Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Neue Schwangerschaft ?

Letzte Nachricht: 7. Mai um 0:42
E
elly12.341
06.05.22 um 12:31

Hallo ihr lieben, 
Finde ich hier eventuell welche die schon einmal schwanger waren, es leider verloren habt und innerhalb von nicht mal einem Jahr erneut schwanger geworden seit ? 

bei mir ist genau das passiert. Ich habe es erst vor ein paar Tagen erfahren, aber freuen kann ich mich darüber noch nicht. Meine Angst dafür ist einfach zu groß. 
hattet ihr auch so ein Gefühl? 
Und wenn ja, wie konntet ihr das weg stecken? Was habt ihr für euch und das Baby gemacht ? 
ich stecke im Moment in so einer kleinen zwickmühle...

würde mich um Nachrichten von euch freuen 🥰 

Mehr lesen

K
katara0281
07.05.22 um 0:42

Hallo elly

Erst mal Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft 😊 wie weit bist du? 
Vielleicht magst du noch erzählen wann du deine erste Schwangerschaft verloren hast und in welcher Woche? Würde mich interessieren  

Ich habe letztes Jahr im August meine erste Schwangerschaft gehabt und leider in der 12ssw eine natürliche Fehlgeburt gehabt (habe mich gegen eine ausschabung entschieden, was leider bei den Ärzten die mich behandelt haben garnicht gut ankam) ich habe mir damals Hilfe von einer Hebamme geholt und sie hat mir sehr geholfen. Mein Sternchen verabschiedete sich dann Ende Anfang Oktober von mir. 

Tja dann haben wir zwei Zyklen Pause gemacht und ich bin tatsächlich beim nächsten spontanem Versuch direkt wieder schwanger geworden also 2 Monate später im Dezember.

Bin jetzt in der 23ssw und anfangs war es echt schwer, ich hatte so wie du totale Angst, dass es nochmal passieren könnte. Ich habe es mit mir so vereinbart, dass egal wie es kommt ich es einfach annehmen muss und aufjedenfall weiter machen werde. Es hat mich auch getröstet das ganze aus biologischer Sicht zu betrachten. Und aber auch die spirituelle Sicht darauf hat mir geholfen. Ich habe mir vorgestellt, dass die Seele in der ersten Schwangerschaft noch nicht bereit war auf die Erde zu kommen und es nur ein "Versuch" war. Meine hebamme die mich damals begleitet hatte meinte auch, dass ich mir aufjedenfall sicher sein kann, dass ich schwanger werden kann. 
Also die erste Zeit hatte ich auch Angst und habe meine Gefühle so wie sie sind einfach zugelassen. Es ist wirklich schwer, ich kann dich total verstehen, dass du dich noch nicht wirklich freuen kannst und das ist ja auch völlig in Ordnung, ist ja auch aus Selbstschutz. Ich kann dir nur sagen, lass deine Gefühle freien Lauf und es ist OK wie du fühlst. Glaube an dich und daran, dass dein Körper weiß was gut für dich ist, glaube daran, dass die Seele die in dir Platz gefunden hat bei dir bleiben wird und wenn nicht, dass es einen guten Grund dafür gab...
Aber aufjedenfall drücke ich dir gaaaaaanz feste die Daumen, dass dein krümli sich schön festbeißt und bei dir bleiben will 💕

Liebe Grüße Katara 🌼

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers