Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nur eine Niere zu sehen

Nur eine Niere zu sehen

21. November 2006 um 11:34

Hallo,

vor 2 Wochen hatte ich meinen 2.US. Meine FÄ konnte nur eine Niere sehen. Sie hat insgesamt 30min geschallt und ich habe 2x nachgefragt, ob sie denn mittlerweile die andere Niere auch gesehen hätte. Sie verneinte. Sie begründete dies mit der Kindslage. Kann dies möglich sein? Ich dachte, im 2.US muss sich der arzt alle ORgane anschauen, und falls etwas auffälliges zu sehen sein sollte, würde man eine ÜBerweisung für ein Fehlbildungsultraschall bekommen. Die FÄ sagte am Ende der Untersuchung, dass alles Bestens sei. Aber ich mache mir halt so meine Gedanken jetzt. Kann mir jemand einen Rat geben?

Danke Maria 22+2

Mehr lesen

3. Dezember 2006 um 19:57

Also
selbst wenn das Baby nur eine Niere hat, ist das kein Problem, der Mensch lebt gut mit einer Nier und viele werden nur mit einer Niere geboren. Also dont panic.

So far

jouli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
ungeschützter Sex vor Entfernen der Mirena
Von: mamamary2
neu
12. Januar 2017 um 16:33
Noch mehr Inspiration?
pinterest