratet

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers