Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Noch jmd. in der 39 ssw ?

Noch jmd. in der 39 ssw ?

27. Februar 2011 um 14:36

...frage steht oben


Wie fühlt ihr euch ??...


LG
Sandra mit Amina 39. ssw

Mehr lesen

27. Februar 2011 um 15:26



Och ...ich hätte nichts dagegen, wenn es in 5 Tagen auch bei mir zu Ende wäre ) Fühle mich im moment alles andere als gut, aber da muss ich wohl durch Und mit dem Bauch anecken, kenn ich ....loool aus der Dusche steigen ist schwer mit dem Bauch

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass alles gut verläuft
Mensch ...bald haste dein Ü-Baby in den armen

LG
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2011 um 20:54


-> schiiiieb


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 13:03

Hallo
Eigentlich geht es mir gut, ausser so 'ne leichte Dauerübelkeit, die mir zu schaffen macht. Mein Bauch gluckst und blubbert und mein Freund die Kloschüssel darf nie all zu weit weg sein
Ausserdem sind meine Füsse so aufgeschwemmt, dass alles weh tut, aber anonsten gehts.
Bin trotz allem mehr als froh wenn es vorbei ist

wann hast du denn ET?
Alles Gute
Carole ET-9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 13:14


Ich habe morgen ET.. Aber es tut sich noch nicht viel mumu ist noch zu..der Bauch wird manchmal hart .. Mein erster Sohn wurde Et+10 eingeleitet. Mal schauen wie lange ich diesmal warten muss..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 13:31

Ich
bin zwar nicht in der 39Ssw, aber in der 38.

Ich fühle mich..

geschafft
Es wird immer anstrengender, ich schlafe nachts kaum noch, warte sogesehen nurnoch darauf, dass es endlich bald losgeht

Dann kann ich meinen Prinzen endlich in die Arme schließen..

LG,
Sternentraum89 + Babyboy inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 15:05
In Antwort auf oneida_12747518

Ich
bin zwar nicht in der 39Ssw, aber in der 38.

Ich fühle mich..

geschafft
Es wird immer anstrengender, ich schlafe nachts kaum noch, warte sogesehen nurnoch darauf, dass es endlich bald losgeht

Dann kann ich meinen Prinzen endlich in die Arme schließen..

LG,
Sternentraum89 + Babyboy inside


Oh haben sich doch noch ein paar gefunden ...hab schon die hoffnung aufgegeben


Ja in meinem Bauch blubberts auch extrem...Übel ist mir nicht nur fühle ich mich auch geschafft und totaaaal lustlos...der Nestbautrieb ist wohl schon vorbei

Und die aufgeschwemmten Füße...uiuiuiii doppel whopper füße habe ich ...kann kaum auftreten. Alles ist aufgeschwemmt bei mir...Arme, Beine und Füße...

Ich hab am 11. 3 ET also noch 12 Tage ...aber bis jetzt tut sich nichts ...war heute eine stunde spazieren und bin sehr flott gelaufen, so wie es mir meine hebi geraten hatte...der Bauch zieht jetzt im unterleib aber keine Wehen

Ich bin soooo ungeduldig und möchte endlich mein Baby aufm arm halten...vorm Einleiten bei ET +10 hab ich auch riesen Angst ... mööönsch bin gespannt

LG
sandra mit Amina im Bauch 39. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 15:25

Ich bin froh Gleichgesinnte gefunden zu haben
ich dachte schon ich spinne mit dem Geblubber im Bauch

jaja, und die Füsse, die armen. Schön ist das nimmer. und das Gesicht hat jetzt auch noch 'nen Doppelkinn bekommen Einfach unsexy !!!

Nestbautrieb ist auch schon lange vorbei! Keine Lust mehr!

Aber ich denke wenn man sich zu dolle auf die Wehen / Geburt einschiesst, passiert eh nix. Ich habe so ein Gefühl als ob ich über ET gehen w`ürde. und das will ich auf keinen Fall. Gehe also auch brav spazieren, trinke Himbitee und ich glaube werde heute abend mal meinen Mann vernaschen

LG
carole ET-9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 15:39

Ohjaaa
Das Doppelkinn ist bei mir auch gut ausgeprägt

Habe aber auch das Gefühl das ich weeeiiit über ET gehen werde...wer möchte das schon...ich w#re froh ich würde gerade mitten in den Wehen stecken und wie ein Käfer im Kreißsaal liegen...

Tust du irgentetwas gegen das ganze Wasser im Körper ??...Mir passt ja kein schuh mehr... Habe sogar die schnürsenkel aus meinen sneakers genommen damit ich wenigstens spazieren gehen kann ....dass sieht aus ... hihii

Woher kommst du, Carole...wenn ich fragen darf ??

Immer schön fleißig himbii tee trinken... davon hab ich leider ein dauerdate mit meiner toilette

und an Männe vernaschen...kann ich nicht denken...er will nicht mehr, hat angst was kaputt zu machen ....

LG
sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 15:52


Jaa Kugli das warten ist bis jetzt das härteste in der SS meiner Meinung nach Bin auch ein seeeehr ungeduldiger Mensch

Hast du denn schon wehen...oder irgentwelche anderen Anzeichen , dass es bald los gehen könnte...wie z.bmumu schon geöffnet ??

Hab ja noch nich mal meinen schleimii verloren...also nich das ich wüsste


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 16:17


Bin auch 39. seit gestern...
Hab schon lange keine lust mehr, aber das ist ne lange Geschichte.
Ich weiß wenigstens dass es bei mir am 7.3. zu Ende ist, da krieg ich den KS...ET wär am 13. gewesen.
Ich versuche im Gegenteil zu euch dass bis dahin auch nix passiert! Bewege mich sehr wenig und nehme ab und zu sogar Magnesium
Schlecht ist mir auch so, Sodbrennen, das ganze Zeug läuft mir im Liegen bis in die Kiemen *gg*, grauslich, umdrehen im Bett, tja, wem sagt ihr das....immerhin hab ich kein Wasser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 18:22

Also
@ Sandra: ich komme aus Luxemburg

@ wasser: ich lasse mir abends die Füsse von meinem Mann massieren, hilft zwar nicht wirklich, tut aber gut . Ansonsten Füsse so oft es geht hochlegen und viel trinken. man kann eh nix dagegen tun.

@ Ungeduld: ich bin leider auch so ein Mensch der alles immer geplant haben will, bis ins letzte Detail. Daher bin ich auch schon lange bereit dass die Kleine endlich kommen soll. Ich befürchte nur, dass diese Ungeduld sich negativ auswirkt und man daher eher über ET geht.

@kugli. mein ET ist auch der 9.3.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 18:48


Ich bin auch in der 39. ssw (38+1)

Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich bisher eine Traumschwangerschaft hatte, eigentlich gar keine Probleme oder so... jetzt die letzten drei Nächte waren etwas anstrengend, weil ich einfach nicht schlafen konnte... bin mir aber nicht sicher warum...

Ansonsten hab ich immer einen schön harten Bauch (aber keine Schmerzen oder so)

Und den Schleimpfropf hab ich glaub ich auch noch... letzten Freitag meinte mein FA auch, dass alles in Ordnung ist (hab allerdings seit ein paar Wochen sehr wenig Fruchtwasser und keiner weiß warum?!?)
Ach ja und mein Muttermund ist weich, aber noch nicht fingerdurchlässig oder so...

Was habt ihr bisher so für geburtsvorbereitende Maßnahmen gemacht?
Ich mach schon von Anfang an Dammmassagen (fast regelmäßig/täglich )
Und trink meistens so zwei Tassen Himbitee am Tag... am Anfang schmeckte der noch ganz gut, aber irgendwie ist da jetzt immer so ein komischer Belag drauf und ich zwing mich mehr oder weniger, den zu trinken... und ich wollte eigentlich noch geschrotete Leinsamen essen, vergess aber immer, mir die zu besorgen...

Liebste Grüße

Maike mit Minimum (ET -13 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 21:13


Huhu Maike )

Hatte auch eine Traumschwangerschaft ...keine Übelkeit, kein Erbrechen...naja okay...ein bisschen Sodbrennen...naja und jetzt das viele Wasser im Körper und die Symphysenlockerung die es mir schwer macht...

Also ich hab eigentlich nichts geburtsvorbereitendes gemacht ausser,dass ich seit 3 Wochen mal mehr konsequent mal weniger, himbi tee trinke Hatte gestern 4 Tassen...heute hatte ich noch keine Werde mir nachher noch eine machen So langsam schmeckt er echt eklig, der Tee...vorallem diese ablagerungen wuuäääh

Also ich hab auch viel glibberigen ausfluss in letzter Zeit...aber ob es der Schleimi ist ?? hmmm ich weiss nicht...am Donnerstag hab ich die nächste Untersuchung bin dann bei 38+6 also fast in der 40. Woche ...bin mal gespannt ob sich was getan hat da unten rum... ansonsten lauf ich amok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 0:23

Also
Zunächst mal heisst meine Tochter 2 Jahre und 3 Monate auch AMINA

Hasst einen guten geschmack

Und ich bin in der 35 SSwoche und habe jetzt schon voll schiss vor der Geburt

Du etwa nicht


Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 8:26

Geburtsvorbereitung
Guten Morgen
Ich habe auch das volle Programm durchgezogen: Dammmassage, Himbitee und Leinsamen
Hoffe es hat was genützt , weil es war trotzdem nicht immer angenehm
und ja, Himbitee wird immer schlimmer. Habe gestern versucht ihn mit Melissentee zu mischen, hat aber auch nix geholfen.
Gibt es denn nicht noch andere Tipps?

übrigens hatte auch ich Gott sei Dank eine Traumschwangerschaft, ohne Ubelkeit und Schmerzen. bis jetzt Jetzt fangen die Wehwehchen an, aber da müssen wir durch. Der Countdown läuft und wir wissen ja warum wir es tun.

Schönen Tag gewünscht
Carole ET-8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 11:27

Heublumensitzbäder
Wollte ich eigentlich machen, habe aber nie welches gefunden. und jetzt fange ich nicht noch damit an.
Habe immer als Vorbereitung vor der Dammmassage entweder ein Bad genommen oder 'nen Teebeutel schwarzen Tee dagegen gehalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 13:00

Heublumensitzbad
Ich muss ehrlich sagen, ich will das gerne machen, aber ich hab keine Ahnung, wie ich ein Sitzbad machen soll
Im GVK haben wir von der Hebamme einen Infozettel bekommen, wo beim Sitzbad nur stande:

-> auf der Toilette mit Mülltüte als Einsatz.
-> 1 - 2 handvoll Heublumen mit heißem Wasser aufgießen
-> so lange sitzen bleiben, bis es nicht mehr dampft

Wie genau macht ihr das? Alles in eine Mülltüte mit heißem Wasser aufgießen und sich quasi dadrüber hocken? Mir fehlt da echt die Fantasie zu, wie die sich das bildlich vorstellen...

So, jetzt werd ich mir erstmal wieder einen "leckeren" Himbitee aufkochen... hilft ja alles nichts, was

Wobei, glaubt ihr, dass der Tee wirklich hilft, Wehen auszulösen?!?

Gestern Abend hat mein Freund mal ein Schluck probiert und meinte nur: "Kein Wunder, dass das "Wehentee" ist! Wenn ich in deinem Bauch wäre und du so ein ekliges Zeugs trinken würdest und ich dass dann übers Fruchtwasser trinke und schmecke, würde ich auch sofort da raus wollen!" Ich hab mich erstmal weggelegt vor lachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 19:47


ich schieb uns mal hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 20:21

Eher
38ssw abrr ich will nur novh das mein wurm kommt.mein mumu ist bereits1 cm offen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 10:03


GuMo Mädels )

Was ne bescheidene Nacht mal wieder...fühl mich wie gerädert ...

@ladina : haste mal dran gerochen ??...also fruchtwasser riecht ja nicht soviel ich weiss. Aber ich kenn dein problem, benutze schon seit ner Weile slipeinlagen, weil mir das zu doof war am Tag 5x den Schlüpper zu wechseln. Bei mir ist es aber "nur" ausfluss und urin ...bin mit 21 Jahren jetzt eine Tena Lady geworden

Ich hab morgen bei 38+6 endlich wieder n FA termin...bin mal gespannt ob sie was am MUMU fühlen kann, ob er evtl sich geöffnet hat bzw weicher geworden ist ...muss doch langsam mal los gehen

@heublumendampfbad: hab ich nicht gemacht ...und mach ich auch nicht glaub ich wäre wahrscheinlich eh schon zu spät ?

So ich frühstücke jetzt erst mal was...schönen Tag euch

LG
Sandra 38+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 12:38

Eben..!
....der FA schaut ja immer nach dem Urin und macht regelmäßige Abstriche...kannst ihn aber auch nochmal drauf ansprechen, wenn du besorgt bist dann schaut er nochmal extra drauf

Hab eben mein unter Bauch gesichtet....boooaaah bin ich erschrocken...diese streifen werden immer heftiger
Hoffe der rest des Bauches bleibt verschont....aber bei meinem glück... pfff

Überlege mir grade ob ich nich los fahre und mir meine Nägel machen lasse ...aber da ich in den nächsten 4 wochen wohl nich die zeit haben werde sie auffüllen zulassen...bin ich mir noch unschlüssig ...wäre ja irgentwie schwachsinn ....hmmm aber ich hab nix zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 14:48


huhuu...

mir und der kleinen geht es soweit supi... bin jetzt SSW 38+2, nur noch 12 Tage bis zum ET... Freu mich schon total auf die entbindung, kann es kaum glauben wie die zeit vergangen ist... der hamma =))
hatte letzte woche FA termin und da konnte meine FÄ auf dem ctg übungswehen erkennen, aber sonst alles supi... hab nächste woche fr. wieder termin.. bin schon gespannt, was sie dann sagt =)

LG stöpsel und Rabea-Marie inside ET - 12

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 17:22

Ab heute 40. SSW
Hilfe ! irgendwie komisch. Freue mich riesig und bin ungeduldig und trotzdem habe ichd as Gefühl noch gar nicht richtig bereit zu sein
Morgen habe ich wieder Termin bei FA. Mal kucken was die mir dann wieder erzählt.
Bis dann
Carole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 19:19


Hallo Stöpsel

Hast du schon sonst irgentwelche anzeichen ???..



@Carole : wooow die letzte Schwangerschaftswoche hat begonnen .... na dann drück ich die daumen, dass dein Wurm sich auf den Weg macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 19:28

Ich
Bin grad schön am Baden... Irgendwie hatte ich plötzlich schlechte Laune und mein Bauch ist schon fast den ganzen Tag sooo hart da dacht ich mir: Auf in die Wanne schööön

Ich hab am Freitag meinen nächsten FA-Termin... Wobei ich schon jede Woche dahin kommen soll... Hab ja so wenig FW (ganz plötzlich seit fünf wochen) und mein FA macht deswegen sogar jetzt noch US! Euer auch?
Nur das Köpfchen können wir nie sehen... Wissen also gar nicht, wie der kleine Mann aussehen wird (3D hat auch nie geklappt)

Habt ihr schon ungefähre Vorstellungen, wie ihr gebären wollt? Ich möchte, wenns irgendwie geht, eine Wassergeburt!! Stell ich mir richtig schön vor! Und hab ich als Kind schon von geredet, dass ich das machen möchte

Liebste Grüße aus der entspannten Badewanne
Maike mit Minimum 38/3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 21:26

Huhu
ihr Lieben.

Ich habe gerade mal ein bisschen gelesen bei euch.
Ich habe morgen Termin, aber auch noch keine Anzeichen, dass sich irgend etwas tut

Zum Thema HEUBLUMENBAD
einfach ne Schüssel in die Toi stellen. Ich mache immer so 3 Hand voll Blumen rein und gieß dass dann mit ca. 1 Liter kochendem Wasser auf ....
Vorsicht aber, leicht abkühlen lassen, sonst Verbrennungsgefahr

Himbitee ist nicht wirklich wehenfördernd .... er hilft nur den Muttermund weich zu machen und wenn dann mal Wehen da sind, dass er sich schneller/leichter öffnet.

Bei dem Ausfluss müsst ihr euch auch keinen Kopf machen.
Es sei völlig normal, dass der sehr flüssig wird am Ende der Schwangerschaft laut meiner Hebi.
Hab den auch ganz schlimm .... aber es wird noch schlimmer Wochenfluss

Hoffe konnte euch evtl. bisschen weiter helfen.

Lg evchen 39+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 22:05


@ aminah2011
bislang keine anzeichen, nein. Mal gucken, aber is ja noch bissel zeit =)

@ ladina87
hab von den übungswehen beim Ctg nicht viel gemerkt, nur so ein ziehen im unterleib... wie regelschmerzen würde ich das beschreiben, aber sonst nix....

LG und schönen abend noch =)))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 4:08

Einen Tag vor ET
Am 4.3. läuft der Mietvertrag unserer Maus im Bäuchlein eigentlich us, bisher hat sich allerdings noch gar nichts getan. Der Bauch hat sich kaum gesenkt, der MuMu ist unverändert und bis auf das Blubbern im Bauch merke ich auch nichts. Nach längerem Sitzen schmerzt das Becken zwar sehr, aber das für Wehentätigkeiten zu halten habe ich bereits aufgegeben... Es sind wohl eher alles noch Tritte und Box-Attacken. Die Dame ist nämlich immernoch seeeehr aktiv...

Nun hoffen wir, dass der FA morgen ndlich Veränderungen am MuMu feststellt...


PS: Hat jemand Erfahrungen mit geburtsvorbereitender Akupunktur? Hatte gestern letzte Sitzung - ob's wirklich was bringt?!


LG und die besten Wünsche an alle Bald-Mamis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 10:32

Ich
fühl mich manchmal gar nicht so, dass ich mir vorstellen kann, nächste Woche schon Mami zu sein... Irgendwie ganz komisch... Ich freu mich schon total auf den kleinen Racker, aber hab auch keine Probleme, jetzt noch weiter schwanger zu sein... Kommt aber wahrscheinlich auch deswegen, weil ich keinerlei Probleme hab... keine Schmerzen, kein gar nichts
Nur die ganzen Fragen von Freunden, Verwandten etc. nerven schon etwas... es gibt quasi erstmal kein anderes Thema, wenn ich mit jemanden rede... Ist das bei euch auch so?

Mal eine andere Frage...
Meine Mama wohnt ca. 500km von uns weg und würde wohl nach der Entbindung für ein, zwei Wochen zu uns kommen wollen... Also erst, wenn ich aus dem Krankenhaus entlassen bin... Ich würde mich wohl freuen, sie wieder zu sehen, aber dann denke ich immer: Will ich die ganze Zeit "Besuch" haben oder will ich die erste Zeit Zuhause erstmal nur mit dem Kleinen und meinem Freund genießen?!?
Unser Problem ist dann noch, dass mein Freund ab April richtig im Prüfungsstreß noch ist und wenn er dann zuhause ist, der Kleine schreit, meine Mutter nervt vielleicht noch (Besuch ist ja irgendwo auch immer eine Belastung) und er muss sich gleichzeitig noch um seine Prüfung kümmern, weiß ich nicht, ob das so gut ist?!?

Ich weiß eh nicht, wie wir das mit dem Besuch machen sollen... ich bin immer eine, auch wenns mir schlecht geht, würde ich nie Besucher nach Hause schicken... dafür wäre dann mein Freund zuständig Aber ich kann mir auch vorstellen, dass es schön ist, wenn meine Mama da ist...
Ach, irgendwie blöd....

Habt ihr schon einen Plan, wie ihr das mit dem Besuch halten werdet? Also auch mit Freunden, die vielleicht direkt vorbeikommen wollen oder sogar unangemeldet vor der Tür stehen?!?

Liebste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 11:52
In Antwort auf olyvia_12483918

Ich
fühl mich manchmal gar nicht so, dass ich mir vorstellen kann, nächste Woche schon Mami zu sein... Irgendwie ganz komisch... Ich freu mich schon total auf den kleinen Racker, aber hab auch keine Probleme, jetzt noch weiter schwanger zu sein... Kommt aber wahrscheinlich auch deswegen, weil ich keinerlei Probleme hab... keine Schmerzen, kein gar nichts
Nur die ganzen Fragen von Freunden, Verwandten etc. nerven schon etwas... es gibt quasi erstmal kein anderes Thema, wenn ich mit jemanden rede... Ist das bei euch auch so?

Mal eine andere Frage...
Meine Mama wohnt ca. 500km von uns weg und würde wohl nach der Entbindung für ein, zwei Wochen zu uns kommen wollen... Also erst, wenn ich aus dem Krankenhaus entlassen bin... Ich würde mich wohl freuen, sie wieder zu sehen, aber dann denke ich immer: Will ich die ganze Zeit "Besuch" haben oder will ich die erste Zeit Zuhause erstmal nur mit dem Kleinen und meinem Freund genießen?!?
Unser Problem ist dann noch, dass mein Freund ab April richtig im Prüfungsstreß noch ist und wenn er dann zuhause ist, der Kleine schreit, meine Mutter nervt vielleicht noch (Besuch ist ja irgendwo auch immer eine Belastung) und er muss sich gleichzeitig noch um seine Prüfung kümmern, weiß ich nicht, ob das so gut ist?!?

Ich weiß eh nicht, wie wir das mit dem Besuch machen sollen... ich bin immer eine, auch wenns mir schlecht geht, würde ich nie Besucher nach Hause schicken... dafür wäre dann mein Freund zuständig Aber ich kann mir auch vorstellen, dass es schön ist, wenn meine Mama da ist...
Ach, irgendwie blöd....

Habt ihr schon einen Plan, wie ihr das mit dem Besuch halten werdet? Also auch mit Freunden, die vielleicht direkt vorbeikommen wollen oder sogar unangemeldet vor der Tür stehen?!?

Liebste Grüße

Wir...
... haben von Anfang an gesagt, wir entscheiden wer uns wann besuchen kann. wir wollen allen schreiben wenn die kleine endlich da ist und dann ist das Telefon wieder aus. Ins Krankenhaus sind nur die Großeltern "eingeladen und dannach müssen sich eben alle gedulden bis wir uns so weit fühlen... Da können wir seeeehr ignorant sein ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:35


Hallo Määädels ...

komme gerade vom Arzt...laut Hebamme war der Kopf ja schon fest im becken und recht tief...lt. Arzt ist der kopf noch nich richtig tief und fest ...bin jetzt 38+6...gewicht der "kleinen" wird im moment auf 3463 gramm geschätzt .... hab noch eine Woche bis ET...und wenn ich drüber gehe...was ich ja meine...wie viel wiegt sie dann bei geburt ??? ....hiiilllfeeeee

Habt ihr Vergleichswerte ??... 39. ssw ???

Die Ärztin sagt zwar, dass sie das Gewicht genauso haben möchte ...es sei super...nicht zu dick ...wenn ich mein Geburtsgewicht so angucke mit 2450 gramm...und jetzt das Gewicht von der Maus...dann könnt ich heulen...

Ich weiss auch, dass ein Baby ruhig mehr auf den rippen haben kann, da es ja nach der Geburt meistens abnimmt ...und besser ein moppel als untergewichtig ...jaja...aber ich mach mir grad echt sorgen

Also.. vergleichswerte ??

LG
Sandra mit Amina 38+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:02

38+3
Also, ich war vorgestern bei 38+1 bei meiner FÄ und da hatte meine Kleine auch schon 3500g.
Da hab ich mich wohl auch ziemlich gewundert und überlegt, wie dann wohl die Entbindung wird, aber die nehmen zum Schluss ja nicht mehr so viel zu.
Das sind ja auch nur geschätze Werte, also mach dich nicht verrückt.
Mach ich auch nicht

Einen schönen Tag noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:07


Ja himpelchen...leichter gesagt als getan ... hmm kann ja eh nichts tun ...aber trotzdem bin ich ziemlich verwundert, dass sie gesagt hat sie möchte das Gewicht GENAUSO....haben !
Hat ja auch gesagt : Ja Frau....ich war ja noch nie der annahme, dass sie ein großes Kind bekommen....
Joa... 3400 gramm ist auch ganz klein?!?!



Ach mensch hast ja recht, wieso mach ich mich so verrückt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:21

Eigentlich...
...können wir froh sein, dass sie soviel wiegen. Denn dann kann man auch davon ausgehen, dass die Versorgung durch die Plazenta super ist. Immer das Positive sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:31


hi bald mamas 2011,

also was das gewicht angeht, war bei 37+2 50 cm und 3000 gramm...
aber ob das so stimmt weiß man nicht, einer freundin wurde gesagt das das baby wenn es auf die welt kommt mal grad 2700 gramm hat, und was war die kleine wog ca 3200 gramm.. also nicht stressen lassen. so genau können die das garnicht messen...

bei mir immer noch alles jut. übungswehen immer mal wieder und rückenschmerzen bekomme ich ein bissel (vor allem abends) aber sonst nix...

NOCH 11 Tage

LG Eva SSW 38+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 17:36

@ Gewicht
Also ich würde mich da auch nicht verrückt machen. Die können eh nur schätzen !
und raus kommen se alle

@ me: war heute beim FA: Köpfchen im Becken, aber nicht fest, keine Wehen, Mumu zu, GMH nicht verkürtzt. Laut FA ist es nicht für so bald. Habe nächsten Termin am ET (in 6 Tagen)

@ Besuch: da mein Mann selbständig ist und mit seinen Eltern im Betrieb arbeitet, werden die natürlich bescheid wissen wenn wir los müssen. Alles anderen werden wir nach der Geburt ne SMS schicken und dann mal kucken wie ich mich fühle. Habe alle gesagt, dass ich das entscheide wenn es soweit ist, ob ich Besuch haben will oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 18:13

Genau...
raus kommen sie alle...die einen schwerer die einen zierlicher...

@tasco: war heute auch beim FA...bei mir genau das gleiche...köpfchen tief aber anscheinend noch nich fest, keine wehen...muttermund weicher als beim letzten mal ...nichts verkürzt...
Bin schon fast mit den nerven am Ende...möchte nicht mehr ich frag mich immer wie es sein soll, wenn ich dann wirklich über ET gehe....hihiii lauf ich wieder mal amok

@Besuch: also mich nerven auch schon alle mit : is sie schon daaa....wann kommt sie denn endlich....mensch die kleine lässt sich aber zeit....blablabla....und das beste ist immer : ruf mich sofoooort an wenn die kleine da is ich komm dann sofort vorbei...
Ich glaube es hackt....und dann so dumme fragen , die meinem mann und mir gestellt werden wie z.B : und....freut ihr euch schon.... ?? nöö wieso ??

Nee also ich lass mir da auch meine Zeit die ich brauche...Eltern ok...tante und cousin auch aber das wars dann erst mal. freu mich schon auf die Zeit alleine mit Mann und Baby

@me : hatte eben ein kleines nachmittagsschläfchen jetzt bin ich total krokkii ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 20:03

Gewicht / Größe
Uns hatte die Ärztin im Krankenhaus gesagt, dass wir wohl ein langes, aber dünnes Kind bekommen werden... bei 37+6 war der Kleine 49cm groß und ca. 2900 g schwer... ich wog damals bei der Geburt auch 2800g und war 49cm groß... bin mal gespannt, in wie weit die Messwerte wirklich stimmen... meistens passt es ja gar nicht...
Und unser hat schon einen Kopfumfang von 34cm vor einer Woche... und ET ist erst am 13.03.... der Kopf soll also nicht mehr wachsen

Habt ihr denn auch das Gefühl, dass ihr übertragen werdet? Irgendwie hatte ich das Gefühl seit Beginn der Schwangerschaft und glaube es immer noch... vielleicht dass der Kleine sich so um den 15., 16. auf den Weg macht... ich bin gespannt

Mal ne andere Frage: Würdet ihr jetzt am Wochenende noch was mit Freunden etc machen? Also nicht groß feiern gehen, aber einen schönen DVD Abend auswärts oder lieber mit eurem Liebsten Zuhause bleiben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 20:32

Huhu
wegen dem Kopfumfang musst du dir keine Gedanken machen ... bei meinem Zwerg ein KU von 36 cm in de 36 ssw gemessen und der ist jetzt immer noch so.
Vllt kommen noch wenn überhaupt 2 cm dazu und des is ja immer noch in der Norm.

LG evche heute ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 21:46

..
@übertragen: also ich hab das gefühl ich werde weit über ET gehen...weil sich halt nichts tut ....!!!! Von mir aus soll sie einleiten bei ET +5-7 ...möchte auf keinen fall 14 tage drüber gehen...ich glaub das halte ich körperlich wie auch psychisch nicht aus...hab mir jetzt versprochen, mir keine gedanken mehr zu machen...wenn die kleine bereit ist zu kommen, soll sie gerne kommen...aber nützt ja nichts wenn ich mich verrückt mache und darauf versteife ob das jetzt ne Wehe war oder einfach nur mein Darm der den stuhl nich verarbeiten kann

@dvd abend: also ich würde es noch machen...wer weiss wann du das nächste mal dazu kommst mit freunden ein schönen dvd abend zu machen... ...Mein Mann hat jetzt gott sei dank mal frei am Wochenende und wir werden schwimmen gehen...obwohl die Hebamme sagt, sie fände es nich mehr so gut wegen pilz gefahr...ich muss mich aber bewegen ...die FA sagt es is ok...meiner Tante ist vor 10 Jahren die fruchtblase im schwimmbad geplatzt

Mädels , ich hab grad schmerzen...nur wie schon oben geschrieben bilde ich mir bestimmt gerade was ein und es ist nur mein darm, der mir zu schaffen macht...

schönen Abend euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 8:11

Morgen !
@ übertragen: ich versuche mir keine Gedanken mehr zu machen. Die Kleine entscheidet eh wann sie kkommen will und ich werde wohl nicht sehr viel Einfluss darauf nehmen können. und wie Aminah schon schrieb, je mehr man sich drauf versteift, desto schlimmer wird es.
falls ich über ET gehe, muss ich halt durch. Hoff enur dass es nicht allzu lange ist, denn meine Füsse schmerzen so toll, dass ich dann kaum mehr laufen kann

@ DVD-Abend: wir haben heute noch eine Einladung zu Freunden angenommen. Ich will mich nicht zu Hause einsperren. Falls es dann aber losgehen sollte, kann ich denen immer noch absagen unter dem Vorwand, ich wäre zu müde oder es gehe mir nicht so gut.

Schönen Tag
Carole ET-5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 8:51

Übertragen...
Heut soll unser Zwerg eigentlich kommen... gleich geht es zum FA - gucken ob sich überhaupt schon etwas tut.... Bin gespannt, in wie weit wir über die Zeit gehen... drüber geht es sicher, bisher merk ich noch nichts, außer dass es noch schwerer fällt zu laufen - dabei dachte ich letzte Woche schon, das kann man nicht mehr steigern *seufz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:19

...
Mädels, ich glaube einfach , wenn wir über den ET gehen...dann nur weil unsere Bauchbewohner noch durch den Bauch bestrahlt werden wollen ...Die Sonne ist herrlich , im bauch sind es 37 grad...was will "mensch" mehr ??...wie ein Urlaub auf den Maldeiven nur ein wenig eng

Die Zwerge sind sich einfach nur noch nicht Wetter sicher und wollen abwarten bis sich das Wetter stabilisiert

so kann man es sich auch schön reden


wünsche euch einen schönen sonnigen Tag

@maike : wünsch dir viel glück sag bescheid was der FA gesagt hat

LG
Sandra mit Amina 40. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:20

Ups
sorry ....es sollte

@aliceindarkroom sein ...nicht @maike

also Aliceindarkroom...viel glück und sag bescheid ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:27

Menno
Mein FA ist krank und der Termin heute wurde verschoben... jetzt hab ich am Dienstag den Termin... naja... finde es irgendwie krass, wenn ich mir vorstelle, dass ich dann schon in der 40. ssw bin!

Ich werde nun auch mit meinen Mädels morgen einen ruhigen DVD-Abend machen... und heute will mein Schatz den Abend mit mir genießen So soll es sein

Ich hatte irgendwie komische Gedanken?!?
Wie stellt ihr euch die Zeit im Krankenhaus vor?? Ich meine, ich kann mir gut vorstellen, dass ich am Anfang am liebsten 24 Stunden mit dem Kleinen kuscheln möchte, aber er muss ja auch schlafen und so... wenn er dann schläft, kann ich mir schlecht vorstellen, einfach nur im Krankenhausbett zu liegen, vielleicht ein Buch zu lesen und darauf zu warten, dass ich stillen oder wickeln "muss"

Also, wie stellt ihr euch die Zeit im Krankenhaus vor?!? Ich meine, es ist ja auch nicht immer jemand zu Besuch da...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:29

@aminah
das passte eigentlich zu aliceindarkroom und zu mir Wir hätten heute ja beide einen FA Termin gehabe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:37


jetzt @Maike : das der Termin verschoben wurde find ich doof...da freut man sich ja immer drauf..

@KH aufenthalt: Hmm...ich hasse Krankenhäuser...und ich stell mir die Tage dort recht schlimm vor
Hab mir auch schon überlegt n Buch mitzunehmen, aber alle haben gemeint : achh...glaub mir brauchst du nicht ... ! ...Also ich habe auch zu meinem Mann gesagt, dass er jeden Tag wenn er kommt, wir gemeinsam frühstücken...Zeit zusammen verbringen und vllt. auch Abendessen zusammen ??... naja irgentwann muss er halt auch mal arbeiten ...Bin sehr gespannt wie es sein wird, vorallem ist unser KH sehr überfüllt und es gibt kaum 2-Bett zimmer ...sondern meist 3 -4 ...da muss ich jetzt durch...vielleicht habe ich ja glück und bekomme n 2. Bett zimmer
Und dann ist da ja noch meine Mama und mein Papa...die sollen sich auch abwechseln zu kommen...alleine im KH ....hiiillfeeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 13:07

->
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 16:13

Pustekuchen....
Die Prinzessin lässt sich noch seeehr viel Zeit. Mein FA stellte heute fest, dass das Köpfchen noch nicht mal im Becken liegt... ich soll viel laufen... ich laufe schon seit 1,5Wochen täglich 4-6km... haben heut dann spontan einen knapp 2std. Marsch durch die gesamte Stadt gemacht... Mir geht es offensichtlich noch zu gut dafür, dass ich heut eigentlich entbinden sollte *seufz* Morgen CTG im KH.... Abwarten... :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram