Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Niedriger Blutdruck in der Schwangerschaft

Niedriger Blutdruck in der Schwangerschaft

6. Dezember 2007 um 19:05

Hallo,
ich habe schon immer einen niedrigen Blutdruck,
nur jetzt in der Schwangerschaft extrem 95 zu 55 meist immer bei jeder Untersuchung.
Gibt es dann später bei der Geburt probleme wenn man so niedrigen Blutdruck hat?
Wer hat Erfahrung damit?

Mai2008
20SSW.

Mehr lesen

6. Dezember 2007 um 19:08

Hallo
Ich hatte in der 9 SSW zu niedrigen Blutdruck, war mit einem Blutdruck von 80/40 im KH gewesen, mittlerweile hab ich nen Blutdruck der zwischen 90/60 oder 100/70 schwankt. Mein FA sagte mir dass dies kein problem sei.

Also Frag ihn doch einfach mal, ich denke er kann dir am besten sagen was ist.

LG Brina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 20:50

Hallo
ich hatte auch immer einen niedrigen blutdruck ...deswegen hatte ich bei der geburt aber keine probleme

lg und alles liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 20:53

Hatte
auch zeitweise einen niedrigen Blutdruck. Ausser das man teilweise die Treppen nicht mehr hoch kommt ist das nicht so schlimm. Schlimmer ist wenn du einen zu hohen Blutdruck hast. Das ist aber nicht nur in der SS so, sondern eben generell.

LG Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2010 um 19:18

Vor SS Hypertonie jetzt Hypotonie
Also ich hatte von 2003 bis Ende 2009 immer leicht hohen Blutdruck, der mit Medikamenten behandelt wurde. Zu Beginn der 6. SS war er noch leicht erhöht ohne Tabl. 146/90. Dann war er normal und jetzt mit fortlaufender SS wird er immer niedriger.
Im Sitzen 109/64 und im Liegen sogar 95/54. Aber kein FA sagt was dazu, ist vielleicht normal. Weiß nicht ob das mit der SD zusammenhängt, habe Hashimoto und ein Prolaktinom schon vor der SS. TSH Wert war letztens 1,1 bei 150er L-Thyronajod, vor 6 Wochen war er noch 3,9. Soll trotzdem 150er Dosis weiternehmen.

Viele liebe Grüße und noch eine schöne Kugelzeit


Juli 2010; 32+4 SSW



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2010 um 22:19


ich hatte immer niedrigen Blutdruck. In der Schwangerschaft war mir oft schwindelig und ich war die ganze Zeit ziemlich müde..
Nach der Entbindung bin ich dann umgekippt... Die erste Zeit mit Baby war auch anstrengend, da mir am Anfang auch oft schwindelig war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club