Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oh oh ... Fw ??

Oh oh ... Fw ??

13. Dezember 2012 um 8:49

Guten Morgen die Damen!

Ich bin nervös... ich hab schon in den letzten Wochen starken Ausfluss- weil ich ja sowieso ein Angsthase bin, hatte ich Bammel dass ich irgendwo in der Blase einen Riss haben könnte. Bei der letzten Untersuchung hieß es dann - alles ok. Gut gestern gings mir überhaupt nicht so gut, Bauchweh, müde... beim Ausfluss ist es nicht ein durch gehendes Nassgefühl sondern immer wieder mal. Gestern wars aber dauernd - nicht viel, aber stetig. Dann wollte ich mir aus der Apotheke so nen Test holen - aber bei uns wird das scheinbar nicht gern verkauft - ohne Anraten eines Arztes.

Heute Morgen nach dem Aufstehen wars schon mehr. Als wenn es sich gesammelt hätte. Jetzt wollte ich um neun meinen FA anrufen und mal nachfragen - und nun nach dem Duschen ist eigentlich nichts....Nun weiß ich nicht. Kann Ausfluss so dünn sein? FW hört doch nicht auf zu tropfen...

ehrlich ... ich bin noch nicht so weit - ich mag noch meine vier Wochen fertig backen.

Liebe Grüße


Mehr lesen

13. Dezember 2012 um 9:03

Huhu
Ich bin ja erst 34+6 und hatte das die letzten zwei Wochen immer mal. Es war wie Pipi in der Slipeinlage. Beim Frauenarzt war dann aber alles ok; pH Wert war normal. Die Hebamme meinte dass man gern Ende evtl etwas unbemerkt Urin verlieren kann. Aber man kann fw von Urin nur schwer unterscheiden.
Bei mir ist es mal zwei Tage extrem und danach wieder alles trocken.

Wenn du aber sagst, dass es stetig läuft, geh lieber zum Arzt und lass es abklären.

Sag Bescheid wenn du Näheres weißt!

Hoffe dein Mäuschen bleibt noch etwas im Bauch!

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 9:23
In Antwort auf mamilein2013

Huhu
Ich bin ja erst 34+6 und hatte das die letzten zwei Wochen immer mal. Es war wie Pipi in der Slipeinlage. Beim Frauenarzt war dann aber alles ok; pH Wert war normal. Die Hebamme meinte dass man gern Ende evtl etwas unbemerkt Urin verlieren kann. Aber man kann fw von Urin nur schwer unterscheiden.
Bei mir ist es mal zwei Tage extrem und danach wieder alles trocken.

Wenn du aber sagst, dass es stetig läuft, geh lieber zum Arzt und lass es abklären.

Sag Bescheid wenn du Näheres weißt!

Hoffe dein Mäuschen bleibt noch etwas im Bauch!


uiuiui ... jetzt bin ich aber aufgeregt.
Ja wahrscheinlich ists eh falscher Alarm. Aber heute Morgen war ich dann doch ein wenig geschockt von der Menge.

MAl schauen ich warte auf den Rückruf.

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 9:32

In
Welcher woche bist du denn heute genau?

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 9:40

Huhu
Ich wusste auch nicht ob das FW ist was ich verliere Wird es mehr wenn du viel gehst?
Damals haben sie mich im KH geschickt zum laufen & je mehr ich gelaufen bin desto mehr kam es raus .. aber das lief nicht dauerhaft
Der erste test im KHwar übrigens auch Negativ.. erst der 2. wurde positiv nach 2 Std. laufen .. Ich hatte übrigens einen Blasenriss..

liebe grüße

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 9:48
In Antwort auf mamilein2013

In
Welcher woche bist du denn heute genau?

Na ja
bin schon 35/4 ... wenn es soweit wäre, wäre es nicht mehr ganz so schlimm - obwohl ich hoffe, dass sie zumindest noch zwei Wochen bleibt.

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 9:56
In Antwort auf x3lala92

Huhu
Ich wusste auch nicht ob das FW ist was ich verliere Wird es mehr wenn du viel gehst?
Damals haben sie mich im KH geschickt zum laufen & je mehr ich gelaufen bin desto mehr kam es raus .. aber das lief nicht dauerhaft
Der erste test im KHwar übrigens auch Negativ.. erst der 2. wurde positiv nach 2 Std. laufen .. Ich hatte übrigens einen Blasenriss..

liebe grüße

Hi!
Danke für deine Antwort. Es läuft nicht viel - ist eher so ein leichtes Tröpfeln. Und ja, wenn ich aufrecht bin ists mehr. Ob sitzen oder laufen, kann ich nicht sagen.

Auf jeden Fall ists farblos - und heute Morgen wars sicher kein Pipi - weil Morgenpipi .... da muss man ja nicht mal näher mit der Nase ran um zu wissen, was es is.

Liebe Grüße!!

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 10:35


Mach mal kein Mist!

Ab zum Arzt und lieber mal abchecken lassen. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Gerade wenn man schon so weit ist. Vielleicht hat deine kleine Zaubermaus ja entschieden vor Weihnachten schon mit euch zu kuscheln.

Lese aber öfter in letzter Zeit, dass die Mädels alle so flüssigen Ausfluss haben ohne dass es FW ist. Muss aber nix heißen. Selbst die Ph-Streifen sind nicht immer zuverlässig weil du durch bestimmte Lebensmittel den Ph-Wert im Urin ändern kannst und dann zeigt er dir vielleicht leuchtend an, dass du FW verlierst und es ist vielleicht doch nur Pipi... Der Arzt weiß was los ist. Husch, husch! Und hinterher Info wieder hier!

Alles Gute.

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 11:08

Hatte ich auch...
und bin mit verdacht auf oberliegenden Blasensprung ins KH gekommen, hat sich aber nach mehreren Untersuchungen nicht bestätigt.
Die Ärztin & auch meine Hebi meinten das es sehr verflüssigter Schleim ist, der irgendwo in der Scheide lagert und irgendwann schwallartig raus läuft beim laufen zbs oder nach längeren liegen.
Trotzdem wenn du dir sehr unsicher bist, ruhig Arzt fragen oder KH. Lieber einmal mehr als zu wenig. Da guckt dich auch keiner dumm an.

Kleiner Tipp noch: FW riecht süßlich (Nelken ähnlich) ist meist rosa/leicht milchig und schmeckt salzig.

Alles Gute weiterhin für dich.

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 13:16


Hallo die Damen!

Vielen Dank für die lieben Antworten , komm gerade vom Kh und da habe ich in zwei Minuten soviel Infos erhalten, wie schon lang nicht mehr... (Hebamme sei Dank)
Mausi ist wohl in den letzten Tagen ins Becken gerutscht - Mumu ist zu, aber Köpfchen drückt an, darum dürft wohl gelegentlich mehr in die Hose gehen ohne dass ich was davon mitkrieg. Dann hatten wir noch ein Ctg und währenddessen kam Frau mit super schneller Spontangeburt rein und bekam ihr Baby im Kreißsaal nebenan .. Oh Mann , oh Mann ... sie haben mich dann schnell abgehängt, weil sies nun doch sehr eilig hatten und ich hab -zack zack - das Weite gesucht.

Ich bin froh, dass ich da war und nun weiß, dass ich mir da keine Gedanken machen brauch. Sonst wäre ich wohl weiterhin dauernd zum Nachschauen aufs Klo verschwunden.

Liebe Grüße !!!


Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 13:41
In Antwort auf chihiroszauberland


Hallo die Damen!

Vielen Dank für die lieben Antworten , komm gerade vom Kh und da habe ich in zwei Minuten soviel Infos erhalten, wie schon lang nicht mehr... (Hebamme sei Dank)
Mausi ist wohl in den letzten Tagen ins Becken gerutscht - Mumu ist zu, aber Köpfchen drückt an, darum dürft wohl gelegentlich mehr in die Hose gehen ohne dass ich was davon mitkrieg. Dann hatten wir noch ein Ctg und währenddessen kam Frau mit super schneller Spontangeburt rein und bekam ihr Baby im Kreißsaal nebenan .. Oh Mann , oh Mann ... sie haben mich dann schnell abgehängt, weil sies nun doch sehr eilig hatten und ich hab -zack zack - das Weite gesucht.

Ich bin froh, dass ich da war und nun weiß, dass ich mir da keine Gedanken machen brauch. Sonst wäre ich wohl weiterhin dauernd zum Nachschauen aufs Klo verschwunden.

Liebe Grüße !!!


Super!
Also kein fw sondern Urin? Mein kleiner liegt ja auch schon seit 4 Wochen fest im Becken und drückt manchmal ganz schön nach unten.

Hoffentlich hat dich die spontangeburt nebenan nicht verschreckt

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 14:14
In Antwort auf chihiroszauberland


Hallo die Damen!

Vielen Dank für die lieben Antworten , komm gerade vom Kh und da habe ich in zwei Minuten soviel Infos erhalten, wie schon lang nicht mehr... (Hebamme sei Dank)
Mausi ist wohl in den letzten Tagen ins Becken gerutscht - Mumu ist zu, aber Köpfchen drückt an, darum dürft wohl gelegentlich mehr in die Hose gehen ohne dass ich was davon mitkrieg. Dann hatten wir noch ein Ctg und währenddessen kam Frau mit super schneller Spontangeburt rein und bekam ihr Baby im Kreißsaal nebenan .. Oh Mann , oh Mann ... sie haben mich dann schnell abgehängt, weil sies nun doch sehr eilig hatten und ich hab -zack zack - das Weite gesucht.

Ich bin froh, dass ich da war und nun weiß, dass ich mir da keine Gedanken machen brauch. Sonst wäre ich wohl weiterhin dauernd zum Nachschauen aufs Klo verschwunden.

Liebe Grüße !!!



Super! Das Köpfchen ist endlich im Becken. Daran wird es sicher liegen! Das drückt manchmal echt fies auf die Blase.

Hab auch mal im Kreißsaal gehört wie ein Baby geboren wurde. Daraufhin hab ich beschlossen, dass Elmo ruhig noch länger im Bauchi bleiben darf.

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 14:46
In Antwort auf sarahliebtlars


Super! Das Köpfchen ist endlich im Becken. Daran wird es sicher liegen! Das drückt manchmal echt fies auf die Blase.

Hab auch mal im Kreißsaal gehört wie ein Baby geboren wurde. Daraufhin hab ich beschlossen, dass Elmo ruhig noch länger im Bauchi bleiben darf.

Ohje
Ih habe nächste woche einen Termin im kh ch hoffe ich bekomme nicht auch eine Geburt
Mit sonst werd ich die Beine sich nch lange über den et
Zusammenpetzen

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 14:56
In Antwort auf mamilein2013

Ohje
Ih habe nächste woche einen Termin im kh ch hoffe ich bekomme nicht auch eine Geburt
Mit sonst werd ich die Beine sich nch lange über den et
Zusammenpetzen


Kam vielleicht falsch rüber. Als das Baby den ersten Schrei tat, hab ich geheult - und ich war nur nebenan. Ich glaub, dann haben wir alles vergessen. Für mich war das das Schönste, was ich gehört hab. Absolute Ruhe und auf einmal *schreeeeiii*

Gefällt mir

13. Dezember 2012 um 15:13
In Antwort auf mamilein2013

Super!
Also kein fw sondern Urin? Mein kleiner liegt ja auch schon seit 4 Wochen fest im Becken und drückt manchmal ganz schön nach unten.

Hoffentlich hat dich die spontangeburt nebenan nicht verschreckt


Na ich hab schon gemerkt wies mir langsam heiß wurde.... den Abschluss hab ich leider nicht mehr mitgekriegt - vielleicht hätts das wieder gut gemacht. Momentan bin ich schon sehr froh dass noch ein bisschen Zeit ist is dahin .

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen