Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Oh Hilfe...mein Freund tyrannisiert mich gerade

Oh Hilfe...mein Freund tyrannisiert mich gerade

17. August 2007 um 21:17 Letzte Antwort: 18. August 2007 um 17:33

Bin ganz verzweifelt mein freund tyrannisiert mich schon den ganzen abend, weil wir streit hatten und ich mich mal durchgesetzt habe. Das passte ihm wohl nicht...

oh je... weiß nicht was ich machen soll, hab hier weder Freunde noch Familie, bin ganz alleine...

Was soll ich denn machen wenn er nicht aufhört? Wo soll ich hin?
jetzt ist er gerade in "seinem" Zimmer...wenigstens ein bissl ruhe...

was würdet ihr tun?

Mehr lesen

17. August 2007 um 21:30

Naja
fies eben, ich hab ihm mein auto nicht geben wollen, da hat er hier den TV weggesperrt, den PC gesperrt, jetzt soitzt er oben und gibt mir das telefon nicht. Vorhin wollte ich baden, hab mich im bad eingeschlossen, da hat er alle schlüssel aus der wohnung zusammen gesucht um ins bad zu kommen, -hat sogar geklappt und hat mich aus dem bad geworfen (war aber noch nicht in der wanne) weil er auf klo wollte, dabei haben wir 2 bäder...!
achja und ein handtuch hat er mir ins gesicht geworfen, dann sagt er die ganze zeit das es ja kein wunder wäre, so wie ich mich verhalten würde, das mich keiner aus seiner familie leiden kann....da fühlt man sich gleich noch einsamer als man so schon ist...

könnte nur noch heulen...
oder übertreib ich wegen den hormonen? ach ich weiß nicht...

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:31

Hay
ohh das tut mir leid ich hatte gestern einen richtigen streit mit meinem freund ...und er sagt im streit immer so häftige sachen gestern wars besonders schlimm...und bin zur zeit sowie so wegen jeden bissel am heulen aber gestern wars richtig schlimm er hat nicht mehr aufgehört ...ich konnte nicht mehr ich war so am heulen das ich keine luft mehr bekommen habe also so voll der anfall omg ...dann hat mein freund gemerkt das er übertrieben hat und hat sich entschuldigt ...

naja konnte dir jetzt nicht wirklich helfen ...aber du bist nicht die einzige die tyrannisiert wird
versuch dich nicht auf zu regen
hoffe ihr vertragt euch bald wieder
gruß fiona

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:35
In Antwort auf kaye_12364465

Hay
ohh das tut mir leid ich hatte gestern einen richtigen streit mit meinem freund ...und er sagt im streit immer so häftige sachen gestern wars besonders schlimm...und bin zur zeit sowie so wegen jeden bissel am heulen aber gestern wars richtig schlimm er hat nicht mehr aufgehört ...ich konnte nicht mehr ich war so am heulen das ich keine luft mehr bekommen habe also so voll der anfall omg ...dann hat mein freund gemerkt das er übertrieben hat und hat sich entschuldigt ...

naja konnte dir jetzt nicht wirklich helfen ...aber du bist nicht die einzige die tyrannisiert wird
versuch dich nicht auf zu regen
hoffe ihr vertragt euch bald wieder
gruß fiona

Danke
doch...tut gut zu hören das ich nicht die einzigste bin die so ein scheußaal zuhause hat... sorry aber ich versteh nicht wie man das seiner schwangeren freundin antun kann......
deiner entschuldigt sich wenigstens noch, meinen freut das wenn ich am heulen bin...wie hat er mal gesagt:"so zeigt du wenigstens mal emotionen, sonst scheint die ja immer alles egal..."
Krass oder...seit der ss ist der ein völlig anderer mensch, und ich hab hier nicht mal ne freundin zu der ich flüchten kann...

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:43

Ach man...
Das ist echt übel!!!!
Kann eine SS alleine nicht empfehlen, aber vieles wäre wohl besser als das..
Auch wenn er bestimmt seine anderen Seiten hat, möchtest du bestimmt nicht so ein trotziges, rücksichtsloses Vorbild für dein Bäbchen..
Wie kommt es, dass nu (noch?) niemanden dort kennst?
Natürlich kann ich nur vermuten aber kenne das, dass man sich durch bzw. durch seinen freund isloiert wird..

Ach Süße....

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:46
In Antwort auf yasha_11849780

Danke
doch...tut gut zu hören das ich nicht die einzigste bin die so ein scheußaal zuhause hat... sorry aber ich versteh nicht wie man das seiner schwangeren freundin antun kann......
deiner entschuldigt sich wenigstens noch, meinen freut das wenn ich am heulen bin...wie hat er mal gesagt:"so zeigt du wenigstens mal emotionen, sonst scheint die ja immer alles egal..."
Krass oder...seit der ss ist der ein völlig anderer mensch, und ich hab hier nicht mal ne freundin zu der ich flüchten kann...

Re
ohh mann echt krass ...meiner konnte vorher schon immer sehr fieß werden wenn wir mal gestritten haben aber hätte nicht gedacht das er so welche sachen sagt und das nur weil ich mal meine meinung sage und nicht den mund halte ...ich musste mir gestern auch so sachen anhören wie ich kann dir mal das kind aus dem bauch treten lassen ...das war echt richtig krass ich mein er hat sich entschuldigt und meinte er weiß auch nicht wieso er so dumme sachen sagt aber es sitzt trotzdem noch ziemlich tief...
ohh mann wo wohnt ihr denn? und in welcher ssw bist du ?
gruß fiona

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:51

Hallo @all
bin in der 29.ssw, das mit dem :ich kann dir ja mal in den bauch treten, hat meiner auch schon gesagt... das ist alles nicht wahr oder??
er sitz gerade hier, wenn er wieder weg ist schreib ich weiter, aber jetzt ist schlecht...
und alleine bin hier nur weil ich erst 10 monate hier wohne...

bis später
Danke schön das es noch "normale"menschen gibt

Gefällt mir
17. August 2007 um 21:57

Ne..
war ja auf gar keinem fall ein vorwurf.
Es tut mir einfach nur wahnsinnig leid, dass du jetzt alleine bist und niemand bei dir ist, der dir kraft und stärke gibt.
Denn soetwas darf er nicht mit dir machen oder sagen. aber es ist ja auch wirklich blöd, ihm kontra zu geben und er tut im affekt wirklich etwas dummes.
Würde ihm zu gerne sagen, was ich von so einem verhalten halte, im besonderen, wo er bald vater wird und alles für seine kleine familie tun sollte, sie beschützen sollte..
Hoffe du schaffst das, wenn du reden möchtest oder so vllt. einfach per msn/icq melden?

Alles, alles Gute!!!
LG
Katrin

Gefällt mir
18. August 2007 um 8:00

Kein Verständnis...
...da solltet ihr so schnell wie möglich weg.
Zurück nach Hause ist immer noch besser.

Manche Aussagen hier sind schon ziemlich tief...

War es bei euch ein Wunschkind?
War euer Freund WIRKLICH vorher anders?

Man redet sich sehr oft eine Partnerschaft schön, weil man es nicht anders kennt oder Angst hat vor dem Alleinesein.

Was es auch bei euch immer ist - ich wünsche euch viel Glück!!!

Gefällt mir
18. August 2007 um 8:07

Hab da auch kein verständniss...
ich würde sofort gehen zurück nach hause wo man immer hin kann...
mein mann könnte sich sowas echt mal wagen sowas zu sagen...
naja männer gibts....hammer...

Gefällt mir
18. August 2007 um 8:30

Hallo
also auch wenn es sich total doof anhört und sicherlich kein Trost ist:

aber zu solchen Szenen gehören immer zwei: einer, der sich gehen läßt und ein weiterer, der sich beschimpfen läßt. Man macht sich immer selber zum Opfer oder man merkt vielleicht garnicht, dass man den evt. garnicht das Opfer ist... Aber das lernt man wahrscheinlich erst später im Leben.

Ich jedenfalls würde ganz klar Stellung beziehen und abhauen oder ein Ultimatum stellen. Was anderes geht garnicht.

lg Ute

Gefällt mir
18. August 2007 um 17:17

Häää?
Sagt mal , was habt ihr denn für Ehemänner / Freunde um Gottes Willen? Egal ob schwanger oder nicht, aber so eine Beziehung muss man nicht haben! Alleine mit Kind dazustehen kann auf jeden Fall nicht schlimmer sein als in solchen Partnerschaften zu leben wie ihr es beschreibt! Oder seid ihr in irgendeiner Art von denen abhängig?
Tut euch doch sowas nicht an! Das habt ihr doch nicht nötig!

LG
Marion

Gefällt mir
18. August 2007 um 17:33

Hallooo?!
Was habt ihr denn für .... daheim? Oh Gott?! Und da seid ihr noch dort? Bis wann wollt ihr denn warten? Bis er schlägt, bis er tritt? Bis er die Wut am Kind ausläßt? Übrigens, diese gestörten Subjekte, die ihre Frauen verprügeln, entschuldigen sich auch hinterher:"Och Schatz, das tut mir aber leid. Ich will es auch nie nie wieder tun." Und die dummen Frauen: OK, Babe, ich war ja an allem Schuld. Lauft so schnell ihr könnt!
Was ich meinem Sohn schon beizeiten versuche beizubringen: Überleg vorher was Du tust. Eine Entschuldigung hinterher kannst Du vergessen, wenn Du die Dummheit nur gemacht hast, weil Du nicht nachgedacht hast, oder wenn Du es sagst, damit Ruhe ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers