Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nie wieder schon in der 5.ssw zum us!!!!

Nie wieder schon in der 5.ssw zum us!!!!

30. Oktober 2012 um 16:17 Letzte Antwort: 11. Juli 2013 um 23:06

War nach positivem test sofort beim FA in der 5. SSW und man sah im US nichts! Diagnose: ESS!
Ich war geschockt!
Dank bluttest und nach 2 endlosen tagen entwarnung: hcg ok und also doch alles ok!
3 tage später wieder US: nichts gesehen! Diagnose: nicht intakte SS und wurde vom arzt auf nen abgang vorbereitet!
Ich wieder geschockt!
3 tage spaeter wieder US: leere fruchthöhle gesehen! Ich happy das man ueberhaupt was sieht doch der arzt meinte nur: sofort termin zur AS machen und zeigte mir bilder von anderen patientinnen in der 7. woche!
Ich hätte heulen koennen und haette ihm am liebsten nen haken verpasst!
AS hab ich abgelehnt, da ich dank dieser foren ja einiges an infos gesammelt hatte die letzen tage und mir das alles einfach zu schnell ging!
Heute hatte ich nun termin bei einer anderen FA und was sah man am US???? Meinen embryo plus herzschlag!
Ich kann allen nur raten es langsam angehen zu lassen und sich auch ne 2. meinung zu holen!
Ich wünsche allen die grad am bangen sind viel geduld und alles alles gute!
Wenn ich mich von meinem alten FA ûberrumpeln hätte lassen haette der mir gestern meinen foetus samt schlagendem herzen ausgeschabt!!!!!

Mehr lesen

30. Oktober 2012 um 19:32

Naja
so pauschal kann man das nicht sagen. Bei mir hat man bei 4+5 schon ne kleine Fruchthöhle gesehen. Kommt halt immer auf das US-Gerät drauf an und den jeweiligen Arzt.

LG Phantasia mit Maurice inside (29+6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 17:27

Dito
diese frühen US bringen doch eh nix.
Wenn was wäre, dann könnte auch der beste US nichts dran ändern. Und eine Ausschabung ist in den meisten Fällen total unnötig, da mit etwa Warten die Natur das allein erledigt.

Habe diese Schwangerschaft nicht vor überhaupt zum US zu gehen. In der letzten war ich einmal. In der davor 3mal und mit dem ersten war ich anfangs eben "ganz normal" glaub ich 6 mal und dann auch nicht mehr, weil ständig irgendwas neues angeblich nicht gestimmt hat und ich mich nicht verrückt machen wollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 17:50


CTG ist ja wirklich das Überflüssigste überhaupt.
Beim ersten Kind war das mit das nervigste im KH.

Beim zweiten Kind hat die Hebamme glaub zweimal kurz mit dem Dopton gehört, ansonsten nicht.

Bei euch verpflichtet die Hebamme zum US? Warum denn das? Meine Hebamme konnte alle wichtigen Befunde selbst erheben und den US braucht sie nicht. Größe und Lage konnte sie besser ertasten als jeder Arzt mit seinem US. Lage der Plazenta konnte sie auch rechtzeitig lokalisieren.

Diesmal überlege ich ja noch alles ganz allein zu machen. Hab meine Hebamme in der Hinterhand und sie würde auch wieder Vorsorge machen, aber bisher geht es mir gut ohne.

Lotusgeburt haben wir beim letzten Mal auch gemacht. Bzw. dann nicht ganz durchgezogen. Nach 30h haben wir dann doch abgenabelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 23:06
In Antwort auf july_12337428


CTG ist ja wirklich das Überflüssigste überhaupt.
Beim ersten Kind war das mit das nervigste im KH.

Beim zweiten Kind hat die Hebamme glaub zweimal kurz mit dem Dopton gehört, ansonsten nicht.

Bei euch verpflichtet die Hebamme zum US? Warum denn das? Meine Hebamme konnte alle wichtigen Befunde selbst erheben und den US braucht sie nicht. Größe und Lage konnte sie besser ertasten als jeder Arzt mit seinem US. Lage der Plazenta konnte sie auch rechtzeitig lokalisieren.

Diesmal überlege ich ja noch alles ganz allein zu machen. Hab meine Hebamme in der Hinterhand und sie würde auch wieder Vorsorge machen, aber bisher geht es mir gut ohne.

Lotusgeburt haben wir beim letzten Mal auch gemacht. Bzw. dann nicht ganz durchgezogen. Nach 30h haben wir dann doch abgenabelt.

Hey
Auch wenn der beitrag alt ist aber das ctg hat das leben von meinen kind gerettet genau wie ein ultraschall ...falls ihr gluexklichen das nicht wisst es gibt auch krankheiten in der schwangerscchaft die euch und euer kind gefaehrden knnenen mit freundlichen gruessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club