Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Nur Fruchthöhle & Dottersack - Kein Embryo

1. Februar 2013 um 21:36 Letzte Antwort: 3. Februar 2013 um 18:29

Hallo ihr Lieben,
ich habe lange überlegt ob ich mir hier an melden soll, aber vielleicht hilft es mir ja.Ich hatte meine letzte Regel-Blutung am 07.12.2012 am 09.01.2013 habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht der Positiv war.
Am 10.01.2013 hatte ich einmal Schmierblutungen ( Einistungsblutungen)Bin dann am 14.01.2013 zum Frauenarzt gefahren der konnte keine Schwangerschaft feststellen und hat mir gesagt ich müsste sofort ins Krankenhaus zur Untersuchung ich habe eine Eileiterschwangerschaft habe das auch getan bin sofort ins Krankenhaus gefahren die Ärztin dort machte Ultraschall und konnte nichts sehen.Mir wurde Blut abgenommen sollte nun alle 2 Tage gemacht werden um den HCG zu kontrollieren.
Am nachmittag rief diese Ärztin mich an um mir mitzuteilen ich müsste sofort ins Krankenhaus kommen es stimmt etwas nicht bei mir mein HCG Wert sei viel zu hoch.
Ich habe allerdings beschlossen mir noch eine 2. Meinung einzuholen bin am gleichen Tag noch zu einem weiteren Arzt gefahren und der hat einen kleinen schwarzen Punkt gefunden.
Ein paar Tage später sollte ich wieder zu ihm her kommen also am 25.01.2013 an diesem Tag wurde wieder Ultraschall gemacht der kleine Punkt war da schon als Fruchthöhle erkennbar und in der Fruchthöhle war ein weisser Punkt zu sehen klar und deutlich konnte er das allerdings bei mir nicht erkennen.
Mir wurde Blut abgenommen und der Mucki -Pass erstellt, mitbekommen sollte ich ihn alllerdings erst wenn er herztöne sieht
Heute 01.02.2013 sollte ich wieder zum Ultraschall kommen er hat allerdings auch heute nur die Fruchthöhle gesehen und aus dem kleinen weissen Punkt von letzter Woche wurde der Dottersack der heute gut zu erkennen war.
Doch leider hat mir mein Arzt geraten eine Ausschabung machen zu lassen da das embryo schon zu sehen sein müsste.Er gab mir meinen Mucki-Pss mit mit der Info MISSED Abort.

Ich weiss einfach nicht was ich machen soll????
Seit dieser Woche ist mir ständig übel / Ohne erbrechen und Flau im Magen.
Ich habe leider auch immer einen sehr unterschiedlichen Zyklus so das ich weder der Artzt mir sagen kann wann ich meinen Eisprung hatte.

Mich macht das alles ganz schön verrückt. Laut Rechnung des Arzstes müsste ich nun in der 9 ssw sein, aber auch das passt nicht zusammen.ODER???
Vielleicht kann mir einer von euch helfen???

lg

Mehr lesen

1. Februar 2013 um 21:55

Schwer zu sagen
Wenn du wirklich in der 9 ssw bist ist das was zu sehen ist echt zu wenig bei mir war da schon voll viel zu sehen also Kopf mit Gehirn arme Beine und so weiter vielleicht bist du aber noch nicht in der 9 ssw ich wurde auch 3 Wochen zurück gestuft.
Wenn sich aber was verändert würde ich mir vielleicht doch noch mal ne andere Meinung einholen.
Hatte auch am Anfang alles ein bissel kompliziert weil sich mein Eisprung verschoben hat und ich noch gar nicht soweit war wie alle errechnet haben.

Wünsche dir viel Glück das doch noch alles gut wird.

LG Liane mit muggelchen 21+3ssw

Gefällt mir

1. Februar 2013 um 21:57

Hallo sunshine
ich kann dir natürlich nicht sagen, ob deine ss intakt ist oder nicht.
aber wenn du sagst dass dein zyklus unregelmäßig ist, ist es natürlich schwer zu bestimmen in welcher ssw du nun bist.
wärst du in der 9. sww sollte man, je nach ultraschallgerät, durchaus schon mehr sehen, das will ich dir nicht schön reden.
aber es gibt auch geschichten da ist dann plötzlich doch ein embryo mit herzschlag zu sehen.
grundsätzlch finde ich es furchtbar, dass die ärzte einen immer direkt zur ausschabung schicken. für die ist das thema damit ja getan.

wenn du dir nicht sicher bist, würde ich persönlich dir raten nicht gleich eine ausschabung zu machen sondern die abbruchsblutungen abzuwarten. wenn die kommt, hat dein körper das wenigstens selbst geregelt.
wenn garkeine blutungen kommen, dann würde ich nochmal einen arzt drüber schauen lassen.. hat sich dann nichts geändert kannst du immer noch zur ausschabung.

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.. deine situation ist schwierig

Gefällt mir

2. Februar 2013 um 22:27

Hmmm
Echt schwierig. Ich würde vermutlich auch noch warten. Beim ersten Ultraschall sah man nur eine fruchthülle bei mir obwohl ich laut Periode schon in der 9. Woche sein sollte. In Wirklichkeit bin ich aber erst in der 4.-5. Woche gewesen. Meine Tage hatten sich extrem verschoben. Die Ärztin war dadurch zuerst auch relativ unzuversichtlich. 11 Tage später konnte man aber schon
einen Herzschlag sehen.

LG leuchtstift-14.ssw

Gefällt mir

3. Februar 2013 um 18:29

Clearblue Digital
hallo
habe den clearblue digital gemacht.glaub es ist ein 25er?!
am 14.01 wurde nur ultraschall gemacht morgens hatte der erste arzt nichts gefunden das krankenhaus auch nicht aber nachmittags am selben tag also der 14.01 hat der nächste arzt die fruchthöhle gefunden.
ich hatte am 03.01 schon einen test gemacht der war negativ und wie gesagt der am 09.01 war dann positiv.Pille habe ich schon vor einem jahr abgesetzt deswegen auch der total unregelmäßige zyklus

Gefällt mir