Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nierenschmerzen

Nierenschmerzen

2. Dezember 2009 um 16:32 Letzte Antwort: 2. Dezember 2009 um 16:59

hab seit einigen tagen schmerzen in der niere,war am montag auch schon zur VU und mein FA meinte das es sein kann das der kleine die niere quetscht,er aber mein urin ergebnis abwarten will,hat das auch jemand?
bin nun 31.ssw

denise und björn inside

Mehr lesen

2. Dezember 2009 um 16:38


schieb

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2009 um 16:59
In Antwort auf iva_12663674


schieb

Nierenstau
Hallo du,

also erstmal kann ich dich vielleicht einbischen beruhigen. Es wird vermutlich ein Nierenstau sein. Ich hatte das vor 5 Wochen auch, dachte anfangs es seien Rückschmerzen weswegen ich auch nicht zum Arzt bin. Erst als es unerträglich war bin ich zum Hausarzt der das dann festgestellt hat. War ne Woche im Krhs weil das auch ganz schön entzündet war und hab dann ne Woche Infusionen (Penicilin) gekriegt. War auch auf der rechten Seite. Ne Woche später daheim hatte ich das ganze dann auf der linken Seite. Im Grunde ist es nichts schlimmes, es sollte sich halt nicht entzünden. Ausser ganz viel trinken, und oft aufs Klo gehen (damit der Urin sich nicht im Körper sammel) kannst du nicht viel machen. Zur Entlastung kannst du dich auf allen Vieren auf die Couch/Bett legen/hocken und durch den Druck nach unten durch die Haltung werden die Nieren entlastet. MAch dir keine Sorgen das wird schon!
Lg

Sara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club