Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / och nö...Streifen, Streifen, Streifen

och nö...Streifen, Streifen, Streifen

7. April 2010 um 19:06

Hallo,

die ganze SS über habe ich keine Streifen am Bauch gehabt..klar an den Oberschenkeln..ok, die sahen nach dem Baden natürlich echt heftig aus. Aber nun bin ich seit Montag in der 40.SSW und seit 2 Wochen habe ich diese doofen Streifen auch am Bauch..na sagen wir mal Risse. Es juckt und spannt...hab Angst, dass er bald total gerissen ist. Es wird immer mehr...es wird wohl Zeit, dass der Kleine sich mal auf den Weg macht

Wem gehts denn noch so???

LG Diana+ Krümel 39+2

Mehr lesen

7. April 2010 um 19:14


Ich sage immer, dass sind keine Streifen - das sind Schwangerschaftsabzeichen
Das gehört wohl leider dazu! Hauptsache das Baby ist gesund!
Blöd ist nur, dass die blöden Dinger jucken und brennen... Da hilft nur cremen..... aber aufhalten kann mans leider nicht...

Wünsche Dir schonmal eine schöne Geburt!

GLG
Moisi, ab morgen mit ihrem Babymann 39.SSW <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 19:30

Ja das stimmt
Ich dachte halt nur, dass ich drum rum kommen würde!!! Ja das Jucken ist ekelhaft..man man man, wie groß will der denn noch werden ???

Das wünsche ich dir auch..eine angenehme Geburt!!!

LG Diana+der kleine Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 20:15


enen beginnenden streifen hab ich zumindest mit sheabutter aufhalten können, der ist sogar verblasst und unsichtbar! ehrlich!!
aber dazu reine sheabutter, aus der apotheke oder bei www.afrikahandel.de (gibt auch andere anbieter im internet) kaufen, bissl unter geringer wärme schmelzen, weil sehr fest, und dann einschmieren. selbst wenn du schon gerissen bist, die sheabutter ist echt gut für narbenbehandlung, lässt alles schneller und besser verheilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 20:28


Na das probiere ich mal aus. Aber wenn man eben ein schlechtes Bindegewebe hat, dann kann man sie kaum aufhalten.

Aber danke für den Tipp

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 20:46
In Antwort auf robbie_11850664


Na das probiere ich mal aus. Aber wenn man eben ein schlechtes Bindegewebe hat, dann kann man sie kaum aufhalten.

Aber danke für den Tipp

LG

Mein bindegewebe ist auch nicht so topp,
aber das mit der sheabutter hat mich selber total erstaunt! hab schon ganz viele alte streifen und wollt nicht noch mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 22:18


mir gehts genauso! aber es fing schon in der 15.ssw an

wie wird mein bauch nach der schwangerschaft aussehen? klar die streifen verblasen...aber ist mein bauch dann auch "ausgeleiert" oder zieht es sich wieder zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2010 um 8:34


davon kann ich ein liedchen singen... die ganze schwangerschaft hindurch nichts, ich habe ja immer brav geschmiert und das auch reichlich... dann in der 42 ssw (ich habe übertragen) habe ich welche (trotz des schmierens) bekommen... hab mich so geärgert! tja, so ist es aber nun mal... dafür kriegst eine schöne belohnung in einigen tagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2010 um 21:20

Ja
das mit der Belohnung stimmt...daruf freue ich mich auch schon sehr. Ich nehme jetzt Calendula Pflege Milch von Weleda..das überbrückt erstmal das Jucken sagt die Hebamme!!!

Jetzt sind es ja nur noch 4 Tage..vorrausgesetzter kommt pünktlich!!!

LG Diana+Kleiner Mann 39+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen