Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / NMT+7 soll ich testen???

NMT+7 soll ich testen???

2. Mai 2005 um 10:19

hallo ihr lieben!!

ich bin heute bei NMT+7 und trau mich nicht wo wirklich testen weil ich fühle mich überhaupt nicht schwanger !!!

ich glaube ich werde mich trotzdem heute überwinden und mir einen ss-test kaufen!!

und hoffentlich kann ich euch morgen etwas POSITIVES berichten!!

bitte drückt mir die daumen!!!!

lg bluemchen

Mehr lesen

2. Mai 2005 um 10:21

Hallo Blümchen
Kauf dir den Test und mache ihn auf jeden Fall mit dem Morgenurin! Ich hatte zwei am Nachmittag gemacht und die zeigten beide negativ an. Erst der dritte am morgen früh war positiv! Jupiiiiiiiiii...
LG
Nemo (11+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 10:26
In Antwort auf sansa_11986338

Hallo Blümchen
Kauf dir den Test und mache ihn auf jeden Fall mit dem Morgenurin! Ich hatte zwei am Nachmittag gemacht und die zeigten beide negativ an. Erst der dritte am morgen früh war positiv! Jupiiiiiiiiii...
LG
Nemo (11+5)

Hallo nemo!!!
und wann hast du den test gemacht nach dem NMT oder davor????
hattest du am anfang schon ssz??

freu mich für dich und wünsch dir eine schöne schwangerschaft!!

lg
bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 12:10
In Antwort auf aglaia_12727608

Hallo nemo!!!
und wann hast du den test gemacht nach dem NMT oder davor????
hattest du am anfang schon ssz??

freu mich für dich und wünsch dir eine schöne schwangerschaft!!

lg
bluemchen

???
Hallo bluemchen
was bedeutet genau nmt?
ich war zuerst eine woche drüber, beim zweiten test waren es ca 1.5 wochen und beim dritten war es sogar 2 wochen seit der fälligkeit meiner periode.
lg
nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 12:27
In Antwort auf sansa_11986338

???
Hallo bluemchen
was bedeutet genau nmt?
ich war zuerst eine woche drüber, beim zweiten test waren es ca 1.5 wochen und beim dritten war es sogar 2 wochen seit der fälligkeit meiner periode.
lg
nemo

NMT heißt...
nicht menstruations tag!!!

ich bin dan genau eine woche drüber das heißt es könnte heute noch negativ sein !!

hattest du am anfang irgendwelche schwangerschaftsanzeichen???

ich fühl mich nämlich total unschwanger

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 13:38
In Antwort auf aglaia_12727608

NMT heißt...
nicht menstruations tag!!!

ich bin dan genau eine woche drüber das heißt es könnte heute noch negativ sein !!

hattest du am anfang irgendwelche schwangerschaftsanzeichen???

ich fühl mich nämlich total unschwanger

lg

Keine SSZ
alles klar...
mach ruhig den Test, aber wirklich am morgen früh, da ist die konzentration des hormons am höchsten. eigentlich sollte er dann schon schwanger anzeigen...
ich hatte keine ssz in den ersten wochen. habe auch gar nicht erwartet schwanger zu sein. es kann sehr gut sein, dass du schwanger bist, auch wenn du dich unschwanger fühlst.
ist es geplant, so dass ihr gv hattet um den eisprung?
ich drücke dir ganz fest die daumen, dass es so ist!!!!
gib dann bescheid!
lg nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 14:07
In Antwort auf sansa_11986338

Keine SSZ
alles klar...
mach ruhig den Test, aber wirklich am morgen früh, da ist die konzentration des hormons am höchsten. eigentlich sollte er dann schon schwanger anzeigen...
ich hatte keine ssz in den ersten wochen. habe auch gar nicht erwartet schwanger zu sein. es kann sehr gut sein, dass du schwanger bist, auch wenn du dich unschwanger fühlst.
ist es geplant, so dass ihr gv hattet um den eisprung?
ich drücke dir ganz fest die daumen, dass es so ist!!!!
gib dann bescheid!
lg nemo

Ja ..
es wäre schon geplant und ich hatte auch um den eisprung herum gv..aber wir haben uns nicht darauf versteift das es schon beim 2 übungszyklus klappen könnte!!!

mal abwarten!!
sag dir dan morgen gleich bescheid!!

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 14:12
In Antwort auf aglaia_12727608

Ja ..
es wäre schon geplant und ich hatte auch um den eisprung herum gv..aber wir haben uns nicht darauf versteift das es schon beim 2 übungszyklus klappen könnte!!!

mal abwarten!!
sag dir dan morgen gleich bescheid!!

lg bluemchen

Hey
Hallo ich habe mal eine Frage an alle es wäre schön wenn mir jemand mit erfahrung antwortet.
Ich habe im Februar meine Pille abgesetzt und ungeschützten GV, mein Zyklus ist ziemlich unregelmäßig, meine letzte mens war am 20.03 das sind heute genau 44 Zyklustage, hatte letzten montag auch schon nen SS Test/ negativ, habe aber doch noch die hoffnung schwanger zu sein.
letzte woche hatte ich 4 tage schmerzen als wenn ich meine Tage bekomme,aber nix, schmerzen sind jetzt auch wieder weg, ausser ein ziehen im Unterleib, aber sonst keine anzeichen einer schwangerschsaft. wer kann mir rat geben, habe erst mittwoch einen FA Termin.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 14:22
In Antwort auf ghadir_12728642

Hey
Hallo ich habe mal eine Frage an alle es wäre schön wenn mir jemand mit erfahrung antwortet.
Ich habe im Februar meine Pille abgesetzt und ungeschützten GV, mein Zyklus ist ziemlich unregelmäßig, meine letzte mens war am 20.03 das sind heute genau 44 Zyklustage, hatte letzten montag auch schon nen SS Test/ negativ, habe aber doch noch die hoffnung schwanger zu sein.
letzte woche hatte ich 4 tage schmerzen als wenn ich meine Tage bekomme,aber nix, schmerzen sind jetzt auch wieder weg, ausser ein ziehen im Unterleib, aber sonst keine anzeichen einer schwangerschsaft. wer kann mir rat geben, habe erst mittwoch einen FA Termin.

LG

Salü Chez
Hm... also es könnte gut sein, dass du schwanger bist. Meine ersten 2 Tests waren auch negativ. Und doch bin ich schwanger oder was es schon...
Das Ziehen im Unterleib wäre ganz normal, wenn du schwanger bist. Das habe ich nun mehr oder weniger fast dauernd. Es sollen die Bänder sein, die sich dehnen. Falls du nicht bis Mittwoch warten magst, dann mache noch einen Test, aber wie schon Bluemchen gesagt unbedingt am Morgen früh mit dem ersten Urin. Ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen udn den Termin abwarten. Es soll es auch geben, dass die Tage mal bis zu 6 Wochen nicht kommen.
Drücke Dir die Daumen, dass es so kommt wie du dir wünschst!
Lg, Nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 14:39
In Antwort auf sansa_11986338

Salü Chez
Hm... also es könnte gut sein, dass du schwanger bist. Meine ersten 2 Tests waren auch negativ. Und doch bin ich schwanger oder was es schon...
Das Ziehen im Unterleib wäre ganz normal, wenn du schwanger bist. Das habe ich nun mehr oder weniger fast dauernd. Es sollen die Bänder sein, die sich dehnen. Falls du nicht bis Mittwoch warten magst, dann mache noch einen Test, aber wie schon Bluemchen gesagt unbedingt am Morgen früh mit dem ersten Urin. Ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen udn den Termin abwarten. Es soll es auch geben, dass die Tage mal bis zu 6 Wochen nicht kommen.
Drücke Dir die Daumen, dass es so kommt wie du dir wünschst!
Lg, Nemo

Hey,
werde morgen früh noch einen Test machen wenn bis dahin keine spur der mens ist.
Würde es mir wünschen fühle mich halt nur so überhaupt nicht schwanger.
Spätestens Mittwoche werd ich genau bescheid wissen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 8:34
In Antwort auf ghadir_12728642

Hey,
werde morgen früh noch einen Test machen wenn bis dahin keine spur der mens ist.
Würde es mir wünschen fühle mich halt nur so überhaupt nicht schwanger.
Spätestens Mittwoche werd ich genau bescheid wissen.

LG

Hallo!
und ?? an alle die heute morgen getestet haben. wie ist der test ausgefallen?
ich drücke euch die daumen!
lg, nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 9:00
In Antwort auf sansa_11986338

Hallo!
und ?? an alle die heute morgen getestet haben. wie ist der test ausgefallen?
ich drücke euch die daumen!
lg, nemo

Hallo!!
ich habe gestern nachmittag getestet und der test war fett positiv!!!

ich kanns noch gar nicht glauben!!!
hätte ich nie gedacht weil ich überhaupt keine anzeichen hatte!!

wie sag ich es blos meinen chef????
habe solche ANGST!!!
arbeite ja erst 3 monate hier!!!

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 9:12
In Antwort auf aglaia_12727608

Hallo!!
ich habe gestern nachmittag getestet und der test war fett positiv!!!

ich kanns noch gar nicht glauben!!!
hätte ich nie gedacht weil ich überhaupt keine anzeichen hatte!!

wie sag ich es blos meinen chef????
habe solche ANGST!!!
arbeite ja erst 3 monate hier!!!

lg bluemchen

Herzlichen Glückwunsch!
da kann man ja nur von ganzem herzen gratulieren! super!!!!! wann gehst du zum fa? ich weiss nicht, wie es bei euch in deutschland ist, aber ich habe es meinen chefs erst vor 1 Woche gesagt, also Ende 10. SSW.
lg nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 9:34
In Antwort auf sansa_11986338

Herzlichen Glückwunsch!
da kann man ja nur von ganzem herzen gratulieren! super!!!!! wann gehst du zum fa? ich weiss nicht, wie es bei euch in deutschland ist, aber ich habe es meinen chefs erst vor 1 Woche gesagt, also Ende 10. SSW.
lg nemo

Danke
ich bin von österreich und du???

am 17.05. habe ich einen fa-termin!!
ich werde es meinen chef sagen nach dem fa-termin glaube ich!!

wie hat den dein chef ragieret?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 9:40
In Antwort auf aglaia_12727608

Danke
ich bin von österreich und du???

am 17.05. habe ich einen fa-termin!!
ich werde es meinen chef sagen nach dem fa-termin glaube ich!!

wie hat den dein chef ragieret?

lg

Herzlichen Glückwunsch auch von mir
Habe gelesen, dass Dein Test positiv war - schönes Gefühl, oder? Ich bin jetzt in der 13. SSW und habe es meinem Chef in der 10. oder 11. SSW gesagt. Hier in Deutschland ist es halt so, dass man unter Mutterschutz steht, sobald der Arbeitgeber es weiß. Ich weiß nicht, wie es bei Euch in Österreich ist. Freust Du Dich auf Deinen Arzttermin?
Liebe Grüße,
Schimmi1903

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 10:01
In Antwort auf dusty_12562451

Herzlichen Glückwunsch auch von mir
Habe gelesen, dass Dein Test positiv war - schönes Gefühl, oder? Ich bin jetzt in der 13. SSW und habe es meinem Chef in der 10. oder 11. SSW gesagt. Hier in Deutschland ist es halt so, dass man unter Mutterschutz steht, sobald der Arbeitgeber es weiß. Ich weiß nicht, wie es bei Euch in Österreich ist. Freust Du Dich auf Deinen Arzttermin?
Liebe Grüße,
Schimmi1903

Ja
ich freue mich rieesig..aber ich war nicht eingestellt das es sooooo schnell geht im 2ÜZ schon!!!
bei uns in österreich ist es genau so wie in deutschland!!

ich arbeite aber erst drei monate hier und darum habe ich auch solche angst wenn ich es meinen chef sagen muss!!

ich freu mich schon riesig auf den arzt termin..wahrscheinlich wird es mir dann richtig bewußt das ich wirklich schwanger bin!!

in welcher ssw bist du jetzt??

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 10:14
In Antwort auf aglaia_12727608

Ja
ich freue mich rieesig..aber ich war nicht eingestellt das es sooooo schnell geht im 2ÜZ schon!!!
bei uns in österreich ist es genau so wie in deutschland!!

ich arbeite aber erst drei monate hier und darum habe ich auch solche angst wenn ich es meinen chef sagen muss!!

ich freu mich schon riesig auf den arzt termin..wahrscheinlich wird es mir dann richtig bewußt das ich wirklich schwanger bin!!

in welcher ssw bist du jetzt??

lg bluemchen

Hallo, Blümchen,
stehst Du dann nicht auch unter Kündigungsschutz, wenn Dein Arbeitgeber es weiß? Und gibt es bei Euch auch eine Probezeit und wenn ja, wie lange ist die bei Dir?
Wenn Du Deinem Arbeitgeber die Bescheinigung über Deine Schwangerschaft gibts, wird er ja sehen, dass Du noch nicht schwanger warst, als Du bei ihm angefangen hast. Ist sicherlich eine blöde Situation, aber halt nicht zu ändern. Mache Dir darüber mal keine Gedanken, sondern freue Dich lieber.
Ich bin in SSW 13.
Liebe Grüße,
Schimmi1903

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 11:04
In Antwort auf dusty_12562451

Hallo, Blümchen,
stehst Du dann nicht auch unter Kündigungsschutz, wenn Dein Arbeitgeber es weiß? Und gibt es bei Euch auch eine Probezeit und wenn ja, wie lange ist die bei Dir?
Wenn Du Deinem Arbeitgeber die Bescheinigung über Deine Schwangerschaft gibts, wird er ja sehen, dass Du noch nicht schwanger warst, als Du bei ihm angefangen hast. Ist sicherlich eine blöde Situation, aber halt nicht zu ändern. Mache Dir darüber mal keine Gedanken, sondern freue Dich lieber.
Ich bin in SSW 13.
Liebe Grüße,
Schimmi1903

Hallo Blümchen
Also ich komme aus der Schweiz und stehe auch unter Kündigungsschutz, seit mein Chef es weiss. Meine Chef's (habe zwei davon) haben ganz locker reagiert. Habe ihnen schon vor meiner SS erzählt, dass ich heiraten werde und so meinten sie nur, dass sie es vermutet hätten und dass sie sich für mich freuen. ebenfalls sind sie froh, dass ich es so früh mitgeteilt habe.
Klar ist es ein doofes Gefühl, erst seit kurzem in diesem Geschäft und schon schwanger. Aber was wollen sie sagen, dieses Risiko geht man halt ein, wenn man eine Frau in gebärfreudigem Alter einstellt.
Also mach Dir keinen Kopf!
Lg, Nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 12:00
In Antwort auf dusty_12562451

Hallo, Blümchen,
stehst Du dann nicht auch unter Kündigungsschutz, wenn Dein Arbeitgeber es weiß? Und gibt es bei Euch auch eine Probezeit und wenn ja, wie lange ist die bei Dir?
Wenn Du Deinem Arbeitgeber die Bescheinigung über Deine Schwangerschaft gibts, wird er ja sehen, dass Du noch nicht schwanger warst, als Du bei ihm angefangen hast. Ist sicherlich eine blöde Situation, aber halt nicht zu ändern. Mache Dir darüber mal keine Gedanken, sondern freue Dich lieber.
Ich bin in SSW 13.
Liebe Grüße,
Schimmi1903

Ja
ich stehe auch unter kündigungsschutz!!
meine probezeit war ein monat also das ist auch schon vorbei!!

ok ich werde versuchen das ich mir nicht allzuviel gedanken darüber mache wird sicher gut gehen!!!

jetzt warte ich erstmal den frauenarzt termin ab um ganz sicher zu sein das alles in ordnung ist!!!

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 12:02
In Antwort auf sansa_11986338

Hallo Blümchen
Also ich komme aus der Schweiz und stehe auch unter Kündigungsschutz, seit mein Chef es weiss. Meine Chef's (habe zwei davon) haben ganz locker reagiert. Habe ihnen schon vor meiner SS erzählt, dass ich heiraten werde und so meinten sie nur, dass sie es vermutet hätten und dass sie sich für mich freuen. ebenfalls sind sie froh, dass ich es so früh mitgeteilt habe.
Klar ist es ein doofes Gefühl, erst seit kurzem in diesem Geschäft und schon schwanger. Aber was wollen sie sagen, dieses Risiko geht man halt ein, wenn man eine Frau in gebärfreudigem Alter einstellt.
Also mach Dir keinen Kopf!
Lg, Nemo

Du
hast ja recht!!
mal sehen wie mein chef reagiert!!

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 12:03
In Antwort auf aglaia_12727608

Ja
ich stehe auch unter kündigungsschutz!!
meine probezeit war ein monat also das ist auch schon vorbei!!

ok ich werde versuchen das ich mir nicht allzuviel gedanken darüber mache wird sicher gut gehen!!!

jetzt warte ich erstmal den frauenarzt termin ab um ganz sicher zu sein das alles in ordnung ist!!!

lg bluemchen

Siehst Du,
brauchst Du Dir gar nicht so viele Gedanken zu machen, es kann Dir doch keiner was anhaben. Es ist halt, wie es ist und nicht zu ändern.
Den Termin beim FA würde ich aber auch erstmal abwarten, es ist bestimmt alles in Ordnung, aber dann hast Du auch Sicherheit.
Wie alt bist Du eigentlich und woher genau kommst Du?
Gruß
Schimmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 13:30
In Antwort auf dusty_12562451

Siehst Du,
brauchst Du Dir gar nicht so viele Gedanken zu machen, es kann Dir doch keiner was anhaben. Es ist halt, wie es ist und nicht zu ändern.
Den Termin beim FA würde ich aber auch erstmal abwarten, es ist bestimmt alles in Ordnung, aber dann hast Du auch Sicherheit.
Wie alt bist Du eigentlich und woher genau kommst Du?
Gruß
Schimmi

Ich bin
20 jahre aber ich werde am 29.06. 21 jahre!!!!

ich komme aus österreich!!!
ich hoffe auch das alles in ordnung ist!!

komisch ich habe heute ziemliches bauchziehen und rückenschmerzen ist das normal??

gruß bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 13:36
In Antwort auf aglaia_12727608

Ich bin
20 jahre aber ich werde am 29.06. 21 jahre!!!!

ich komme aus österreich!!!
ich hoffe auch das alles in ordnung ist!!

komisch ich habe heute ziemliches bauchziehen und rückenschmerzen ist das normal??

gruß bluemchen

Ziehen? Rückenschmerzen?
Hallo, Blümchen,
also, was die "Nebenwirkungen" angeht, bin ich glaube ich der absolut falsche Ansprechpartner, weil ich ausser leichten Kreislaufproblemen und Schlafstörungen keine "Nebenwirkungen" hatte und habe oder sie einfach nicht wahrnehme, weil ich im Allgemeinen nicht so schmerzempfindlich bin.
Es wird schon alles in Ordnung sein, sei nicht so beunruhigt. Wie sagt man so schön: was passieren soll, passiert auch, darauf haben wir keinen Einfluss. Wann war denn der erste Tag Deiner letzten Periode? Dann könnte man ausrechnen, in welcher Woche Du in etwa bist.
Gruß
Schimmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 13:42
In Antwort auf dusty_12562451

Ziehen? Rückenschmerzen?
Hallo, Blümchen,
also, was die "Nebenwirkungen" angeht, bin ich glaube ich der absolut falsche Ansprechpartner, weil ich ausser leichten Kreislaufproblemen und Schlafstörungen keine "Nebenwirkungen" hatte und habe oder sie einfach nicht wahrnehme, weil ich im Allgemeinen nicht so schmerzempfindlich bin.
Es wird schon alles in Ordnung sein, sei nicht so beunruhigt. Wie sagt man so schön: was passieren soll, passiert auch, darauf haben wir keinen Einfluss. Wann war denn der erste Tag Deiner letzten Periode? Dann könnte man ausrechnen, in welcher Woche Du in etwa bist.
Gruß
Schimmi

Ich
hatte am 30.03. den ersten tag meiner letzten periode!!

ich bin wahrscheinlich ein wenig überempfindlich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 14:04
In Antwort auf aglaia_12727608

Ich
hatte am 30.03. den ersten tag meiner letzten periode!!

ich bin wahrscheinlich ein wenig überempfindlich!!

Schwangerschaft
Dann kommst Du ja morgen schon in die 5. SSW. Wahrscheinlich wird man auf dem Ultraschall noch nicht allzu viel erkennen. Ich war in der 6. SSW beim Arzt und man konnte grade mal die Fruchthöhle erkennen - aber auch schon ein Herzchen schlagen sehen. Voll verrückt - noch keine genauen Umrisse, aber schon ein Herzchen flimmern sehen. Ist ein tolles Bild, sag ich Dir.
Liebe Grüße,
Schimmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2005 um 18:38

Gratulation!!!!!!!
Hallo Bluemchen!

Herzlichen Glückwunsch!
Also, ich bin etwa in der 6./7.SSW und habe auch wahnsinnige Rückenschmerzen. Dazu bin ich noch wahnsinnig müde!!!! Komm in der Früh fast nicht aus dem Bett!
Mach dir um deinen Chef keine Sorgen!!!! Es ist jetzt nur mehr eines wichtig: Du und dein Baby! Vielleicht ist dein Chef enttäuscht, aber das legt sich, wirst sehen, und wenn nicht, das kann dir egal sein! Ich würde es ihm nicht vor der 11.12.SSW sagen. Der Arzt stellt dir dann eine Bescheinigung aus und dies kannst du dann weiterreichen. Du musst es ihm vorher nicht sagen, aber wenn deine Kollegen das mitkriegen, dann würde ich es ihm vorher mitteilen. Auch wenn er dir morgen kündigen würde, du bist rechtlich geschützt, auch wenn du es ihm noch nicht gesagt hast!!! Der Vorteil wäre, wenn etwas passieren würde (was sicherlich nicht der Fall ist!!!!!) dann wüsste er nicht, dass du schwanger werden willst.
Ich wünsche dir alles alles Gute!!!!
Bin übrigens auch aus Österreich.
Lg, ULLI

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2005 um 7:50
In Antwort auf mde_12278244

Gratulation!!!!!!!
Hallo Bluemchen!

Herzlichen Glückwunsch!
Also, ich bin etwa in der 6./7.SSW und habe auch wahnsinnige Rückenschmerzen. Dazu bin ich noch wahnsinnig müde!!!! Komm in der Früh fast nicht aus dem Bett!
Mach dir um deinen Chef keine Sorgen!!!! Es ist jetzt nur mehr eines wichtig: Du und dein Baby! Vielleicht ist dein Chef enttäuscht, aber das legt sich, wirst sehen, und wenn nicht, das kann dir egal sein! Ich würde es ihm nicht vor der 11.12.SSW sagen. Der Arzt stellt dir dann eine Bescheinigung aus und dies kannst du dann weiterreichen. Du musst es ihm vorher nicht sagen, aber wenn deine Kollegen das mitkriegen, dann würde ich es ihm vorher mitteilen. Auch wenn er dir morgen kündigen würde, du bist rechtlich geschützt, auch wenn du es ihm noch nicht gesagt hast!!! Der Vorteil wäre, wenn etwas passieren würde (was sicherlich nicht der Fall ist!!!!!) dann wüsste er nicht, dass du schwanger werden willst.
Ich wünsche dir alles alles Gute!!!!
Bin übrigens auch aus Österreich.
Lg, ULLI

Danke
ulli für deine Glückwünsche!!

juhu jetzt habe ich eine gefunden die fast so weit ist wie ich und auch sooooolche rückenschmerzen hat..heute ist es gottseidank wieder ein wenig besser und besser geschlafen als gestern habe ich auch!!!!

hast du es deinen chef schon gesagt?
ich habe nur einen kollegen und der bemerkt es sicher nicht..ich arbeite nur in einen kleinen büro mit meinen chef und einen kollegen...ich hatte noch niiieeee so einen super chef aber ich habe trotzdem angst weil ich ja erst seit 3 monaten hier arbeite!!!
ich hoffe ich halte es sooo lange aus das ich nichts sage!!!

wäre super wenn du wieder mal was von dir hören läßt!!!

lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2005 um 7:55

Hallo lauri!!
ich habe mir gerade dein album angeschaut!!
ohman eure kleine ist vielleicht süüüüüüßßßßßß!!

ich habe gottseidank eine leichte arbeit sitze den ganzen tag vorm computer!!!
Ich hoffe das ich es soo lange aushalte nichts zu sagen!!
aber wenn ich es ihm erst in der 12 SSW sage dann habe ich ja schon vier monate hier gearbeitet...meine vorgängerin war auch nur 6 monate da und hat dann gekündigt aus privaten gründen!!!

danke für deine glückwünsche!!
lg bluemchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen