Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / niemanden verraten...

niemanden verraten...

14. November 2010 um 0:21 Letzte Antwort: 16. November 2010 um 22:26

man darf niemanden verraten wie man sein kind nennen will bevor es nicht auf der welt ist!!!!!

zum kotzen habe es heute meiner oma und cousiene gesagt da kam gleich NEEEEEEEEEEEEEEEEE ditt kannst doch nich machen!!!!!!!

passt auf... mein großer heisst Maximé Alexander, der kleine Tim und Baby sollte Ben heißen- weil ich ja eh nur max, tim und ben sage.. naja jetz bin ich aber durch einander.. hab rumgeschnüffelt.. um n namen zu finden den ich für mich behalte und dann arsch lecken!!!! wie findet ihr:

Fiete ?
Findw auch Alexander gut.. aber den trägt ja mein großer als 2. name und den kann man nich versüßen

Oder hab ich jetz Verkalkung durch meine Hormon-Verwirrung??

Mehr lesen

14. November 2010 um 0:26


das problem ist ja.. ich mag den namen benjamin üüüberhsupt nicht.. und dann ruf ich ihn ja immer benny! dann denken alle er heißt benjamin

Gefällt mir
14. November 2010 um 0:37


Also ich finde Ben voll suess und es ist DEIN Kind und somit auch Deine Entscheidung!! Ich finde Alexander sehr schoen, kannst ja immer Alex sagen.. Fiete mag ich persoenlich garnicht, aber das ist ja alles Geschmackssache!!
Lieben Gruss

Gefällt mir
14. November 2010 um 1:12


kenn ich zugut...
werd bei meiner nächsten ss auch niemanden den namen verraten...
horror... sag ich dir...

mein sohn wird sahin heißen...
da verdrehten sie auch alle die augen...

( bis meine mutter auf die idee kam mit meinem vater zusammen...)

da sagte sie aufeinmal... naja hab mich mit deinem vater unterhalten und wir finden der kleine sollte frederik heißen...

wo ich mir auch dachte... sagt mal habt ihr alle tassen im schrank??

mein mann ist moslem... mein kind ist moslimisch... wird dementsprechend auch aussehen...

und der name sahin (ausgesprochen schain) wird bleiben...



ich lasse mich da auch nicht runter ziehen...

bleib bei ben...
der name passt super zu deinen anderen beiden süßen...
lass dir da nix einreden... bei mir gehts mittlerweile in ein ohr rein, und aus dem anderen ohr wieder raus...

gelernt hab ich daraus, nieeeeeeewieder mehr den namen zu verraten...

lg
zayneb7 + SAHIN inside... (und bestimmt kein frederik )

Gefällt mir
14. November 2010 um 8:51


ach ihr habt recht... ben passt super.. bleib dabei..

Gefällt mir
14. November 2010 um 9:14


ich finde ben super lasst euch da doch nicht rein reden und wenn sies scheiße finden na und ich find behämmert das sie dir überhaupt rein reden aber ich kenn das. einfach in einem ohr rein und in dem anderen raus

Gefällt mir
14. November 2010 um 9:24

Ben gefällt mir...
...auch sehr gut, ist auch bei mir in der Top-10-Liste! Vor allem ist die Bedeutung noch recht schön, Ben ist hebräisch und heisst Sohn des Glücks oder Erstgeborener (Sohn).

Lass dir ja nicht was aufschwatzen! Es ist DEIN Kind! Und nur wenn DU selber merkst, dass es doch nicht der Wunschname ist, such dir eine Alternative!

Herzliche Grüsse:
karamelsutra

Gefällt mir
14. November 2010 um 9:30
In Antwort auf loreen_11849859

Ben gefällt mir...
...auch sehr gut, ist auch bei mir in der Top-10-Liste! Vor allem ist die Bedeutung noch recht schön, Ben ist hebräisch und heisst Sohn des Glücks oder Erstgeborener (Sohn).

Lass dir ja nicht was aufschwatzen! Es ist DEIN Kind! Und nur wenn DU selber merkst, dass es doch nicht der Wunschname ist, such dir eine Alternative!

Herzliche Grüsse:
karamelsutra


nein. Ben war meine erste wahl wenn es wieeeder ein Junge gibt. für jungs ist es eh schwer..alle klatschen mir so wurschtel namen an kopf- wie miro-neil oder jaden-noel bla bla bla.. bin halt net so für die namen..mag es einfach und kurz.. naja beim ersten wat es schwierig weil er eig n mäschen sein sollte und ich 5 tage brauchte um n namen zu finden.. xD

Gefällt mir
14. November 2010 um 9:31


benjamin mag i üüberhaupt nicht

Gefällt mir
16. November 2010 um 16:31

Ben
Hi Märzmami

Also ich finde Ben toll Der stand auch bei uns auf der Liste, ich wollte schon immer einen Ben Schatzi gefällt er leider nicht so gut deswegen kriegen wir jetzt wahrscheinlich! einen Alexander Also Alexander find ich persönlich natürlich toll aber ehrlich gesagt würd ich das auch net machen wenn der schon als Zweitname vorhanden ist

Lass dir ja von keinem was dreinreden Es ist dei Kind und nicht das Kind von Oma oder Cousine! Die werden sich schon dran gewöhnen - und wenn nicht...also sorry selber schuld aber an einem Namen so rumzumeckern

Bei uns im Thread sind ja auch ein paar Namen die ich zB niemals meinem Kind geben würde aber das geht mich ja auch gar nix an und wenn meine Cousine jetzt sagen würde "Alexander gefällt mir aber nicht" würd ich sagen "Tja mir aber schon!" Aus und Ende der Diskussion

Mir gefällt auch zB Maximé net wirklich...da wär ich gleich bei Max gelandet Aber wie gesagt, jeder wie er will...es gibt auch Leute die nennen ihr Kind Dominik wei sie unbedingt Nik sagen wollen

Liebe Grüße Silber mit Rockerwukelbabyboy inside 22+6

Gefällt mir
16. November 2010 um 17:51


soo viele namensvorschläge xd aber ich bleibe bei Ben danke liebes also Maximé sprechen wir ohne é Also nur maxim

Gefällt mir
16. November 2010 um 18:25

Hallo
Es ist doch ganz alleine eure Entscheidung wie ihr euer Kind nennen wollt! Lasst euch da nicht reinreden, außerdem ist Ben soooo süß!
Der Name ist auch in meiner engeren Wahl, wenns ein Bub wird!

Fiete, finde ich persönlich nicht so schön...
Aber wie gesagt entscheidet es allein!!
Lg Vanessa

Gefällt mir
16. November 2010 um 18:42


deswegen auch der zweit name alexander haben damals mit der frau vom standesamt schon drüber spekuliert ^^ er hatte ja 5 tage kein name..weil er immer n mädchen war bis zur entbindung -.- deswegen musste es schnell gehen und mit dem namen warem wir alle sehr happy ^^

Gefällt mir
16. November 2010 um 18:43


bennet find ich auch schön aber den gibts schon 2x in der familie fand auch luca toll aber den gibts auch schon 1x

Gefällt mir
16. November 2010 um 22:26


Ja manchmal können "die lieben Verwandten" echt fies sein, und grade bei der Babynamen-Frage vor der Geburt ist das ganz typisch, hab ich schon öfter mitbekommen.
Kein Name kann es ihnen recht machen, glaub mir. Höchstens die zwei oder drei Namen, die ihnen selbst am besten gefallen. Alles andere ist gaaaaanz schrecklich.

Deshalb: Bleib' bei Ben, der passt super und ist doch ein guter Name.

Vielleicht ist dadurch auch der Aberglaube entstanden, dass es Unglück bringen soll, wenn die werdenden Eltern den Namen vor der Geburt verraten. Ich glaube, mit "Unglück" ist in diesem Fall nämlich nicht Pech gemeint.
Sondern das Unglück, das in Form von blöden Kommentaren und Kritik am Namen über einen kommt... da wird man unglücklich von

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers