Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / NMT, ES+9, Zyste

NMT, ES+9, Zyste

3. Mai 2009 um 9:55 Letzte Antwort: 3. Mai 2009 um 11:56

hallo Ihr lieben.

Ich mache mich ganz verrückt und brauche unbedingt hilfe von euch!

Zu erst:
Ich hatte laut Ovus vor 9 Tagen meinen ES. Allerdings kam dieser total verspätet, so das mein NMT bereits am Freitag war.
Dazu kommt, das ich seit der letzten mens eine 4cm große zyste am eierstock habe.
Ich hatte heute einen SS test gemacht, aber negativ! Vll zu früh?
Oder liegt es eventuell an der Zyste das meine Mens nicht kommt?
Oder verschiebt sich meine mens nur nach hinten, da sich der ES ja auch verschoben hat`?

Kann ich noch weiter hoffen oder soll ich die hoffnung aufegeben das es diesen zyklus geklappt hat

So viele Fragen....

BITTE HILFE, hat jemand erfahrungsbertichte oder das selbe durch gemacht???

Mehr lesen

3. Mai 2009 um 11:56

Danke für die antwort
Ich habe morgen termin beim FA...meinste ich kann sie drauf ansprechen ob sie feststellen kann anhand des blutes ob ich ss bin???

lg,

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers