Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Neue Hibbels hier entlang!!! (4)

Neue Hibbels hier entlang!!! (4)

28. August 2012 um 21:25


Übers Handy schreiben ist aber auch kompliziert geht mir auch immer so =)

Also ist das bei dir auch so, bin ich wenigstens nicht die einizge. Ich glaube im März kann ich dann eine Perücke machen wenn ich die Haare sammle

Angst hab ich keine. Meine denken ja wenn sie vorher was holen das es unglück bringt, aber ich finde das total quatsch =) Mein Bruder seine Freundin hatte auch alles vorher und wenn dann kann ich es auch nicht ändern So viel hab ich noch gar nicht =) Nur 3 paar Socken, einen Schlafanzug und vielleicht 6 Bodys und eine Spieluhr. Ach ja und das Schmusetuch und das wars dann. Den Rest wollte ich holen wenn ich weis was es wird

Nee hab ne richtige Hebamme. =)

Morgens muss ich auch was essen, sonst wird mir schlecht auf Arbeit ;D meistens nehme ich meine Tablette und dann nen Joghurt und ne Tasse Tee und dann gehts los =) Ich stehe ja 5 Uhr auf und 7 Uhr gibt es auf Arbeit schon Frühstück aber trotzdem könnte ich immer essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

28. August 2012 um 21:27

Ach so =)
Bauchi wächst noch nicht wirklich, ist ja auch noch etwas früh, dachte immer das geht erst so 20 SSW los. Bisschen schwabbeln tut es, sehe ehr aus als ob ich zu viel Schokolade gegessen habe in der Bauchgegend herum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 21:54

Hallo Mädels,
ich melde mich auch mal wieder! Zwar nur kurz da vom Handy, aber ich hab mit gedacht besser so als gar nicht.
Unsere standesamtliche Hochzeit war wunderschön!!! Das Wetter hat mitgespielt, es ist alles nach Plan verlaufen und alle Gäste waren mehr als zufrieden! Ich bin jetzt offiziell verheiratet und es fühlt sich toll an
Ansonsten geht es mir im Moment nicht besonders...bin seit drei Tagen so müde... Entweder ist es immer noch von der Anspannung der letzten Woche, oder es ist ein Infekt im Anmarsch... Schwanger bin ich auf keinen Fall, mein Hormonstatus ist nicht in Ordnung und es ist fraglich, ob ich überhaupt Eisprünge habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 22:00
In Antwort auf kandeee

Hallo Mädels,
ich melde mich auch mal wieder! Zwar nur kurz da vom Handy, aber ich hab mit gedacht besser so als gar nicht.
Unsere standesamtliche Hochzeit war wunderschön!!! Das Wetter hat mitgespielt, es ist alles nach Plan verlaufen und alle Gäste waren mehr als zufrieden! Ich bin jetzt offiziell verheiratet und es fühlt sich toll an
Ansonsten geht es mir im Moment nicht besonders...bin seit drei Tagen so müde... Entweder ist es immer noch von der Anspannung der letzten Woche, oder es ist ein Infekt im Anmarsch... Schwanger bin ich auf keinen Fall, mein Hormonstatus ist nicht in Ordnung und es ist fraglich, ob ich überhaupt Eisprünge habe.

Hier geht es weiter (doofes Handy)
Es werden jetzt noch Tests gemacht, mal sehen was dabei herauskommt. Im schlimmsten Fall, werde ich nie eigene Kinder haben können...aber daran will ich im Moment nicht denken...
Ich hoffe, ich finde demnächst etwas Zeit euch ausführlicher zu schreiben und auf alle Fragen zu antworten. Vielleicht lade ich auch ein paar Bilder hoch...Kerstin hat vielleicht schon einige bei Facebook gesehen

Liebste Grüße,
Kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 22:03

@Ever
Ich bin hier Musst dir keine Sorgen machen! Es ist aber sehr lieb von dir, dass du an mich denkst, danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 19:09

Kandee
Willkommen im Hafen der Ehe

Flittert ihr noch??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 19:55

Hey Mädels,
habe ein paar Fotos von unserem Hochzeitstag online...zwei sind falsch rum, weiß auch nicht warum, habe sie richtig hochgeladen. Zwei sind vom Fotographen. Das PW gibts per PN!

@Betty: Wir fliegen nicht in Flitterwochen, erst nächstes Jahr nach der großen Feier.

@Ever: Ich melde mich später nochmal und schreibe von meinen Hormontestergebnissen und dem letzten FÄ-Termin.

@all: Wünsche euch allen einen schönen Abend!

LG,
Kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 22:25

Kandee
ich mag auch gern Bilder schauen bitte

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 0:31

Soooo...
jetzt habe ich endlich etwas Zeit, um auf euch einzugehen...ich musste gerade sieben Seiten zurück gehen, um meinen letzten längeren Beitrag zu finden

@Liebe: Wie siehts aus? Wann ist dein NMT? Zur Akupunktur: Grundsätzlich glaube ich an die Wirkung, jedoch denke ich, dass nicht jeder der diese Methode anwendet es auch "drauf" hat. Wenn du also deinem Heilpraktiker vertraust und die Akupunktur bei dir bereits Positives bewirkt hat, dann würde ich es auf jeden Fall ausprobieren. Schaden kann es ja nicht.
Du hattest irgendwann mal gefragt, wie man es schafft, dass sich nicht alles um den KiWu dreht...tja, das wüsste ich auch gerne und dabei bin ich schon im 12 ÜZ, eigentlich genug Zeit, um eine Ablenkungsmethode zu finden. Im ersten Zyklus war ist sehr aufgeregt, aber im positiven Sinne und als dann der erste negative SST (der aller erste SST in meinem Leben wohlbemerkt) kam, war ich etwas traurig aber nicht enttäuscht. Danach wurde ich entspannter...es war mir bewusst, dass es selten sofort klappt, also habe ich abgewartet. Richtig schlimm wurde es erst ab dem 6. ÜZ, weil ich wirklich damit gerechnet habe, dass innerhalb eines halben Jahres klappt und ab dann wurden die Enttäuschungen immer größer, die Heulattacken immer länger und meine Laune immer deprimierter. Diese Schwankungen zwischen Hoffnung und Enttäuschung haben mit in ein tiefes Loch gestoßen, aus dem ich jetzt versuche heraus zu kommen. Ich kann dir nur den Rat geben, dein Leben weiter zu leben wie bisher und dich emotional auf ein Jahr Hibbelzeit einzustellen, dann sind die Rückschläge leichter zu verkraften und die Freunde noch viel größer, wenn es früher klappt. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!
Zu dem Alkohol: Ich habe die erste Zeit gar nicht getrunken, nach ein paar Monaten bin ich dazu übergegangen in der ersten Zyklushälfte ein, zwei Gläser Wein o.Ä. zu trinken.

@Momo: Wann ist dein NMT?
Wegen den Trauringen schreibe ich dir gleich noch eine PN.

@Kerstin: Und, war es ein ES? Hattest ja am 17.08 geschrieben, dass du eine Art Mittelschmerz hattest.

Dein Mann wird das schon schaffen!! Vielleicht lässt du ihn täglich kurz mit ihr alleine, damit er sich schon mal daran gewöhnen kann, es muss ja nicht lange sein, so eine halbe Stunde. Das Thema Schreienlassen ist sehr schwierig... Ich halte nichts von Schreienlassen als Einschlafmethode, aber manchmal geht es einfach nicht anders, manchmal muss man das schreiende Kind für 5min sicher ablegen und aus dem Zimmer gehen, um einmal durch zu atmen und Kraft zu tanken, um sich danach etwas entspannter dem Kind wieder zu zuwenden. Aber nicht falsch verstehen, ich rede hier nur von ein Paar Minuten. Auf alle Fälle muss er ganz genau wissen, wo alles liegt und ihre Vorlieben kennen...aber das weiß er ganz bestimmt.

@Nicole: Sind eure Renovierungsarbeiten vorbei? Hat sich die Sache mit deiner Schwägerin aufgeklärt?
Wie hat es denn mit den Ovus geklappt? Hattest du einen ES?
Also einen Zervix hast du auf jeden Fall, mach dir da mal keine Sorgen, sonst hätte dein FA bestimmt schon was gesagt Sorry, ich weiß natürlich, dass du den Zervixschleim meinst, es war nur so lustig beim Lesen. Der Schleim ist nicht immer sichtbar, aber er ist auf jeden Fall da. Falls du die Spermien etwas unterstützen willst, kannst du Pre-Seed Gleitgel benutzen. Das wird vor dem GV eingeführt und macht das Milieu vor dem Mumu spermienfreundlich. Das Gel ist recht teuer, deswegen benutze ich es immer nur in der fruchtbaren Zeit.

Bei mir ist es nicht anders...meine Familie wohnt im Süden und die von meinem Mann im Norden...wir wohnen genau in der Mitte und haben deswegen auch hier geheiratet, aber im kleinen Kreis, da es nur die standesamtliche Trauung war. Nächstes Jahr wollen wir kirchlich heiraten und ganz groß feiern.

@Betty: Lotte hat zwei Zähne auf einmal bekommen? Wahnsinn! Hat sie das gut verkraftet?

@Bibi: Schön, dass es euch so gut geht und sich dein Krümelchen gut entwickelt! Wie wäre es denn mit BHs mit nahtlosgeformten Cups, vielleicht tun deine Brustwarzen dann nicht mehr so weh.

@Nehlie: Oh, du hast deinen Mutterpass bekommen, wie schön...ich will auch Dein kleiner Untermieter etwickeln sich gut, das ist schön. Ich wünsche dir und auch Bibi, dass eure Schwangerschaften genau so weiter gehen...beschwerdefrei und wunderschön!

@Becki: Wie geht es deinem Kleinen? Ist die OP gut verlaufen?

@Hochzeit: Vielen lieben Dank für die Glückwünsche! Hab mich sehr gefreut! Leider ist es schon so spät, dass ich meinen Hochzeitsbericht und die Hormonsache auf morgen verschiebe.

Ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe! Schlaft schön!

LG,
kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 10:09

Ui
Ganz kurz bin bei meinen fruchtbaren tagen hoffe das es klapt! Hui ihr habt sooo viel geschrieben das ich nur überflogen habe ich finde es schön das diese gruppe so schön aktiv ist .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 11:46


hi mädels,

ich lieg komplett um hab mich an meinem see we richtig dolle verkühlt.hab ne fette blasen- und beckenentzündung, die leiste schmerzt und die lymphknoten sind dick angeschwollen. ich kann kaum sitzen oder laufen. so ein mist zu allem übel muss ich auch noch antibiotika nehmen... mein frauenarzt hat das abgesegnet, aber es ist einfach nur zum kotzen!!

@kandee: auch von mir nochmal alles, alles liebe zur hochzeit. ich hoffe es war alles so wie du es dir erträumt und gewünscht hast. schickst mir auch das pw für deine bilder? erzähl doch mal von deinen untersuchungen und den ergebnissen!

@betty: deine kleine ist ja mal richtig süß und total fotogen! sie schaut auch immer sehr neugierig und hat es bestimmt faustdick hinter den ohren. richtig tolle bilder habt ihr! geht ihr regelmäßig zum fotographen oder macht ihr die selbst?

@lise: deine kleine prinzessin ist auch zuckersüß! hattet ihr einen tollen geburtstag und hat sie sich über ihre geschenke gefreut?

@mautzi: dein mann wird das schon schaffen, gebt die hoffnung nicht auf! für männer ist es glaub ich immer schwieriger, aber er wird sich schon arrangieren. ich finde kanndees vorschlag sehr gut ihn immer mal wieder mit dea alleine zu lassen. habt ihr das schon mal versucht?

@nehli: so hart wie es ist... vergiss ihn! du hast gerade echt andere sorgen als dich von einem pupertierenden etwas fertig machen zu lassen. binde ihn in die kindsthemen ein die du für richtig und wichtig hälst und ansonsten schau nach vorne. in deinem bauch wächst ein kleines wunder heran und du schaffst das! hab keine angst vor dem was kommt oder wie du das mit der geburt schaffen sollst. du hast sicher freunde und auch familie die dann für dich da sind, auch wenn es sich vielleicht aktuell so anfühlt als wärst du alleine. das wird schon!

@mara: daumen sind gedrückt

@bibi: bei dir alles paletti? bauchzwerg wächst und gedeit? wie war euer infoabend im kh?

@ever und liebe: wie geht es euch? gibts was neues?

so ich leg mich jetzt wieder mit wärmflasche auf die couch. habt einen tollen tag mädels.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 12:16


Huhu ihr lieben!

@nehlie: ich habe leider keine Babyparty gemacht. Wir wollten das planen, wenn das kizi fertig ist, aber leider wurden wir damit ja erst so spät fertig, dass es nicht mehr geklappt hat. Vielleicht machst du einfach Fingerfood, dass ist lecker, vielseitig und erfordert nicht die größten Kochkünste bei uns ist auch eher schatz der koch, aber solche sachen mach ich dann... Dazu kannst du vielleicht noch alkoholfreie cocktails anbieten.

@kathi: ja, auch an das 5min schreien lassen muss ich mich gewöhnen, dass ist echt schwerer als gedacht...
Facebook bilder habe ich natürlich schon gesehen, ihr wart ein tolles paar!!! Und du soooo hübsch anzuschauen, tolles kleid, tolle figur, tolle Haare und wunderhübsches gesicht!!!
Bin gespannt auf deine beiden berichte!

@all: wer hat denn nun wann nmt? Wir sind so viele grad

@me: Dea ist sooo anstrengend, schlafen geht grad nur bei mama. Gebrüllt wird wegen jeder kleinigkeit...aber wie es aussieht könnte das der nächste schub sein. Sie ist ja nun fast 6 wochen alt und lt. dem Buch "Oje, ich wachse" wird die Zeit der Übertragung dazu gerechnet. Somit wären wir bei 7,5 Wochen. Zwischen der 7. und 9. Woche kommt der Schub.
Heute früh ist der Papa mit ihr aufgestanden, damit ich auch mal 2 Stunden richtig schlafen kann. Leider hat er ja den quengel tag erwischt und ist eben nicht die Mama...aber er hat es ganz gut hinbekommen
Gestern abend hat sie 1,5 Stunden gebrüllt ohne Grund...das war auch total traurig weil man einfach nicht weiß was man machen soll außer bei ihr sein...

Achja, sie kann auch was neues, sie verfolgt das mobile in ihrer babyschaukel und erzählt dabei, soooo süß

Liebe Grüße Kerstin

P.s. Wenn ich am pc bin, kann ich auf alle genauer eingehen, da ich schon wieder die hälfte vergessen hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 12:22

@momo
Da haben wir uns überschnitten mit dem Beitrag
Mit dem alleine lassen machen wir immer mal für eine stunde, aber es zerrt bei ihm ganz schön wenn sie dann schreit und er nicht weiß warum...naja es muss eben gehen...
Ohje dich scheint es echt erwischt zu haben, wünsch dir gute besserung!!!

@mara: dir viel spaß beim herzeln

@kathi: ich hätte gerne auch dein PW, da sind sicher noch mehr bilder drin, die ich nicht stalken konnte

Liebe Grüße nocheinmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 20:46

Hihi
Juhu, ich habe es jetzt endlich mal geschafft mich an den PC zu setzen... das sieht hier jetzt ja alles ganz anderes aus... und jetzt verstehe ich das auch mit den Bilder und den PN und den Passwörtern... =)

Ach ja Blondchen =)

Also ich möchte jetzt aufjedenfall auch Bilder von der Hochzeit sehen ( @ kandee) und natürlich auch von der kleinen Dea ( @mautzi).

ach ever, ich würde dir gerne helfen mit der Kurve, aber ich habe das nur einen Monat gemacht und bei mir ist das die Tempi nicht mehr gesunken...

Als Profilbild habe ich übrigend mein aktuelles Buchi-Foto hochgeladen =) kleines aber sehr stolzes kügelchen =)

@ kandeee

ich habe mir jetzt schon einen Still BH gekauft, der hat soweit nicht viele Nähte, keinen bügel und ist super bequem.. so geht es jetzt =)

@momo

es war echt super im KH, erst info ohne ende und danach noch die Kreissaal-Besichtigung. alles echt schön da und 2 hebammen haben wir auch schon kennen gelernt. ich denke das ist die klinik in der ich entbinden möchte.


Habe uns dann auch heute gleich mal für den Vorbereitungskurs angemeldet...

@ mautzi...

ich brauche jetzt doch noch mal deine Hilfe. Wie ist das mit der Hebamme...?! Hattest/ hast du eine normale oder so eine Beleghebamme.

Wann hast du dir eine gesucht und was genau macht diese nun vor der Geburt?

Den Unterschied habe ich nun allmählich verstanden. Und auch das die bei der Geburt dabei sind, bzw. die nachsorge machen wenn man wieder zuhause ist...

Das Thema ist mir noch nicht so ganz klar =(

Euch allen noch einen schönen Abend =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 21:53

hallo liebe mädels
Ich wollte mal ein kurzes "hallo" dagen.

Kandee
Von mir hier nun auch nochmal alles alles liebe zur hochzeit. Ich wünsche euch eine schöne gemeinsame Zeit!
Dein hormonbericht kommt hoffentlich bald. Hört sich ja nicht gut an.

Nehlie
Ich kann mich den anderen nur anschließen. Es scheint so als ob dein exfreund sich vorher gar nicht wirklich mit dem gedanken "vaterwerden" auseinander gesetzt hat. Ihr habt ein kind geplant, seid zusammen gezogen und jetzt bekommt er seinen zweiten frühling??? Oder doch erst dem ersten??!
Ich würde auch mein ding machen und wenn er merkt, dass du auch ohne ihn stark bist und dein leben meistetst, vllt wacht er dann auf.

Kerstin
Ich finde das "oje ich wachse buch" ganz toll, die beschriebenen schübe haben bei albert IMMER gestimmt also stark bleiben, danach wird dir eine neue (kleine) fähigkeit auffallen.
Das dein partner angst hat, finde ich normal. Was ich dir empfehlen würde... Verbringt mal zwei tage am stück mit der kleinen, wobei er soweit es geht alles alleine macht und du ihm anweisung gibst... Und schwups die wups ist er "drin"
Er soll positiv denken, wenn der schub vorbei ist, wird die kleine auch zufriedener sein.

Bibi und nehlie
Es ist schon zu lesen, dass es euch gut geht!! Eure fa-berichte verschlinge ich auch.

Lese ja täglich mit und verfolge alles...





Uns gehts soweit gut. Albi ist nun schon seit fast einem monat in der krippe. Und alles ist schick... Ein zweites möchte ich auch unbedingt, am liebsten würde ich in nem halben jahr starten, aber leider "passt" es grad gar nicht. Also wird das geschwisterchen noch ein paar jahre auf sich warten lassen.

Unsere erzieher in der kita, sagten mir unabhängig voneinander, dass albi ein sehr aufgeschlossener und KLUGER junge ist. Sie meinten er lernt seeehr schnell, passt sich rucki zucki an und spricht schon viiiel für sein alter. Bin dann erstmal 10 cm gewachsen sag ich euch...,

Liebe hibbels ich drück euch allem die daumen!!! Ihr packt das.... Und ich freue mich täglich eure beiträge zu lesen.

Lg anne mit albert 14 mon und 2 wo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 22:14

@anne
Wie schön,dass du dich meldest. Toll zu lesen,dass es euch gut geht! dein kleiner mann ist bestimmt schon "riesig" und du bist auch mächtig stolz auf ihn,das ist echt toll! hast du bilder?? warum passt es denn gerade schlecht? Einen guten Zeitpunkt gibt es doch angeblich nie und so wären die Geschwisterchen nicht weit auseinander.

Hab eine schöne Zeit und meld dich mal wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 22:27


Dea hat grad wieder 1 Stunde nur gebrüllt und man mann hat ihr dann ausversehen noch den fußzeh eingeklemmt, weil der sch... Pucksack innen so schlaufen hat, die wir vorher nicht gesehen hatten... Jetzt schläft sie grad, bleibt hoffentlich eine weile so.

@bibi: ich hab die gleiche hebi in der vor- und nachsorge. Allerdings war sie in der vorsorge nur zweimal da, da ich sonst immer bei der FÄ war. Aber man kann auch abwechselnd einen termin bei der hebi, einen beim Fa, vielleicht zum ende der schwangerschaft nicht schlecht. Zur nachsorge empfiehlt sich meiner meinung nach auf jeden fall eine wenn du nun glück hast, findest du auch noch eine beleghebi, welche deine geburt zusätzlich macht. Das ist aber ziemlich selten, da es eine hebamme recht viel geld kostet, da sie eine extra versicherung benötigt. Wenn du keine beleghebi hast, dann kommst du bei geburtsbeginn in den kreissaal und es betreit dich dann diejenige die grad da ist. Ich hatte auch noch nen schichtwechsel (bei 15 Stunden ja klar ) damit hatte ich dann zwei verschiedene. War aber auch ok.
Das passwort schick ich dir wenn ich am pc bin.

@kathi: der ES war anscheinend doch noch nicht, zumindest keine anzeichen, dass die mens kommt

@anne: schön von dir zu lesen! Finde das buch bis jetzt auch echt klasse! Hat dich albert in der zeit auch durch wirklich nichts beruhigen lassen? Gut, auto fahren hilft, aber ich kann ja nicht dauernd ins auto hüpfen.
Das glaub ich dir, dass du da 10 cm größer wurdest, ist ja ein riesen kompliment
Warum passt es denn mit dem zweiten grad so schlecht?

Liebe Grüße die etwas erschöpfte Kerstin mit der total erschöpten Dea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 8:06

Kerstin
Lotte hatte auch immerganz extreme Schübe und Koliken noch dazu

Wir sind hier manchmal Stundenlang mit ihr gelaufen und nix half...

Was ich dir echt ans Herz legen kann, packt sie euch ins Tragetuch!!!! Ubd dann laufen laufen laufen... Wenns ganz schlimm war haben wir Lotte damit immer ruhig bekommen

Ablegen lassen war bei uns die ersten 4 Monate gar nicht bis kaum möglich!

Sie hat fast vollständig auf mir drauf auf dem Bauch gepennt, anders ging nicht!

Das ging so mit 14/15 Wochen langsam besser, denk das war ihre Zeit der besagten drei ersten Monate (war ja 3 1/2 Wochen zu früh, die rechne ich immer drauf)...

Danach konnte sie prima eingekuschelt im Stillkissen schlafen

Muttlerweile ist davon (außer in den Schüben) nix mehr zu merken

@Anne: ich wär genauso gewachsen tolldas Albert das so prima macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 14:09

Mensch
kandyeee ich habe dir garnicht zu deiner hochzeit gratuliert schon beschämend das mir das durch die lappen ging!!! sorry!!! aber jetzt


alles liebe und gute wünsche ich und das ihr lange lange glücklich seid!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 16:28

.
Mein NMT ist (+/- 2) der 8. 9. (und ich will endlich dass dieser Tag kommt damit ich testen kann! aaargghhhh! aber mehr dazu weiter unten...)

@kandeee

ich hoffe ich bin nicht der 1000000000 Mensch der dir das sagt, sodass du es nicht mehr hören kannst. Ich probier es trotzdem: Ich drück dich! Das hört sich so an, als ob du ziemlich leiden würdest
Ich denke kaum jemand versteht so gut wie wir Hibblerinnen, wie sehr wir uns nicht nur ein Kind sondern auch die SS wünschen. Eine Freundin von mir hat dieses Problem mit der Blutgruppeninkompatiblität und hatte 6 (!) FG, bevor sie letztes Jahr endlich ihr Baby in den Armen halten durfte. Ich hoffe dass sich bei dir das Blatt auch zum Guten wendet.

Und herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit, ist eine super Zeit. (Ich spüre jetzt schon Wehmut wenn ich an meine HZ und die Zeit davor denke, obwohl ich keine 6 Monate verheiratet bin )

@SS-Wahnsinn
Ich denke ich raste langsam aus ich hab mir sogar schon Forumsverbot gegeben um nicht immer daran zu denken (hat ja suuuper geklappt, wie man sieht....) Heute bin ich bei ES+7. Habe einen Frühtest besorgt, der ab dem 7. Tag funktionieren könnte (hab mir eingeredet dass ich den eh nicht mache.......... HAHAHA!) Nun ja, ich habe ihn gemacht und ratet mal... Negativ. Warum mach ich so einen Scheiß, der kann doch noch gar nicht anschlagen. Habe mir jedenfalls vorgenommen, den nächsten bei ES+16 zu machen.
Aber sollte ich das wirklich, wir fliegen nämlich an dem Tag in den Urlaub?! Puh, ich hoffe ab ÜZ2 legt sich das ein bisschen.

Ach ja, ich bilde mir SS-Symptome ein, das ist zum verrückt werden

@Nehlie
Was für ein Penner! Ich möchte dir unbedingt meinen absoluten Respekt vor deiner Situation und für deine Stärke ausdrücken! Ich hoffe du hast Menschen um dich, die dich gut behandeln, lieben, unterstützen und schätzen.
Versuch auf jeden Fall, dein Leben ohne ihn zu planen, falls sich jemals doch noch etwas anderes ergeben sollte, kannst du, wenn du unabhängig bist, völlig ohne Stress darüber nachdenken, ob du das noch willst oder nicht.

@ Kerstin
Ich wünsche dir viel Kraft und vor allem Freude in dieser Zeit. Ich hoffe, du bekommst noch etwas Schlaf und Ruhe ab...

@Mamis & Kugeln
Wann und wo habt ihr euch zuerst geoutet?

@ all
wie viele Leute in eurem Umfeld wissen vom KW?

Liebe Grüße und ich hoffe wenn ich jemanden vergessen habe wird mir das nachgesehen, ich war ja jetzt länger nicht online und konnte nur so drüberfliegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 16:40

PS
hab jetzt ein Bild drin. Das sind meine beiden Männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 17:45

Hallo Mädels,
ich sitze gerade im Zug, hab noch eine ziemlich lange Fahrt vor mir und hab mir gedacht ich berichte euch von unserem Hochzeitstag, der genau heute vor einer Woche war. Ihr könnt euch schon mal auf viele Tippfehler einstellen, da ich vom Handy schreibe

Also, ich fange bei Montag (20.08) an:
Montag: An diesem Tag ist nicht besonderes passiert. Wir waren mit unserem Hund das erste mal beim Tierarzt...bis auf die Flöhe ist sie kerngesund
Dienstag: Am Dienstag habe ich alle restlichen Kleinigkeiten, wie Haarschmuck, in meinem Fall zwei Blüten und Unterwäsche für die Hochzeitsnacht
Mittwoch: Wohnung geputzt und Schlaftabletten besorgt
Donnerstag: morgens hatte ich meinen FÄ-Termin mit US und Besprechung der Hormontestergebnisse (dazu später mehr). Danach habe ich mir eine Maniküre und Pediküre mit anschließender Frenchlackierung aller Nägel gegönnt Den Nachmittag habe ich mit meinem Mann im Auto verbracht, wir haben die Torten und die Blumen abgeholt und alles zusammen mit der Tischdeko zum Restaurant gebracht. Abends sind meine Eltern und Schwiegereltern gekommen und wir haben bei schönem Wetter draußen zu Abend gegessen. Nach dem Essen habe ich noch unseren Hundi gebadet, sie sollte ja am Hochzeitstag von Frauchen und Herrchen schließlich auch hübsch und sauber sein
Freitag: Die Nacht war ziemlich früh vorbei, geschlafen habe ich, dank Tabletten jedoch wie ein Baby also, schnell geduscht, geschminkt, Jogginghose an, geschmi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 18:05

Also
bei mir wissen es meine eltern, zwei von vier geschwistern und zwei freundinen. von seiner seite weis es keiner da er nicht son supi verhältnis hat zu seiner familie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 18:23
In Antwort auf kandeee

Hallo Mädels,
ich sitze gerade im Zug, hab noch eine ziemlich lange Fahrt vor mir und hab mir gedacht ich berichte euch von unserem Hochzeitstag, der genau heute vor einer Woche war. Ihr könnt euch schon mal auf viele Tippfehler einstellen, da ich vom Handy schreibe

Also, ich fange bei Montag (20.08) an:
Montag: An diesem Tag ist nicht besonderes passiert. Wir waren mit unserem Hund das erste mal beim Tierarzt...bis auf die Flöhe ist sie kerngesund
Dienstag: Am Dienstag habe ich alle restlichen Kleinigkeiten, wie Haarschmuck, in meinem Fall zwei Blüten und Unterwäsche für die Hochzeitsnacht
Mittwoch: Wohnung geputzt und Schlaftabletten besorgt
Donnerstag: morgens hatte ich meinen FÄ-Termin mit US und Besprechung der Hormontestergebnisse (dazu später mehr). Danach habe ich mir eine Maniküre und Pediküre mit anschließender Frenchlackierung aller Nägel gegönnt Den Nachmittag habe ich mit meinem Mann im Auto verbracht, wir haben die Torten und die Blumen abgeholt und alles zusammen mit der Tischdeko zum Restaurant gebracht. Abends sind meine Eltern und Schwiegereltern gekommen und wir haben bei schönem Wetter draußen zu Abend gegessen. Nach dem Essen habe ich noch unseren Hundi gebadet, sie sollte ja am Hochzeitstag von Frauchen und Herrchen schließlich auch hübsch und sauber sein
Freitag: Die Nacht war ziemlich früh vorbei, geschlafen habe ich, dank Tabletten jedoch wie ein Baby also, schnell geduscht, geschminkt, Jogginghose an, geschmi

War ja klar, dass das mindestens einmal passiert
Also....Jogginghose an und schnell mit Mama und Trauzeugin zum Friseur. Dort habe ich eineinhalb Stunden verbracht bis meine Haare so aussahen, wie auf den Fotos, außerdem habe ich dort die wunderschöne Kette, die ich anhabe von meiner Trauzeugin geschenkt bekommen und die Perlenarmkette hat sie mir geliehen...ich hatte also was Neues, was Altes und was Geliehenes, aber nichts Blaues An diesen Brauch habe ich gar nicht gedacht, aber es war mir egal, da ich sowieso nicht daran glaube Nach Friseur bin ich schnell nach Hause um mich umzuziehen und dann ging es auch schon zum Standesamt. Dort angekommen waren schon fast alle Gäste da und mein Schatz hat mir meinen Brautstrauß überreicht Vor dem Standesamt waren super viele fremde Leute, da alle 15min eine Trauung statt fand, aber ich habe nichts davon mitbekommen...bin wie mit Scheuklappen rumgelaufen 15min später als geplant konnten wir uns anmelden und 5min später ging es in das Trauzimmer. Die Standesbeamtin hat das richtig gut gemacht, uberhaupt nicht langweilig...die Trauung war einfach wunderschön und ging viel zu schnell vorbei. Das Ja-Wort habe ich wohl zu leise gesagt, so dass einige Gäste "lauter" gerufen haben
Als wir raus gelaufen sind, hatte jeder eine Rose in der Hand, so dass wir unter einem Rosenbogen durchgelaufen sind. Danach mussten wir das obligatorische
Herz ausschneiden....ich hab haushoch gewonnen und mein Mann hat mich auf den Armen durch das Herz getragen Das fanden viele lustig, da ich wie ihr vielleicht gesehen habt ein kurzes Kleid an hatte Anschließend gab es einen Sektempfang im Park (zum Glück hat das Wetter mitgespielt, es war nämlich die ganze Woche Regen gemeldet) und der Fotograf hat ganz viele Fotos gemacht, bevor wir ins Restaurant gefahren sind (zwei davon sind im Album). Im Restaurant haben wir zunächst eine Welcome Drink im Freien getrunken und danach ging es rein. Vor unserem 3-Gänge-Menü haben wir allen fürs Kommen gedankt, mein Schwiegermama hat ein eigenes Gedicht vorgelesen und mein Papa eine Rede gehalten, bei der ich geweint habe... Zwischen den Gängen waren wir viel draußen und nach dem Abschneiden der Torten hat auch meine Trauzeugin ein paar Worte gesagt.... und ich musste schon wieder weinen Abends sind unsere Familien nach Hause gefahren, weil alle einen langen Weg hatten und wir haben nach einem Zwischenstop in unserer Wohnung in einem Loungeclub mit Freunden weiter gefeiert Übernachtet haben wir un einem ganz tollen Hotel in einer Suit

So, das war unser Hochzeitstag! Ich hoffe es ist nicht zu detailliert geworden
Über meine Hormonergebnisse versuche ich heute Abend zu schreiben, da zum einen mein Akku fast leer und zum anderen meine Laune viel zu gut ist, um über das Thema zu schreiben.

LG,
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2012 um 15:39

Hallo Ever,
ich hatte noch nie eine ES-Blutung, deswegen kann dir leider nicht sagen, wie intensiv diese sein kann. Was sagt denn die Temperaturkurve? Könnte es vielleicht eine Einnistungsblutung sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2012 um 16:58

...
Vielleicht ist es wirklich eine Zyste. Geh morgen früh direkt zum Arzt, solche Blutungen müssen abgeklärt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 9:04


Hey mädels,
Wir fahren spontan nach bayern zu meiner mama bis donnerstag, melde mich, wenn wir wieder da sind.
Liebe Grüße Kerstin und Dea (6 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 10:33

Guten morgen
@mautzi: viel spaß und erholt euch ein wenig!

@ever: warst du beim arzt? wie geht es dir?

@kandee: hübsches kleid, verdammt hübsche und strahlende braut, tolles wetter, es war bestimmt traumhaft schön

@me: bin auf dem weg der besserung. kann immerhin schon wieder fast ohne schmerzen laufen.

hoffe allen geht es gut!
wünsche euch einen schönen wochenstart!

lg
momo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 20:40

@Ever
Das ist ja doof, dass du heute nicht zum FA konntest! Was vermutest du? Zyste hattest du ja schon geschrieben. Eine Eileiterschwangerschaft kann es doch nicht sein, da deine Kurve keinen ES angezeigt hat?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 21:20

@ ever
Es wird schon nichts schlimmes sein.

Was macht denn deine Kurve? Ich hatte auch ganz dolle Schmerzen als ich den letzen ES hatte, nur Blut hatte ich nicht.

Ich hatte Sonntag und Montag die Scherzen und erst 4-5 Tage später ist die Tempi wirklich hoch gegangen...

Mach dir nicht so einen Kopf, es wird schon alles okay sein,...

Was hast du denn für eine Vermutung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 0:20

@Ever
Du brauchst keine Angst zu haben Süße! Es ist bestimmt nichts Schlimmes! Ich tippe eher auf eine Zyste und die sind nicht schlimm! Ich hoffe du kannst ruhig schlafen! Drücke dir ganz fest die Daumen für den Arztbesuch morgen!

@all: Gute Nacht euch allen!

LG,
Kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 11:26

@ ever
Unnnnnnnnnnd????

Was sagt der Arzt? Was ist mit dir los?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 13:13

@Ever
Schön, dass wenigstens die Temperatur gestiegen ist!
Ich weiß nicht genau welche Stelle du meinst...vom Bauchnabel 10cm nach unten, oder zur Seite? Direkt unten wäre die Gebärmutter, die Eierstöcke sitzen rechts und links davon, in der Leistengegend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 13:15
In Antwort auf kandeee

@Ever
Schön, dass wenigstens die Temperatur gestiegen ist!
Ich weiß nicht genau welche Stelle du meinst...vom Bauchnabel 10cm nach unten, oder zur Seite? Direkt unten wäre die Gebärmutter, die Eierstöcke sitzen rechts und links davon, in der Leistengegend.

....
Hab dein rechts überlesen Nein, das kann kein Eierstock sein, das ist viel zu weit oben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 19:19

Huhu =)
@mautzi: Einen schönes Kurzurlaub wünsche ich euch, die Tage sind ja jetzt noch schön bevor es wieder kälter werden soll

@Ever: Hoffentlich geht morgen alles gut. Ich hatte im April auch eine Zyste gehabt und dadurch einen mega langen Zyklus, aber im nächsten Monat hatte sich dann alles wieder normalisiert Deswegen denke ich das bei dir auch alles gut geht. ich drück dir die Daumen für morgen früh

@kandeee: Kann ich das PW auch haben, mag dich doch auch mal bewundern ich stehe total auf Hochzeiten

@Bibi: hast du die Nackenfaltenmessung schon machen lassen? Bei mir hat sie heute mal drüber geschaut, sah alles i. O. aus deswegen lass ich keine machen. Hast du dich schon für einen Kinderwagen entschieden? Ich möchte ja einen Quinny haben, finde die total toll

@Me: Meine ist nun gänzlich weg und von den 6 kg die ich abgenommen hab sind schon wieder 4 drauf So langsam sieht man auch was, zumindest was den Bauch angeht
War heute wieder beim FA um meine Ergebnisse abzuholen und da hat sie auch gleich mal drüber geschallt. Endlich US auf dem Bauch meinem Keks geht es supi, alles dran und nun sieht es auch wie ein Mensch aus Schade das es gerade geschlafen hat, beim letzten US hatte es auch schon geschlafen, das ist echt unfair wollte es doch mal sehen wie es sich bewegt, aber ich könnte derzeit auch nur schlafen
Ab morgen bin ich dann bei 13+0, die Zeit vergeht im Moment total schnell und ich war schon wieder Babysachen shoppen. Konnte es einfach nicht lassen hab jetzt 1 Mütze, 1 Schlafsack (56), Socken jede Menge, 3 Schlafbodys (56 und 62) 10 Kurzarmbodys (56), 6 Langarmbodys (62) , dann noch so nen süßen zweiteiler (56) und dazu war auch nochmal ein kurzer Body und 3 ohne Ärmel (56). Alles in beige mit süßen Motiven und paar weiße sind dabei. Nun warte ich auf das Outing und dann kann ich endlich mal was richtig farbiges holen Am 17.10. hab ich erst wieder Termin, weil meine FÄ da schon wieder Urlaub hat da ist dann schon fast halbzeit

Von meinem Ex hab ich auch schon über eine Woche nichts mehr gehört, er hatte ja schon wieder gedroht sich umzubringen, soll er es eben machen. Ich komme auch sehr gut ohne ihn klar und das weis er auch!

So jetzt hab ich euch aber genug zugetextet =) Ever du musst dich morgen unbedingt melden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 19:23

Ach so =)
Hab noch was vergessen was ich fragen wollte =)

Kennt sich denn jemand mit so einem Angelsound aus? Damit kann man ja selbst die Herztöne und so hören vom Baby aber ich weis nicht ob das so gut ist wenn man das immer machen würde. Manche sind ja total begeistert davon

Würdet ihr sowas kaufen oder kennt ihr jemanden der sowas hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 19:33

Jetzt muss ich gleich nochmal schreiben
Kandeee~ du siehst wunderschön aus, tolles Kleid und ihr beiden seit so niedlich zusammen Total schön und die Torte sieht auch lecker aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 20:48

Nee
Ich meine so Arme und Beine und nen richtigen Kopf Letztens sah es ehr aus wie ein Gummitier aber jetzt ist alles größer und menschlicher =) Organe oder sowas hab ich nicht gesehen die hat ja nur kurz drüber geschallt und nach dem Herzchen geschaut

Nee, weil ich nicht zu ihm zurück komme, deswegen will er sich umbringen. Damit hat er jetzt schon dreimal gedroht. Der hat das eh nicht drauf, außerdem hat er gestern schon wieder ein neues Mädel kennengelernt, also kann es nicht so schlimm sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 21:00

.
@kandee
kann ich bitte auch das PW haben?

@ ever
das hört sich echt furchtbar an, die Rumrennerei, warten warten, warten und nicht wissen was es ist
Ich war echt froh als ich gelesen hab dass zumindest die Tempi sich verändert hat! Ich drück dir die Daumen für morgen, sag auf jeden Fall gleich bescheid!

@ lise
ich meinte wann ihr die SS verkündet habt. Aber hast ja schon geschrieben

@ nehli
oh man, der Typ it echt ne nummer für sich. Lass dich auf keinen Fall auf ihn ein solange er mit so einer schlimmen, existentiellen Sache droht!
Oh man, dein kleiner Bewohner
Ich freu mich Mega für dich! In meiner SS Bibel steht zur 13. Woche: "Das erste SS Drittel ist nun zu Ende und die Entwicklung der lebenswichtigen Organe und Strukturen Ihres Babys sind nun abgeschlossen.
Das Risiko einer FG hat sich um gut 65 % verringert".

Klingt doch super

Und ich bin mir sicher dass es nicht mehrt lange dauert bis du ein aus deinem Bauchi bekommst

@ me
uiuiuiuiuiui, der Tag des Testens rückt immer näher! Laut HcG Tabelle (Urin) kann ich ab morgen wage und ab übermorgen mit einem 10IE/ml HcG Test testen!
Man bin ich aufgeregt

@ bibione & schoenwetterfee
alles ok? Wie gehts euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 21:09

@ nehlie
ES+ wieviel hast du getestet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 21:18

@ kandee
oh wow... Dein Kleid ist echt wunderschön!
Hach da werden Erinnerungen wach...

Ihr seit echt ein wunderschönes Paar!
Und alles andere wird auch noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 22:22

Hallo ihr Lieben!
@Kerstin: Danke für die Komplimente! Hoffe der Schub von Dea ist bald vorbei, damit sie schön entspannt ist, wenn Mama wieder arbeiten und Papa übernehmen muss. Habt ihr eine schöne Zeit in Bayern? Hat dir deine Mama Dea ein bisschen abgenommen, damit du etwas Zeit mit deinem Mann alleine verbringen konntest?

@Anne: Schön, dass du dich gemeldet hast! Albert ist ja schon ein richtig großer, kluger Junge...wäre doch schön, wenn er bald großer Bruder wird! Warum passt es euch gerade nicht?

@Betty: Finde es schön, dass auch du dich ab und zu meldest! Hoffe dir uns Lotte geht es gut!

@Mara: Danke für die Glückwünsche!

@Liebe: Keine Sorge! Du bist nicht der 1000000000 Mensch, der das sagt Von unserem Kiwu wissen bei mir nur meine Schwester, vier Freundinnen und meine Schwiegermama.
Eine Frühtest kannst du frühstens bei ES+10 machen...besser ist es aber, wenn du bis zum NMT wartest. Ich weiß, dass das schwer ist, ich habe es auch nicht immer ausgehalten
Das Bild von deinen Männern ist richtig süß! Hoffe du hast mein Album noch gefunden

@Lise: Du meldest dich ja doch noch, das freut mich Wie läuft es mit Merle und dem Kindergarten?

@Momo: Danke! Schön, dass es dir besser geht! Trotzdem gute Besserung weiterhin!

@Ever: Drücke dir die Daumen für morgen! Denk positiv...es ist bestimmt nichts Schlimmes! Melde dich morgen, ja?!

@Nehlie: Dein Krümel ist ja schon ein richtiger kleiner Mensch Ist bestimmt ein tolles Gefühl das kleine Herzchen schlagen zu sehen!
Die Sache mit deinem Es ist wirklich nicht schön! Aber nimm seine Aussage nicht auf die leichte Schulter...du darfst seine Drohung nicht ins Lächerliche ziehen, nicht dass er was dummes macht.
Und danke für die Komplimente

@Nicole: Wie gehts dir? Hast dich schon lange nicht gemeldet?

@me: So, jetzt komme ich endlich dazu euch von meinen Hormonergebnissen zu berichten: Bei dem vorletzten Termin am 07.08 wurden bei mir ja polycystische Ovarien festgestellt, ein Hinweis auf das PCO-Syndrom. Daraufhin wurde am 4. ZT des aktuellen Zykluses Blut abgenommen. Die Ergebnisse kamen am 23.08...alle Hormonwerte waren im Normbereich, bis auf das FSH (Follikel-stimulierendes Hormon). Der Referenzbereich in der Follikelphase (erste Zyklushälfte) liegt zwischen 1 und 10mU/ml...mein Wert lag bei 13,1mU/ml, also deutlich erhöht. Erhöhte FSH-Werte deuten auf schlechte Eizellreifung hin, oder auf zu wenig vorhandene Eizellen...also auf Beginn einer vorzeitigen Menopause Da war ich erstmal geschockt und musste eine Runde heulen, als ich zu Hause war, zum Glück hatte ich wegen der Hochzeit viel zu tun und keine Zeit darüber nachzudenken. Die FÄ hatte mir vorgeschlagen meinen AMH-Wert bestimmen zu lassen, sagte jedoch, dass es nicht notwendig sei und ich den Test selbst bezahlen muss. Der Anti-Müller-Hormon-Wert zeigt die Aktivität der Eierstöcke ab, also, ob noch genug Eizellen vorhanden sind. Ich hatte mich für den Test entschieden.
Das PCO-Syndrom wurde zum Glück nicht nachgewiesen, da meine männl. Hormon- und LH-Werte in Ordnung waren.
Da der 23.08 bei mir der 13. ZT war, hat die FÄ einen US gemacht, um die Follikelreifung zu untersuchen. Sie hat keinen sprungreifen Follikel gefunden, einer der vielen (die Zysten sind also noch da) war etwas größer, aber für ZT 13 zu klein gewesen. Meiner Meinung nach war der ES in der Nacht vor dem Termin, der Ovu war am Tag vorher positiv und die Tempi ist an dem Morgen sprunghaft angestiegen. Die FÄ konnte aber auch keinen gerade gesprungenes Ei sehen...
Das war also der Termin am Tag vor meiner Hochzeit...kurzzeitig war ich am Boden zerstört.
Letzte Woche kam das Ergebnis des AMH-Tests....ich habe noch viele, gesunde Eizellen...juhuu ...Das heißt ich befinde mich noch nicht in der Menopause und der hohe AMH-Wert spricht auch wieder gegen das PCOS.
Letzte Woche kamen aber auch die Spermiogrammergebnisse... hier will ich nicht ins Detail gehen...ist leider auch nicht toll ausgefallen: stark eingeschränkte Fertilität

Zusammefassend kann man nur sagen, dass bei mir auf jeden Fall etwas nicht stimmt, aber meine regelmäßigen Zyklen sprechen gegen alle Krankheitsbilder...im nächsten Zyklus bekomme ich Clomifen zur Stimmulation. Zusammen mit dem schlechten Spermiogramm habe ich keine Hoffnung in nächster Zeit schwanger zu werden. Deswegen sehe ich meinem NMT morgen oder übermorgen gelassen entgegen...schwanger bin ich auf keine Fall!

Ich bin mir nicht sicher, ob ich alles und vor allem, ob ich alles verständlich oder chaotisch geschrieben habe... sorry für die Tippfehler, hab keine Lust alles nochmal ducrh zu lesen.

LG,
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 22:39

@kandeee
ui das hört sich ja nicht toll an. da werde ich ach gleich traurig aber ich hoffe es kommt alles wieder in ordnung oder zu mindest so das es funktioniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 22:42

.
@ kandee
Ja ich kann es echt nicht abwarten ich muss gestehen dass ich schon zwei gemacht habe
Kannst dir ja sicher denken was war...

Das sind ja tolle Nachrichten mit deinen Ovus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 14:28

Hey ihr mäuse
ich hatte gestern ES+5 in der rechten leistengegend son komisches stechen aber nur so fünf minuten. heute morgen nach dem aufstehen etwas stärker so 10 min und gestern hat es sich nach dem stechen so angefühlt als würde es im unterleib arbeiten kann ich mir aber auch eingebildet haben. hattet ihr das auch schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 17:56

Hallo Mädels!
@Ever: Fühlst du dich nach dem Termin heute genauso schlau wie vorher?! Mir geht es zumindest oft so... Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass die Ärzte im US weniger sehen können, als sie vorgeben zu tun. Meine FÄ konnte mir auch nicht sagen, ob mein ES vielleicht schon war.
Das heißt du weißt immer noch nicht, woher die Blutung kam...das ist ja echt unbefriedigend. Gehts dir denn besser? Sind die Schmerzen weg?
Wenigstens bekommst du jetzt die Blutuntersuchung schon etwas früher, das ist doch schon mal was. Dein Partner muss sich aber auch zu einem Urologen begeben...sonst hat das alles keinen Sinn.

Zu meinen Ergebnissen kann ich dir leider nichts sagen...ich bin genauso verwirrt. Die FÄ meinte, dass meine regelmäßigen Zyklen für einen ES sprechen, der FSH-Wert, die Zysten und der US jedoch dagegen. Zu dem positiven Ovu und dem Temperaturanstieg hat sie gar nichts gesagt. Deswegen bekomme ich jetzt Clomifen, um den ES zu stimmulieren, wahrscheinlich muss ich dann wieder am 12. oder 13. ZT zur US-Untersuchung.

@Mara: Dieses Stechen kann alles mögliche bedeuten..ein verspäteter ES, eine Einnistung oder deine Eierstöcke "bereiten" sich auf die Mens vor. Wenn man am "Basteln" ist, achtet man auf jedes noch so kleine Ziehen und Stechen. Mach dir also keinen Kopf, wahrscheinlich hattest du dieses Ziehen schon oft, dir ist es nur noch nie aufgefallen.

@Liebe: Wenn du schon so früh testest, dann hoffe ich, dass du das wenigstens mit Morgenurin machst Einen SST abends bei ES+10 zu machen, ist rausgeschmissenes Geld Aber ich denke, dass jeder diesen Fehler einmal (oder auch mehrmals) machen muss, um es einzusehen

@all: Gehts euch gut? Sagt mal Piep!

@me: Heute ist NMT #1 und noch keine Mens in Sicht. Was mich ein bisschen irritiert, ist die Tatsache, dass ich noch keine Schmierblutungen habe... Bin ich sie endlich los? Kann es wirklich wahr sein? Na ja, mal sehen was der morgige Tag (NMT #2) bringt.
Hab übrigens neue Hochzeitsbilder hochgeladen. Die haben zwar ein Wasserzeichen, aber ich finde das stört nicht so sehr.

Liebste Grüße,
Kandeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 20:37

.
Hab ich was falsches gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 20:49

@Liebe
Nein, warum denkst du das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 21:01

.
Wie ich sehe haben wir eine neue Nehlie

hab ich auf mich bezogen, und weiß nicht was das bedeutet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 21:16


Wir sind zurück ich geh morgen auf wuch alle ein

@liebe: das heißt nur das du auch hibbelig ohne ende bist ist sicher nichts negatives!
Nehlie war auch bisschen ungeduldig mit dem testen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Deutsche Mamis in Spanien!
Von: kandeee
neu
5. Juli 2017 um 15:30
An alle Kölner Mamis!
Von: kandeee
neu
10. Oktober 2015 um 9:44
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper