Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / November-Murmeln 2010 Jetzt geht's richtig rund...

November-Murmeln 2010 Jetzt geht's richtig rund...

12. November 2010 um 18:16

*** Wir freuen uns auf Kinderlachen, ***
*** auf Händchen, die viel Unsinn machen, ***
*** auf Füßchen, die gar munter flitzen ***
*** und auf Äuglein, die vor Neugier blitzen! ***


Hier reden wir über unsere Freuden, Sorgen, Wünsche und Wehwehchen in diesen aufregenden 10 Monaten.


Wenn du dich auch mit uns über austauschen möchtest, dann schick mir bitte eine PN mit folgenden Angaben:
>Name
>Alter
>ET
>Geschlecht mit Name (falls schon bekannt)

Wir freuen uns über Zuwachs!!!


Bitte immer auf den Ausgangsthread antworten, so bleibt das Ganze übersichtlich - DANKE

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~

Das sind wir - die stolzen & überglücklichen Novembermamas 2010:

ღ 42 Mamas ღ


♂ ♂ ♂ 21 Jungen ♂ ♂ ♂
♀ ♀ ♀ 22 Mädchen ♀ ♀ ♀




05.11.2010
****************************** ****************************** *********
Jacamaca1
Jasmina, 27 Jahre alt, 1 Tochter
♥ Benjamin ♥


07.11.2010
****************************** ****************************** *********
xochrissyox
22 Jahre alt
♥ Johanna ♥

salia1801
Katharina, 21 Jahre alt
♥ Julian Paul ♥


08.11.2010
****************************** ****************************** *********
vannybunny5
Vanessa, 22 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (Kilian Kjell *13.03.2009)
♥ Kyle Rhys ♥

sunshine0702
Sandra, 25 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ Dario Jonas ♥


09.11.2010
****************************** ****************************** *********
mami20109
Vanessa, 35 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ Marvin ♥


10.11.2010
****************************** ****************************** **********
rapante24
25 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ Matteo ♥


11.11.2010
****************************** ****************************** **********
skathi2912
Kathleen, 23 Jahre alt
♥ Lilly Fabienne ♥


12.11.2010
****************************** ****************************** **********
strawberryblond
26 Jahre alt
♥ Paul ♥


15.11.2010
****************************** ****************************** **********
mamipaul1
Janine, 26 Jahre alt, verlobt
♥ Paul Ivan ♥

ramona2003
Ramona, 22 Jahre alt, verheiratet
♥ Ben Luka ♥


16.11.2010
****************************** ****************************** **********
ickchen
Cindy, 29 Jahre alt, 1 Sohn (8 Jahre alt)
♥ Lukas ♥

christina758
Christina,17 jahre alt
~*~ its a girl ~*~


17.11.2010
****************************** ****************************** **********
123angie
Angie, 22 Jahre alt, verheiratet, 1 Sternchen
♥ Anna Junia ♥


18.11.2010
****************************** ****************************** **********
miri944
Miriam, 27 Jahre alt, verheiratet, 1 Sternchen
~*~ its a boy ~*~


19.11.2010
****************************** ****************************** **********
salumara
Silke, 35 Jahre alt, 4 Kinder, 3 Sternchen
♥ Arjen ♥


21.11.2010
****************************** ****************************** **********
italianababy
Jeanette, 21 Jahre alt, 2 Sternchen
♥ Ayla Feodora ♥

x3babygirl1110x3
Lucie
~*~ its a girl ~*~


23.11.2010
****************************** ****************************** **********
anja460
Anja, 28 Jahre alt, verheiratet
♥ Julian Alexander ♥


24.11.2010
****************************** ****************************** **********
nadine16178
Nadine, 32 Jahre alt
♥ Mia ♥


25.11.2010
****************************** ****************************** **********
maba779
Martina, 31 Jahre alt, verheiratet, 1 Tochter (*30.05.2006)
~*~ its a girl ~*~


26.11.2010
****************************** ****************************** ***************
beejuice
27 Jahre alt, frisch verheiratet
~*~ its a girl ~*~


27.11.2010
****************************** ****************************** ***************
xxmirrorxx
Jennifer, 21 Jahre alt, verheiratet
~*~ its a boy AND a girl ~*~
♥ Lina ♥ *12.09.2010, 40 cm, 1365 g
Leider hörte ihr kleines Herzchen in der 30. ssw auf zu schlagen


28.11.2010
****************************** ****************************** ***************
rike76
Sandra, 33 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (12 Jahre alt), 1 Tochter (8 Jahre alt)
♥ Elsa-Marie ♥


29.11.2010
****************************** ****************************** ***************
jule8411
Julia, 25 Jahre alt, vergeben
♥ Antonia Sophie ♥


30.11.2010
****************************** ****************************** ****************
messsila
Sila, 26 Jahre alt
♥ Mert ♥


Bei Outings, ET-Änderungen usw. bitte Info an mich!

------------------------------------------------------------------------------

ღ Unsere Küken ღ

sunny198931
Sandra, 21 Jahre alt, 3 Töchter (3 Jahre alt & Zwillinge 2 Jahre alt)
♥ ♥ ♥ Seraphina Zoe ♥ ♥ ♥
* 16.08.2010
40 cm, 1120 Gramm, KU 26 cm
ET: 01.11.2010
Sunny198931 musste ihre Kleine Anfang der 30. ssw auf Grund des
HELLP-Syndroms per Not-Kaiserschnitt zur Welt bringen

xxmirrorxx
Jennifer , 21 Jahre alt, verheiratet
♥ ♥ ♥ Lina ♥ ♥ ♥
* 12.09.2010
40 cm, 1365 Gramm
ET: 27.11.2010
xxmirrorxx musste ihre Tochter in der 30. ssw still per Not-Kaiserschnitt
zur Welt bringen, da ihr kleines Herzchen aufgehört hatte zu schlagen.
Wir hoffen, dass Linas Zwillingsbruder in einigen Wochen gesund und
munter das Licht der Welt erblicken wird.

yuiduma
Mimi, 25 Jahre alt
♥ ♥ ♥ Alexandra ♥ ♥ ♥
* 16.09.2010
39 cm, 1420 Gramm, KU 28 cm
ET: 05.11.2010
Yuiduma musste ihre Tochter per Not-Kaiserschnitt zur Welt bringen, da sie schlechte
Blutwerte und einen zu hohen Blutdruck hatte. Zudem war Alexandra in ihrer Entwicklung
bereits 3 Wochen im Rückstand.

stern1989
Mary, 21 Jahre alt, 1 Tochter (Sydney-Aurelia *20.11.2006)
♥ ♥ ♥ Maja-Philine ♥ ♥ ♥
* 17.10.2010
48 cm, 2490 Gramm, KU 32 cm
ET: 20.11.2010

19saphira86
Maria, 24 Jahre alt
♥ ♥ ♥ Aaliyah Ciara ♥ ♥ ♥
* 21.10.2010
50 cm, 3270 Gramm, KU 35 cm
ET: 02.11.2010

zuckerschnute2010
Mareike, 27 Jahre alt, vergeben
♥ ♥ ♥ Lena Philine ♥ ♥ ♥
* 27.10.2010
51 cm, 3450 Gramm, KU 36 cm
ET: 10.11.2010

viki1107
Viktoria, 26 Jahre alt, glücklich verheiratet
♥ ♥ ♥ Ben ♥ ♥ ♥
* 29.10.2010
53 cm, 3700 Gramm, KU 37 cm
ET: 09.11.2010

jane1475
Jane, 20 Jahre alt, glücklich verlobt
♥ ♥ ♥ Malina-Alice ♥ ♥♥
* 31.10.2010
51 cm, 3950 Gramm
ET: 03.11.2010

elinka18
Elina, 18 Jahre alt
♥ ♥ ♥ Maxim ♥ ♥ ♥
* 04.11.2010
54 cm, 3500 Gramm
ET: 14.11.2010

rosenstrauss07
Mandy, 26 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (*30.06.08) , 1 Sternenkind
♥ ♥ ♥ Mira ♥ ♥♥
* 05.11.2010
51 cm, 3010 Gramm, KU 34 cm
ET: 22.11.2010

novembermom
Tina, 25 Jahre alt
♥ ♥ ♥ ? ? ? ♥ ♥ ♥
* 06.11.2010
49 cm, 2850 Gramm
ET: 08.11.2010

kate1885
Katja, 25 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ ♥ ♥ Nico ♥ ♥ ♥
* 09.11.2010
50 cm, 3080 Gramm, KU 34 cm
ET: 15.11.2010

Molly1711
Molly, 31 Jahre alt
♥ ♥ ♥ Mathilda ♥ ♥ ♥
* 09.11.2010
? ? ? Angaben folgen
ET: 17.11.2010

katinka00
Katinka, 28 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ ♥ ♥ Malik ♥ ♥ ♥
* 09.11.2010
51 cm, 3590 Gramm
ET: 10.11.2010

msgemini
Sarah, 24 Jahre alt, vergeben
♥ ♥ ♥ Lejla Josephine ♥ ♥ ♥
* 10.11.2010
50 cm, 3175 Gramm, KU 35cm
ET: 04.11.2010

hokuspokus80
Denise, 30 Jahre alt, glücklich vergeben
♥ ♥ ♥ Jannis ♥ ♥ ♥
* 10.11.2010
52 cm, 3890 Gramm
ET: 06.11.2010

Naddl2401
Nadine, 26 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (Lukas *26.10.08)
♥ ♥ ♥ Fabio ♥ ♥ ♥
* 11.11.2010
? ? ? Angaben folgen
ET: 20.11.2010


------------------------------------------------------------------------------


--- VERMISSTENLISTE ---
Ihr seid jederzeit bei uns willkommen!!!

☼ sasasrocco ☼ Stifflersmum ☼ etli82 ☼ sunnybaby1104 ☼ samantha2601 ☼ ct3110 ☼ bebeyan ☼ Effi1979 ☼ sunnydeluxe11 ☼ blacksun444 ☼ sleipnir2502 ☼ marinchen18 ☼ annilein024 ☼ supakik ☼ pinki221188 ☼ infrared82 ☼ sparkylino ☼ mausal0410 ☼ annerie13 ☼ pueppchen1968 ☼ Inga26446 ☼ biene587 ☼ mira14111 ☼ finjalucielina ☼

Wir hoffen, irgendwann mal wieder was von euch zu hören

-----------------------------------------------------------------------------


★ ★ ★ Unsere Sternenmamas ★★★


+.*`,+.*`,+.

____ ,+.*`,+.*`,+.`*.

________$_,+.*`,+.*+.`*+ sunshine0672

_______$$$+.*`,+.*`,+. Honey459 *wird jetzt eine Aprilmami 2011*

______$$$$$+.*`, +.*`+.*.+~ Christina

$$$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+ Kleine1307

____$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+. diefee8 musste ihren Sohn in der

_____$$$$$$ $_,+.*`,+.*`, 16.Woche zu den Sternen ziehen lassen

____$$$$_$$$$__,+.*`,+.*`,+. sonnedesdemonda

___$$$_____$$$__ ,+.*`,+.*`,+.*

__,+.*`,+.*`,+.__,+.*`,+.*`,+.

_____ ,+.*`,+.*`,+.


in Gedanken bei euch und euren Sternchen

Mehr lesen

12. November 2010 um 18:23

Hallo ihr Lieben,
wow, hier wird ja richtig fleissig gepurzelt...

@ elinka, naddl, hokus und katinka
Ich wünsche euch alles, alles Gute zur Geburt eurer kleinen Mäuschen!!!

Hat eigentlich mal jemand was von Jacamaca gehört? Sie müsste mittlerweile ja bestimmt auch schon entbunden haben, oder?

Heute morgen war meine Hebamme wieder da. Ben ist heute genau 2 Wochen alt und hat sein Geburtsgewicht schon fast erreicht, fehlen nur noch 80 Gramm. Bin so stolz auf meinen süßen kleinen Sonnenschein. Er hat aber auch einen Appetit entwickelt, das ist echt der hammer! Leider merkt man an seiner Verdauung, dass er Fläschchen bekommt. Er hat dadurch ein bisschen Verstopfung. Mache jetzt sein Abendfläschchen mit Fencheltee anstatt mit Wasser. Mal sehen, ob es was bringt. Ansonsten muss ich ihm Zäpfchen geben, die den Stuhl weicher machen.

Liebe Grüße,
Viki und Ben (2 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 20:33

@babygirl
aaaalllsssooo...
wegen dem cocktail habe ich nicht gefragt weil man auch nicht so gute dinge liest,wie das er nicht funktionieren kann und man dann mit bauchkrämpfen und kereislauf zu kämpfen haben kann.
das ich keine einleitung möchte habe ich nicht gesagt. nur das sie bei mitr auch laut arzt nichts bringen wird,er sagte ja das ich keine guten chancen habe.
weil der mumu noch zu und fest ist und auch sonst nix.
wenn sich bis sonntag was getan hat das werde ichs mit einleitung probieren.


PS:toller neuer Thread
uns so wahr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 21:31

Endlich
hallo ihr lieben mein kleiner Julian Paul ist endlich auf der welt er hat am 07.11. 2010 um 16.41 Uhr mit 3670 g und 52 cm und ein kopf umfang von 35 cm das licht der welt erblickt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 21:34

Endlich ist der da
hallo ihr lieben mein kleiner Julian Paul ist endlich auf der welt er hat am 07.11. 2010 um 16.41 Uhr mit 3670 g und 52 cm und ein kopf umfang von 35 cm das licht der welt erblickt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 21:49


@ salia und katinka alles gute zu euren kleinen engeln

@viki jacamaca hat schon entbunden hatte sich vor einiger zeit mal gemeldet hab nur die daten nicht mehr im kopf freut mich überings sehr das es deinen kleinen jetzt besser geht!
ach ja danke für den neuen thread!!!

@beejuice bevor es zu komplikationen kommt würde ich an deiner stelle aber auch eher einen kaiserschnitt machen lassen, ist zwar nicht schön aber wenns für das kleine besser ist...denke mal die ärzte wissen ja wovon sie sprechen...

@sunshine drück dir nochmal die daumen das es heute nacht bei dir losgeht, weißt ja die hoffnung stirb zuletzt

war grad erstmal nochmal schön baden muß aber auch dazu sagen genieße das doch sehr...

so wollten jetzt gleich eigentlich noch ne dvd gucken, bin ja gespannt ob das noch klappt bin ganz schön müde...

bis moin ihr lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 23:16

So meld mich auch mal wieder
Entschuldigt, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber unsere Woche war schon recht turbulent!
Mira ist eine ganz liebe Maus. Aber dafür war ich mehrmals beim Arzt! Erst in der Rettungstelle, da ich mir den kleinen Zeh so dermaßen am Türrahmen angestoßen habe, dass er ganz dick und blau wurde - ist aber zum Glück nix gebrochen! Und dann war ich noch beim FA, da sich mein Wochenfluss gestaut hatte, aber ist auch schon wieder alles in Ordnung!

Ich setzt hier gleich mal meinen Geburtsbericht rein - aber vorsicht, ist doch sehr lang geworden!

Am 3.11. bin ich ja eigentlich nur zur Geburtsanmeldung zum KH gefahren, aber mir ging es an dem Tag echt mies - starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Symphysen- und Beckenschmerzen, wie immer Wehen etc. Die Oberärztin hat dann auch gleich mal einen US gemacht und da hieß es dann auch wieder, dass der Bauch meiner Maus zwei Wochen zu klein ist! Da habe ich mir natürlich gleich wieder Sorgen gemacht!
Mir wurde dann Blut abgenommen und die Ärztin wollte mich dabehalten und die Geburt einleiten!
Meine Trombozyten waren auch wieder sehr niedrig, sodass sie lieber nix riskieren wollten!
Mein Muttermund war zu dem Zeitpunkt 1 cm offen und der GMH stand noch 2 cm!
Also habe ich erstmal schön ein Zimmer bezogen! Am nächsten Tag sollte es ja losgehen!

Am 4.11. musste ich um 9:45 Uhr im Kreißsaal sein. Da wurde dann erstmal CTG geschrieben und um 10:10 Uhr bekam ich die erste Einleitungstablette zum Testen! Dann musste ich weitere 1 1/2 Stunden am CTG verbringen! Danach durfte ich erstmal Laufen, laufen und nochmals laufen! Man ich glaub ich habe an diesem Tag echt Kilometer hinter mich gebracht *grins*
Um 12:30 Uhr sollte ich dann wieder im Kreißsaal sein, damit nochmal zwischendurch ein CTG geschrieben werden konnte.
Um 14:30 Uhr bekam ich dann die nächste Dosis der Einleitungstabletten und zwar eine doppelt so hohe, da die erste Dosis nix gebracht hat! Und dann wieder ne Stunde CTG!
Um 15:15 Uhr bekam ich dann die ersten Wehen, die auch schon schön im Bauch gezwiebelt haben. Allerdings saß der Schallkopf vom Wehenschreiber nicht richtig, sodass die Wehen nicht aufgezeichnet wurden. Aber die Hebi hat mir trotzdem geglaubt!
So dann war natürlich Schichtwechsel und ich bekam eine neue Hebamme. Die hat dann auch erstmal den Schallkopf vom Wehenschreiber richtig gesetzt und siehe da, plötzlich waren schöne Wehen zu sehen! Ich durfte dann erstmal wieder laufen gehen!
Um ca. 17 Uhr war dann mal wieder ein CTG angesagt und da ich schon alle 3 bis 4 Minuten recht starke Wehen hatte, die ich auch veratmen musste, hat sie dann erstmal untersucht!
Ergebnis: MuMu 2 cm offen (und dass nach so einer Quälerei, dass konnte ja heiter werden - dies meine Gedanken zu dem Zeitpunkt!), GMH stand immer noch 2 cm aber alles schön weich, nur der innere MuMu war noch recht straff! Das Problem war halt nur, dass der MuMu sehr weit hinten lag und erst langsam (Wehe für Wehe) nach vorne kommen musste und das dauert halt - na super!
Ich bin dann erstmal Abendbrot essen gegangen und hatte dann dabei schon alle 2 Minuten Wehen.
Bin dann um 18:30 Uhr wieder zum Kreißsaal und dort wurde dann wieder CTG geschrieben. Leider wurden jetzt die Wehen schwächer, sodass wir uns um 19:00 Uhr für die nächste Tablettengabe entschieden! Ich wurde dann auch nochmal untersucht, aber der MuMu war nur bei 2 bis 3 cm. Die Hebi hat dann den MuMu gedehnt, da der immernoch ziemlich straff war!
Um 19:20 Uhr bekam ich dann auch wieder schöne Wehen, die diesmal auch stärker waren und länger anhielten!
Ich bin dann erstmal schön in die Wanne gegangen - man das war echt schön entspannend und hat die Wehen auch nochmal schön angekurbelt! Danach wieder CTG und Untersuchung - MuMu bei 3 cm - hier war es ca. 21:00 Uhr!
Bin dann nochmal laufen gegangen und danach wurde wieder CTG geschrieben. Die Wehen wurden jetzt auch nochmals stärker und kamen häufiger. Kurz vor dem Schichtwechsel um 23:00 Uhr untersuchte mich meine Hebi nochmals - MuMu immer noch bei 3 cm, aber dafür war der MuMu jetzt endlich vorn und zentral und ganz weich - juhuu es geht vorwärts!
Die neue Hebamme hat dann erstmal ne ganze Weile mit mir gequatscht - ja trotz starker Wehen konnte ich sogar noch quatschen und lachen. Mein erster Satz zu ihr - ich hab Hunger! Sie hat mir dann erstmal was zu essen gemacht - eine schöne heiße Suppe und Brot mit Wurst und Käse. Ich habe mir dann erstmal den Bauch vollgeschlagen!
Nach dem Essen wurde dann wieder CTG geschrieben - man wie ich das Ding mittlerweile verabscheute! Ich konnte mittlerweile auch nicht mehr sitzen, aber zum Glück war es ein Funk-CTG, sodass ich mich frei im Raum bewegen konnte!

Um 24 bzw. 0 Uhr (5.11.) habe ich meinen Mann erstmal schlafen geschickt, da es ja so aussah, als würde es noch eine Weile dauern! Meine Mutti hat mich dann weiter begleitet!
Als ich dann zur Toilette bin, habe ich erstmal nen Schock bekommen. Habe total starke Blutungen bekommen, aber meine Hebi hat mich gleich beruhigt und meinte, dass dies normal sei, da der MuMu sehr stark durchblutet ist und es daher bei der Öffnung sehr schnell zu Blutungen kommen kann!
Ich bin dann nochmals in die Wanne und die Hebi hat mir dann Akupunkturnadeln in Kopf, Hand und Wade gesteckt - zur Entspannung und zur Wehenanregung! Die Wehen wurden dann auch nochmals stärker und ich hatte dann in der Wanne auch einen Blasensprung.
Wir sind dann wieder zurück in den Kreißsaal und ich kam wieder an mein "heiß geliebtes" CTG!
Die Untersuchung ergab dann auch einen MuMu von 5 cm - hier war es 1:15 Uhr!
Habe dann erstmal wieder meinen Mann wecken lassen!
Ich sollte mich dann über das obere Ende vom Kreißbett hängen und die Wehen knieend veratmen, damit sich meine Maus besser ins Becken einstellt! Dies habe ich aber nur 3 Wehen lang ausgehalten, da diese mittlerweile sehr schmerzhaft und stark waren. Ich bin dann nochmal zur Toilette, da ich so einen Druck auf der Blase hatte - hier war es 1:30 Uhr! Habe dann auf der Toilette ein paar Wehen veratmet und kam echt nicht vom Klo. Mit einem Mal hatte ich ne Presswehe, da kam dann ganz schnell die Hebi und hat mich zum Kreißbett gebracht - ist echt nicht lustig mit Presswehen zu laufen!
Um 2:00 Uhr saß ich dann auf dem Kreißbett und die Hebi hat untersucht - MuMu volle 10 cm offen - da habe ich die letzten 5 cm in ner halben Stunde geschafft! Wie stark da die Wehen waren, könnt ihr euch da ja sicherlich vorstellen
Sie hat dann noch einen Rest der Fruchtblase geöffnet.
Die ersten Presswehen musste ich veratmen und die nächsten durfte ich nur ganz vorsichtig pressen. Habe aber insgesamt nur 3 bis 4 mal gepresst und dann war meine Maus auch schon da.
Habe zwischendurch mal zu der Hebi gesagt, da war der Kopf draußen - jetzt hol endlich das Kind da raus, egal wie!
Au weia - ich glaub zu dem Zeitpunkt hatte ich echt schon ganz schön die Nase voll *grins*
Ich habe mir bei der Geburt auch nur einen kleinen Scheidenriss zugezogen, der auch gleich genäht wurde! Der mir aber keine weiteren Probleme gemacht hat!

Meine kleine Prinzessin hat um 2:16 Uhr mit einem Gewicht von 3010g, 51 cm Länge und einem KU von 34 cm als Sternenkucker das Licht der Welt erblickt!
Mira war zwar noch voller Käseschmiere, aber sie hat sofort losgequakt! Ich habe sie mir dann auch selbst genommen und mein Mann hat die Nabelschnur durchgeschnitten!
Oh man war das ein schönes Gefühl, als sie bei mir auf dem Bauch lag - ich war echt überglücklich und bin es auch jetzt noch!
Sie hat auch gleich angefangen zu suchen. Ich habe sie deshalb auch gleich an die Brust gelegt und sie hat wie wild angefangen zu saugen - mein kleiner Schluckspecht
Wir durften auch am Sonntag (7 ... KH wieder verlassen!

Jedenfalls ist sie kerngesund und putzmunter. Sie ist ein ganz liebes, entspanntes Kind. Sie trinkt gut an der Brust und schläft viel. Zur Zeit haben wir einen Rhytmus von 3 bis 5 Stunden!
Und in der Nacht kommt sie auch nur ein bis zweimal zum Trinken!
Nicht mal Lukas sein Rumtoben stört sie in ihrem Schönheitsschlaf!

Mir geht es auch schon wieder super! Der Wochenfluss ist nur noch ganz wenig und mir passen schon wieder meine alten Sachen. Ich bin sogar schon wieder unter mein Ausgangsgewicht von vor der SS gerutscht!

So ich versuche in den nächsten Tagen mal alles nachzulesen und auch wieder auf euch einzugehen - habe dies aber bisher nicht geschafft!

Meinen herzlichsten Glückwunsch an alle die auch noch entbunden haben! Habt viel Freude mit euren Mäusen!
Ich drücke den noch Kugelnden ganz fest die Daumen, dass es bald losgeht!
Ich habe ein Album mit Fotos von Mira erstellt. Das PW gibt es per PN!

Liebe Grüße

Mandy mit Lukas (2 J. & 4 M.) & Mira (1 Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 12:05

Huhuuu
@ salina : herzlichen Glückwunsch zu deinem Baby !!! Alles Gute und schöne KennelernZeit

@ rosenstrauss : Voll schöner Geburtsbericht. Wahrscheinlich wars zwar für dich nicht sooo toll, vorallem da man ungefähr hundert mal das Wort CTG liest ( und dran zu hängen iss wohl noch schlimmer die ganze Zeit ) ......aber schööööön

@ ms : Hat sie denn ihr Baby schon ?Sie und hokus dachten ja imemr dass sie eingeleitet werden ( ms wurde ja glaub ich eingelitet ) oder ?

@ viki : danke für den neuen Thread
Schön dass es dir und dem Ben gut geht

Unglaublich dass schon so viele mittlerweile entkugelt haben , wenn man das so in der Liste liest. Hätt ich garnicht gedacht hehe

BEi uns war gestern Mondscheinmarkt ( war zwar sehr stürmisch aber bin mit ner Freundin bestimmt 2 Stunden drüber gelaunfen, und danach noch in den Mc Donalds der bisschena suerhalb der Stadt liegt. Aber laufen kann ja nicht schaden.

Morgen ist es bei mir noch ne Woche bis ET ! Ich möcht s gern dass was passiert. Aber ich wollte ja immer Schnee am ET haben Das wird wohl nix ..... Naja.

Nachher werd ich erst mal schön baden gehen und bisschen Beauty machen

Euch allen ein schönen Tag

LG Jeanette & Ayla 38+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 12:15


Hallöchen

Wie gehts euch ? Alles supi bei euch ?
Herzliche Glückwünsche an die neuen Muttis
werden ja von tag zu tag mehr ..wie toll

Tja seit demtag im KH ist nichts passiert ...im gegenteil hab das gefühl seit der pfropf draußen ist sind die "vorwehen" weg aber die kleine bewegt sich ununterbrochen
Mal sehen wanns ihr recht ist zu kommen ...aber bei dem wetter würd ich auch drinn bleiben ...so ein sturm ...schön ist das nicht .....
ich hoffe auch jeden tag auf schnee wär cool aber irgendwie passiert es doch nicht
vielleicht kommt sie ja doch zu meinem geburtstag obwohl das noch zu viele tage wären *lach

Ich hoffe euch gehts gut und bei euch ist alles supi und euren möusen gehts gut ?
Liebe grüße lasst euch das Mittagessen nachher schmecken

Pinki ET in 2 tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 12:31

Huhu an die restlichen murmelies

@anja:
danke dir

@rose:
schöner geburtsbericht!

@pinky:
drück die daumen das sich bald was tut bei dir

@vanny:
und wie gehts dir?
hoffe erkältung läßt nach...
hat sich denn schon was getan????
drück die daumen süße


so nach einer fast schlaflosen nacht, fühl ich mich voll schlapp und knülle.
morgen muß ich ins KH und ich könnte jetzt schon heulen,bin auch schon voll aufgeregt......
die vorstellung morgen meinem zwerg tschüß zu sagen und seine traurigen augen zu sehen.
er hatte vorhin schon geweint weil er nicht mag das ich geh......

warum mach ich mir so einen kopf????
kann kaum klar denken u hab die ganze zeit bauchweh

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 12:41

@schnuti
das klingt doch toll,
ja die erste zeit haben die kleinen keinen tag/nacht rythmus.

die lage ist sch****!
es tut sich nüscht, mumu fest u zu, keine wehe nix.....
ich meine das würde ich ja merken.....
und naja morgen muß ich ins KH und wenn sich gar nix verändert hat,wird er am montag per KS geholt
habe mir normale geburt gewünscht........
ich hoffe das sich was getan hat,denn dann werde ich einleitung versuchen.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 12:42


mahlzeit ihr lieben ist aber nicht viel los hier heute...

@rosenstrauss schöner geburtsbericht...hast ihn auch echt schön geschrieben

@sunshine ach das schafft dein kleiner schon...ist ja normal das er nicht will das die mama weggeht...dir viel glück

babyschale wir haben auch n maxi cosi und da ist auch ein plastik verschluss dran...aber man muß ja dazu sagen das diese babyschalen ja eh nicht soo sicher sind....

so essen jetzt und dann besuchen wir mal die schwiegis bei diesen sch.... wetter

bis denn
lg miri et-5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 13:44

Hey Mädels...
Bin nach 2 Tagen Krankenhausaufenthalt am Donnerstag nach hause.
Uns gehts soweit gut. Alles sehr ungewohnt. Geschlafen habe ich leider seit der geburt noch gar nicht.
Mein kleiner ist so süssssss.... Es ist ein unbeschreibliches Gefühl nun Mama zu sein.
Ich liebe den kleinen mann so verdammt viel

Mein Schatz ist jetzt erstmal 2 Wochen zu hause. Da werde ich mich sicher nicht so oft melden...
Und mein Geburtsbericht folgt. Hatte ihn gestern schon fertig, aber leider wurde er nicht gesendet und nu is er weg

Wünsche alle neuen Mamis Alles Gute und eine schöne Kennenlernzeit.
Und alle die noch kugeln, alles gute und viel durchhalte vermögen.

Lg Katja + Nico 5 Tage alt


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 15:58

Melde mich nur kurz
da ich bei mienen eltern bin und es da gleich lecker essen gibt!
ich bin heute bei et+5 und es tut sich nichts
habe gestern zufällig meine hebi getroffen (ihre kinder gehen in die kita wo ich mit kilian zur spielgruppe gehe). sie hatte sich schon gewundert, das ich mich noch nicht gemeldet habe da kilian ja auch über 2 wochen früher kam! sie hat dann mit meiner freundin gesprochen (die bei mir auch aku macht und so- die zwei sind auch befreundet) und die haben mir globulis empfohlen. die nehme ich nun seit heute mittag und mal sehen was nun passiert! dann meinte sie, da der kleine schon recht groß und schwer ist, soll ich heute abend (wenn sich bis dahin gar nichts tut) einen leichten wehencokail nehmen soll! naja das werde ich dann wenn heute abend machen wenn kilian schläft!!!

@sandra: mir geht es nicht so gut und kilian nicht besser!!! aber wir packien das schon! wann musst du morgen in kh? drücke dich mal ganz dolle du packst das schon! und nicht mehr lange dann hast du deinen wurm endlich!

so, essen ist fertig

liebe grüße vanessa et+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 16:35

ICH BIN AM 11.11.2010 ENDLICH MAMA GEWORDEN
Bin heute aus dem Krankenhaus gekommmen.
Ich bin am 11.11.2010 um 11.21 uhr Mama geworden
Sie ist :
49 cm Groß
3110 gramm
kopfumfang 32 cm

Sie heißt Celina, und ich habe normal entbunden.
Geburtsbericht folgt später..
Sie schläft grade , und ist eine liebe maus =)
Stillen hat direkt geklappt, was mich sehr freut

ET wäre der 16.11 gewesen hehe
Celina 2 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 16:43


alles gute an die neu mamas

uns geht es sehr gut unsere kleine maus wiegt nun auch schon 3070g nimmt also toll zu...kommt meistens alle 3-4 std...Freitag geht zur u3..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 21:16

Schiebe
uns mal wieder auf seite 1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 22:05

So ihr süßen....
mal sehen ob ich morgen nochmal online kommen werde...
werde nochmal alles durchgehen ob ich alles habe...
or bin ich nervös!!!
weiß schon nichmehr wo mir der kopf steht....
zerbrech mir aber auch wegen jeden bissl den kopf......hmmm bin eben so
weil bis jetzt geht bei mir gar nichts voran..trotz treppen steigen,laufen ohne ende,herzln,heiß baden.....nur die schmerzen werden schlimmer.
und mir geht voll die pumpe wegen dem KS!!!
auf der anderen seite bringt warten nix, weil wenn sich bis morgen nichts getan hat wird sich das in 3tagen nicht ändern und ich meine bei jedem von euch ist zumindest der mumu weich oder der pfropf weg....auch wenn noch ein paar tage zeit bis zum ET sind.bei mir ja null!

ich kann es kaum erwarten den kleinen endlich im arm zu halten.

ich drücke euch aber allen von herzen die daumen!!!

glg
sunshine ET+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 22:29


Hallooo,

bin zwar nicht in eurem Thread... muss aber mal loswerden, dass ich wahnsinnig ungeduldig bin und überhaupt gaaar keine Lust mehr auf das ganze Warten hab...
mein ET ist am 24.11... ich werd total verrückt... kann kaum noch was machen, weil alles so wahnsinnig anstrengend ist und ich will es einfach nur noch hinter mich bringen und meinen kleinen Schatz bei mir haben...
Gibt es irgendwas, das ich machen kann um mir die Zeit angenehmer zu gestalten?
ich dreh noch durch :p

Liebe Grüßeee.

Jenni + Noah Alexander 38 + 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 23:54

Noch ein paar
minuten bis et+6
UND ES GEHT ENDLICH LOS (ich zitter am ganzen körper)
habe heute fleißig die globulis genommen.... habe dann eben nochmal meinen mann ganz lieb gehabt! kaum drehte ich mich rum, fand eine bequeme position, da merkte ich ein lautes knacken und es lief!!!! habe auch schon gut ziehen im unterleib!
werde mich melden, sobald es was neues gibt... mensch mir ist schon schlecht vor aufregung

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 0:10

@vanny
or ich beneide dich, hast du ein glück!

ich drücke dir dann ganz fest die daumen.
das du in ein paar stunden dein mäusel auf
dem arm hast süße !!!!!
bei mir tut sich leider noch nichts,also bleibt nur schnippeln....
sch***

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 0:51

Huhu
Ich bin grad echt en bisschen fertig..... weiß nicht mal ob ich sauer bin oder traurig oder sonst was.
bevor ich en neuen Thread aufmache schreibe ich lieber meinen November Kugelis

Habe heut Abend noch mal gedacht komm , du willst ne gute mama sein, schreib dem kindsvater nochmal ne sms ( nach demw as er alles gebracht hat ) und sag ihm dass die geburt jetzt kurz bevor steht und wir klären müssen wies weiter geht.

Darauf hin kam :

Ich klär mit dir nichts.... denkst du nur weil du mir ein kind unterjubelst gehör ich dir .....vergiss es lass mich doch einfach in ruhe, einfach in ruhe lassen ist das so schwer.....

Sagt mal bin nur ich so oder ist das einfach das krasseste was ne werdende Mutter hören kann, UNTERJUBELN? Hat der denn total nen Vogel oder was ?
Der Typ iss Krankenpfleger und eigentlich en anständiger Kerl, hatte sich auch am anfang gefreut aber seid wir keine beziehung mehr ahben kaum kontakt oder nur streit.

Was soll der scheiß ?= ich will doch einfach nur dass meine Maus mit Papa groß wird Das Geld iss echt 2. rangig, auch wenn ich brauche. Aber ich war damals bei der Scheidung meiner Eltern dabei und es war für mich schrecklich. Ich will dass mein Kind ein papa hat!

ist das so verwerflich?
Mann eh.....Sorry , aber ich musste mich mal auskotzen.

Gute Nacht euch allen

LG Jeanette & Ayla jetzt 40. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 9:13

Vanny hat es geschafft!!!!
....................Vanessa ist Mami!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!

Habe grade ne SMS von ihr bekommen und schreib sie mal so ab:
Kyle Rhys ist da, nach grade mal 4 Std wehen. Stolze Maße von 52 und 3600 g und einen Kopf von 36,5 cm um 4.10 Uhr. Sind alle wohl auf. Gruß Vanessa und stolze Familie.

Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne kennenlernzeit.
Habt ihr euch sooooo verdient, nach der ganzen Warterei.

Silke mit Arjen ( immer noch inside)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 9:35


@vanny & christina alles liebe und gute euch beiden!!!!!!!!!!!!
na sieht man mal das keins drin bleibt...

@italianbaby ist denn bei dir und deinen freund irgendwas brisantes vorgefallen oder warum reagiert der so???würd mir an deiner stelle vor der geburt jetzt nicht noch son streß machen...der ist doch echt ein idiot....deine zeit ist doch wirklich zu kostbar als das du sie mit so einer person verbringst...

@kate schön das es dir und deinen nico so gut geht...auch schön das du dich so schnell gemeldet hast, man ist doch sehr neugierig..

so bei mir ist alles beim alten....hat sich noch nichts getan...trinke immer noch fleißig meine kanne tee und bewege mich viel aber nichts rein gar nichts....
hab heute nacht die ganze zeit rumgesponnen von babys wehen, wassergeburt etc...total beknackt...

na ja ein paar tage sind ja noch, und bin ja acuh irgendwie froh das ich noch einigermaßen fit bin...
bis später mal

lg miri et-4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 9:36


@sunshine dir alles gute!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 10:49

Guten Morgen
@ miri : Nee eigentlich nichts vorgefallen, wie gesagt haben uns getrennt, glaube da war ich so im 5 . oder 6. Monat und danach hat der einfach angefangen voll am rad zu drehen , mit so Behauptungen etc. Ich versteh das alles nicht. Was muss in nem Mensch vorgehen um so über sein eigen Fleisch und Blut zu reden ?


@ vanny : herzlichen Glückwunsch! SO schnell gehts

Ab heute bin ich 39 +0 Juhuuu, hoffentlich kommt die kleine ejtzt mal bald hehe !

LG Jeanette & Ayla Et-6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 11:18


@vanny:
süße ich gratuliere dir ganz herzlisch zu deinem Spatz!!!!
siehst jetzt ging es doch alles ganz schnell!
freu mich voll......
hoffe ich höre bald von dir!

@miri und @anja:
danke für euer liebes Daumen drücken. echt lieb.

@italien:
sowas ist kein kindvater,
aber leider gibt es viele männer die es sich dann so einfach machen.
du wirst eine tolle mama sein,gerade ohne den typen!

leider tut sich immer noch nix und mir ist schlecht.....
mein kleiner hatte vorhin erstmal ganz doll geweint, er sagte das er das nicht gut findet das ich dort allein sein muß und er doch mit mir kuscheln will.
es tut weh wenn das eigene kind so vor einem sitzt
und jetzt habe ich die hoffnung auf normale geburt aufgegeben.....
bin bissl neidisch auf euch , weil wollt schon wissen wie es ist!

glg
Et+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 13:18

Sonntags grüße
Morgen ist eigentlich ET und Pfropf ist auch seit donnerstag weg aber nichts tut sich
mano nichts ..aber auch noch nichtmal das kleinste ziehen....alles weg...

@Vanny: Herzlichen glückwunsch

@all: wie gehts euch sonst so alles okay bei euch ?

liebe grüße Pinki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 13:40


vanny alles gute zum kleinen mann,ging ja doch schnell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 18:05


hallo ihr lieben...ich wollte berichten, dass ich am 10.11.10 stolze mami geworden bin.. die kleine johanna wog 3720 gramm und war 51 cm groß...

ich wünsche euch noch eine schöne kugel und mamasein zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 18:55

unser Fabio ist da
am 11.11. um 17.44 ur nach einer blitzgeburt von insgesamt nur 1,15 std. ist unser 2. Prinz Fabio geschlüpft

51cm - 3640g (leider mit schläuchen, da anpassungsschwierigkeiten wegen der zuu schnellen geburt) - 34,5cm schlau

seit heute sind wir zu hause und mega glücklich

ausführlicher geburtsbericht unsere blitzgeburt folgt noch.

an alle neumamis - herzlichen glückwunsch euch zu euren mäusen

an alle, die noch immer kugeln - ich drück euch gaaanz feste die daumen, das es auch bald bei euch los geht

glg naddl + lukas (2jahre) + fabio 3 tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 20:07

Huhu
na wieviele kugeln sind wir denn jetzt wohl noch??? komme da gar nicht mehr so wirklich hinterher...

hoffe ihr hattet alle ein schönes we!haben grad noch lecker döner geholt...jetzt gleich noch schön baden und dann couch

bis morgen meine lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2010 um 22:04

Hallo ihr lieben
melde mich mal kurz der kleine Paul ist am 12.11.10 um 5.45uhr mit einem gewicht von 3500, 51cm und 35 KU der ausführlich geburtsbericht kommt noch nach.
alle die schon mamis geworden sind herzlichen glückwunsch und an den rest kugelnden ihr schafft das

MamiPaul1 outside Paul 2 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 9:34

Hallo Ihr Lieben Mamis,
Noch garnichts los heute hier!!!! Seit ihr etwa alle am entkugeln?

@jeanette: das ist wirklich nicht gerade sehr nett von deinen Ex. Wie lange wart ihr den zusammen? Obwohl das eigentlich keine Rolle spielt so verhält man sich einfach nicht.
Aber ganz ehrlich da kannst du auch auf ihn Verzichten und ihn irgendwie versuchen aus euren Leben zu streichen bzw. ihn keine wichtige Rolle spielen zu lassen.
Er wird seine quittung schon dafür bekomm!!!!
@Vanny: das ging aber wirklich schnell
@123angie: vor der überfüllten Entbindungsstation habe ich auch echt die pure Panik. Am ende sind die Hebammen total überlastet bzw. man kommt nicht mal in einen richtigen Kreissaal.
Horror!!!!!!!!!!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!!!! an alle die noch entbunden haben, eine schöne kennenlernzeit.

@me: ich hab dann 12.30Uhr Fa Termin bin ja von der sache her schon 5 Tage übern ET!!! HAHAHA---- das Kind kommt mind. 14 Tage eher
Dieses gewarte macht einen wirklich IRRE
Hab schon ganz schön bammel davor, will auch nicht eingeleitet werden.
Ich denk echt am besten ist es das Kind kommt einfach paar Tage eher, jetzt sitzt man so auf heizen Kohlen und überlegt bei jeden ziepen und zerren.
Aber Hauptsache den kleinen gehts gut, da hab ich jetzt immer den meisten schiss vor.
Mal sehen ob mein FA heute auch mal schaut ob der Muttermund schon auf ist??
Das ist doch gut oder????
Dann dauert es evt. bei den wehen nicht so lange?
Mein FA redet nicht viel, deshalb hab ich auch keine ahnung.

Auf alle fälle hab ich echt die NAse voll und mitlerweile auch ganz schön schiss

ET +5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 10:01

Morgeeen!!
@rapante da kann man mal wieder sehen das die kleinen küken machen was sie wollen...und dann haben sie dir noch 14 tage eher gesagt...eigentlich sollten die frauenärzte was das angeht doch am besten gar nichts sagen oder?!so macht man sich doch nur noch verrückter...drück dir die daumen das es bald losgeht...

@angie schön das es dir wieder besser geht, hättest aber bestimmt auch nichts dagegen gehabt wenn es losgegangen wäre, oder?! hab das letztens schonmal gehört das im oktober soo viele kinder wie schon lange nicht mehr geboren wurden, und der november ist wohl nicht anders...trotzdem finde ich deine kh geschichte echt witzig, wer weiß wie wir dabei reagieren...

@anja biste noch da oder schon am entkugeln nachdem du den einen tag schon wehen hattest?

wie war denn euer we so???gesern morgen hab ich erstmal nochmal gründlich geputzt, baby du kannst kommen !!!und gestern nachmittag haben wir dann gemütlich mit meinen eltern waffeln gegessen...

noch 3 tage bis zum et und bei mir tut sich immer noch nix...mein mann ist auch schon ganz nervös der hat nämlich ab geburt urlaub, und jetzt sitzt er jeden tag bei der arbeit und wartet auf den anruf...er hat schon gesagt wenn diese woche nichts passiert nimmt er einfach ab nächsten montag...

bis später meine lieben noch mitkugelnden
lg miri et-3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 10:03


@anja bist ja doch noch da...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 13:16

Hey
@ angie und rapante : Ja das stimmt, ich weiß ja auch dass ich grad jetzt vor der Geburt an mich denken soll und mich nicht noch mit dem Thema auseinander setzen sollte, aber was tut man nicht so alles
War nicht sehr lange mit ihm zusammen, ca. 3 Monate....aber Naja, mir gehts ja auch garnicht um ihn , sondern um meine Kleine, dass sie ihren Papa bekommt. Naja, das Jugendamt wird das mit dem Unterhalt schon regeln. Und der Rest liegt an ihm......

@ mamipaul und alle die noch mama geworden sind : Herzlichen Glückwunsch !!"!!

Heute noch 6 Tage bis ET ! Ich will entkugeln......

Schönen Tag euch allen noch

LG Jeanette & Ayla ET-6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 13:33


Hallöchen Ihr Lieben

So heute war FA termin und ET ..Tja nichts nee *lach CTG war super 9 Punkte wehen waren zu ... *lach oh ich weiß nicht ob es ein verzweiflungs lachen ist oder es doch so lustig ist ?! kommischerweise muss ich jetzt erst am freitag wieder hin ? die ganzen tage waren es aller 2 tage und nun soll ich erst am freitag wider kommen ?
naja machen wir halt .....

Wie gehts euch ?
Sind ja garnicht mehr sooo viele Kugeln oder ?
Herzlichen glückwunsch an die neuen Muttis ...alles liebe euch und eurer familie

Liebe grüße Pinki ET heute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 15:41

2. Versuch Geburtsbericht
Am 8.11. war ich noch abends mit ner Freundin was trinken...keine Anzeichen nichts...
Ca 22 Uhr habe ich mein schatz überredet mit mir zu herzeln
Halbe Stunde später bin ich runter aufs WC weil ich Groß musste
Dabei habe ich dann hellrotes blut verloren. Wo ich dann ziemlich erschrocken war. Naja dann bin ich erstmal wieder hoch ins Bett gegangen um zu überlegen was ich nun mache. Naja nach 10 min hatt ich aufeinmal so ein leichtes ziehen. mmh bestimmt ne kleine wehe dacht ich. Ich wieder runter, in mein Hebammenbuch gelesen wie sich die Geburt ankündigt. Bei Hellroten Blut sofort in der Klinik melden, stand drin.
Ok ich dort angerufen...Die Hebi meinte ich sollte es mir überlegen...je nach dem wie sicher ich mich fühle.
Ok ich dann mein Schatz geweckt weil ich es mit ihn besprechen wollte. In der Zeit war ich sicher schon 4x wieder Groß auf toilette.
Die Wehen wurden auf einmal immer stärker. Richtige Krämpfe und ziehen im Rücken. Bin dann auch erstmal kurz in die Badewanne um zu schauen ob es wieder besser wird. Nichts war...Wehen mittlerweile alle 5 min.
Naja um 24 Uhr dann habe ich zu mein Schatz gesagt, lass uns lieber schon fahren, weil mir das mit den Blut auch zu unsicher war...Gesagt getan. Paar sachen noch zusammen gepackt und los

In der Klinik angekommen, mittlerweile war 0:30 Uhr. Haben sie nur Ctg geschrieben...Wehen alles 5 min. Und schon sehr stark. Groß musste ich weiterhin ständig. Hat gar nicht aufgehört.
Sind den Flur immer hoch und runter gelaufen. Wehen musste ich schon stark veratmen. War kaum zum aushalten., Alle 2-5 min.

Die Hebamme fragt mich so gegen 2 Uhr ob die Wehen schon so stark wären? Ich em ja...Ich meine ich knie auf den boden und kotze
Dann meinte sie ok dann gehen wir ins Kreißzimmer und übergebe sie an eine andere Hebamme.
Im Kreißzimmer angekommen, schaute sie nun endlich mal nach mein mumu. Habe dabei gesagt ich hätte jetzt gern eine PDA weil ich es nicht mehr aushalte. Sie schaute und sagte, ohhh schon voll auf, wenn sie Pressen müssen dann immer los PDA geht sich nicht mehr aus.
Ich immer schon geschrien ich kann aber nicht mehr...Ich fands so schlimm.
Dann meinte ich dann, möchte in die Badewanne. Hebi sagte, ok das könnten wir probieren und lässt wasser ein. In den moment wo sie draussen war, musste ich pressen.
Ich fand die Presswehen so schlimmmmm...Dachte echt ich muss sterben. Nach 45 min Presswehen konnte ich nicht mehr. Dann hat die Hebi noch ne Hebi geholt, die sich auf mein Bauch geschmissen hat. Ich hatte einfach keine Kraft das alleine zu schaffen. Ich habe das so schlimm empfunden wo sich die Hebi bei mir drauf geschmissen hat. Ich dachte mit wird alles da unten zerfetzt. Nach dann ca 10 Presswehen noch mal war dann endlich der Kopf da. Was für eine erleichterung. und dann kam der Rest
Ich konnte es gar nicht glauben, auf einmal hats flutsch gemacht. Mein kleiner hatte die Nabelschnur 3x um hals gewickelt gehabt. War aber die ganze Geburt stabil.
Hat sofort geschrien und wurde mir auf den Bauch gelegt.
Es war so ein schönes Gefühl, so unbeschreiblich. Konnte das alles nicht glauben.
Mein Schatz war die ganze Zeit dabei und hat alles probiert um es mir so leicht wie möglich zu machen. Ich liebe ihn so sehr und jetzt habe ich noch so ein schatz. Den ich über alles liebe und ich mir ein leben ohne den kleinen sonnenschein nicht mehr vorstellen möchte.

Nach 4 stunden wehen war auf einmal alles vorbei. Ich bin zum Glück nicht gerissen und habe nur ein paar abschürfungen. Man war ich froh. Davor hatte ich ja so ne angst. Nach 2 Tagen krankenhausaufenthalt sind wir nach hause.

Mein kleiner hat leider schon ein schnupfen. So arm ist er Habe den tag nur geheuelt deswegen
Es ist eine grosse umstellung zu hause. Auch meine Hormone spielen total verrückt.
Hatte nen mega milcheinschuss mit schüttelfrost und allen. Aber nun klappt das stillen super.

Gewicht: 7kg hatte ich nach der geburt runter , nun fehlen noch 7kg.

So ist doch ziemlich lang geworden.

msgemini Nochmals herzlichen glückwunsch...hoffe wir finden auch mal wieder zeit bei studivz

Und allen anderen mamis auch Herzlichen Glückwünsch
Bald habt ihrs alles geschafft.

LG katja +nico schon wieder 6 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 16:39


@kate & msgemini
super schöne geburtsberichte...man jetzt bin ich richtig aufgewühlt und hibbelig zugleich....
wann gehts nur endlich los...
euch nochmal alles liebe und gute!!!!!!!!!!!!

lg miri et-3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 19:19


Hey macht euch keine sorgen... Sicher hat man schmerzen, aber in nachhinein denk ich mir, es war eine sehr sehr schöne Geburt. Und ich würde es jedesmal wieder machen. Man weiß schließlich für wen man das macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 7:25

Hilfe bitte
Guten Morgen

Ich brauch bitte mal HIlfe...ich bin amdurch drehen...ich weiß ich nerv langsam aber irgendwie ist seit gestern die unruhe in mir Ich hab das gefühl das es der kleinen nicht gut geht da ich sie kaum spüre fast garnicht ich kann rütteln und schütteln aber irgendwie fühl ich sie nicht ...dafür hab ich das gefühl das was nicht stimmt ....aber gestern CTG war super ?!
Mir ist auch so oft schlecht ...dann wider heißhunger...und gesternden ganzen tag nur auf WC

ist das normal?
sonst geht mir gut ...hab keine schmerzen ...kein blut nichts halt nur das gefühl...

meine hebi meinte ich soll 24h die bewegungen zählen von der kleinen sind es 10 kann ich aufhören und es sei alles okay ...naja 10 bewegungenin 24 h ? bissel wenig oder ?
ach meno mach ich mir zuviel gedanken ?

Hilfffeee bitte ich dreh durch .......
kann ich sie nicht holen lassen :/

pinki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 8:42

Huhu
mensch hir sind ja schon alle mamis geworden,kann das sein?heut ist mein ET und ich glaub noch nicht daran das sie heut kommt.hatte bisher noch nicht mal vor oder übungswehen
gehts hir noch einem so der heut oder die tage et hat und noch GARNICHTS davon mitbekomm hat?igendwie sehr sehr frustrierend das ganze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 8:48

morgen
@sunny schön das der kleinen mittlerweile so schön gewachsen ist...ist jetzt echt so wie ein neugeborenes...

@kate wie du hattest schmerzen bei der geburt nee jetzt im ernst hab zwar auch angst vor den schmerzen aber ihr habt es ja schließlich auch alle geschafft...außerdem wie du auch schon gesagt hast weiß man ja wofür man es macht...

@angie bin auch immer so an die 5 mal die nacht wach, finde es aber mittlerweile nicht mehr so schlimm...hab schließlcih den ganzen tag zum ausruhen wo ich noch arbeiten mußte war es schlimmer, hab dann die augen morgens nicht aufbekommen...waffeln waren überings sehr lecker...mit sahne und kirschen hätte dir ja ein paar per klick schicken können...

@pinki ach sowas denke ich irgendwie auch immer, man macht sich selbst bekloppt....lege dann immer meine hand mit etwas druck auf meinen bauch und dann bekomme ich auch eigentlich immer einen tritt zurück....hi hi

@babygirl das gefühl das das becken durchbricht habe ich nachts auch schonmal, hab mal die fä gefragt was das ist. die meinte kommt halt von den gewicht was man mit sich rumschleppt...

so jetzt sind es noch 2 tage...glaube muß meinen mann doch nochmal dazu verpflichten das er mir was gutes tut bei einigen anderen hat es ja anscheinend ja was gebracht...
gehe gleich nochmal ne runde gassi und dann mal schauen was ich heut so treibe...

bis dahin
lg miri et-2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 10:49


Hallo ihr Lieben,

kurze Meldung von mir!

Unser Jannis ist am 10.11.10 um 19:10 geboren mit 3890g und 52 cm und 35,5 KU.

Wir hatten eine sehr schöne komplikationslose Geburt! Klar auch mit Schmerzen, aber aushaltbar. Alles überstanden ohne Risse oder Schnitte! Geburtsbericht folgt

Hab n Album hochgeladen mit paar Bildern von unserem Schatz! Passwort JANNIS
Seit Sonntag sind wir zuhaus und es ist alles prima. Stillen geht super, nachts steh ich 2 mal auf, passt also. Ein ganz lieber Kerl

Selbst meine Hebi meinte gestern das sie bei uns kaum was zu tun hat

Ich les mir später mal in aller Ruhe durch was hier so passiert ist.

Aber an alle entkugelten frischen Mamis: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!

LG Denise mit Jannis ( 6 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 11:37

*schäm*
sehe mich hier gerade auf der vermissten Liste
Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet hab...
Unser Tim hat am 21.10. um 8.45Uhr mit 3040g und 50cm das Licht der Welt erblickt

Uns gehts super, wir finden so langsam in den Alltag jetzt wo Papa wieder arbeiten muss.

Lg Tanja mit Max und Tim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 13:11

Melde mich nur kurz
da kyle gerade vollgefuttert auf papas brust schläft und kilian auch mittag macht!

wir sind heute morgen aus dem kh entlassen wurden (war echt schlimm ohne kilian und die hormone haben mich ständig zum weinen gebracht)!!!

uns geht es bestens... hätte nach der geburt feiern gehen können
der kleine ist einfach ein schatz! stillen klappt soweit ganz gut nur nachts von 20uhr bis ca halb4 morgends möchte er dauergestillt werden!
geburtsbericht werde ich noch schreiben, wenn ich was mehr zeit habe und richtig zu hause angekommen bin! kilian fand die erste begegnung mit kyle alles andere als toll, aber jetrzt gibt er immer küsschen und möchte alles mit seinem kleinen bruder teilen sogar sein essen

liebe grüße vanessa mit kilian 20mon und kyle 2 tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 13:21

Ps
stelle ein album online... pw: vannybunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 16:31

Hallo ihr lieben Kugeln und Mamis
@ babygirl
Ich glaube, es ist hauptsächlich der Stuhlgang, der ihn quält. Meine Hebamme hat mir jetzt Milchzucker empfohlen, das ich ihm jetzt jedes Mal ins Fläschchen mischen soll. Na, hoffentlich hilft es.

@ rosenstrauss
Schöner Geburtsbericht.
Wie merkt man denn in der Wanne, dass man einen Blasensprung hat???

@ mamipaul, naddl, chrissy, vanny, christina, salia
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer kleinen Mäuschen!!!

@ ms
Dir auch nochmal herzlichen Glückwunsch! Oh Mann, da hast du ja eine Geburt hinter dir. Aber schön, dass es eurer Kleinen jetzt gut geht. Wie geil, dein Mann hat die Schere mitgehen lassen? Ausversehen oder als Andenken?
Wow, bei der Milchmenge kann man ja fast neidisch werden. Ich habs mittlerweile aufgegeben mit dem Stillen bzw. Abpumpen. Es kam einfach nicht mehr als 20 ml und dafür lohnt sich der ganze Aufwand einfach nicht.

@ sunny
Schön, dass eure Kleine so gut wächst und es ihr gut geht. Wahnsinn, wie klein sie ist, wenn man bedenkt, dass sie ja schon 3 Monate alt ist.

@ me
Wie ich schon oben geschrieben habe, gebe ich das mit dem Abpumpen jetzt auf. Hab es auch schon mit Milchbildungsfördernden Getränken und so weiter versucht. Aber es kommt einfach nicht mehr Milch. Außerdem bahnt sich bei mir offensichtlich ein Milchstau oder eine Brustentzündung an. Meine rechte Brust schmerzt nämlich schon seit einigen Tagen und ist auf der einen Seite ganz hart, heiß und leicht gerötet. Lauf hier schon die ganze Zeit mit Kohlblättern im BH rum. Für die Paar ml lohn sich der ganze Stress hier echt nicht.
Ben hat leider nach wie vor Verstopfung, ich hoffe sehr, dass der Milchzucker ihm ein bisschen helfen wird. Oh, da fällt mir grad ein, dass wir ja ein Baby haben. Er schläft schon den ganzen Tag. Ich glaube, ich wecke die kleine Schlafmütze gleich mal. Er hat um 11 Uhr das letzte Mal gegessen. Nachts ist es mir ja ganz lieb, dass er so viel schläft, aber tagsüber sollte er doch zwischendurch mal sein Fläschchen bekommen, damit wir auf die erforderliche Milchmenge kommen.

Meine Hebamme musste mir heute Morgen übrigens die Fäden von meiner Naht in der Scheide entfernen. Irgendwie lösen sich diese dämlichen selbstauflösenden Fäden nie von selbst auf, kann das sein? Ich hab sie nämlich darauf angesprochen, dass meine Naht ständig zwickt und juckt und sie hat sie die dann mal genauer angesehen und nur mit dem Kopf geschüttelt. Sie meinte, die Ärztin hätte viel zu viel Nahtmaterial benutzt und es dann auch klar ist, dass das so juckt. Sie hat einen knapp 3 cm langen Faden rausgezogen. An den Rest ist sie nicht gekommen, da die Naht bei mir tief in der Scheide ist. Jetzt gehts mir aber echt besser, wo der Faden raus ist. Das war echt schon unangenehm das Jucken und Zwicken.

So, ich mach meinem süßen kleinen Spatz mal sein Fläschchen.

Liebe Grüße,
Viki und Ben (18 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2010 um 20:15


@sunshine oh alles gute zum kleinen wurm hat ja anscheinend doch noch so geklappt freut mich wirklich sehr....

@angie da hatte ich ja echt glück mit meiner ss....bis auf so kleine wehwehchen hatte ich gar nichts konnte auch bis zum muschu arbeiten gehen ohne probleme....bin ja mal gespannt wer von uns beiden eher entkugelt...

@viki schade das das mit den stillen bei dir nicht klappt, aber na ja was soll man machen...würde wahrscheinlich an deiner stelle auch so handeln...hoffe bekommst das mit deinen milchstau geregelt, stelle mir das echt ganz schön besch...vor

@msgemini oh da bin ich aber mal auf die fotos gespannt... und wie war euer spaziergang so??

@vanny schön das es deinen kleinen so gut geht, ging ja auf einmal echt flott bei dir...ist überings echt niedlich der kleine

@babygirl wünsche dir viel spaß heut abend

@sunnybaby euch alles gute zum kleinen schatz...habt ihr die zeit denn richtig genossen?wie lange war denn dein mann zu hause?

@hokus 3890g...ist aber wirklich kein leichtgewicht dein kleiner, denke mal so um die ecke rum wird unser kleiner auch haben sieht man mal wieder raus kommen sie alle...

@zucker holt eure kleine doch bestimmt noch auf, gehts ihr denn sonst ganz gut?

war heute nochmal ordentlich spazieren,jetzt nochmal baden und dann den rest vom himbitee trinken....muß sagen heute abend fühle ich mich nicht mehr so fit..
bin voll müde außerdem tun mir die leisten weh...eher gutes oder schlechtes zeichen???!!!

will meine kugel jetz auch so langsam loswerden, alle um mich rum fragen schon die ganze zeit und machen mich mittlerweile auch ganz hibbelig....

so ab in die wanne, euch noch n schönen abend
lg miri et-2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook