Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oh nein, 11 Wochen nach Entbindung wieder schwanger

Oh nein, 11 Wochen nach Entbindung wieder schwanger

10. April 2010 um 16:07

Hallo
bin verzweifelt und weiß nicht mit wem ich reden soll! Habe eine Tochter mit 11 Wochen und heute morgen leicht positiv getestet! Hatte typische Symptome und auch keine Mens bekommen!
Meine Tochter war schon ungeplant und jetzt wieder. Wir haben aber ein Kondom benutzt
Hab Angst es meinem Freund zu sagen und weiß gar nicht wie ich das schaffen soll mit einem Baby und gleichzeitig wieder schwanger zu sein.

Gehe gleich nächste Woche zum FA, und hoffe dass ich nicht ss bin, aber damals bei meiner Tochter ging es mir genauso. Vor allem war der Test ja positiv, zwar nur leicht, aber der Strich war da. Hab irgendwie Angst.

Peach

Mehr lesen

10. April 2010 um 16:48

Was
soll ich denn jetzt machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 18:43

Ui
sorry aber das ist hart trotz kondom schwanger gerissen geplatzt
ja was sollste machen??kannste nichts mehr machen, was passiert ist ist passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 18:59
In Antwort auf peach1987

Was
soll ich denn jetzt machen?

Peach1987
Hallo Peach1987,
lass den Schock erst sich setzen. Dass Du dies erst mal verdauen mußt, schon wieder schwanger zu sein ist logisch.
Am Anfang ist dies stressig, frei nach dem Prinzip, einer schreit immer. Aber es gibt zugleich nichts schöneres. Je enger Kinder aufeinander kommen, um so ein eingeres Verhältnis haben sie zueinander. Und Neid spielt dann auch kaum eine Rolle. Die teilen Schnuller, Spielzeug und Flasche miteinander.
Du weißt nicht wie Du es schaffen sollst. Es ist nicht leicht aber machbar. Denn die größte Umstellung ist immer das 1. Kind. Dies bringt allen Rhythmus und alle Ordnung durcheinander. Beim 2. Kind ist dies alles schon erledigt. Und beim 2. Kind kannst Du schon auf einen Erfahrungsschatz zurückgreifen, der ist unendlich viel wert.
Gerne darfst Du Deine ganze Verzweiflung bei ausweg-pforzheim.de ausschütten, den manchmal tut uns Frauen schon ein Ohr gut das zuhört.
Ich wünsche Dir ganz viel Mut und Gelassenheit.
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 19:55


ich kann mich grade überhaupt nicht freuen... und ich traue es mir meinem freund nicht sagen, er war beim 1. kind schon nicht begeistert. außerdem habe ich mit meiner tochter alle hände voll zu tun und weiß nicht ob ich ihr gerecht werden kann wenn sie anfängt zu krabbeln etc. und ich wieder einen bauch habe und nicht so schnell bin

Es tut mir so leid, aber im moment will ich dieses kind nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 20:58


warum verhütet ihr dann nicht? Stillen ist KEINE Verhütung! sorry, kann dich echt nicht versehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:02
In Antwort auf steffi0410


warum verhütet ihr dann nicht? Stillen ist KEINE Verhütung! sorry, kann dich echt nicht versehen...

Wir
haben ja mit kondom verhütet. habe ich oben schon geschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:13

Ich
hab doch gar nicht gesagt dass ich abtreiben möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:15
In Antwort auf peach1987

Ich
hab doch gar nicht gesagt dass ich abtreiben möchte

Zitat
Es tut mir so leid, aber im moment will ich dieses kind nicht


klingt aber nicht so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:19


sorry, kann das auch nicht verstehen, wie alt biste denn??
das klingt gerade nicht reif wenn du schon eins wie du es sagst nicht geplant bekommen hast und jetzt biste wieder ungewollt schwanger da muss doch was schief laufen.............
und für mich hört sich das aus deinem satz was schon zitiert wurde auch so an also wolltest du abtreiben.....................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:27

Also
ich wollte damit sagen, dass ich mich momentan nicht freuen kann und mich total überfordert fühle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:29


aber glaube mal das eine ältere mehr im kopf hat als ne 13 jährige, klar gibt es auch 13 jährige die schlauer als ne 20 jährige sind aber in diesem fall ist es nicht schlau.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:29


aber glaube mal das eine ältere mehr im kopf hat als ne 13 jährige, klar gibt es auch 13 jährige die schlauer als ne 20 jährige sind aber in diesem fall ist es nicht schlau.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:37


hey leute, macht mal langsam und haltet die bälle flach.

Sie ist doch nicht dumm. Sie hat ja verhütet aber woran auch immer es lag, Gummi gerissen, oder vorher schon kaputt was weiß ich.

Das ist ein dummer Zufall. Viele werden ungewollt schwanger, gerade in der Stillzeit. Natürlich gibt es eine Pille für stillende. Die würde ich auch nehmen, weil es am sichersten ist.

Habe selbst vor 2 Wochen abgesetzt und ohne diese Hormone fühle ich mich schon besser, jedenfalls was meine Libido angeht. Also kann ich auch verstehen wenn jmd nicht die Pille nehmen mag auch wg. den Nebenwirkungen und evlt. Gefahren. Für jeden ist ise ja nicht geeignet.
Aber darum geht es ja gerade nicht.

Es ist passier, so Sachen passieren auch wenn man noch so aufpasst. Es ist nicht immer Dumheit. Kenne auch 30 jährige denen das passiert. soll ich die jetzt als unreif abstempeln?

Peach, dein Freund freut sich doch sicher über sein 1. kind, jetzt wo es da ist, oder?
Ich kann voll und ganz verstehen was du meinst. Mein Schatz wünscht sich jetzt auch ein kind, deshalb hab ich die Pille nun endlich abgesetzt, weil es jetzt einigermaßen passen würde mit einem baby. Aber er wäre auch nicht begeistert wenn ich gleich danach wieder schwanger wäre. meine mutter hat sich immer elf kinder gewünscht und nach dem ersten hat sie gesagt: nie wieder! jetzt ist sie doch 3-fache mama und glücklich.
Wie gesagt, lass es vom FA abchecken und wenn es fest steht, warte einen günstigen Moment ab und sprich mit deinem Schatz. Daran kommtst du ja nicht vorbei. Hoffe es klappt und sag mir bescheid. kann verstehn dass du angst hast, hab auch angst wenn ich mal ss bin es dann meinem chef zu beichten. also vesteh ich es, das so ein gespräch schwer ist, gerade in deinem fall. drück dir die daumen und sag mir wie es lief. viell. kann ich ja noch was helfen.

glg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:40


und noch was: vesuch es positiv zu sehen auch wenn es schwer fällt.
kenne auch eine die glich nach dem 1. baby noch mal ss wurde. sie meinte: ha, ich bin doch nicht blöd und fang noch m al von vorne an wenn das erste kind aus dem gröbstén raus is, das machen wir alles in einem aufwasch!" nachdem du deinem schatz erklärt hast, dass du es auch nicht wolltest. was er ja glauben muss, das kondom kann er ja nicht leugnen, das is ja seine angelegenheit, dann sag ihm doch das. mein schatz würde auch lieber gliech das zweite kind bekommen aber er meint dass es dann zu teuer wird und er den kindern nix mehr das bieten kann was er sich vorstellt aber das klappt schon. das 2. kann viel vom ersten anziehen und wie schon gesagt wurde, sie sind im selben alter und spielen sicher wunderbar miteinander wenn sie älter sind. da kannst du sonntag morgen viell. noch ne stunde mit deinem schatz länger kuscheln!

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:42

@pipapopo und engelchendeluxe
danke dass ihr mich nicht gleich verurteilt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 22:11

Da kann die keiner was raten....
das ist ganz allein deine Entscheidung.
Möchte Dir aber sagen, das mein MAnn am 30.11. geboren wurde und seine Schwester am 05.10 des darauffolgenden Jahres. Meine Schwiegermutter sagt zwar, das es nicht leicht war, aber letztendlich ist sie froh sich damals für das zweite Kind entschieden zu haben...
Wünsche Dir viel Kraft für die richtige Entscheidung......

Liebe Grüße
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 12:22

War beim FA!
Also ich bin wirklich wieder schwanger! FA schätzt auf 5+2! Hab aber fast damit gerechnet. Fühle mich grad wieder total überfordert. Ich hoffe die Freude kommt noch.

Peach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 12:24


hey herzlichen glückwunsch. dann wirst du ja auch eine dezmebermama. würde mich freuen dich bei uns begrüßen zu dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 14:52

Na du
Also herzlichen Glückwunsch.
Ich find des irgendwie toll. Ist bestimmt anstrengend aber dann hast auch schnell alles hinter dir, oder?

Ich hab auch Freunde(die Geschwister sind) und nur wenige Monate auseinanderliegen und fand es immer toll das die alles zusammen machen konnten. Irgendwie versteht man sich im gleichen Alter eben doch besser.

Meine Schwester ist 4 Jahre jünger und ich musste sie immer überall mitnehmen. das ist wenn man 14 oder 15 ist nicht gerade toll mit einer 11 jährigen rumzurennen. Wenn sie nur ein paar Monate jünger gewesen wäre hätte ich bestimmt kein Problem damit gehabt.

Also Kopf hoch, es wird schon. Immer alles Positive sehn.

LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen