Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / NF-Messung und nun schlechte Blutwerte

NF-Messung und nun schlechte Blutwerte

25. Juli 2007 um 15:25 Letzte Antwort: 28. August 2009 um 13:14

Bin total verzweifelt - habe am Montag die Nackenfaltenmessung machen lassen, alles super, lag bei 0,86 mm und Krümel ist bereits 7,24 cm groß.

Habe heute die Ergebnisse der Blutuntersuchung erfahren. Mein PAPP-A Wert ergibt ein Risiko von 1:64, die anderen Werte und auch das Gesamtrisiko liegen im Normbereich zu meinem Alter (bin 36 Jahre alt).

Meine FÄ rät zu einer Fruchtwasseruntersuchung, die mir allerdings zu riskant ist. Bekomme nun eine Überweisung zur Feindiagnostik in 14 Tagen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen machen müssen und was ist letztendlich dabei rausgekommen?? Bitte um ehrliche Antworten.

Traurige Grüße Dirse

Mehr lesen

25. Juli 2007 um 15:45

Hey
ich habe meine Nackenfaltenmessung morgen beim letzten mal betrug der wert 2,3 mm habe natürlich auch riesen Panik denn wenn es morgen nicht anders aussieht muss ich die Fruchtwasseruntersuchung auch machen und möchte es genauso wenig.....

ich drücke dir jedenfalls die daumen das du dich richtig entscheidest...so wirklich helfen kann ich leider nicht^^

Gefällt mir
28. August 2009 um 13:14

hohe Risiko für Trisomie 13
Hallo Dirse,
kann dich total gut verstehen. Dein Beitrag ist zwar jetzt schon ein Monat her, aber ich möchte dir kurz von mir erzählen. Mein Mann und ich können auf natürlich Weise nicht schwanger werden und wurden endlich beim 3. Versuch (icsi) schwanger. am anfang lief alles gut. in der 8. Woche sah mein Frauenarzt, dass der Dottersack zu gross ist, aber meinte es wäre nicht so schlimm. Er empfahl mir einen Double-Test zu machen (also auch NF-Messung..). Gestern haben wir diesen Test gemacht und es kam dabei raus, dass wir ein Risiko von 1:78 für ein Kind mit Trisomie 13 haben. Der Wert ist wirklich sehr schlecht und am Dienstag müssen wir nun eine Fruchtwasseruntersuchung machen. Bin total fertig und habe panische Angst. Sollte das Kind wirklich diesen Chromosomenfehler haben, müssten wir abtreiben. Das wäre für uns sehr schlimm. Wie ist bei Dir die Sache ausgegangen? Hast Du eine Fruchtwasseruntersuchung gemacht, wie war Dein Ergebnis?
Wünsche Dir das Beste Michait

Gefällt mir