Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nochmal ne Frage, wer hat Erfahrungen mit Abstilltabletten direkt nach Geburt?

Nochmal ne Frage, wer hat Erfahrungen mit Abstilltabletten direkt nach Geburt?

17. September 2008 um 14:03

Jetzt hab ich noch ne Frage.
wer von euch hat direkt nach der Geburt Abstilltabletten genommen?
Pravidel oder Dostinex?
Ich darf leider nicht stillen weil ich Betablocker schlucken muss.
Hab aber auch angst vor den abstilltabletten weil die so nebenwirkungen haben...
Anders gehts aber nicht oder..
lg

Hannah

Mehr lesen

17. September 2008 um 14:12

Ich
habe nicht direkt nach der Geburt abgestillt,aber ich kenne auch keinen Unterschied. Habe von 100% auf 0 abstillen müssen und dafür starke Abstillpillen genommen. Es war ziemlich schmerzhaft, aber recht schnell vorbei.

Bei Dir wird es ja nicht so heftig sein, weil die Milch ja erst einschießt!

Bei mir hat das Abbinden der Brüste mit einer einfachen Sportbinde sehr viel gebracht!

Aber nicht so einen Kopf machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 14:14
In Antwort auf kanon_12170877

Ich
habe nicht direkt nach der Geburt abgestillt,aber ich kenne auch keinen Unterschied. Habe von 100% auf 0 abstillen müssen und dafür starke Abstillpillen genommen. Es war ziemlich schmerzhaft, aber recht schnell vorbei.

Bei Dir wird es ja nicht so heftig sein, weil die Milch ja erst einschießt!

Bei mir hat das Abbinden der Brüste mit einer einfachen Sportbinde sehr viel gebracht!

Aber nicht so einen Kopf machen.

Wie...
hast du die tabletten den vertragen?
ich hab da echt bammel weil die so auf den kreislauf gehen.... bibber....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 14:36

...
*schieb*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2008 um 14:58

Ich...
... habe nach der Geburt direkt Abstilltabletten genommen. Nebenwirkungen hatte ich keine. Wie die Tabletten hießen kann ich nicht sagen. Jedoch habe ich nach ca einer Woche wieder Milch produziert, so dass ich neue Tabletten verschieben bekommen habe, die ich mehrere Tage eingenommen habe.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 23:38

Ich habe erfahrungen
hallo Hannah

zwar habe ich nicht gleich nach der geburt abgestillt aber nach knapp vier wochen..das ist ja fast wie nach der geburt
die tabletten sind wirklich hammer .. sie schmeissen deinen körperhaushalt geschwind völlig durch einander .. deswegen nimmt man zuerst 2 halbe am ersten tag und dann die ganzen .. für mich und meine tochter musste immer jemand da sein weil ich dachte das ich im nächsten moment umfalle..vill.kannst du zurück schreiben und mir berichten wie die tabletten für dich waren ..
lg
jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 11:20
In Antwort auf lyubov_12111182

Ich habe erfahrungen
hallo Hannah

zwar habe ich nicht gleich nach der geburt abgestillt aber nach knapp vier wochen..das ist ja fast wie nach der geburt
die tabletten sind wirklich hammer .. sie schmeissen deinen körperhaushalt geschwind völlig durch einander .. deswegen nimmt man zuerst 2 halbe am ersten tag und dann die ganzen .. für mich und meine tochter musste immer jemand da sein weil ich dachte das ich im nächsten moment umfalle..vill.kannst du zurück schreiben und mir berichten wie die tabletten für dich waren ..
lg
jessy

Hallo... kleenejessy....
ja nur muss man direkt nach der geburt nur 2 stück nehmen und nicht ne ganze woche lang wenn man schon gestillt hat.
Also das ist ja nur eine einmalige einnahme, das sind dann dostinex. Und du hast sicher pravidel genommen oder?
Oder auch bromocriptin, das ist das selbe. die sind superkrass, das sind auch die die man eben 7 tage nimmt.
Aber ich weiss net was ich sonst machen soll weil ich net stillen darf und der milcheinschuss muss ja verhindert werden.
Oh mann, ihc hab so bammel auf die tabletten.
Mir war halt immer so dusselig im kopf, hatte das gefühl in einem karusell zu sitzen, wr das bei dir auch so? wobei mein blutdruck ok war,es war nur so ein drheschwindel, ganz furchtbar war das ...

Hannah 36 woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 11:25

Pravidel
Hi,

also die Pravidel kann ich dir nicht empfehlen, musste die 10 Tage nehmen und mir war auch ständig schwindelig.
Wie die andren sind kann ich dir leider nicht sagen.

Alles Gute
LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 11:28
In Antwort auf esin_12133568

Pravidel
Hi,

also die Pravidel kann ich dir nicht empfehlen, musste die 10 Tage nehmen und mir war auch ständig schwindelig.
Wie die andren sind kann ich dir leider nicht sagen.

Alles Gute
LG Steffi

Genau...
Pravidel sind eben die , die so schlimm sind. aber wenn man DIREKT abstillt nach der geburt dann nimmt man ja nur 2 stück einmalig und dann dostinex, die sind wohl viel verträglicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 12:23

Leider weiß ich nicht welche Tablette ...
ich bekommen habe. Aber ich habe sie relativ gleich nach der Geburt bekommen, und auch nur eine einzige. Die einzige Nebenwirkung die ich hatte, waren Schwindelgefühle. Jedoch stand ich am vierten Tag morgens auf, und hatte einen kompletten Milcheinschuss. Daraufhin bekam ich nochmals eine Tablette und musste meine Brüste einige Tage mit Kühlakkus kühlen, bis sie abgeschwollen waren und die Milch zurück gegangen ist.

Ich fand das alles nicht so toll, aber ich werde auch bei meinem zweiten Kind nicht stillen.

Lg
Angel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 12:29
In Antwort auf pia_12852372

Leider weiß ich nicht welche Tablette ...
ich bekommen habe. Aber ich habe sie relativ gleich nach der Geburt bekommen, und auch nur eine einzige. Die einzige Nebenwirkung die ich hatte, waren Schwindelgefühle. Jedoch stand ich am vierten Tag morgens auf, und hatte einen kompletten Milcheinschuss. Daraufhin bekam ich nochmals eine Tablette und musste meine Brüste einige Tage mit Kühlakkus kühlen, bis sie abgeschwollen waren und die Milch zurück gegangen ist.

Ich fand das alles nicht so toll, aber ich werde auch bei meinem zweiten Kind nicht stillen.

Lg
Angel

Das ...
ist dann ja doppelt blöd wenn der milcheinschuss trotzdem kommt, hmpf....

Ich würde gerne stillen aber ich nehm tabletten mit denne ich net stillen darf leider...
so steh ich wieder vor dem problem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 13:09

Ich
konnte auch nicht stillen habe es ohne tabletten gemacht und das hat super geklappt,hab die kleine einfach nicht angelegt.
Nach 2-4 tagen ear das dann ok und die milch weg .Also manchmal kommen noch ein paar tropfen aber sonst alles weg.lg anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 15:33
In Antwort auf mdrta_12525162

Genau...
Pravidel sind eben die , die so schlimm sind. aber wenn man DIREKT abstillt nach der geburt dann nimmt man ja nur 2 stück einmalig und dann dostinex, die sind wohl viel verträglicher.

Nee
Ich hab ja direkt (bzw was heisst bei dir direkt? hatte abends um 9 den ks und am nächsten morgen hab ich die tabletten bekommen) abgestillt, wobei mir die schwester bei der Entlassung noch sagte sie kann gar nicht verstehen, warum die ärzte nie die andren Tabletten geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club