Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Noch eine Frage zum Ziehen im Bauch!

Noch eine Frage zum Ziehen im Bauch!

16. November 2006 um 17:42

Nachdem ich nun schon von zwei netten Damen in meiner Diskussion zum Thema "Ziehen im Unterbauch beim sich strecken" bekommen habe, wollte ich mich nun noch erkundigen, ob es normal ist, dass es im Bauch etwas zwickt, wenn man sitzt und sich nach vorn beugt (mit dem Oberkörper bis auf die Knie). Nun habe ich bereits ein wenig Bauch, aber wirklich nur ganz gering, und für mich fühlt sich das oben-beschriebene seltsam, teilweise auch etwas "schmerzhaft" an! Kann das Schäden für das Baby zur Folge haben?

P.S. Habt ihr ein paar Tips gegen starke Übelkeit Am besten wären Hausmittelchen!

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und die hoffentlich zahlreichen Antworten! Nutella

Mehr lesen

16. November 2006 um 17:51

Würde mich auch interessieren...
sitze den ganzen tag im büro und hab auch immer mal rechts ein zwicken oder links oder über dem schambein. bäuchlein habe ich noch keins,also wenn dann nur einen kleinen ansatz. ist auf jeden fall noch nicht als babybauch zu identifizieren

Gegen die Übelkeit? Also ich hatte das bis zum dritten Monat. Nicht nur morgens sondern auch mal abends oder manchmal den ganzen Tag. Morgens hat gut geholfen,eine Kleinigkeit im Bett zu essen,bevor ich aufgestanden bin. Z.b. ein Brot mit etwas Butter drauf und dazu einen Kamillen oder Fencheltee.

Grüße Evelyn
14+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 17:58
In Antwort auf yelena_12119032

Würde mich auch interessieren...
sitze den ganzen tag im büro und hab auch immer mal rechts ein zwicken oder links oder über dem schambein. bäuchlein habe ich noch keins,also wenn dann nur einen kleinen ansatz. ist auf jeden fall noch nicht als babybauch zu identifizieren

Gegen die Übelkeit? Also ich hatte das bis zum dritten Monat. Nicht nur morgens sondern auch mal abends oder manchmal den ganzen Tag. Morgens hat gut geholfen,eine Kleinigkeit im Bett zu essen,bevor ich aufgestanden bin. Z.b. ein Brot mit etwas Butter drauf und dazu einen Kamillen oder Fencheltee.

Grüße Evelyn
14+5

Vielen Dank,
Evelyn! Es beruhigt mich schon einmal zu wissen, dass ich nicht die einzige Person mit diesem "Problemchen" bin! Danke für deine Tips, werde es testen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 18:52
In Antwort auf enid_12649919

Vielen Dank,
Evelyn! Es beruhigt mich schon einmal zu wissen, dass ich nicht die einzige Person mit diesem "Problemchen" bin! Danke für deine Tips, werde es testen!

Huhu!
Bei mir zwickt und ziepts auch ständig. Hab noch keinen Bauch, nur gaaaaaanz wenig (fällt bestimmt nur mir auf), das könnt aber auch 1 kg speck sein
Ich schaff auch im Büro und muss dauernd mal aufstehn und spazieren laufen. Generell bei Bewegungen tut mein Bauch oft weh... Wenn ich lange gesessen hab und aufsteh, aber auch wenn ich mich im Bett umdrehe. Ist so ein richtiges Reißen und danach zwickts noch paar Minuten. Ich denk, es ist normal. Auch, wenn man noch kein großes Bäuchlein hat, muss sich die Gebärmutter alles drum herum schon dehnen, was dann zu Spannungen führt. So erklär ich mir das jedenfalls.

Gegen die Übelkeit hab ich leider auch kein Mittelchen.... mir ist jeden Tag schlecht...und nicht nur morgens

Naja, das gehört eben dazu

Liebe Grüße und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 19:14
In Antwort auf acacia_12342498

Huhu!
Bei mir zwickt und ziepts auch ständig. Hab noch keinen Bauch, nur gaaaaaanz wenig (fällt bestimmt nur mir auf), das könnt aber auch 1 kg speck sein
Ich schaff auch im Büro und muss dauernd mal aufstehn und spazieren laufen. Generell bei Bewegungen tut mein Bauch oft weh... Wenn ich lange gesessen hab und aufsteh, aber auch wenn ich mich im Bett umdrehe. Ist so ein richtiges Reißen und danach zwickts noch paar Minuten. Ich denk, es ist normal. Auch, wenn man noch kein großes Bäuchlein hat, muss sich die Gebärmutter alles drum herum schon dehnen, was dann zu Spannungen führt. So erklär ich mir das jedenfalls.

Gegen die Übelkeit hab ich leider auch kein Mittelchen.... mir ist jeden Tag schlecht...und nicht nur morgens

Naja, das gehört eben dazu

Liebe Grüße und alles Gute

So
wie du es beschreibst trifft es das, was ich spüre sehr gut! Also, was ich habe kann man auch noch nicht als Babybauch erkennen, zumindest unter Pullovern noch nicht, aber für mich ist es schon mein kleines Babybauchilein (oder eben auch Speck )!

Liebe Grüße und alles Gute zurück! Nutella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 0:40
In Antwort auf enid_12649919

So
wie du es beschreibst trifft es das, was ich spüre sehr gut! Also, was ich habe kann man auch noch nicht als Babybauch erkennen, zumindest unter Pullovern noch nicht, aber für mich ist es schon mein kleines Babybauchilein (oder eben auch Speck )!

Liebe Grüße und alles Gute zurück! Nutella

Nix mit Übelkeit...?
Kann es auch sein das einem garnicht übel ist???mir war das letzte mal auch nicht übel und ich hatte eine FG mh bin beruhigt das es andren auch so geht mit dem Zwicken...fühlt sich bissl an wie Mens Schmerzen...?

Shin (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 2:05
In Antwort auf enid_12649919

Vielen Dank,
Evelyn! Es beruhigt mich schon einmal zu wissen, dass ich nicht die einzige Person mit diesem "Problemchen" bin! Danke für deine Tips, werde es testen!

Hatte ich damals auch
hi
also bei mir war das am anfang nicht so stark aber dann in den letzten wochen dachte ich das bei mir einer mit dem messer drin rumdreht so hat sich das ziehen/stehen angefühlt ist abe r ganz normal meinte meine hebamme ...
und übelkeit kenn ich auch aber da hat bei mir kein mittelchen geholfen.... musst ich so durchstehen!
lg ninok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 13:23
In Antwort auf sahar_12958934

Nix mit Übelkeit...?
Kann es auch sein das einem garnicht übel ist???mir war das letzte mal auch nicht übel und ich hatte eine FG mh bin beruhigt das es andren auch so geht mit dem Zwicken...fühlt sich bissl an wie Mens Schmerzen...?

Shin (:

Nich jedem wird schlecht...
hab schon von mehreren aus meinem bekanntenkreis gehört,dass denen nicht schlecht war. kein einziges mal. und die babys kamen auch gesund auf die welt. glaub nicht,dass das ein zeichen für eine FG ist!
mit dem zwicken,bei mir fühlt es sich manchmal so an wie mens beschwerden. nachdem was ich jetzt hier gelesen habe bin ich erst mal beruhigt. anscheinend sind wir ja nicht die einzigen denen es so geht also wird das auch normal sein. frage bei der nächsten untersuchung noch mal meine fa,aber glaube sie wird mir das gleiche sagen...

lg
Evelyn
14+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper