Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oh, wie ich Unfreundlichkeit doch hasse ...

Oh, wie ich Unfreundlichkeit doch hasse ...

19. Dezember 2009 um 20:20

Liebe Mitschwangere,
gibts hier noch mehr die, wie ich, unfreundliche Leute einfach fürchterlich findet?
Unfreundlichkeit sollte eine Sünde sein, vor allem, wenn man selbst mit allen Mitteln versucht freundlich zu sein und den Leuten ja nicht zur Last zu fallen. Aber selbst das ist wohl manchmal nicht genug!
Beispiel: Heute im H&M. Hab drei Teile anprobiert und zum Glück war doch nich all zu viel los, wie ich dachte.. denn es ist ja Vorweihnachtszeit!
Naja, ich geh aus der Kabine raus (die wie viele Kabinen schon übersäht mit Klamotten waren, die die Leute einfach auf den Boden schmißen und liegen liesen, kommt ja öfters mal vor, kennt ihr sicher). Dann bin ich zu diesem kleinen Tisch wo die Verkäuferinen immer die Klamotten zusammensortieren und wieder aufräumen. Ich frag so 'Darf ich das hier hin legen' (das was ich eben nich kaufen woltle)
dann giftet mich diese Verkäuferin in nem total schnippischen verarschenden Ton an: "Neeee bitte auf die für Kunden vorgesehenen Stangen" Und hat halt wirklich so total übertrieben mit hoher Stimme das gesagt, so auf die Art, ich sei doof weil ich frage!
Oooh, entschuldigung dass ich auch noch frage!! Als nächstes Mal lass ich meine Sachen einfach in der Kabine liegen so wie die Mehrheit.
Manchmal frag ich mich echt ob ich zu freundlich bin!!
Ich kenn übrigens die Verkäuferin weil ich öfters mal im H&M bin. Die is nie wirklich freundlich. Lacht nie beim kassieren (obwohl ichs tue, einfach so ein freundliches lächeln halt) kann einen kaum anschauen und quatscht aber immer total hyper gut gelaunt mit ihren Kolleginen.

Naja wollts mir nur mal von der Seele schreiben.
Ich denk ihr könnt mich verstehen.. Achja übrigens.. ich war leider zu perplex und überrumpelt als dass ich ihr hätte Kontra bieten könne =(
Und, nix da mit Weihnachtsstress.. die alte is nämlich immer so!

Unfreundlichkeit? Absolutes NO GO!
Find ich fürchterlich!

Mehr lesen

19. Dezember 2009 um 20:29

Tja,
sowas passiert einem auch nur in deutschland - in anderen ländern wird der kunde noch wie könig behandelt.... das muss ich immer wieder feststellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 20:43


Ja,ich kenn leider auch solche Situationen.....find ich auch immer wieder ganz schlimm
Ich war selber im Verkauf tätig und sowas geht mir dann nicht in den Kopf!! Die sind eindeutig im falschen Beruf

Find es toll wenn man ein Lächeln geschenkt bekommt, dann ist der Tag doch schon gerettet
Leider sehen das nicht mehr viele so......

Nicht aufregen,nur Wundern

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(23.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 20:47

Das hört man gern ;D
also das letztere zumindest.. das mit dem telekom mann is natürlich nich so schön ^^
aber ich werd auch weiterhin die leute mit meiner freundlichkeit 'belästigen' und mit dir zusammen ein gutes beispiel vorgeben.. is ja wichtig, jetz da wir auch noch nachwuchs bekommen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 20:49
In Antwort auf luanne_11948322


Ja,ich kenn leider auch solche Situationen.....find ich auch immer wieder ganz schlimm
Ich war selber im Verkauf tätig und sowas geht mir dann nicht in den Kopf!! Die sind eindeutig im falschen Beruf

Find es toll wenn man ein Lächeln geschenkt bekommt, dann ist der Tag doch schon gerettet
Leider sehen das nicht mehr viele so......

Nicht aufregen,nur Wundern

Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(23.SSW)

=)
ja 'nicht aufregen, nur wundern' daran sollte ich mich wirklich öfters halten ^^
übrigens danke an alle beiträge.
ja kanns oft auch nich verstehen, war auch in nem beruf tätig der mit menschen zu tun hat.
ich hätte es mir niemals erlaubt unfreundlich oder patztig zu den leuten zu sein. find sowas echt unterste schublade!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 21:05

Hatte
das Problem letzte Woche auch dort!! Hab mich an den Kundenservice gewandt, weil ich so etwas noch nicht erlebt habe. Die kriegt jetzt einen auf den Deckel, weil ich nicht locker gelassen habe. Dabei wollte ich nur was umtauschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 21:07

...
Ob Weihnachtsgeschäft,Muttertag oder Valentinstag usw.....
Sowas darf/Sollte trotzdem nicht sein

Egal ob bei H&M oder in nem "Besseren/Gehoberenen" Geschäft
Freundlichkeit ist einfach das Um&Auf......

Find ich gut so Geschäfte wo man die Verkäufer bewerten kann

Bei uns gabs was ähnliches, da kommt ne Dame ins Geschäft und gibt sich als ganz normale Kundin aus,lässt sich beraten,nimmt entweder was oder überlegt es sich noch usw.....
Tja,und irgenwann steht man dann in der Österreichischen Ausgabe wo alle Geschäfte drinnen sind wo sie testen waren
Bekommt nen Anruf und ne Positive oder Negative Bewertung
Wir waren immer positiv
Und die habens einem echt nicht leicht gemacht
Waren super lästig/schnippisch usw.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 21:25
In Antwort auf nila_12056493

Hatte
das Problem letzte Woche auch dort!! Hab mich an den Kundenservice gewandt, weil ich so etwas noch nicht erlebt habe. Die kriegt jetzt einen auf den Deckel, weil ich nicht locker gelassen habe. Dabei wollte ich nur was umtauschen.

Schon
schade wenns nicht anders geht
aber wie schon unsre eltern sagten:
wer nicht hören will muss fühlen !!

würds ja noch n stückweit bei nem unfreundlichen kunden verstehen, aber wenn man sich wirklich mühe gibt freundlich zu sein und es der verkäuferin versucht einfacher zu machen.. schon n witz.
hätte ich auch tun solln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper