Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Null Kinderwunsch - ist das normal???

Null Kinderwunsch - ist das normal???

10. April 2018 um 20:48 Letzte Antwort: 11. April 2018 um 16:19

Ich bin mittlerweile 32 Jahre alt und hatte bisher überhaupt keinen Kinderwunsch. Alle um mich herum sind verheiratet und brüten ihre eigenen Kinder aus. Bei mir regt sich in dem Sinne allerdings überhaupt nichts. Auch wenn ich Babys oder Kinder sehe, habe ich null Interesse, während sich andere Frauen darum reißen, es einmal auf dem Arm zu haben.
Ist dieses Desinteresse normal? Als Frau müsste ich doch bei sabbernden Neugeborenen durchdrehen vor Entzückung!?

Mehr lesen

10. April 2018 um 21:16

Naja, das muss man nicht. Ich denke, das es irgendwann vielleicht kommt oder auch nicht. Ich wollte auch nie Kinder. Ich hatte gar kein Interesse. Wenn ich ein Baby gesehen habe, dachte ich immer nur, jop - ein Baby halt. Ich wollte sie nicht halten, fand sie nicht süß und wenn sie erst schrien dachte ich mir nur, zum Glück hab ich diesen Stress nicht.
Und heute, heute bin ich ne Glückliche zweifach Mama und könnte mir kein Leben ohne meine Kinder vorstellen.
Vielleicht fehlt dir der richtige Mann/Rückhalt um überhaupt auf die Idee zu kommen - aber es kann schon sein, das irgendwann mal die Uhr zu ticken anfängt und du dann doch Lust bekommst. Mit 32 hast du ja auch noch etwas Zeit. Und wenn nicht, ist es halt so, nur solltest du dir wirklcih sicher sein, denn irgendwann ist es halt rum.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2018 um 16:19

Was ist schon "normal"? Es ist doch keine Pflicht Kinder zu wollen. Ich kenne sogar welche, die mit 37 oder 38 doch noch schnell ein Kind bekommen haben weil sie Angst hatten, dass sie es sonst bereuhen. Tja, die eine davon hat mit 42 noch eins bekommen, weil sie auf einmal doch voll die Mama war, die andere ist heute kreuzunglücklich und klagt nur darüber, was sie alles gerne mal wieder machen würde, was mit Kind aber nur schwer geht - da sag ich nur, das arme Kind.
Ich find da nichts schlimm dran, wenn eine Frau kein Kind möchte. Für mich war es ein absoluter herzenswunsch - andere haben andere Wünsche.
Ich mein, wenn auf einmal alle die man kennt sich einen Hund anschaffen, dann fragt man sich doch auch nicht, ob man unnormal ist, nur weil man keinen möchte, oder?

Aber mal nebenbei - obwohl ich immer ein Kind wollte, bin ich bei "anderen" trotzdem nicht in Verzückung geraten... Das bekam nur mein eigenes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest