Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nuvaring pille danach? antibiotika

Nuvaring pille danach? antibiotika

11. Juni 2013 um 14:30

Hallo zusammen! Habe eine frage, weil ich mir echt unsicher bin.habe vom 27.5 -01.06. Antibiotika genommen da ich eine harnwegsinfektion hatte. Ich verhüte mit dem nuvaring. Nach meiner Antibiotikaeinnahme habe ich den Ring noch eine Woche "getragen". Also bis zum 7.6.abends. Nach der Antibiotikaeinnahme soll man 7 Tage danach zusätzlich verhüten, ist klar... Jetzt hatte ich gestern GV mit meinem Freund, sprich 10 Tage nach der Einnahme. Bin ich geschützt ? Oder Risiko zu groß wegen Antibiotika ?! Hoffe ich versteht das. Bin ja jetzt in der ringfreien zeit. Hab auch normal meine Tage bekommen, aber GV war ja auch erst gestern... Hoffe auf schnelle Antwort ,damit ich zur Not noch zur Pille danach greifen kann ! Danke!!

Mehr lesen

11. Juni 2013 um 17:43

Antibiotika und nuvaring
Ach mist. Das war dann wohl doch missverständlich ausgedrückt. Es handelt sich dabei schon um meine normale menstruation. Ich habe den ring letzte woche freitag planmässig rausgenommen.. Und hab heute meine tage bekommen.also 10 tage nach der letzten antibiotikapille. Gestern hatte ich GV , sldo sm 9ten tag nach der letzten sntibiotika. Und das ganze ohne kondom deshalb die frage ob ich am 9ten tag auch nich zusätzlich dchützen muss oder wirklich nur diese angegebenen 7 tage nach der antibiotikaeinnahme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 17:53
In Antwort auf antje_12241544

Antibiotika und nuvaring
Ach mist. Das war dann wohl doch missverständlich ausgedrückt. Es handelt sich dabei schon um meine normale menstruation. Ich habe den ring letzte woche freitag planmässig rausgenommen.. Und hab heute meine tage bekommen.also 10 tage nach der letzten antibiotikapille. Gestern hatte ich GV , sldo sm 9ten tag nach der letzten sntibiotika. Und das ganze ohne kondom deshalb die frage ob ich am 9ten tag auch nich zusätzlich dchützen muss oder wirklich nur diese angegebenen 7 tage nach der antibiotikaeinnahme

...
... *auch nOch statt nIch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 18:08

@maimomi
Darüber hab ich noch garnicht nachgedacht... Gut also ist das risiko schonmal geringer, aber zählt das auch für den fall dass die wirkung des ringes durch antibiotika beeinträchtigt wird ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 18:09
In Antwort auf antje_12241544

@maimomi
Darüber hab ich noch garnicht nachgedacht... Gut also ist das risiko schonmal geringer, aber zählt das auch für den fall dass die wirkung des ringes durch antibiotika beeinträchtigt wird ?

...
Könnte doch dann sein dass es zum eisprung gekommen ist oder hab ich n denkfehler ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 19:22

Oh
Man... Hab n brett vorm kopf. Der rechnung nach müsste ich den am 27. 5. gehabt haben ca... Also da wo ich mit antibiotika angefangen hab. Gut oder schlecht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 21:00

Ok
Ok, also kein grund zur sorge obwohl ich antibiotika gnommen hab und am 9 ten tag nach der einnahme nicht zusätzlich verhütet hab... ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest