Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Niemand freut sich mit mir..

Niemand freut sich mit mir..

21. September 2010 um 20:40

Hallo ihr,

ich muss hier einfach mal mein Herz ausschütten und wollte mal nachfragen ob es vielleicht Jemanden noch so ähnlich geht wie mir?!

Ich bin noch sehr jung, 20 Jahre alt..aber ich hab schon seit der Pupertät einen dringenden Kinderwunsch..klingt für manche vielleicht unverständlich..aber naja.. ich habe vor ein paar Monaten einen tollen Mann kennen gelernt, mit dem ich mir auch eine Zukunft wünsche bzw. vorstellen kann. Jetzt bin ich schwanger..hab heute den Test macht, nachdem ich 11 Tage drüber bin..Test war posetiv..am Donnerstag Termin beim Fa...natürlich ist noch nichts sicher.. aber ich hab mich wie jede Frau die sich ein Kind wünsch..unglaublich gefreut.

Niemand freut sich für mich..alle kommen nur mit Vorwürfen und Vorhaltungen und Abneigung..das macht mich traurig..

So das wars..würd mich freuen wenn ihr was dazu sagen könntet oder jemand dasselbe gerade erlebt..

Glg

Mehr lesen

21. September 2010 um 20:44

Nabend
ich wurde deinen freunden oder deiner fam noch nichts von sagen bis du die kritsiche zeit überwunden hast. ausnahme isrt natürlich dein freund und wenn du es dann später alles sagst üerlege wem du es sagst musst es ja net sagen werden sie früher oder später seölber sehen. lass dich net von anderen runterziehen ich weis das ist schwer aber du schaffst das denk an euch drei und denk immer prostiv auch wenn schwer fällt die erste zeit glaub mir ich weis wovon ich spreche hab es auch hintermir

glg anja mit krümelchen 20+5

Gefällt mir

21. September 2010 um 20:45

Freut
Sich denn dein Freund?

Und erstmal herzlichen Glückwunsch

Gefällt mir

21. September 2010 um 20:45

Heeejjj
Hallo
Wir freuen uns mit dir
Lass dir deine freude nich nehmen wenn du dich freust und dein schatz is es in ordnung.
Wünsch dir eine schöne kugelzeit

Gefällt mir

21. September 2010 um 20:48


Hey.. herzlichen glückwunsch von mir

ich freu mich mit dir...ich hab selber einen sooo starken kinderwunsch aber es hat noch nciht geklappt.... (bin zwar schon 24) aber das alter ist nicht "immer" maßgeblich...Bist ja keine 15... und wenn sich die andren (von denen du es dir wünscht) nicht freuen dann ist es egal... DENN : es ist dein leben und dein kind und später in 2-3 jahren wird es sicherlich keine vorhaltungen mehr geben

Wünsche dir alles gute...

Gefällt mir

21. September 2010 um 20:48
In Antwort auf ostfriesengeist

Freut
Sich denn dein Freund?

Und erstmal herzlichen Glückwunsch

Jaaa..
der freut sich rießig !! achja ich hab da noch so ne Nebenfrage xD

Habt ihr Heulattacken?? Ich weiß nicht ob das nur eine Einbildung ist.. aber ich weine in letzer Zeit viel und schnell obwohl man mir eigentlich nachsagt, das ich kein Mensch bin der gern Gefühle zeigt

Gefällt mir

21. September 2010 um 21:00
In Antwort auf butterblume1112

Jaaa..
der freut sich rießig !! achja ich hab da noch so ne Nebenfrage xD

Habt ihr Heulattacken?? Ich weiß nicht ob das nur eine Einbildung ist.. aber ich weine in letzer Zeit viel und schnell obwohl man mir eigentlich nachsagt, das ich kein Mensch bin der gern Gefühle zeigt


Herzlichen Glückwunsch
Am Anfang hat sich mit mir auch niemand gefreut, aber jetzt kann es niemand mehr erwarten, dass mein Kleiner endlich auf die Welt kommt Das ist nur der Schock am Anfang. Glaub mir, dass kommt schon noch!

Und jap, ich hab Heulattacken. Seeeeehr viele sogar Wegen jeder Kleinigkeit könnte ich heulen!!
Ich habe z.B. Angefangen meinen Kater aus meinem Schlafzimmer zu verbannen, da dort ja ab Dezember ein Baby schläft. Also am Tag darf er noch rein, aber nachts nicht mehr. Und wenn er dann vor meiner Tür sitzt und miaut bekomme ich so ein schlechtes Gewissen, dass ich nur noch heule
Oder wegen meiner Figur Ich bin zwar mächtig stolz auf meinen Bauch, aber der Rest von meinem Körper Habe zwar "nur" 9kg zugenommen (oder soll ich besser "schon" sagen!?) und man sieht es mir nicht wirklich an. Aber ich fühle mich soo fett Und schon wieder fliesen die Tränen.
Aber das schlimmste ist es irgendwo ein Baby zu sehen. Ich bin dann immer sooo gerührt, dass ich Tränen in den Augen habe
Also mach dich mal auf was gefasst Es wird noch schlimmer.

Wünsche dir trotzdem eine wunderschöne Kugelzeit!!

Liebe Grüße
Julia + Justin inside (28. SSW)

Gefällt mir

21. September 2010 um 21:25



ich bin auch 20 und ungeplant schwanger geworden, aber es ist trotzdem ein absolutes wunschkind, der zeitpunkt war nur eigentlich ein paar jährchen später geplant .

naja aber bei mir war es ähnlich. mein mann hat sich unglaublich gefreut, meine mutter auch und ein paar freundinnen auch - aber die, bei denen es mir wirklich wichtig war, haben RICHTIG scheiße reagiert... "DAS nennst du eine gute nachricht?" u. ä.

mir gings deswegen UNHEIMLICH schlecht, ich hatte nur angst, konnte mich nicht freuen usw. wusste nichtmal, wie ich abeiten sollte.
aber inzwischen kann ich sagen: lass dich davon nicht runterziehen!
ich hab die leute inzwischen abgeschrieben oder sie haben sich dran gewöhnt und freuen sich inzwischen mit mir und damit ist gut.
ich bin extrem glücklich und freue mich unlaublich - und das solltest du auch

Gefällt mir

21. September 2010 um 21:31
In Antwort auf justmisao



ich bin auch 20 und ungeplant schwanger geworden, aber es ist trotzdem ein absolutes wunschkind, der zeitpunkt war nur eigentlich ein paar jährchen später geplant .

naja aber bei mir war es ähnlich. mein mann hat sich unglaublich gefreut, meine mutter auch und ein paar freundinnen auch - aber die, bei denen es mir wirklich wichtig war, haben RICHTIG scheiße reagiert... "DAS nennst du eine gute nachricht?" u. ä.

mir gings deswegen UNHEIMLICH schlecht, ich hatte nur angst, konnte mich nicht freuen usw. wusste nichtmal, wie ich abeiten sollte.
aber inzwischen kann ich sagen: lass dich davon nicht runterziehen!
ich hab die leute inzwischen abgeschrieben oder sie haben sich dran gewöhnt und freuen sich inzwischen mit mir und damit ist gut.
ich bin extrem glücklich und freue mich unlaublich - und das solltest du auch

Genau
Danke Das ist lieb.. so in etwa ist es bei mir auch.. mein Freund und meine Mutter finden es toll und einige Freunde freuen sich..aber eben nicht die, bei denen es mir sehr wichtig ist..

"Du bist zu jung" "Wie kannst du dich nur freuen" "du ruinierst dir dein ganzes leben" blabla.. naja.. ich versuch das so hinzunehmen obwohl es schon sehr weh tut

Gefällt mir

21. September 2010 um 22:36

Hey du
also bei mir war das ganze ähnlich und zwar wurde ich ungeplant schwanger aber eine abtreibung kam für mich nie in frage. mit der zeit habe ich mich auch sehr gefreut jedoch habe ich von meiner familie, freunden usw auch erst sachen zu hören bekommen wie "du bist doch noch so jung" , keiner wäre auf die idee gekommen mir und meinem freund zu gratulieren was mir sehr zu schaffen machte! wenn es um das thema baby ging konnte ich vor diesen leuten nie wirklich meine freude zeigen, es war mir unangenehm. jedoch hat sich das zum glück nach ein paar wochen "verdauen" geändert und mitlerweile sind alle sehr glücklich darüber und ich hoffe für dich das es bei auch so sein wird!

ich wünsch dir alles gute
liebe grüße anna + fee 34 +0

Gefällt mir

22. September 2010 um 0:35

Herzlichen Glückwunsch
Hey ich bin seeeehr ungeplant schwanger geworden und werde dazu auch noch alleinerziehend sein da sich der Vater nicht für mich und den Kleinen interessiert (bzw waren das seine Worte,ob es auch noch so ist wenn er seinen Sohn sieht weiß man nicht)...aufgrund dessen waren ein paar meiner wirklich wichtigen Freundinnen auch nicht so begeistert da ich selber erst seit kurzem 22 bin,aber genau diese Freundinnen sind mittlerweile ganz anderer Meinung..und sie freuen sich riesig auf die Geburt des Kleinen..fassen ständig meinen Bauch an und finden alles ganz interessant
Und im endeffekt musst du ja auch damit klar kommen,und wenn du merkst dass sich aufgrund deiner ss deine Freundinnen von dir abseilen dann siehst du wenigstens was diese Freundschaften wert waren..nämlich NIX

Viel Glück wünsch ich dir


lG Melike (36 +6)

Gefällt mir

22. September 2010 um 3:04

Vielen Danke..
..ihr beiden!! Hat mich etwas aufgemuntert...im Moment ist mir auch wichtiger das alles in Ordhnung ist...habe am Donnerstag meinen ersten Termin..ich hoffe das alles okay ist. Ich halte euh auf dem Laufenden

und vielen danke nochmal für die aufbauenden Worte..fühl mich hier richtig wohl, als Neuling!

Gefällt mir

22. September 2010 um 3:06
In Antwort auf butterblume1112

Vielen Danke..
..ihr beiden!! Hat mich etwas aufgemuntert...im Moment ist mir auch wichtiger das alles in Ordhnung ist...habe am Donnerstag meinen ersten Termin..ich hoffe das alles okay ist. Ich halte euh auf dem Laufenden

und vielen danke nochmal für die aufbauenden Worte..fühl mich hier richtig wohl, als Neuling!

Tschullegung...
okay es is 3 uhr morgens.. also bitte verzeiht mir die Schreibfehler

Gefällt mir

22. September 2010 um 3:06
In Antwort auf butterblume1112

Vielen Danke..
..ihr beiden!! Hat mich etwas aufgemuntert...im Moment ist mir auch wichtiger das alles in Ordhnung ist...habe am Donnerstag meinen ersten Termin..ich hoffe das alles okay ist. Ich halte euh auf dem Laufenden

und vielen danke nochmal für die aufbauenden Worte..fühl mich hier richtig wohl, als Neuling!

Tschulligung...
okay es is 3 uhr morgens.. also bitte verzeiht mir die Schreibfehler

Gefällt mir

22. September 2010 um 7:43

das ist nicht schön
Hey,

das kenne ich auch! Ich bin mit meinem Freund auch erst seit April zusammen. Es ging alles wahnsinnig schnell bei uns. Sind am 1.8 zusammen gezogen und jetzt bin ich in der 9Woche Schwanger.

Ich glaube wenn meine Zukunft nicht abgesichert wäre (durch meinen und seinen Job) hätte ich auch ein Problem mit meiner Familie, weil ich erst 21 bin.

Ich glaube das sich deine Mitmenschen auch darüber freuen, nur im Moment noch ziemlich skeptisch sind, wie ihr das vielleicht alles hinbekommen sollt.

Liebe Grüße

Gefällt mir

22. September 2010 um 8:22

Hallo
lass den kopf nicht hängen,schließlich bist du keine 15 jahre alt sondern 20, das sind zwei jahre über volljährigkeit.
also wem es passt gut und wem nicht eben nicht, ich weiß das ist leicht gesagt, aber ich finde hauptsache ist, daß es dir und dem baby gut geht.
ach ja was sagt den dein freund zu deiner schwangerschaft ?
das wichtigste ist wenn er sicg auch freut und verantwortung übernimmt, und wenn nicht ist es kein weltuntergang.
heutzutage kann man auch alleine ein kind großziehen, vor allem in deutschland oder hier bei mir in österreich.

also lass dich nicht unterkriegen, sei stark und alles gute

Gefällt mir

22. September 2010 um 8:36

Herzlichen Glückwunsch
erst Mal,

mach dir keinen Kopf. In unserer heutigen Gesellschaft ist scheinbar NIE der richtige Zeitpunkt für ein Kind. Nur asoziale bekommen Kinder.

Den Eindruck habe ich bekommen, als ich von meiner SS erzählt habe. Ich gehöre mit 36 zu den Spätgebärenden und die Kommentare, die ich zu hören bekam waren Sachen wie:

"Bist du nicht schon ein bisschen alt für sowas?"
"Ach du Arme und das in deinem Alter?" und auch
"Geplant war das aber nicht, oder?"

Mittlerweile freuen sich aber die meisten, und auch bei dir wird es hoffenltich so sein.

Wichtig ist doch, dass DU dich freust.

Viel Glück und eine schöne Kugelzeit

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen