Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nuvaringfrage dringend.trotzdem schwanger?

Nuvaringfrage dringend.trotzdem schwanger?

22. Dezember 2015 um 9:12 Letzte Antwort: 22. Dezember 2015 um 17:15

Ich habe eine wichtige frage:seit einer woche plagt mich uebelkeit und ich frage mich ob etwas schief gelaufen ist.den ersten ring habe ich eingelegt und 3 wochen getragen.den zweiten ring habe ich direkt im anschluss reingemacht und 4 wochen getragen.den dritten dann auch ohne pause direkt rein aber mir wird andauernd uebel.... habe ich den zweiten ring zu lange drinne gelassen ???kennt sich hier jemand aus??

Mehr lesen

22. Dezember 2015 um 9:18


Lässt man den nicht 21 Tage drin so wie man die Pille nimmt und dann 7 Tage Pause? Falls ja, besteht durchaus die Möglichkeit einer SS. Vermutlich ist dein Zyklus völlig im Eimer...Aufschluss wird dir nur ein Test und / oder ein Besuch beim FA geben.

Gefällt mir
22. Dezember 2015 um 10:44

Freestyle-
Verhütungsexperten Danke für den Lacher

Gefällt mir
22. Dezember 2015 um 17:15

Nuvaring
Hallo,
ich habe den Nuvaring sehr lange ohne Probleme verwendet.
Er wird 3 Wochen getragen und dann für 1 Woche pausiert (in der Woche kommt dann normal die Blutung).
Es ist nicht üblich den Nuvaring durchgängig zu nutzen, aber man kann durchaus nach drei Wochen direkt den nächsten Ring einsetzen um eine Blutung ausfallen oder verschieben zu lassen. Aber vier Wochen kann man den Nuvaring definitv nicht unter vollem Verhütungsschutz tragen.
Wie bist du denn auf die Idee gekommen den Ring vier Wochen zu tragen?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers