Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Neugeborenes Anziehen im Sommer

Neugeborenes Anziehen im Sommer

1. Juni 2009 um 20:34

Hallo, ich erwarte ende August mein Baby doch leider weiß ich nicht was ich zum Anziehen besorgen soll, es soll nicht frieren aber auch nicht vor hitze schwitzen, meine ersten Kinder sind im Dezember geboren da war das leicht aber was kann ich einem Baby gerade mal ein paar Tage alt anziehen im Sommer. Kann mir da jemand helfen??

lg wunsch5

Mehr lesen

1. Juni 2009 um 20:55

Hi
die frage habe ich meiner hebmme auch gestellt. habe war schon mitte juli entbindungstermin aber ist ja trotzdem warm. sie meinte zu mir, das es wichtig ist das die füße auf jeden fall immer warm sein müssen. sie meinte am besten ist ein langärmliger body und ein strampler drüber. und wenn man ausm krankenhaus kommt noch ne decke drüber legen, weil sie ja noch nicht so gut ihre Temperatur halten können. und wichtig ist das sie immer ne dünne baumwoll mütze aufbekommen sollen. hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 22:08


na also wenns im august noch so richtig heiß sein sollte denn ne dünnere erstlingsmütze,nen kurzärmligen body und nen strampler ohne oder mit kurzen ärmeln...viell.noch ein dünnes jäckchen drüber...und denn kann man ja noch entscheiden ob man eine dünne decke rüber legt oder ne stoffwindel,am besten so wie man das wetter selbst entfindet-schwitzen oder eher frieren-so auch das baby anziehen und wenn du vom spazieren gehst wieder rein kommst viell.einfach mal temperatur messen-denn bist auf der sicheren seite...zur nachbetreuung kannst ja auch deine hebamme um rat fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 22:45

Ich habe
Ende Juli ET und werde sowohl Langarm als auch Kurzarmbodys kaufen. Dazu habe ich dünne Jäckchen, Pullis und Höschen. Je nachdem wie warm es ist und ob das Kind schwitzt kann man dann was drüber ziehen bzw. was ausziehen. Socken und dünnes Mützchen werde ich natürlich auch besorgen.
Wenn es wirklich richtig heiß ist, schwitzen die Kleinen ja genauso wie wir, also warum soll man dann den Zwiebellook anwenden? Zu warm ist schließlich auch nicht gut. Aber man weiß ja im Voraus auch nicht wie warm es wirklich wird, also lieber von allem etwas da haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 23:20

...
Hallo!

Meine Große hat im Juli Geburtstag. Ich habe sie nach der Geburt ungefähr so angezogen, wie ich mich auch angezogen habe. Man merkt dem Baby gut an, ob ihm zu warm oder kalt ist. Für den Notfall sollte man ein dünnes Deckchen (wenn es ganz heiß ist reicht auch ein "Spucktuch") im Kinderwagen haben, mit dem man das Baby dann zudecken kann!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen